News - Shogun 2: Total War - Mögliche Ankündigung auf der E3 2010

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
News - Shogun 2: Total War - Mögliche Ankündigung auf der E3 2010

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,749155
 

KabraxisObliv

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
2.222
Reaktionspunkte
13
AW: News - Shogun 2: Total War - Mögliche Ankündigung auf der E3 2010

Mir wären vermutlich Rome 2 oder Medieval 3 lieber, aber okay. Coop dabei wäre klasse.
 

lordhagen18

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.04.2003
Beiträge
170
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Mögliche Ankündigung auf der E3 2010

Mir wären vermutlich Rome 2 oder Medieval 3 lieber, aber okay. Coop dabei wäre klasse.
Also ich hätte gerne ein Rome in neuer optik/technik/mechanik.

ME2 zock ich immer noch und dank vieler mods gibts es da theoretiscvh noch Jahre die man damit verbingen kann,im Gegensatz zu Empire das ja sogut wie unmodbar ist/ war ( lange nicht mehr nachgesehen ).

Wobei ich Shogun noch nicht gespielt hab, is mir dann doch schon etwas zu "alt".
 

ecnatharion

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.05.2010
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Mögliche Ankündigung auf der E3 2010

alles nur das nicht... also es mag sein das sich da einige fans drauf freuen würden, aber... ich zähle auf keinem fall zu diesen... ich bin eher für geordnete europäische armeen, deshalb plädiere ich ganz klar für ein rome 2 oder meinetwegen auch medieval 3 und hoffe dringlichst auf eine falschmeldung... denn ein shogun 2... also ... nee ^^
 

PunkFan15

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.09.2005
Beiträge
404
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Mögliche Ankündigung auf der E3 2010

das wäre einfach nur geil!
 

Abbadon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.07.2003
Beiträge
305
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Mögliche Ankündigung auf der E3 2010

Naja, wär mal was anderes! Die Weltkarte wäre dann aber sicherlich nen ganzes Stück kleiner, als bei den europäischen Teilen. Hoff, das sie dann wenigstens noch nen Stück von China, Korea oder so, integrieren.
 

Abbadon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.07.2003
Beiträge
305
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Mögliche Ankündigung auf der E3 2010

Obwohl auf den Screens ja die Karte schon riesig aussieht. Naja ma abwarten, auf jeden Fall ma was anderes. ;)
 
K

Kradath

Guest
AW: News - Shogun 2: Total War - Mögliche Ankündigung auf der E3 2010

alles nur das nicht... also es mag sein das sich da einige fans drauf freuen würden, aber... ich zähle auf keinem fall zu diesen... ich bin eher für geordnete europäische armeen, deshalb plädiere ich ganz klar für ein rome 2 oder meinetwegen auch medieval 3 und hoffe dringlichst auf eine falschmeldung... denn ein shogun 2... also ... nee ^^
Du weisst schon, dass viele Bücher über taktische Kriegsführung von Asiaten kommen? Die sind genauso wenn ned sogar geordneter in die Schlacht gezogen, du darfst dir da nun kein Ninja Gemetzel vorstellen. :p
 

Drakoner12

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.12.2006
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Mögliche Ankündigung auf der E3 2010

Und nun wurde es bestätigt!

http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/PC-CDROM/22663/2015643/Shogun_2_Total_War.html

Mal schauen wie es wird.
 

mxpr

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.12.2009
Beiträge
100
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

Na hoffentlich liegt der Fokus diesmal mehr auf Nahkampf als auf Fernkampf...
Was ich von der karte ganz gut fände wäre wenn Korea und der östliche Teil Chinas und Taiwan dabei wären.
 

musclecar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
504
Reaktionspunkte
7
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

Haben sich die clans eigentlich unterschieden? Oder hatten alle Samurai's usw.? sonst hat das eine einheitenvielfalt wie Empire.
Hatte gehofft es wird Rome 3, aber nee.
 
C

Cornholio04

Guest
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

Haben sich die clans eigentlich unterschieden? Oder hatten alle Samurai's usw.? sonst hat das eine einheitenvielfalt wie Empire.
Hatte gehofft es wird Rome 3, aber nee.
Rome 3? Wo hast Du dann Teil 2 gelassen? =)
Weißt Du mehr als wir - haben millionen Menschen eine Fortsetzung verpasst?

:-D Ich bin gemein, ich weiß. Grüße und schönes Wochenende!
 

musclecar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
504
Reaktionspunkte
7
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

Haben sich die clans eigentlich unterschieden? Oder hatten alle Samurai's usw.? sonst hat das eine einheitenvielfalt wie Empire.
Hatte gehofft es wird Rome 3, aber nee.
Rome 3? Wo hast Du dann Teil 2 gelassen? =)
Weißt Du mehr als wir - haben millionen Menschen eine Fortsetzung verpasst?

