• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Umfrage: Volljährig erst mit 21?

TE
B

Bono23

Gast
AW: Volljährig erst mit 21?

wenn man die Altersfreigabe wieder hochsetzt, werden bestimmte Dinge für bestimmte Leute "illegal". Damit fördert man in meinen Augen "Beschaffungskriminalität". Ein völlig schwachsinniger Vorschlag also. Nebenbei muss man die Eltern mit in die Überlegungen einbeziehen, die ihren Sprößlingen unverantworlicherweise jungendgefährdende Spiele oder andere Schriften besorgen (Weihnachten etc). Solch ein egesetzliche Regelung wäre ein Schuss in die Falsche Richtung. Selbst solche eine GEsetzesänderung würde nicht viel bewirken.....und einige Dinge wieder verschlimmern. Ein 18 Jähriger Mensch ist keineswegs unfähig zu wählen (obwohl die Mehrzahl für Politik nix übrig hat; von Ahnung ganz zu schweigen....vor allem wenn man dieses Forum hier betrachtet ) und kann m.E. sich schon ein eigenes Bild von gut und Böse machen. Es ist sehr einseitig zu behaupten, dass die Alterfreigaberegelung etwas an Jugendkriminalität etc ändert. Da sind andere Gründe und Stellen für verantworlich.....u.a. leider auch die Erzeihungsberechtigten (Eltern, nicht Lehrer) die ihrer Kinder heutzutage schon im Kindesalter unbeaufsichtigs vor den Fernseher setzen um ihre Ruhe zu haben. An diese Stelle muss etwas geändert werden.....nicht an der Volljährigkeit
 
TE
B

Bono23

Gast
AW: Volljährig erst mit 21?

wenn man die Altersfreigabe wieder hochsetzt, werden bestimmte Dinge für bestimmte Leute "illegal". Damit fördert man in meinen Augen "Beschaffungskriminalität". Ein völlig schwachsinniger Vorschlag also. Nebenbei muss man die Eltern mit in die Überlegungen einbeziehen, die ihren Sprößlingen unverantworlicherweise jungendgefährdende Spiele oder andere Schriften besorgen (Weihnachten etc). Solch ein egesetzliche Regelung wäre ein Schuss in die Falsche Richtung. Selbst solche eine GEsetzesänderung würde nicht viel bewirken.....und einige Dinge wieder verschlimmern. Ein 18 Jähriger Mensch ist keineswegs unfähig zu wählen (obwohl die Mehrzahl für Politik nix übrig hat; von Ahnung ganz zu schweigen....vor allem wenn man dieses Forum hier betrachtet ) und kann m.E. sich schon ein eigenes Bild von gut und Böse machen. Es ist sehr einseitig zu behaupten, dass die Alterfreigaberegelung etwas an Jugendkriminalität etc ändert. Da sind andere Gründe und Stellen für verantworlich.....u.a. leider auch die Erzeihungsberechtigten (Eltern, nicht Lehrer) die ihrer Kinder heutzutage schon im Kindesalter unbeaufsichtigs vor den Fernseher setzen um ihre Ruhe zu haben. An diese Stelle muss etwas geändert werden.....nicht an der Volljährigkeit
 
TE
E

eXS_Hydronix

Gast
AW: News - Umfrage: Volljährig erst mit 21?

@Modgunman: Wo willst du denn hin? Wo solls denn bitteschön besser sein?

in die Schweiz: dank der direkten demokratie würde ein solcher scheiss nie durchkommen! wohl niemand unter 30 würde sowas gutheissen...

Schweiz ist schon schön, nur wirst du keine Chance haben dort aufgenommen zu werden, da die Schweiß nur sehr wenige ausgesuchte im Jahr aufnimmt. Na viel Glück ;)
 

HereticNovalis

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.12.2001
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
AW: News - Umfrage: Volljährig erst mit 21?

ich bin dafür.
allerdings in folgender weise:

strafmündigkeitsgrenze auf 12 jahre senken
führerschein, etc. ab 21
jugendstrafrecht nur bis 18 jahre (definitiv!) anwendbar
 
TE
J

Jack567

Gast
AW: News - Umfrage: Volljährig erst mit 21?

Ich fände das witzlos. Wenn jemand, so wie in Erfurt Scheiße bauen will ist ihm egal ob er volljährig ist oder nicht.
 
Oben Unten