• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Syberia 2 - zehn Screenshots

S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,172581
 
M

Medini

Gast
[l]am 19.05.03 um 20:53 schrieb tielo:[/l]
Looks great! I'm gone buy me this one!!!

Syberia war des langweiligste Spiel, dass ich in den letzten Jahren gespielt habe. Es ist eins der Spiele, wo man die Lust verliert weiterzuspielen bevor man des Spiel überhaupt durchgespielt hat.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.136
Reaktionspunkte
770
[l]am 19.05.03 um 22:36 schrieb Medini:[/l]
[l]am 19.05.03 um 20:53 schrieb tielo:[/l]
Looks great! I'm gone buy me this one!!!

Syberia war des langweiligste Spiel, dass ich in den letzten Jahren gespielt habe. Es ist eins der Spiele, wo man die Lust verliert weiterzuspielen bevor man des Spiel überhaupt durchgespielt hat.

ich freu mich drauf :X
 

Iceman

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.691
Reaktionspunkte
0
[l]am 19.05.03 um 22:36 schrieb Medini:[/l]

Syberia war des langweiligste Spiel, dass ich in den letzten Jahren gespielt habe. Es ist eins der Spiele, wo man die Lust verliert weiterzuspielen bevor man des Spiel überhaupt durchgespielt hat.

Tjo, deine Meinung ;)
Ich fand Syberia dagegen sehr spannend, lediglich die Rätsel waren teilweise etwas seltsam.
 

Chrissy_26

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
159
Reaktionspunkte
1
Freu' mich auch drauf.

Bin gespannt wie die Story weitergeht.
 

superman2000

Mitglied
Mitglied seit
08.04.2002
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Ich finde Syberia ist eines der gelungensten Adventurespiele der letzten Zeit, das vom Niveau her in der Liga von The Longest Journey spielt. Dass dieses Spiel nicht jedermanns/fraus Sache ist, kann ich gut nachvollziehen, da das Spiel einen gewissen EQ vorraussetzt.
 

Shadow_Man

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.204
Reaktionspunkte
6.432
[l]am 20.05.03 um 13:54 schrieb superman2000:[/l]
Ich finde Syberia ist eines der gelungensten Adventurespiele der letzten Zeit, das vom Niveau her in der Liga von The Longest Journey spielt. Dass dieses Spiel nicht jedermanns/fraus Sache ist, kann ich gut nachvollziehen, da das Spiel einen gewissen EQ vorraussetzt.

EQ??? Du meinst sicher IQ, oder???
 

superman2000

Mitglied
Mitglied seit
08.04.2002
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
EQ??? Du meinst sicher IQ, oder???

Nein ich meine EQ:

Die Emotionale Intelligenz (EQ = emotionaler Quotient) gibt Auskunft über die Fähigkeit im Umgang mit Gefühlen, die Fähigkeit, eigene Empfindungen zu analysieren und auf die der anderen angemessen einzugehen.

Braucht man bei Syberia bestimmt um die Story wirklich verstehen zu können!
 

Aquarius

Mitglied
Mitglied seit
03.08.2002
Beiträge
39
Reaktionspunkte
0
[l]am 20.05.03 um 21:06 schrieb superman2000:[/l]
EQ??? Du meinst sicher IQ, oder???

Nein ich meine EQ:

Die Emotionale Intelligenz (EQ = emotionaler Quotient) gibt Auskunft über die Fähigkeit im Umgang mit Gefühlen, die Fähigkeit, eigene Empfindungen zu analysieren und auf die der anderen angemessen einzugehen.

Braucht man bei Syberia bestimmt um die Story wirklich verstehen zu können!

Hört sich zwar etwas arrogant an, ist aber so. Wer erwartet, daß es bei diesem Spiel an jeder Ecke knallt oder ein infantiler Kalauer nach dem anderen gerissen wird, wird wohl enttäuscht werden. Man muß sich schon ein wenig darauf einlassen können. Wem dies gelingt wird mit einem der ungewöhnlichsten und schönsten Spielerlebnisse der letzten Jahre belohnt.

Leider hört man, daß Microids zur Zeit in ziemlichen finanziellen Schwierigkeiten stecken. Die Arbeiten zu Syberia2 sollen aber weitergehen. Hoffen wir das Beste!
 
Oben Unten