• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Nur noch Flops? Der größte Hollywoodstar aller Zeiten soll Disney retten

Tobias Tengler-Boehm

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2022
Beiträge
1.481
Reaktionspunkte
18
Immer schwierig einen Artikel noch glauben zu schenken, wenn es nicht den Tatsachen entspricht. Disney hat dieses Jahr einige erfolgreiche Filme gehabt und Pinocchio war nicht im Kino. Wenn ihr schon ständig Disney Negativ Berichte bringt, dann richtig.
 
"der größte Hollywood Star aller Zeiten"?
PCG, fndet ihr es nicht selber langsam lächerlich mit welchen Mitteln ihr Klicks generieren wollt?
 
WTF :-D Lächerlich... größter Hollywood-Star aller Zeiten. Clickbait hoch 100. Natürlich ist so eine Aussage prinzipiell eher subjektiver Natur, aber come on: The Rock ist es ganz sicher nicht.
 
Erfolge würden sich eher einstellen, wenn man sich mehr an die Vorlagen der Zeichentrickfiguren halten würde bei Neuverfilmungen. Für mich klingt das immer so als Entschuldigungsfilme um alle vlt umgangen Menschen zu inkludieren. Auch würde ich nicht ein ethnisches Tamtam machen. Ist aber nur meine Meinung.
 
Zurück