News - The Humble Indie Bundle: Wenn ein einziger Cent noch zu viel ist...

MichaelBonke

Autor
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
1.122
Reaktionspunkte
62
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,747514
 

leberschnitzel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.08.2007
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Allein Gish + World of Goo sind mindestens 10€ als paket wert.
Würds ja kaufen, hab aber beides schon über Steam erstanden und kann es nur weiterempfehlen :)
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.320
Reaktionspunkte
8.543
Da ich die für mich interessanten Spiele (WoG, Aquaria) schon habe, kann mich selbst ein Minimal Preis nicht reizen.
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
soviel zum thema ein niedriger Preis hilft gegen raubkopierer!
an solchen aktionen merkt man das es eben nichts bringen würde
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13.813
Reaktionspunkte
1.393
Website
www.grownbeginners.com
soviel zum thema ein niedriger Preis hilft gegen raubkopierer!
an solchen aktionen merkt man das es eben nichts bringen würde
Also wieder der Schwarz Weiß Blick den Du an den Tag legst ;)

Merke, es gibt auch Graustufen!

Es gibt immer noch genug Leute die in jedem Falle raubkopieren würden, auch wenn der Preis sinkt. Dennoch würden es viele nicht mehr tun.
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.151
Reaktionspunkte
6.884

Saikano

Benutzer
Mitglied seit
22.08.2009
Beiträge
86
Reaktionspunkte
0
Wobei man aber Bedenken sollte das, wen man damit Ansprechen will.

Ich für mein Teil würde nie sowas spielen und somit seh ich auch kein Kaufgrund bzw. ein Grund mir es andersweitig zu beschaffen.

Meiner Meinung nach kommt es immer noch auf die Spiele selbst an =)
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.352
Reaktionspunkte
5.581
Da ich die für mich interessanten Spiele (WoG, Aquaria) schon habe, kann mich selbst ein Minimal Preis nicht reizen.
WoG hab ich auch schon.
Aquaria scheint mir auch sehr interessant.

hi mcdrake. :X

alleine die stimme der protagonistin macht aquaria kaufenswert. im ernst.
hör mal in die demo rein.
Grad den Trailer angeschaut. Scheint alles sehr stimmig zu sein?
Wie stehts mit dem Umfang?
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.352
Reaktionspunkte
5.581
Wobei man aber Bedenken sollte das, wen man damit Ansprechen will.

Ich für mein Teil würde nie sowas spielen und somit seh ich auch kein Kaufgrund bzw. ein Grund mir es andersweitig zu beschaffen.
Das ist ja dann auch ok.
Aber warum sich einige das Top-Angebot trotzdem für Lau reinziehen...
Die Welt ist nun mal nicht fair.
 

fiumpf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
3.748
Reaktionspunkte
0
Aber warum sich einige das Top-Angebot trotzdem für Lau reinziehen...
Die Welt ist nun mal nicht fair.
Dabei ist World of Goo ein astreines Spiel mit frischen Ideen und einer guten Präsentation. Schade, dass so viele Leute wegen einem Cent zum Raubkopierer werden.
 

Krampfkeks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
3.059
Reaktionspunkte
13
Da ich die für mich interessanten Spiele (WoG, Aquaria) schon habe, kann mich selbst ein Minimal Preis nicht reizen.
WoG hab ich auch schon.
Aquaria scheint mir auch sehr interessant.

hi mcdrake. :X

alleine die stimme der protagonistin macht aquaria kaufenswert. im ernst.
hör mal in die demo rein.
Grad den Trailer angeschaut. Scheint alles sehr stimmig zu sein?
Wie stehts mit dem Umfang?
Alles stimmig innovativ und toll
absolut der kauf wert
Gish is auch genialer Plattformer, nur die leben stören.
Lugaru is super wenn man sich in die steuerung reinfuchsen kann
WoG ist sowieso musthave
punumbra is eine der besten Gruselserien
also öhm...KAUFEN
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.886
Reaktionspunkte
1.787
Aber warum sich einige das Top-Angebot trotzdem für Lau reinziehen...
Die Welt ist nun mal nicht fair.
Dabei ist World of Goo ein astreines Spiel mit frischen Ideen und einer guten Präsentation. Schade, dass so viele Leute wegen einem Cent zum Raubkopierer werden.
An dem einen Cent liegt es ganz sicher nicht. Das sind eben Leute die machen das prinzipiell. Die Möglichkeit nichts zu bezahlen existiert, also wird diese auch genutzt. Die denken gar nicht erst daran dass da Menschen viel Zeit in diese Projekte investiert haben und wahrscheinlich versuchen damit irgendwie über die Runden zu kommen.
 

