News - Silent Hunter 5: Ubisoft ruft Collector's Edition zurück

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
News - Silent Hunter 5: Ubisoft ruft Collector's Edition zurück

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,706343
 

LWHAbaddon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2004
Beiträge
585
Reaktionspunkte
0
Was? Nur die Collector's Edition? Die hätten gleich das ganze Produkt vom markt nehmen sollen.
Und nicht wegen irgendwelcher lächerlichen Symbole.
 

Rock08

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.01.2010
Beiträge
28
Reaktionspunkte
0
AW:

Was? Nur die Collector's Edition? Die hätten gleich das ganze Produkt vom markt nehmen sollen.
Und nicht wegen irgendwelcher lächerlichen Symbole.
Und die Kosten wieder die dadurch entstehen für die.Da kost die neue Ausgabe bestimmt 5 Euro mehr. :-D
 

dohderbert

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.05.2009
Beiträge
664
Reaktionspunkte
14
AW:

"Ein ähnliches Schicksal traf bereits die deutsche Version des Ego-Shooters Wolfenstein, der versehentlich mit einem Hakenkreuz ausgeliefert wurde."

versehentlich, wer das mal glaubt !
 

shanert

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.03.2007
Beiträge
121
Reaktionspunkte
7
AW:

"Ein ähnliches Schicksal traf bereits die deutsche Version des Ego-Shooters Wolfenstein, der versehentlich mit einem Hakenkreuz ausgeliefert wurde."

versehentlich, wer das mal glaubt !
Na, da kannst du mal von ausgehen. Oder meinst du wirklich, ein Publisher startet so eine Rückrufaktion gerne?
 

AMOEBlUS

Benutzer
Mitglied seit
10.11.2009
Beiträge
84
Reaktionspunkte
1
AW:

Die sollten mal besser alle zurückrufen :P erst den KS wegmachen dann die Bugs und vielleicht auch mal gucken das wenn ein Schiff untergeht die Mannschaft nicht noch auf Deck rumsteht und einen Plausch hält.

Eine reine Spekulation aber sowas wie diese Aktion könnte durchaus geplant sein, bei Briefmarken werden Fehldrucke ja auch wertvoller :P Zum Glück ist das glaube ich bei Spielen nicht so.
 

bullveyr

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.08.2006
Beiträge
542
Reaktionspunkte
1
AW:

Damals im Jahre Schnee war im Handbuch von RtCW ein vergessenes Hakenkreuz im Handbuch mit Edding geschwärzt. :-D

Im Prinzip ist es eigentlich lachhaft.
 

gunman001

Benutzer
Mitglied seit
08.11.2002
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
AW:

So eine sinnlose Aktion, es macht sich doch eh fast jeder den schon erhältlichen Flaggenmod drauf...ist auch viel authentischer. Gesetz hin oder her.
 

Laton

Benutzer
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
91
Reaktionspunkte
1
AW:

Dummes Gesetz, dummer Kopierschutz.
Solche Gesetze verherrlichen, meiner Meinung nach, selbst das Hakenkreuz.
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.885
Reaktionspunkte
1.786
AW:

Verdammt. Hätt ich das mal vorher gewusst.
Diese verfassungsfeindliche CE wird ja jetzt vielleicht zum wertwollen Sammlerstück. :B
 
G

Gabriel-0815

Guest
AW:

So eine sinnlose Aktion, es macht sich doch eh fast jeder den schon erhältlichen Flaggenmod drauf...ist auch viel authentischer. Gesetz hin oder her.
joar, habe ich schon längst installiert ;) davon mal ab nur weil damals die Nazis das Hakenkreuz für deren Idiologie missbraucht haben ist es jetzt verboten, aber naja unsere Freigeister der Politik haben ja auch sonst keine Probleme zu lösen, denn das Hakenkreuz gibt es schon seit 6000 Jahren (laut wikipedia) und da ist das deutsche 1000Jährige Reich (was gerade mal 15Jahre hielt) doch sehr weit von entfernt... jaja Helmut Kohl war länger als das 1000Jährige Reich nicht nur gefühlt (c) Volker Pispers ;)

@Chemenu, genau, ich gebe meine sicher nicht mehr zurueck ;)
 

Belgium

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2007
Beiträge
1.459
Reaktionspunkte
3
AW:

Warum Rückruf mit Ihrem Überwachungsprogramm könnte die doch einen Anti Hakenkreuz Patch installieren....tsssss..... :P
 

Fire

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
215
Reaktionspunkte
3
AW:

Das "Verfassungsfeindliche Symbol" befindet sich nicht in der Software, sondern in dem der Collectors Edition beiliegenden Handbuch.
 

