News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,749127
 

maxilink

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.08.2004
Beiträge
452
Reaktionspunkte
5
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

das wird ja immer besser -.-´
 

Firestorm696

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.10.2004
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

ich versteh das problem nicht. auf battle.net kann man alle clients runter laden auch die usclients, da muss nix extra gekauft werden.
 

KabraxisObliv

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
2.222
Reaktionspunkte
13
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

Außer das Spiel wird mit der Installation an einen (hier also an den EU-)Client gebunden.
 

AvalonAsh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2003
Beiträge
487
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

Kann ja verstehen, dass man das kontinentale Matchmaking vorzieht, weil es interkontinental schwer zu leisten ist, lagfreie Spiele zu gewährleisten. Aber warum keine Option beim Start, die es einem erlaubt dennoch über den US-Host einzusteigen? Wäre doch völlig okay, wenn man im Optionsmenü des Battlenet zeitweise auf US wechseln könnte und dann einfach eine Warnung kommt, dass diese Spiele nicht offiziell supportet werden und Blizz in diesem Fall kein lagfreies Spiel gewährleisten kann.
 

Heavyflame

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
239
Reaktionspunkte
6
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

Bei WC3 konnte man sich aussuchen zum welchen B-Net man verbinden möchte. Warum soll das bei SC2 nicht möglich sein? Geldschneiderei?
 

NinjaWursti

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2005
Beiträge
1.028
Reaktionspunkte
7
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

Soll das ein Witz sein? ¬¬'
 

dekkart

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.01.2010
Beiträge
137
Reaktionspunkte
1
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

Ist nicht so, dass ich mir SC2 deshalb nicht kaufen werde, aber als Einschränkung empfinde ich das schon. Ich finds bei Starcraft schon auch mal ganz nett zufällig gegen Koreaner und Amis zu spielen, sofern die sich ins europäische Bnet einklinken. Ich verstehe vor allem nicht so recht, was das soll, wieso können die Clients nicht untereinander kommunizieren? Naja...
 
R

Raubhamster

Gast
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

wieder ein Grund mir das Spiel nicht zu kaufen.

1. der Preis
2. die lauen Animationen
3. keine interkontinentalen Matches
4. kein LAN Modus


selbst das steinalte C&C Generals ermöglicht weltweite Matches (ok, in China ist es verboten), und das ohne Probleme. Wenn man einmal vom miesen Netzwerkcode des Spieles absieht...
 
T

TheChicky

Gast
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

wieder ein Grund mir das Spiel nicht zu kaufen.

1. der Preis
2. die lauen Animationen
3. keine interkontinentalen Matches
4. kein LAN Modus


selbst das steinalte C&C Generals ermöglicht weltweite Matches (ok, in China ist es verboten), und das ohne Probleme. Wenn man einmal vom miesen Netzwerkcode des Spieles absieht...
mieser Netzwerkcode <-> "ohne Probleme"

wer entdeckt den Widerspruch? ;)
 

FlyingDutch

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.04.2007
Beiträge
165
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

Mich würde mal interessieren wieviele von denen die jetzt schreien wirklich irgendjemanden in Übersee kennen, geschweige denn mit diesen regelmäßig spielen.

Ich persönlich bin ganz froh, dass es nicht geht, denn bei Pingraten >150 und dem daraus resultierenden Lag kann ich mich nur ärgern wenn ich beim Matchmaking an Mitspieler/Gegner aus Übersee gerate.
Na ja, Hauptsache man kann sich erstmal aufregen... *kopfschüttel* Verstehe einer die Jugend von heute :P
 

Hemi667

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.05.2010
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

Geiles Starcraft 2 Video

http://www.youtube.com/watch?v=j57ENZeNfZM
 

HerrKarl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
534
Reaktionspunkte
13
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

"Wir bringen kein kostenpflichtiges Battle.net! So etwas würden wir nie tun."

...natürlich nicht :B

Obwohl ich es mir eigentlich gerne gekauft hätte, in letzter Zeit kommen immer mehr Meldungen von SC2 rein, die alle wie ein leises "Tu's nicht!" klingen...
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.153
Reaktionspunkte
6.884
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

jetzt mal für einen sc -unbedarften: ist das irgendwie tragisch? würde man das denn überhaupt merken wenn man nicht gegen spieler auf anderen kontinenten antreten darf?
 

Siffi123

Benutzer
Mitglied seit
03.05.2010
Beiträge
60
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

Interessiert jawohl 95% der Spieler sowieso nicht ob man nun gegen koreaner spielen kann.




@Raubhamster:

1. der Preis (49,99€ ???)
2. die lauen Animationen (Und C&C soll bei release eine gute gehabt haben mit seiner völlig veralteten SAGE Engine die seit über 6-7 Jahren nun bei jedem C&C zum einsatz kommt? haha )
3.keine interkontinentalen Matches (Wayne? Als ob dich das auch interessiert als C&C Spieler... C&C spielt sowieso kein asiate da das spiel weder balance noch gutes Gameplay mit sich bringt.)
4. kein LAN Modus (WAYNE?!)




