• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Spellforce: Demo, Anforderungen, Spieldauer

S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,128360
 

Spider_Jerusalem

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
779
Reaktionspunkte
0
(mehr sag ich dazu jetzt net)

Diese Aussage lässt jede Menge Spielraum für Spekulationen.

War es überhaupt eine Aussage oder nur eine - beiläufig dahingehauchte - Randnotiz? Warum die Parenthese, weshalb das "net"? - Eine Anspielung auf das "Netz", dem wir gerade teilhaftig werden oder eine valide Substitution des Wortes "nicht"? Matrix, Matrix everywhere...

Hier herrscht Ratlosigkeit, wenn nicht gar blankes Unverständnis. Ein Wechselbad der Emotionen; eine Niederschrift, die geradezu erklärende Sekundärliteratur - in Form einiger Reclam-Heftchen - herausfordert.

=)
 
M

MiffiMoppelchen

Gast
JUHUUUUUUU
das wird geil
(mehr sag ich dazu jetzt net)

Diese Aussage lässt jede Menge Spielraum für Spekulationen.

War es überhaupt eine Aussage oder nur eine - beiläufig dahingehauchte - Randnotiz? Warum die Parenthese, weshalb das "net"? - Eine Anspielung auf das "Netz", dem wir gerade teilhaftig werden oder eine valide Substitution des Wortes "nicht"? Matrix, Matrix everywhere...

Hier herrscht Ratlosigkeit, wenn nicht gar blankes Unverständnis. Ein Wechselbad der Emotionen; eine Niederschrift, die geradezu erklärende Sekundärliteratur - in Form einiger Reclam-Heftchen - herausfordert.

=)

Die Klammern ( interl.: Parenthesen ) dienen als eine Abwandlung der Fussnote und sollen den Kommentar zusätzlixh vom eigentlichen Text abgrenzen. Der Kommentar soll uns die Eile und Hast der heutigen Zeit vor Augen führen, in der wir uns nicht lange mit einzelnen Sachverhalten beschäftigen können. Diese Intention des Autors wird dadurch hervorgehoben, indem er das schon seit langem in der Umgangsprache verankerte und weniger Buchstaben zählende Wort "net" anstelle des Worts "nicht", das sichtlich eine höhere Anzahl an Buchstaben aufweisen kann, gebraucht.
(mehr sag ich dazu jetzt net)
 
Oben Unten