Notebook Wlan Karte hat nach Win-Neuinstall kein WPA2...wie bekomm ich das?

sert

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.04.2009
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Hi,

ich hab neulich das Notebook (Dell Inspirion 1300) von einer Bekannten formatiert. Jetzt funktioniert wieder alles...nur wenn sie bei sich daheim ins WLan will, kommt ein Fehler, dass die Karte WPA2 nicht unterstützt. Woran könnte das liegen? Vor dem formatieren ging alles problemlos. Wo kann ich das evtl. in den Netzwerkeinstellungen ändern? Oder muss ich einen neuen Treiber/Update runterladen? Falls ja, wo find ich was passendes? Bisher hab ich nichts gefunden.. :/


Thx =)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
AW: Wlan Karte hat kein WPA2...wie bekomm ich das?

Atkuellste Treiber musst du natürlich mal besorgen, so oder so. Was für ein windows ist denn drauf? bei XP gab es 1-2 WPA-Patches, google mal nach "Windows XP WPA patch" => da solltest du 1-2 links direkt zu MSoft finden.
 
TE
S

sert

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.04.2009
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
AW: Wlan Karte hat kein WPA2...wie bekomm ich das?

Den Treiber hab ich von der Dell Homepage, ich geh mal davon aus dass der passt. Hab mal ein Update von Mircosoft runtergladen, mal schaun ob das funktioniert.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
AW: Wlan Karte hat kein WPA2...wie bekomm ich das?

ansonsten mal im gerätemanager schauen, wie der WLAN-adapter genau heißt, zB INTEL 4563BG oder so, und dann direkt beim jeweiligen hersteller schauen.
 
Oben Unten