Gerade C&C zu erwähnen im vergleich zu den Blizzard produkten ist ein widersprch in sich.
 

HerrKarl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
534
Reaktionspunkte
13
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

1. der Preis (49,99€ ???)
Eher 59 € im normalen Handel

2. die lauen Animationen (Und C&C soll
bei release eine gute gehabt haben mit seiner völlig veralteten SAGE
Engine die seit über 6-7 Jahren nun bei jedem C&C zum einsatz kommt?
haha )

Die Gamebryo-Engine war zu Zeiten von Fallout 3 auch schon fast 10 Jahre alt und wird nach wie vor upgedatet und benutzt. Also schwatz niemandem das Alter einer Engine als Argument auf...

3.keine interkontinentalen Matches (Wayne? Als ob dich das
auch interessiert als C&C Spieler... C&C spielt sowieso kein
asiate da das spiel weder balance noch gutes Gameplay mit sich bringt.)

Mich würde diese interkontinentale Einteilung auch nicht wirklich interessieren. Nur blöderweise sieht das ganze verdächtig nach Wegebnung für ein Bezahlsystem aus. Wer sagt eigentlich, dass Asiaten keine unausbalancierten Spiele spielen :B

4.
kein LAN Modus (WAYNE?!)

Wayne interessierts ..... und LAN Party-Teilnehmer sowie deren Betreiber
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.323
Reaktionspunkte
8.546
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

jetzt mal für einen sc -unbedarften: ist das irgendwie tragisch? würde man das denn überhaupt merken wenn man nicht gegen spieler auf anderen kontinenten antreten darf?
Wenn du keinen kennst, der ausherhalb von Europa wohnt und mit dem du dann SC2 spielen willst: Nein.

Im Gegenteil: Dadurch, daß die Datenpakete nicht erst von einem Masterserver bestätigt werden müssen (der dann wahrscheinlich in den USA stehen würde), bleibt der Verbindungsweg innerhalb des Kontinents und ist somit kürzer => das Spiel läuft lagfreier.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.323
Reaktionspunkte
8.546
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

1. der Preis (49,99€ ???)
Eher 59 € im normalen Handel
59€ UVP - im Laden dürfte das schätzungsweise für 40-50€ stehen, wenn nicht sogar noch billiger als Startaktion von Saturn/MediaMarkt & Co.

3.keine interkontinentalen Matches (Wayne? Als ob dich das auch interessiert als C&C Spieler... C&C spielt sowieso kein asiate da das spiel weder balance noch gutes Gameplay mit sich bringt.)
Mich würde diese interkontinentale Einteilung auch nicht wirklich interessieren. Nur blöderweise sieht das ganze verdächtig nach Wegebnung für ein Bezahlsystem aus.
Das sieht mir eher nach einer konzeptionellen Unmöglichkeit aus, da die BNet Accounts ja auch nach Kontinenten getrennt sind (Mit einem EU Account kann man zB nur in EU Foren schreiben).

Da jetzt direkt ein Bezahlsystem hinzuvermuten, klingt nach dem momentanen Stand der Dinge doch recht paranoid.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.324
Reaktionspunkte
3.758
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

1. der Preis (49,99€ ???)
Eher 59 € im normalen Handel
59€ UVP - im Laden dürfte das schätzungsweise für 40-50€ stehen, wenn nicht sogar noch billiger als Startaktion von Saturn/MediaMarkt & Co.

3.keine interkontinentalen Matches (Wayne? Als ob dich das auch interessiert als C&C Spieler... C&C spielt sowieso kein asiate da das spiel weder balance noch gutes Gameplay mit sich bringt.)
Mich würde diese interkontinentale Einteilung auch nicht wirklich interessieren. Nur blöderweise sieht das ganze verdächtig nach Wegebnung für ein Bezahlsystem aus.
Das sieht mir eher nach einer konzeptionellen Unmöglichkeit aus, da die BNet Accounts ja auch nach Kontinenten getrennt sind (Mit einem EU Account kann man zB nur in EU Foren schreiben).

Da jetzt direkt ein Bezahlsystem hinzuvermuten, klingt nach dem momentanen Stand der Dinge doch recht paranoid.
Es klingt nicht nur
es IST Paranoid, erst vor kurzem hat Samwise Didier gesagt, das die Analysteneinschätzung, worauf die Paranoia fußt, Falsch ist und das Battle.Net 2 nur für WoW was kostet
 

HerrKarl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
534
Reaktionspunkte
13
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

Toll... der art director quackelt über Sachen die im Vorstand entschieden werden und sich jeden Tag ändern können.

Mag ja sein, dass es nun nicht direkt Zahlungen für das Battle.net ansich nach sich zieht.
Aber DLC bzw. einen integrierten Battle.net-Shop halte ich durchaus für (gut) möglich.
Oder wie wäre es mit einem Premium-Account? Alles nicht so unrealistisch. Besonders nicht wenn, das dürfen wir nämlich nicht vergessen, der gute Kotick die olle Kuh mitreitet.