BxBender

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.06.2003
Beiträge
348
Reaktionspunkte
107
AW:

Wie gut, dass Vater Staat seine Zensur so gut im Griff hat und nur Computerspieler arg beschneidet.
Im Bücherladen dürfen öffentlich Cover mit diversen Emblemen und Gewaltdarstellungen auch für Kinder frei zugänglich direkt im Eingangsbereich plaziert werden oder im Schaufenster ausgestellt sein.
Andersherum müssen Spiele ab 18 komplett weggeschlossen werden, auch wenn man nur rein zufällig eine Flagge irgendwo finden könnte.
Da hat doch jemand ganz gefährlich den Arxxx ganz weit offen stehen.
Das hat mit Logik nichts mehr zu tun, sondern das ist ganz einfach nur Diskreminierung aller erwachsener Computerspieler.
Armes Deutschland.
 

HOTBLACK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.04.2006
Beiträge
271
Reaktionspunkte
6
AW:

zum glück hab ich mich ja eh dafür entschieden sh weder zu kaufen noch zu spielen. dieser rückruf würde mich zusätzlich zur weißglut bringen. allerdings würde sich meine wut nicht gegen ubi richten sondern gegen unsere gesetzgeber. hk gehören m.e. gerade bei solchen (historischen) simulationen dazu. wüsste auch nicht inwiefern sowas 'unsere' demokratie bedrohen sollte. nach etlichen selbst vorgenommenen dezensierungen lehne ich, wie gehabt, extremismus immer noch ab und wenns zur wahl geht mach ich mein kreuz auch weder links noch rechts (häha, ihr etablierten parteien bekommt meine stimme aber auch nicht. da unterstütz ich lieber irgendwelche rentner oder kinderfreundlichen parteien)
 

jetol

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.04.2004
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
AW:

Tja Schade. Ein Spiel in diesem zeitlichen Umfeld insbesondere auf deutscher Seite ohne Reichskriegsflagge und Hakenkreuz = wird nicht gekauft.
 

kRaNkEsKiNd

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.06.2002
Beiträge
158
Reaktionspunkte
14
AW:

Mir tun immer irgendwelche ahnungslosen Menschen leid, Familienväter oder so. Die in einen Laden gehen wie Media Markt, die Verpackung in der Hand halten, die spektualiäre selbstbeweihräucherung auf der Rückseite lesen und ihrem Kind das Spiel kaufen - und das auch noch in dem Glauben echt was gutes getan zu haben.

Achja, zum Topic:
Es ist schon traurig das ein Symbol, das jeder kennt... jeder zeichnen kann - oder auch seine Bettwäsche damit besticken... in Computerspielen so einen wahnsinn auslösen. Wobei es in Filmen vollkommen legitim ist...
Als wenn irgendwelche pseudo Rechtsradikalen sich dieses Spiel nun kaufen um mit einem "Hakenkreuz-Uboot" durch die Weltgeschichte zu fahren. Na ja.

Ich geh mir jetzt American History X angucken, danach 2 Folgen Hitlers Helfer und zum Abschluss les ich nen Augenzeugen Bericht aus Stalingrad.... aber wehe in einem Spiel ist ein Hakenkreuz. Verrückte Welt.
 

Onkel-Emmi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.01.2005
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
AW: News - Silent Hunter 5: Collector's Edition wegen Hakenkreuzen zurückgerufen

Ubisoft macht hier mal wieder seinem Ruf alle Ehre Spieleserien kaputt zu machen, nun kann sich silent hunter auch zu Die Siedler und Rainbow six einreihen. Diese Volli*** haben es wirklich geschafft aus einer guten Simulation stück für Stück ein Rollenspiel zu machen. Ich habe mich zusammengerissen aber nach 3 stunden flog es aus dem Fenster. Zwar habe ich von amazon die Möglichkeit bekommen es zurück zu schicken aber diese kleinlichkeit ist doch krank. Wenn da kein guter Patch oder Addon kommt ist dieses Spiel tot.
 

Kwengie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
2.616
Reaktionspunkte
143
ich find das nur affig mit dieser "Hakenkreuzproblematik".
Ich denke, wir spielen ein authentisches Spiel aus dieser Zeitepoche, was weder diese Zeit glorifiziert noch sonst was.
Spiele mit geschichtlichem Hintergrund sollten ausgenommen sein und es ist doch lustig, mit Patch/ Mod hat man doch diese Nazisymbole wieder.
 
Oben Unten