News - Stargate: Resistance: Überraschende Ankündigung des MP-Shooters im Stargate-Universum

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
News - Stargate: Resistance: Überraschende Ankündigung des MP-Shooters im Stargate-Universum

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,701164
 

Rookster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.11.2004
Beiträge
357
Reaktionspunkte
13
... ein über-die-Schulter-MP-Shooter. Das schreit für mich so sehr nach Konsole, dass ich mich über das "PC Exklusiv" doch sehr wundere.
Mal sehen, was für Qualität und auch Komplexität der Titel dann tatsächlich erreicht.
 

MEDIC-on-DUTY

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.12.2009
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
*würg* Grafik und Design sind mal voll für die Hose. Und klar ist das Konsole pur, so etwas will ich als PC Gamer nicht auf der Platte haben.
 

R4p70r

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.04.2007
Beiträge
20
Reaktionspunkte
0
Ich möchte den Shooter, den sie damals ankündigten und nach jahrelanger Entwicklung abbrachen.
 

Deathknight888

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.08.2008
Beiträge
106
Reaktionspunkte
2
wir schreiben das Jahr 1999: Stargate Resistance will das Multiplayergenre neu aufmischen und könnte es auch mit der "tollen" Grafik schaffen
ach mist wir sind ja schon 10 Jahre weiter ^^ also die Grafik vom ersten Screenshot haben mich eigentlich schon abgeschreckt, und obwohl die anderen besser sind, wird die Grafik wohl kaum reichen um lange Zeit für eine große Fangemeinde zu sorgen ^^
 

GeneralKolenga

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.01.2009
Beiträge
176
Reaktionspunkte
0
Muss gerade an an aide BF2 Mod "Stargate: La Releve" denken- war eigentlich ne tolle Sache.
 

LostHero

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.09.2005
Beiträge
1.479
Reaktionspunkte
82
unerwartet ist es nicht... jeder der "Stargate:Worlds" intensiv verfolgt hat, wird schon lange wissen was da im busch ist...
 

LostHero

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.09.2005
Beiträge
1.479
Reaktionspunkte
82
Sehr enttäuschent... Da sie das MMO nicht fertig bekommen (finanzielle Gründe) haben sie das was bereits fertig war genommen, leicht modifiziert und verkaufen es nun als 0815 (und obendrein potten hässlichen) MP-Shooter.

Ob das wohl das endgültige aus für SG:W bedeutet?
Es wäre sehr schade...
Damit bleibt wohl STO weiterhin die einzige echte SCI-FI alternative in absehbarer Zeit :(.
 

Markus16

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.10.2007
Beiträge
141
Reaktionspunkte
0
ich versteh die entwickler nicht mehr, sicherlich
werd ich auch diesen teil zocken, aber anstatt die
ressourcen zu verschwenden sollten sie alle
aufmerksamkeit in nur ein projekt stecken

mir würde schon reichen z.b:
gebt mir ne story (wraith überfallen die pegasus
galaxie) , atlantis, shappard und eine p 90 und das
ist sicherlich der hammer.....
 

modderfreak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.09.2004
Beiträge
1.154
Reaktionspunkte
0
Grafik ist zwar nicht alles, aber wenn ich mir den matschigen Boden vom 1. Screenshot ansehe und die eckigen Spielermodelle, sieht es nicht viel besser als Half Life 1 aus.
 

Rakyr

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2009
Beiträge
524
Reaktionspunkte
0
AW:

Ich bin großer Stargate-Fan, aber Stargate Worlds hätte ich auf Dauer so oder so keine großen Chancen eingeräumt. Ein Singleplayerspiel dass man einmal entwickelt, vlt patcht und dann fertig ist da sicher eine bessere Lösung, denn die Stargate-Fanbase die wahrscheinlich den größten Teil von SGW ausgemacht hätte, sollte man auch nicht überschätzen.

Aber mit der Grafik kommen die bei mir nicht weit. Ich weiß zwar nicht, welche Engine das Spiel benutzt, aber mir ist aufgefallen dass sich das die Systemanforderungen 1:1 denen von beispielsweiße Unreal Tournament 3 gleichen... da sollte man doch wenigstens halbwegs die gleiche Grafikleistung erwarten dürfen.
Stargate SG-1: The Alliance hat MG ja auch wegen mangelnder Qualität einstampfen lassen... das hier sieht aber irgendwie noch schlechter aus.

Aber gut, mal schauen was da kommt. Auf lange Zeit räume ich einem Singleplayer Stargate Spiel weit mehr Chancen ein als einem MMO.
 

LostHero

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.09.2005
Beiträge
1.479
Reaktionspunkte
82
AW:

Du wirst lachen aber es nutzt genau wie SG:W die Unreal 3 Engine...
 

Chriscool

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge
270
Reaktionspunkte
3
AW:

ich versteh die entwickler nicht mehr, sicherlich
werd ich auch diesen teil zocken, aber anstatt die
ressourcen zu verschwenden sollten sie alle
aufmerksamkeit in nur ein projekt stecken

mir würde schon reichen z.b:
gebt mir ne story (wraith überfallen die pegasus
galaxie) , atlantis, shappard und eine p 90 und das
ist sicherlich der hammer.....
Sieht mir aber eher nach guten alten Jaffas und Goaulds aus. Gott sei Dank
 
R

Raubhamster

Gast
AW:

Also ob man in dem Spiel nun die Systemlords oder die Wreith bekämpft ist mir wurscht. Aber es handelt sich ja um ersteres. Aber diese Screenshots lassen bei mir keine Freude aufkommen. Da sehen die SG Mods für HL2 doch ein weniger hübscher aus bzw. gleich schlecht.
Also einen Unterschied zu Stargate Worlds kann ich nicht erkennen. Sieht so aus, als ob die Entwickler ihre Arbeit aus SG Worlds einfach nur dort hinüber verfrachten und schnell ein SP Spiel rausbringen weil das MMO noch länger dauern wird...
 

powermax90

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.08.2009
Beiträge
271
Reaktionspunkte
3
AW:

soll das ein Scherz sein? Denn wie ihr sehend könnt kann ich nicht darüber lachen!