Aber neeein.... sowas machen die bestimmt nicht.
Ich reit dann mal mit meinem 20€ Mount in den Sonnenuntergang :B
 

Shadow744

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
451
Reaktionspunkte
3
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

Kann ich nicht nachvollziehen.
Sowohl bei Starcraft 1 als auch bei Warcraft 3 hatte man die Option beim Einloggen zu entscheiden zu welchem Kontinent man verbinden möchte(Europa, Amerika...) und das soll jetzt nur noch mit 2 Versionen des Spiels möglich sein ?!
Das glaube ich nicht, ist wohl eher ne Methode um ein paar mehr Spiele zu verkaufen.
Zu dem Argument mit den hohen Pings: Das ist ja dann wohl die Entscheidung des Spielers ob es ihm etwas ausmacht.
 

Nhar

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.07.2009
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Keine interkontinentalen Matches möglich

Doof
Die hätten lieber auf das Facebook zeug verzichten sollen
 

cinteX

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.05.2007
Beiträge
118
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Interkontinentale Matches doch möglich

Man sollte vielleicht noch folgendes ergänzen:

"Die Entwickler haben außerdem gesagt, dass es - anders als gelegentlich in der Gerüchteküche kolportiert - keinerlei Pläne gebe, im Battle.net Gebühren zu verlangen."

Für einige (z.B. für mich) wohl auch noch relativ interessant.
 

mm78

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2009
Beiträge
136
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Interkontinentale Matches doch möglich

Jojo, das kommt mitm nächsten Patch, oder mit Episode2, oder irgendwann einmal später, aber Hauptsache ihr bezahlt jetzt die 60 Euro und haltet eure v....... d.... sch..... Fr...... .
 

thurius

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2009
Beiträge
302
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Interkontinentale Matches doch möglich

Jojo, das kommt mitm nächsten Patch, oder mit Episode2, oder irgendwann einmal später, aber Hauptsache ihr bezahlt jetzt die 60 Euro und haltet eure v....... d.... sch..... Fr...... .

und da haben wir schon ersten proleten/fäkalkommentar
 

mm78

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2009
Beiträge
136
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Interkontinentale Matches doch möglich

Jojo, das kommt mitm nächsten Patch, oder mit Episode2, oder irgendwann einmal später, aber Hauptsache ihr bezahlt jetzt die 60 Euro und haltet eure v....... d.... sch..... Fr...... .

und da haben wir schon ersten proleten/fäkalkommentar
Nenne mir bitte einmal die Schimpfwörter die ich benutzt haben soll.
 

thurius

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2009
Beiträge
302
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Interkontinentale Matches doch möglich

Jojo, das kommt mitm nächsten Patch, oder mit Episode2, oder irgendwann einmal später, aber Hauptsache ihr bezahlt jetzt die 60 Euro und haltet eure v....... d.... sch..... Fr...... .

und da haben wir schon ersten proleten/fäkalkommentar
Nenne mir bitte einmal die Schimpfwörter die ich benutzt haben soll.

haltet eure v....... d.... sch..... Fr...... .

na was kommt wohl raus wenn man in den lücken die buchstaben reinsetzten würde
 
X

Xgribbelfix

Gast
AW: News - Starcraft 2: Interkontinentale Matches doch möglich

Jojo, das kommt mitm nächsten Patch, oder mit Episode2, oder irgendwann einmal später, aber Hauptsache ihr bezahlt jetzt die 60 Euro und haltet eure v....... d.... sch..... Fr...... .

und da haben wir schon ersten proleten/fäkalkommentar
Nenne mir bitte einmal die Schimpfwörter die ich benutzt haben soll.

haltet eure v....... d.... sch..... Fr...... .

na was kommt wohl raus wenn man in den lücken die buchstaben reinsetzten würde
Vorzügliche dauerwellentragende schweizer Fritöse? *duck und renn*
 

mm78

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2009
Beiträge
136
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Interkontinentale Matches doch möglich

Jojo, das kommt mitm nächsten Patch, oder mit Episode2, oder irgendwann einmal später, aber Hauptsache ihr bezahlt jetzt die 60 Euro und haltet eure v....... d.... sch..... Fr...... .

und da haben wir schon ersten proleten/fäkalkommentar
Nenne mir bitte einmal die Schimpfwörter die ich benutzt haben soll.

haltet eure v....... d.... sch..... Fr...... .

na was kommt wohl raus wenn man in den lücken die buchstaben reinsetzten würde
Vorzügliche dauerwellentragende schweizer Fritöse? *duck und renn*
Dass wäre zB eine Möglichkeit.
 

powermax90

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.08.2009
Beiträge
271
Reaktionspunkte
3
AW: News - Starcraft 2: Interkontinentale Matches doch möglich

wenigstens denken die Entwickler mal an die Vorschläge der Community! Was man von anderen Spieleschmieden nicht behaupten kann..
 
Oben Unten