News - WePad: Es lebt und es funktioniert - Neue Präsentation macht PR-Desaster wieder wett

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
News - WePad: Es lebt und es funktioniert - Neue Präsentation macht PR-Desaster wieder wett

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,746130
 

prodocg

Benutzer
Mitglied seit
12.05.2004
Beiträge
87
Reaktionspunkte
0
AW: News - WePad: Es lebt und es funktioniert - Neue Präsentation macht PR-Desaster wieder wett

es gibt keine schlechte pr...in sachen marketing orientieren sie sich auch schon an apple ;)
 

Wallrider

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.08.2003
Beiträge
112
Reaktionspunkte
1
AW: News - WePad: Es lebt und es funktioniert - Neue Präsentation macht PR-Desaster wieder wett

Bin auch sehr gespannt. Hoffentlich kommt*s ohne Macken raus, dann lieber um nen Monat verschieben, denn sonst wäre das Desaster perfekt.
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.140
Reaktionspunkte
6.863
AW: News - WePad: Es lebt und es funktioniert - Neue Präsentation macht PR-Desaster wieder wett

das ist jetzt natürlich nicht sehr fundiert und eigentlich auch nur eine bloße vermutung; aber wenn ich mir den boss von dem laden so anschaue, würde ich fast wetten, dass das wepad eine totgeburt ist, vielleicht nie auf den markt kommt und die firma bald pleite ist.

das gegenteil würde mich natürlich freuen, aber der typ ist ein meiner einschätzung nach ein aufschneider allererster güte.
 

Namuraz

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.10.2005
Beiträge
329
Reaktionspunkte
0
AW: News - WePad: Es lebt und es funktioniert - Neue Präsentation macht PR-Desaster wieder wett

Gibt es ein Video der neuen Präsentation?
 

hiro-protagonist

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.10.2004
Beiträge
456
Reaktionspunkte
0
AW: News - WePad: Es lebt und es funktioniert - Neue Präsentation macht PR-Desaster wieder wett

Der hat doch auch Fireball entwickelt, oder? Habe ich damals lange genutzt, bis auch ich von Google (als Crawler) nicht mehr weg konnte :)

Alternative Geräte sind doch immer was feines. Einem deutschen Unternehmen wünsche ich na klar viel Glück! Hoffentlich nich so Pleite wie die heimischen MP3 Player *G*
 

Onlinestate

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2002
Beiträge
3.042
Reaktionspunkte
102
AW: News - WePad: Es lebt und es funktioniert - Neue Präsentation macht PR-Desaster wieder wett

Gibt es ein Video der neuen Präsentation?
Weiß nicht, ob es die besagte Präsentation ist oder eine andere, aber zumindest sieht man die Oberfläche. Habe momentan auch kein Ton...
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

Ich weiß nicht, ob der Hersteller sich durchsetzen kann, aber eine Totgeburt wird es meiner Meinung nach nicht, weil von denen eigentlich nur die Oberfläche kommt. Die Hardware kommt glaube von Asus, welche ein fast baugleiches Gerät verkaufen. Und Softwaretechnisch hat man mit Android und Linux als Back-End alles, was man so brauch. Man muss also nicht darauf hoffen, dass irgendjemand sich gnädig zeigt und Software dafür entwickelt.
 

derdragan

Benutzer
Mitglied seit
27.06.2006
Beiträge
48
Reaktionspunkte
0
AW: News - WePad: Es lebt und es funktioniert - Neue Präsentation macht PR-Desaster wieder wett

Juhuu ich freu mich drauf...

Ist auch mal ganz gut das jemand apple die stirn bietet. Verstehe eh nicht, wie man etwas so loben kann. Apple entwickelt ne software für 3 Rechnervarianten. Wenn MS das auch machen würde, würden wir auch jeden Bug als Feature feiern. (Apple ist der Konsolenhersteller unter den PC / Lapi)
 

Mandavar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2007
Beiträge
967
Reaktionspunkte
25
Website
www.Zocksession.de
AW: News - WePad: Es lebt und es funktioniert - Neue Präsentation macht PR-Desaster wieder wett

Euer sogenanntes PR-Desaster hat nie existiert. Nur weil die Presse das ganze "Desaster" tauft, heist das noch nicht, dass es auch von potenziellen Kunden als solches wahrgenommen wird.

