Notebook-Maus

XFI

Benutzer
Mitglied seit
16.01.2012
Beiträge
42
Reaktionspunkte
0
Hi zusammen!

Für die Arbeit möchte ich mir eine kabellose Notebook-Maus zulegen. Ganz vielversprechend sah die Logitech Anywhere MX aus.

Nachdem ich mir aber die Kundenbewertungen und diverse Problemschilderungen (Unwucht beim Scrollrad, mangelnde Verarbeitung der Tasten und Füße) durchgelesen habe, bin ich mir nicht mehr so sicher.

Welche Mäuse könnt ihr denn empfehlen?

Schon mal vielen Dank für eure Hilfe! :)

Grüße XFI


PS:

Als Betriebssystem habe ich Windows 7 Professional 64 Bit. Ein Budget habe ich bewusst nicht genannt, möchte mich da noch nicht festlegen.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.718
Reaktionspunkte
5.960
  • Like
Reaktionen: XFI
TE
X

XFI

Benutzer
Mitglied seit
16.01.2012
Beiträge
42
Reaktionspunkte
0
Danke für den Tipp!

Fürs Zocken habe ich die G700, jetzt suche ich wirklich nur was für die Arbeit.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.718
Reaktionspunkte
5.960
Wenn Dir die nicht zu klein ist, dann machst Du da nix falsch. Vlt kannst Du die ja in nem Saturn oder so mal "probegreifen" ?
 
  • Like
Reaktionen: XFI

Kreon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
2.706
Reaktionspunkte
86
Brauchst Du die auch zum "ambitionierten" Gamen? Wenn nein, dann nimm am besten die http://www.amazon.de/Logitech-M325-optische-schnurlos-dunkelsilber/dp/B004UTT422/ die reicht völlig aus, ist handlich (klein). Ich hab den Vorgänger M305, die reicht auch zum Spielen absolut passabel aus, konnte bei nem Multiplayer-Shooter an sich genau so gut mithalten wie per "gamermaus"

Unbedingt probetesten. Habe das Modell und finde, dass sich das Scrollrad etwas schwer klicken lässt (nicht scrollen). Dabei verschiebt es den Mauszeiger dann immer ein bisschen. Kann aber auch sein, dass ich ein besonders schwergängiges Modell erwischt habe.
 
  • Like
Reaktionen: XFI

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.718
Reaktionspunkte
5.960
Den Scrollrad-Button nutze ich an sich fast nie, daher kann ich da wenig zu sagen.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.718
Reaktionspunkte
5.960
wie "old"-school
oh sorry, passt ja! ;)

Ich weiß, aber ich hab mich da dran gewöhnt, auch weil je nach benutzter Maus statt "klick" das Rad bewegt wird. Die Scrolltaste zum Klicken nutze ich an sich nur bei Shootern für die Granate, und dann halt meine "Hauptmaus" ;)
 

Rettar33

Benutzer
Mitglied seit
01.07.2013
Beiträge
51
Reaktionspunkte
5
Nachdem ich mir aber die Kundenbewertungen und diverse Problemschilderungen (Unwucht beim Scrollrad, mangelnde Verarbeitung der Tasten und Füße) durchgelesen habe, bin ich mir nicht mehr so sicher.
Konnte in den Testberichten eigentlich nicht bestätigt werden? Ich finde, man muss teils bei Kundenbewertungen stark aufpassen. Vor allem einzelne Bewertungen würde ich nicht wirklich ernst nehmen. Nörgler findet man überall
 
  • Like
Reaktionen: XFI
Oben Unten