News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,600370
 

Onkel-Tittmaier

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.01.2005
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

JAAAAAA!!! Starcraft 2!I :X ch will es haben! Sofort! Am besten gestern!
Die jungs von blizzard solln es ja nich wagen was anderes als Starcraft 2 anzukündigen!
>:| >:|
 

Fuwisan

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.08.2004
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

Onkel-Tittmaier am 27.04.2007 10:41 schrieb:
JAAAAAA!!! Starcraft 2!I :X ch will es haben! Sofort! Am besten gestern!
Die jungs von blizzard solln es ja nich wagen was anderes als Starcraft 2 anzukündigen!
>:| >:|
Doch, D3.
 
E

eX2tremiousU

Guest
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

Dieses ewige Theater bezüglich Spekulationen, angeblichen Insiderberichten, geleakten Informantenangaben und "Infos von vertraulichen Quellen", nervt langsam wirklich. Über Jahre geht das schon so. Diablo 3, Starcraft 2, Warcraft 4, Starcraft Online...bäh. Können die Typen von Blizzard nicht einfach eine Bestätigung oder ein Dementi raushauen, um das ewige Rätselraten zu beenden? Es handelt sich nur um hohle Spiele, nicht um vertrauliche Positionsangaben und taktische Flottenformationen der geheimen polnischen U-Boot-Armada vor Washington DC.

Hoffentlich hat das Hickhack bei diesem Event endlich ein Ende, und die sagen was kommt, oder was eben nicht kommt.

Regards, eX!
 
L

LiquidNitrogen

Guest
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

1. Aller Wahrscheinlichkeit nach kommt in naher oder ferner Zukunft ein weiteres Spiel im Starcraft-Universum auf den Markt.

Also quasi irgendwann. Na, besser als nix. Wundert mich trotzdem das sie das so lange hinauszögern, bei dem massiven Interesse der Spielergemeinde. :confused:
 

seech

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.06.2005
Beiträge
518
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

Der letzte Satz klingt doch schon ziemlich eindeutig, sodass es sich bei voran gegangenem Gerücht um eine Ente handeln müsste. Anscheinend wollen sie ein ganz neues Spiel ankündigen. Wäre ja auch toll, solange es nichts mit Elfen und anderen bunten Fabelwesen zu tun hat ;)
 

DeViL_MaN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
342
Reaktionspunkte
16
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

seech am 27.04.2007 11:08 schrieb:
Der letzte Satz klingt doch schon ziemlich eindeutig, sodass es sich bei voran gegangenem Gerücht um eine Ente handeln müsste. Anscheinend wollen sie ein ganz neues Spiel ankündigen. Wäre ja auch toll, solange es nichts mit Elfen und anderen bunten Fabelwesen zu tun hat ;)

naja 2 unanounced games sind ja in entwicklung... seid ewigkeiten :P

(oder 1 war das wow addon..naja)

mal abwarten was da kommt oder was net :) würd mich aber auch tierisch über ne fortsetzung freuen
 

SWF_Viper

Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
56
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

eX2tremiousU am 27.04.2007 10:55 schrieb:
Dieses ewige Theater bezüglich Spekulationen, angeblichen Insiderberichten, geleakten Informantenangaben und "Infos von vertraulichen Quellen", nervt langsam wirklich. Über Jahre geht das schon so. Diablo 3, Starcraft 2, Warcraft 4, Starcraft Online...bäh. Können die Typen von Blizzard nicht einfach eine Bestätigung oder ein Dementi raushauen, um das ewige Rätselraten zu beenden? Es handelt sich nur um hohle Spiele, nicht um vertrauliche Positionsangaben und taktische Flottenformationen der geheimen polnischen U-Boot-Armada vor Washington DC.

Hoffentlich hat das Hickhack bei diesem Event endlich ein Ende, und die sagen was kommt, oder was eben nicht kommt.

Regards, eX!

naja das is blizzards vermarktungs taktik. sie machens spannend. und das bedeutet die öffentlichkeit wird immer ein offenes ohr für blizz haben. und solang die öffentlichkeit gerne zuhört wir sich diese taktik auch nicht ändern weil es ein teufelskreis ist ... wenn ihr versteht was ich meine.