fiumpf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
3.748
Reaktionspunkte
0
Aber warum sich einige das Top-Angebot trotzdem für Lau reinziehen...
Die Welt ist nun mal nicht fair.
Dabei ist World of Goo ein astreines Spiel mit frischen Ideen und einer guten Präsentation. Schade, dass so viele Leute wegen einem Cent zum Raubkopierer werden.
An dem einen Cent liegt es ganz sicher nicht. Das sind eben Leute die machen das prinzipiell. Die Möglichkeit nichts zu bezahlen existiert, also wird diese auch genutzt. Die denken gar nicht erst daran dass da Menschen viel Zeit in diese Projekte investiert haben und wahrscheinlich versuchen damit irgendwie über die Runden zu kommen.
Das ist wohl wahr. Ich denke auch, dass viele der 25 % kein PayPal o.ä. besitzen oder eben den Link vom Kumpel nutzen wollten. Die Entwickler haben auch mit Sicherheit mit so eine Quote gerechnet. Dennoch können sich große Studios von solchen Aktionen eine dicke Scheibe anschneiden.
 

thurius

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2009
Beiträge
302
Reaktionspunkte
0
Aber warum sich einige das Top-Angebot trotzdem für Lau reinziehen...
Die Welt ist nun mal nicht fair.
Dabei ist World of Goo ein astreines Spiel mit frischen Ideen und einer guten Präsentation. Schade, dass so viele Leute wegen einem Cent zum Raubkopierer werden.
ach wie alle hier http://www.pcgames.de/m,forum/Service-61/Kommentare-zu-Artikeln-auf-wwwpcgamesde-13/News-Charles-Cecil-Zu-teure-Spiele-sind-der-Grund-fuer-Softwarepiraterie-ITunes-muss-unser-Vorbild-sein-8673587/ geschrieben haben das wenn die games billiger wären würde man es nicht mehr raubkopien


jaja schön traumwelt....
 

fiumpf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
3.748
Reaktionspunkte
0
Aber warum sich einige das Top-Angebot trotzdem für Lau reinziehen...
Die Welt ist nun mal nicht fair.
Dabei ist World of Goo ein astreines Spiel mit frischen Ideen und einer guten Präsentation. Schade, dass so viele Leute wegen einem Cent zum Raubkopierer werden.
ach wie alle hier http://www.pcgames.de/m,forum/Service-61/Kommentare-zu-Artikeln-auf-wwwpcgamesde-13/News-Charles-Cecil-Zu-teure-Spiele-sind-der-Grund-fuer-Softwarepiraterie-ITunes-muss-unser-Vorbild-sein-8673587/ geschrieben haben das wenn die games billiger wären würde man es nicht mehr raubkopien


jaja schön traumwelt....
Zumindest ich denke da vielmehr an kostenlose DLCs oder das Stoppen von wahnwitzigen Aktionen wie dieser hier:
http://www.4players.de/4player...
 

VigarLunaris

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.07.2008
Beiträge
114
Reaktionspunkte
2
Kein einziger Titel dabei den ich je gekauft hätte oder kaufen würde und im übrigen auch schon garnicht Herunterladen würde :)

Es ist so ein Problem mit guter Software - kaum Ideen und wenn Ideen dabei sind, sind sie meistens nur an einer einzigen Stelle zu finden. Arme Entwickler irgendwie war alles schonmal da und man packt es nur noch in eine neue Optik und dabei wollen Spieler das garnicht, die 2 % die laut nach mehr Grafik brüllen wollen die teuere Hardware genutzt wissen, der Rest möchte immer nur fazination erleben.
 

KabraxisObliv

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
2.222
Reaktionspunkte
13
Wirklich schade.
World of Goo ist für mich das beste Indie-Game bisher, ich hatte eine Menge Spaß und zu einfach war es auch nicht.
Gish hat mir zumindest die Demo auch Spaß gemacht.
Penumbra: Overture... das bin ich gerade bei.. und verzweifle. Klasse Horror-Atmosphäre in dem Spiel. ;)
Nach dem AddOn und dem Nachfolger Black Plague kommt nun bald Amnesia... ich wünschte PCGames würde über dieses Spiel noch einmal berichten.
Aktueller Anlass wäre, dass sie die Verkaufszahlen öffentlich halten, gerade die 2000 Preorders-Marke erreicht haben und das Spiel deswegen Zusathinhalt bekommt.

Aquaria würde ich mir alleine wegen des Design schon kaufen.
Zu Lugaru HD kann ich nichts sagen.

Das ganze zu einem guten Zweck.. da kann man doch ruhig auch 5€ spenden... und man spart immernoch 75€ für Top-Titel, die leider (mit Außnahme von World of Goo) viel zu unbekannt sind.
 

Sushimeister

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.01.2009
Beiträge
173
Reaktionspunkte
1
Die Spiele hätte ich wohl nicht gekauft, aber wenn man Geld für einen guten Zweck spendet und dafür was bekommt - ist doch schön! Ich hab 10 Dollar bezahlt...
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.151
Reaktionspunkte
6.884
Es ist so ein Problem mit guter Software - kaum Ideen und wenn Ideen dabei sind, sind sie meistens nur an einer einzigen Stelle zu finden. Arme Entwickler irgendwie war alles schonmal da und man packt es nur noch in eine neue Optik und dabei wollen Spieler das garnicht, die 2 % die laut nach mehr Grafik brüllen wollen die teuere Hardware genutzt wissen, der Rest möchte immer nur fazination erleben.
hm - wie passt dieser kommentar jetzt gerade zu dieser meldung? :-o
 
Oben Unten