News - Star Wars Legends: Offizielle Ankündigung von LucasArts in Kürze?

FrankMoers

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.415
Reaktionspunkte
4
Website
www.pcgames.de
News - Star Wars Legends: Offizielle Ankündigung von LucasArts in Kürze?

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,701163
 

kavoven

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2002
Beiträge
958
Reaktionspunkte
3
Legends hört sich ja nach einer Wiederaufbereitung der Episode 1-6 Story an. Naja, bin mal gespannt :)
 

MEDIC-on-DUTY

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.12.2009
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Oh man, wie viele Sternchen-Games will denn George noch rausbringen? Irgendwann muss doch mal Schluss sein damit. Lieber mehr Qualität statt Quantität Herr Lucas.
 

Avenger

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.08.2008
Beiträge
108
Reaktionspunkte
0
Ich will lieber mal die Rogue Squadron Teile 2 und 3 am PC haben :/
vllt ist Legends ja genau das :)
 

Mentor501

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.10.2007
Beiträge
1.342
Reaktionspunkte
54
AW:

Oh man, wie viele Sternchen-Games will denn George noch rausbringen? Irgendwann muss doch mal Schluss sein damit. Lieber mehr Qualität statt Quantität Herr Lucas.
:schnarch:
Erstens, und wie schon sooft erklärt, hat George Lucas überhaupt nichts mit irgendwelchen Spielentwicklungen zu tun, er gibt nur seinen Segen für die Geschichte eines Star Wars Spiels, mehr nicht.
Zweitens: Nenn mir bitte ein "aktuelles" Star Wars Spiel welches kein MMORPG ist und nicht für Kinder ausgelegt ist. Da gibts nur SW The Force Unleashed.

Ganz im Gegenteil existieren viel zu wenige Star Wars Titel!
Oder seit wie vielen Jahren flennt die Fangemeinde Lucas Arts schon an sie möchten doch bitte eine Vortsetzung von Jedi Knight bringen?

Die letzten, wirklich guten, Star Wars Titel waren:
-Jedi Knight 2: Outcast
-Kotor
-Jedi Knight 3(ich will mich nicht über die Nummerierung streiten, wers nicht mag überliest es halt):
Jedi Academy(bescheuerte Story, viel zu kurz, aber wohl bestes Gameplay aller SW Teile und mein Liebling)
-Kotor2 (besch...euertes Ende)
-...nichts...ah doch, aber ich weiss nicht wie viele mir hier zustimmen, "Repuplic Commando", nie habe ich mich virtuellen Charakteren in einem Shooter vertrauter gefühlt!

Und sämtliche besagte Spiele haben schon so einige Jahre auf dem Buckel!
Force Unleashed ist zwar nicht schlecht, kommt aber auf keinen Fall an alte Teile ran.

Und wer mir jetzt mit Battlefront (I+II) kommt,... vergesst es!
Es gab einst einen Battlefield 1942 mod der WESENTLICH besser und spassiger war als Battlefront!
Besonders die Raumschlachten waren dort viel atmosphärischer, es gab Rettungskapseln, Alarm bevor der eigene Kreuzer hochging damit man noch Zeit hatte in jene zu fliehen, oder in die Hangarbucht zu rennen um sich dort nen Jäger zu nehmen, Kreuzer waren steuerbar, etc. pp.
Ich glaub das Ding hieß Galactic Conquest.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.937
Reaktionspunkte
6.081
AW:

Oh man, wie viele Sternchen-Games will denn George noch rausbringen? Irgendwann muss doch mal Schluss sein damit. Lieber mehr Qualität statt Quantität Herr Lucas.
:schnarch:

Da gibts nur SW The Force Unleashed.
... und selbst das war weit davon entfernt ein Titel für Erwachsene zu sein. Ich habs durchgespielt und fand es wirklich gut, aber es hätte deutlich härter und 'realistischer' sein können.

Wenn man mit einem Laserschwert durch die Gegend schnetzelt, dann sollte das gefälligst auch so aussehen. :B

Wie auch immer ... ich bin gespannt! Eine Art "Offline-KotOR" wär natürlich grandios, aber so Recht glaube ich nicht dran, denn wer soll es umsetzen? Obsidian arbeitet an Alpha Protocol ( auf das ich mich übrigens auch freue, mehr als auf ME2 ) & BioWare -> EA -> Online-KotOR ;)
 

SkycladGuardian

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.02.2007
Beiträge
131
Reaktionspunkte
0
AW:

Mit meinem Wunsch nach einem Nachfolger von X-Wing Alliance oder TIE Fighter stehe ich wohl ziemlich einsam da ^^
das waren noch spiele - zumindest TIE Fighter, bei X-Wing Alliance bricht die Familienkampagne ungelöst einfach ab.... da wäre ne Fortsetzung eigentlich angemessen...
 

Fire

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
215
Reaktionspunkte
3
AW:

Ne da bin ich direkt dabei.

Endlich mal wieder X-Wing und Tie-Fighter fliegen in epischen Raumschlachten.

Würde ja schon fast reichen, wenns ein Remake von Rebel Assault 1 und 2 geben würde (nur die Flugeinlagen), und diese im Stil von X-Wing Alliance mit einer weiterreichenden Geschichte verknüpft.
 

Akyle

Benutzer
Mitglied seit
22.09.2003
Beiträge
65
Reaktionspunkte
1
AW:

Bin auch dabei

X-Wing, X-Wing Alliance, das waren noch spiele aber auch Jedi Night 1+2 waren sehr gut.
 

knarfe1000

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2009
Beiträge
2.192
Reaktionspunkte
207
AW:

Mit meinem Wunsch nach einem Nachfolger von X-Wing Alliance oder TIE Fighter stehe ich wohl ziemlich einsam da ^^
das waren noch spiele - zumindest TIE Fighter, bei X-Wing Alliance bricht die Familienkampagne ungelöst einfach ab.... da wäre ne Fortsetzung eigentlich angemessen...
Es gibt nichts über das ich mich mehr freuen würde, als über ein neues Tie-Fighter/X-Wing-Spiel. "Legends" deutet aber nicht darauf hin, außerdem ist das Genre der Weltraumsims seit etlichen Jahren leider tot. Ist halt für die meisten zu anspruchsvoll, sich mehr als 3 Tasten zu merken. Spiel ich halt weiter Alliance mit XWA-Patch und Freespace Open 3.6.10.
 
Oben Unten