und ich finde das macht blizz verdammt gut :-D ich denke auch das sie deshalb so erfolgreich sind.
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

eX2tremiousU am 27.04.2007 10:55 schrieb:
Hoffentlich hat das Hickhack bei diesem Event endlich ein Ende, und die sagen was kommt, oder was eben nicht kommt.
Auch mit dem Event wird das nicht vorbei sein. Egal ob da nun ein SC 2, D3 oder sonst ein Spiel angekündigt wird. Die ganzen Spekulationen, die immer wieder durchs Netz gehen, stammen ja oftmals auch nicht unbedingt vom Entwickler. Primär zählt es doch heutzutage, dass die Leute durch Links / News auf die Webseiten gelockt / zum Klicken animiert werden. Wenn der Entwickler eben nix sagt, dann wird einfach mal ein wenig spekuliert. Ein Gerückt wird als Tatsache hingestellt, etc. Passiert doch leider fast überall. Egal ob nun ein AAA-Titel von Blizzard oder sonst ein Game. Eine Fortsetzung wird meist ganz sicher kommen. Die Frage ist nur wann. Kann mich auch noch gut daran erinnern, als immer wieder über ein Half Life 2 spekuliert wurde. In jedes Bild wurde was hinein interpretiert. Es wäre ja schlimm als Seite genau zu dem Gerücht nichts gebracht zu haben, welches sich bewahrheitet.
 

BitByter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.07.2002
Beiträge
1.462
Reaktionspunkte
66
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

SWF_Viper am 27.04.2007 11:34 schrieb:
eX2tremiousU am 27.04.2007 10:55 schrieb:
Dieses ewige Theater bezüglich Spekulationen, angeblichen Insiderberichten, geleakten Informantenangaben und "Infos von vertraulichen Quellen", nervt langsam wirklich. Über Jahre geht das schon so. Diablo 3, Starcraft 2, Warcraft 4, Starcraft Online...bäh. Können die Typen von Blizzard nicht einfach eine Bestätigung oder ein Dementi raushauen, um das ewige Rätselraten zu beenden? Es handelt sich nur um hohle Spiele, nicht um vertrauliche Positionsangaben und taktische Flottenformationen der geheimen polnischen U-Boot-Armada vor Washington DC.

Hoffentlich hat das Hickhack bei diesem Event endlich ein Ende, und die sagen was kommt, oder was eben nicht kommt.

Regards, eX!

naja das is blizzards vermarktungs taktik. sie machens spannend. und das bedeutet die öffentlichkeit wird immer ein offenes ohr für blizz haben. und solang die öffentlichkeit gerne zuhört wir sich diese taktik auch nicht ändern weil es ein teufelskreis ist ... wenn ihr versteht was ich meine.

und ich finde das macht blizz verdammt gut :-D ich denke auch das sie deshalb so erfolgreich sind.
naja... erfolgreich dürften sie in erster linie dank hochwertiger spiele sein...
 

SWF_Viper

Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
56
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

BitByter am 27.04.2007 11:42 schrieb:
SWF_Viper am 27.04.2007 11:34 schrieb:
eX2tremiousU am 27.04.2007 10:55 schrieb:
Dieses ewige Theater bezüglich Spekulationen, angeblichen Insiderberichten, geleakten Informantenangaben und "Infos von vertraulichen Quellen", nervt langsam wirklich. Über Jahre geht das schon so. Diablo 3, Starcraft 2, Warcraft 4, Starcraft Online...bäh. Können die Typen von Blizzard nicht einfach eine Bestätigung oder ein Dementi raushauen, um das ewige Rätselraten zu beenden? Es handelt sich nur um hohle Spiele, nicht um vertrauliche Positionsangaben und taktische Flottenformationen der geheimen polnischen U-Boot-Armada vor Washington DC.

Hoffentlich hat das Hickhack bei diesem Event endlich ein Ende, und die sagen was kommt, oder was eben nicht kommt.

Regards, eX!

naja das is blizzards vermarktungs taktik. sie machens spannend. und das bedeutet die öffentlichkeit wird immer ein offenes ohr für blizz haben. und solang die öffentlichkeit gerne zuhört wir sich diese taktik auch nicht ändern weil es ein teufelskreis ist ... wenn ihr versteht was ich meine.

und ich finde das macht blizz verdammt gut :-D ich denke auch das sie deshalb so erfolgreich sind.
naja... erfolgreich dürften sie in erster linie dank hochwertiger spiele sein...

ja das natürlich auch ... sie hatten 3 gute spiele raus diablo starcraft und warcraft. dann is die öffentlichkeit schon mal hellhörig. das is die vorraussetzung damit die taktik funktioniert.

aber jetzt haben sie leichtes spiel durch den teufelskreis
 

Custer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.04.2004
Beiträge
425
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

muahaha lustig wär wenn sie Starcraft: Ghost enthüllen würden.