Ich und viele meiner Kollegen sind weiterhin sehr auf das WePad gespannt!
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.140
Reaktionspunkte
6.863
AW: News - WePad: Es lebt und es funktioniert - Neue Präsentation macht PR-Desaster wieder wett

Euer sogenanntes PR-Desaster hat nie existiert. Nur weil die Presse das ganze "Desaster" tauft, heist das noch nicht, dass es auch von potenziellen Kunden als solches wahrgenommen wird.
ich empfand auch die aktuelle, heutige präsentation als extrem dilletantisch.
 

Mandavar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2007
Beiträge
967
Reaktionspunkte
25
Website
www.Zocksession.de
AW: News - WePad: Es lebt und es funktioniert - Neue Präsentation macht PR-Desaster wieder wett

Euer sogenanntes PR-Desaster hat nie existiert. Nur weil die Presse das ganze "Desaster" tauft, heist das noch nicht, dass es auch von potenziellen Kunden als solches wahrgenommen wird.
ich empfand auch die aktuelle, heutige präsentation als extrem dilletantisch.
Sie war nicht so schmuck, wie wenn Steve Jobs über Verkaufszahlen scherzt, aber sie hat eindrucksvoll gezeigt, was das WePad kann. Daher würde ich sie nicht als dilletantisch bezeichnen, aber so hat eben jeder seine eigenen Vorstellungen von Präsentationen. Sind eben keine weißen Kopfhörer dabei... ^^

Wobei ich dir schon in gewisser weise recht geben muß. Das aufstoßen und die Muffins im Hintergrund hätte man sich sparen können. :-D
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.140
Reaktionspunkte
6.863
AW: News - WePad: Es lebt und es funktioniert - Neue Präsentation macht PR-Desaster wieder wett

Euer sogenanntes PR-Desaster hat nie existiert. Nur weil die Presse das ganze "Desaster" tauft, heist das noch nicht, dass es auch von potenziellen Kunden als solches wahrgenommen wird.
ich empfand auch die aktuelle, heutige präsentation als extrem dilletantisch.
Sie war nicht so schmuck, wie wenn Steve Jobs über Verkaufszahlen scherzt, aber sie hat eindrucksvoll gezeigt, was das WePad kann. Daher würde ich sie nicht als dilletantisch bezeichnen, aber so hat eben jeder seine eigenen Vorstellungen von Präsentationen. Sind eben keine weißen Kopfhörer dabei... ^^

war ja klar, werd ich natürlich direkt als apple-fanboy hingestellt. %)
 

Mandavar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2007
Beiträge
967
Reaktionspunkte
25
Website
www.Zocksession.de
AW: News - WePad: Es lebt und es funktioniert - Neue Präsentation macht PR-Desaster wieder wett

Neinneinnein! :P So war das nicht gemeint. Aber die Steve Jobs Präsentationen sind eben das krasse Gegenteil von einem Nerd, der nach verzehr von Muffins aufstoßend ein neues Produkt erklärt... :-D
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.140
Reaktionspunkte
6.863
AW: News - WePad: Es lebt und es funktioniert - Neue Präsentation macht PR-Desaster wieder wett

Neinneinnein! :P So war das nicht gemeint. Aber die Steve Jobs Präsentationen sind eben das krasse Gegenteil von einem Nerd, der nach verzehr von Muffins aufstoßend ein neues Produkt erklärt... :-D

ok, aber um das klarzustellen: jobs präsentationen sind sicher genial, was die pr angeht - ich persönlich find sie einfach zu kotzen.
 

Mandavar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2007
Beiträge
967
Reaktionspunkte
25
Website
www.Zocksession.de
AW: News - WePad: Es lebt und es funktioniert - Neue Präsentation macht PR-Desaster wieder wett

Dito! Daher hab ich ja das Beispiel gebracht. Sie sind technisch weit aus besser als die Präsentation des WePads, aber dieser arrogante Steve Jobs ist ein Brechmittel... ^^

Und ich hab selbst ein iPod 3G, und möchte mich nicht davon trennen... aber Steve geht garnicht! ^^
 
Oben Unten