Was ist das bitte für eine Grafik? Welches Entwicklerstudio setzt solche Grafiken, welche zum teil verpixelt und verschwommen sind.

Was isn hier los?
Die solln mal lieber weiter an SG:World arbeiten.

----

ach für die die hier sagen das sieht so aus wie SGW... das stimmt nun ja mal garnicht. SGW hat viel bessere Grafik als der scheiss... das kann man ja netmal verschenken... wie wolln die das für Vollpreis verkaufen? Das sit ja noch alphastatus... und von wegen 1. Quartal...

sieht für mich eher nach Geldbeschaffung aus fürs MMO... ich würds sogar kaufen wenns dafür sicher ist das das MMO rauskommt...
 

RedSkullDragon

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.02.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
AW:

Also ich finde, das sieht alles wie ein Werbetrick für SGW aus, vielleicht wird so versucht, das "totgeglaubte" MMORPG wird ins Lampenlicht zu rücken?

Wenn man bedenkt, dass es noch keine Videos gibt und die Klassen genau die gleichen Klassen wie in SGW sind, verstärkt sich da doch dieser Verdacht.

Eine weitere Möglichkeit wäre, dass die Seite das Werk eines übereifrigen Fans des MMORPG ist der entweder Selbiges unterstützen wollte oder sich einen kleinen Scherz mit der Internet Community erlauben wollte.

Da es schon ein Stargate Buch gibt, die Novelle Stargate:Resistance, würde ich eher auf letzteres Tippen ... falls es jedoch Cheyenne Mountain Entertainment war, peinlich, peinlich dieser Fehler, der Name war leider schon vergeben ;)
 

xotoxic242

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.10.2005
Beiträge
2.675
Reaktionspunkte
30
AW:

Häßliche lieblose Grafik die vor 5 Jahren vielleicht mal in war.
Nee, so nich liebe Leute!
 

evilomen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.11.2008
Beiträge
28
Reaktionspunkte
0
AW:

Was macht man wenn man mit einem MMOG
überfordert ist und kurz vor der pleite steht?

Richtig ! Man nimmt die Bug verseuchte Ruine mit
der Geafik von gestern und macht noch schnell
was aus der Lizenz um vlt doch nicht pleite zu
gehen^^
ganz toll
 

noogood

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.10.2004
Beiträge
149
Reaktionspunkte
0
AW:

Ich versteh immer nicht, wie Leute schon im Vorfeld über Spiele herzihen, obwohl ja nix wirkliches bekannt ist ausser der Grafik....aber da sieht man mal wieder wo der Wahn uns hinführt ;)
 

MMJoda

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.02.2004
Beiträge
20
Reaktionspunkte
0
AW:

Ich versteh immer nicht, wie Leute schon im Vorfeld über Spiele herzihen, obwohl ja nix wirkliches bekannt ist ausser der Grafik....aber da sieht man mal wieder wo der Wahn uns hinführt ;)
dem geb ich recht :top:
fans halt ... :finger:
zum kaufen nicht zum denken da :confused:
 

Drag

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.09.2005
Beiträge
187
Reaktionspunkte
1
AW:

Dieser recht früh liegende Release ist finde ich mal was erfreuliches. Game Ankündigen und nicht lang fackeln bis es kommt...nicht wie bei vielen Games, dass diese angekündigt werden und dann teilweise noch 2 jahre auf sich warten lassen..

mal gucken was aus dem Game wird
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.893
Reaktionspunkte
1.793
AW:

Das MMOG habe ich schon lange abgeschrieben. Alle bisher gezeigten Videos sahen furchtbar aus und ließen jeglichen Stargate Charme vermissen. Obwohl ich ein großer Stargate Fan bin würde ich es sogar begrüßen wenn das Spiel nie erscheinen würde. Wäre besser für die Marke.
Der Verdacht liegt wirklich nahe dass hier der Client des MMOGs schnell zu einem MP-Game umgeschrieben wurde (der Aufwand dürfte sehr überschaubar gewesen sein). Da noch nicht einmal der Gateraum (das Herzstück der Serie) einigermaßen originalgetreu nachgebildet werden konnte, kann man sich eigentlich nur auf den worst case einstellen.

Ich hoffe dass die Lizenzrechte bald an ein fähiges Team übergeben werden können.
 

Pope

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.05.2003
Beiträge
386
Reaktionspunkte
13
AW: News - Stargate: Resistance: Überraschende Ankündigung des MP-Shooters im Stargate-Universum

Was gibt es denn zum Kopierschutz zu berichten ? Wenn das Spiel nämlich wieder DRM hat, brauche ich die Berichterstattung nicht mehr verfolgen, da ich es dann nicht kaufen werde.
 

Hotohori

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.10.2005
Beiträge
16
Reaktionspunkte
0
AW: News - Stargate: Resistance: Überraschende Ankündigung des MP-Shooters im Stargate-Universum

Vielleicht soll das Spiel auch die Einleitung zum MMO dienen. Möglich ist vieles, erstmal auf weitere Infos warten. Hauptsache endlich mal ein Stargate Spiel, das auch mal wirklich erscheint.
 
Oben Unten