Es wäre ein komplett neues Spiel und Starcraft: Ghost ist ja auch schon seit über 3 Jahren in der Mache und da hat man schon lange nix mehr gehört :-D

Und ja, ich glaub ebenfalls das es ein komplett neues Spiel sein wird, das vl. im Diablo/Starcraft Universum angesiedelt ist, aber keine Fortsetzung des bereits bestehenden ist.

Zu Blizzards Infopolitik bezüglich hinhalten, Gerüchte etc.:

Das ist die Vermarktungspolitik von Blizz die auch wirklich seit Jahren sehr sehr gut funktioniert und sie können sich IMMER einer großen Aufmerksamkeit gewiss sein, allein schon was das für ein Hipe und ein Jubel bei WOW:TBC war war ja unbeschreiblich und das hatten die ja auch geschafft durch diese Monate/Jahrelange spekulation was kommt, ob was kommt, wie es aussieht uvm. und dadurch die Leute immer wieder etwas gepusht. Soviele Informationen wie nötig, aber bloß nie mehr und diese Gradwanderung hat Blizz bis jetzt echt meisterlich verstanden auch durch die Aussagen, wodurch man immer was hineininterpretieren konnte und das immer für spekulationen sorgte obwohl sie nie direkt etwas gesagt haben, hatten sie ja auch nie etwas ausgeschlossen und diese neue News zeigt das ja sehr gut "auf kurz oder lang" "ein neues Spiel" "Starcraft 2" und schon brodelt wieder alles. :-D

Bin gespannt was kommt... :B Wenns wirklich Starcraft: Ghost ist, dann werd ich mich aber vor lachen tagelang nicht mehr einkriegen können hehe.
 

Wurstsuppenkasper

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.11.2003
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

Ich kann nur bedingt nachvollziehen, was hier diskutiert wird.

1. Ist es schon seit Jahren so sicher wie das Amen in der Kirche, daß Nachfolger für StarCraft, WC, Diablo rauskommen.

2. Sitzen die Blizzard Entwickler nicht irgendwo rum und drehen Däumchen. An irgendwas müssen sie wohl arbeiten. Also wird auch früher oder später was angekündigt.

3. Für die Spekulationen ist wohl nicht Blizzard sondern die Medien verantwortlich. Wenn irgendwo steht Blizzard North sucht einen 3D Entwickler, heißt's gleich,' oh SC2 kommt in 3D'.

4. Wissen die Blizzard Bosse wohl selber nicht was wann veröffentlicht wird. Da sind mehrere Projekte am laufen. Eins verändert sich, ein anderes dauert länger, das nächste wird komplett über den Haufen geworfen. Bei einer geschätzten Entwicklungszeit von ca. 3-5 Jahren kann ich verstehen, daß man erst mit Infos an die Öffentlichkeit geht, wenn man Planungssicherheit hat.

5. Hören die Spekulationen nie auf. Selbst wenn SC2 morgen kommt, heißt es dann wann kommt denn Diablo 3 ... oder SC3?
 

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

Custer am 27.04.2007 11:57 schrieb:
Es wäre ein komplett neues Spiel und Starcraft: Ghost ist ja auch schon seit über 3 Jahren in der Mache und da hat man schon lange nix mehr gehört :-D

Kein Wunder, schließlich wurde Ghost eingestellt...
 

Weird_Sheep

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.06.2001
Beiträge
1.327
Reaktionspunkte
1
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

eX2tremiousU am 27.04.2007 10:55 schrieb:
Über Jahre geht das schon so. Diablo 3, Starcraft 2, Warcraft 4, Starcraft Online...bäh.

Ich will The Lost Vikings 3! :-D
 

Dreistein

Benutzer
Mitglied seit
18.10.2004
Beiträge
32
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

Ob die neuen Produkte genauso billig und schlecht lokalisiert werden wie World of Warcraft? Hm. Eine rethorische Frage! Blizzard kann Ankündigen was sie wollen, ich werde nichts mehr von denen kaufen.

Einer Firma, der nach zwei Jahren einfällt, dass sie ihr billig übersetztes Spiel von einer Horde inkompetenter Lackaffen nochmal neu noch schlechter übersetzen lassen, einer solchen Firma ist alles zuzutrauen. Und denen nochmal Geld für ihren Müll zukommen zu lassen, das ist mit Sicherheit das letzte, das ich auf dieser Welt tun werde.
 
T

TheChicky

Guest
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

Also mich würde mal echt brennend intressieren, wie Blizzard ein Sport-Spiel oder ein Autorennen-Spiel machen würde. Oder auch mal einen Egoshooter. Wie sie sowas aufziehen und inszenieren würden, das wär echt intressant. Dass es ein sehr gutes Spiel werden würde, daran besteht wohl kein Zweifel :)
 

Sumpfling

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2006
Beiträge
1.303
Reaktionspunkte
2
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

Wurstsuppenkasper am 27.04.2007 12:01 schrieb:
2. Sitzen die Blizzard Entwickler nicht irgendwo rum und drehen Däumchen. An irgendwas müssen sie wohl arbeiten. Also wird auch früher oder später was angekündigt.

Ja z.B. an dem World of Warcraft Addon das im Frühjahr 08 erscheinen soll ...
 

Sumpfling

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2006
Beiträge
1.303
Reaktionspunkte
2
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

BTW Blackthrone war auch cool.
 

Weird_Sheep

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.06.2001
Beiträge
1.327
Reaktionspunkte
1
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

TheChicky am 27.04.2007 13:17 schrieb:
Weird_Sheep am 27.04.2007 13:11 schrieb:
TheChicky am 27.04.2007 13:08 schrieb:
Also mich würde mal echt brennend intressieren, wie Blizzard [...] ein Autorennen-Spiel machen würde.

Rock N' Roll Racing 1993

Ich glaube heut würde das Spiel ein klitzekleines bisschen anders aussehn, denkst du nicht? ;)

Klar würde das heute besser aussehen!
Mir ging es auch mehr darum, dass Blizzard schon ein Autorennen gemacht hat, denn die Frühwerken von denen, sind wenig bekannt.

Über das Design eines Egoshooters und eines Sportspiels von Blizzard kann man natürlich komplett frei diskutieren, aber Rennspiel gab es eben schon mal. :)
 

Fansoftware

Benutzer
Mitglied seit
15.11.2005
Beiträge
30
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

Schon mal daran gedacht, das Blizzard vieleicht ein Online Warcraft Karten Spiel raus bringen will XD, kann einfach nicht verstehen was man an WOW so geil finden kann. Ist doch tot langweilig.
Vieleicht bringen die auch ein neues Warcraft Strategie spiel raus, teil 3 war ja ganz lustig. Oder eine Xbox360 WOW Version, solche gerüchte gab es ja auch schon seit längerem oder Diablo 3^^.

Naja würde mich über D3 oder Starcraft 2 defintiv freuen, auch wenn ich das für unwahrscheinlich halte. :B
 

axelschweiss

Gesperrt
Mitglied seit
16.10.2005
Beiträge
390
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

Wurstsuppenkasper am 27.04.2007 12:01 schrieb:
3. Für die Spekulationen ist wohl nicht Blizzard sondern die Medien verantwortlich. Wenn irgendwo steht Blizzard North sucht einen 3D Entwickler, heißt's gleich,' oh SC2 kommt in 3D'.
Wurde Blizzard North nicht geschlossen?
Außerdem befinden sich nicht mehr die "alten Hasen" bei Blizzard. Die arbeiten in anderen Firmen.
 

DawnHellscream

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2005
Beiträge
1.786
Reaktionspunkte
1
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

scheiß auf SC 2 ..ich will ein Diablo online ^^
 

dust2145

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2006
Beiträge
166
Reaktionspunkte
0
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

Weird_Sheep am 27.04.2007 13:26 schrieb:
TheChicky am 27.04.2007 13:17 schrieb:
Weird_Sheep am 27.04.2007 13:11 schrieb:
TheChicky am 27.04.2007 13:08 schrieb:
Also mich würde mal echt brennend intressieren, wie Blizzard [...] ein Autorennen-Spiel machen würde.

Rock N' Roll Racing 1993

Ich glaube heut würde das Spiel ein klitzekleines bisschen anders aussehn, denkst du nicht? ;)

Klar würde das heute besser aussehen!
Mir ging es auch mehr darum, dass Blizzard schon ein Autorennen gemacht hat, denn die Frühwerken von denen, sind wenig bekannt.

Über das Design eines Egoshooters und eines Sportspiels von Blizzard kann man natürlich komplett frei diskutieren, aber Rennspiel gab es eben schon mal. :)

Trotzdem würde es der selbe morks sein findest du nicht ;)
 

black-diablo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.06.2005
Beiträge
215
Reaktionspunkte
4
AW: News - Starcraft 2: Blizzard bezieht Stellung zu Gerüchten um Starcraft 2

solange sich wc3 gut hält brauche ich kein starcraft 2...
oder etwa doch?
 

BitByter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.07.2002
Beiträge
1.462
Reaktionspunkte
66
Oben Unten