:-D Ich bin gemein, ich weiß. Grüße und schönes Wochenende!
ja ich war in China und da gab es Rome2 zusammen mit dem Iped^^. Super schnäpppchen..
 

dekkart

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.01.2010
Beiträge
137
Reaktionspunkte
1
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

Haben sich die clans eigentlich unterschieden? Oder hatten alle Samurai's usw.? sonst hat das eine einheitenvielfalt wie Empire.
Hatte gehofft es wird Rome 3, aber nee.
Naja, die grundsätzlichen Prinzipien der damaligen Kriegsführung waren mehr oder weniger allgemein bekannt, die Unterschiede entstanden mehr aus der finanziellen Ausstattung und eher visuellen oder klimatisch bedingten Details. Samurai waren dabei einfach adlige Krieger, Ritter wenn man so will, und wenn einer Daimyo war hatte er natürlich auch Samurai unter sich. Und dann gabs natürlich noch die Schusswaffen, die von den Portugiesen importiert worden sind. Die waren zunächst unbekannt und verpönt, weil man damit im Zweifelsfall einfach so ohne Training einen Samurai abknallen konnte. Aber als dann eine Schlacht nach der anderen damit gewonnen hat, haben die sich auch durchgesetzt (auch wenn sie natürlich immer noch verpönt waren). Aber warum tipp ich das hier eigentlich? Schau doch einfach bei Wikipedia nach :D
 

ecnatharion

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.05.2010
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

@Kradath
das...ist mir in der tat schon bewusst (siehe: die zitate zun tsu's aus "die kunst des krieges", bekannt durch die anderen total war titel... von wegen coputer spiele würden nicht bilden^^) .... die betonung sollte eher auf EUROPÄISCH liegen^^ :)
aber jetzt ist meine hoffnung ja eh obsolet geworden, ergo muss ich wohl noch enige jahre mit einem durch dirverse mods verbesserten napoleon/empire klarkommen...
schade
 

chris110488

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
247
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

Ich hätte ja mal auf einen Total War Titel mit Fantasy-Setting gehofft, gerne auch mit Lizenz. Ein Rome 2 wäre auch toll gewesen. Shogun habe ich damals nicht gespielt, aber schon wieder ein Spiel in der Neuzeit hätte nicht sein müssen. Wobei Die aktuelle Engine wohl gerade da ihre Stärken hat.
 

ChrisD

Benutzer
Mitglied seit
28.09.2001
Beiträge
39
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

Also das 16. Jahrhundert in Japan als Neuzeit zu bezeichnen, halte ich für gewagt. Für mich als TotalWar Spieler der ersten Stunde ist das das Schönste was CA hat ankündigen können, denn das Setting ist absolut unverbraucht, hat was exotisches an sich und im Gegensatz zu anderen Settings über die auch von PCG spekuliert wurde, ich sag nur WWI, spielen hier Feuerwaffen eine untergeordnete Rolle, so dass ich mich auf die Nächte voller Schlachtgetümmel, Geishas und Ninjas schon jetzt wie ein kleines Kind freue.
 

chris110488

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
247
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

Also das 16. Jahrhundert in Japan als Neuzeit zu bezeichnen, halte ich für gewagt. Für mich als TotalWar Spieler der ersten Stunde ist das das Schönste was CA hat ankündigen können, denn das Setting ist absolut unverbraucht, hat was exotisches an sich und im Gegensatz zu anderen Settings über die auch von PCG spekuliert wurde, ich sag nur WWI, spielen hier Feuerwaffen eine untergeordnete Rolle, so dass ich mich auf die Nächte voller Schlachtgetümmel, Geishas und Ninjas schon jetzt wie ein kleines Kind freue.
de.wikipedia.org/wiki/Neuzeit
 

Minseb

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.01.2010
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

ich freue mich auf jeden fall, dass es nicht in die richtung 1. WK geht. mir haben die nahkämpfe viel besser gefallen.
 

Zocker134

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2008
Beiträge
309
Reaktionspunkte
1
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

Die versprechen viel aber einhalten tun sie es nicht...
 

chris110488

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
247
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt


de.wikipedia.org/wiki/Eurozentrismus

Ernstgenommen fing die Abschaffung des mittelalterlichen Wertesystems in Japan erst Mitte des 19. Jahrhunderts mit der Meiji-Restauration an.
Bei einem Spiel das Total War heißt, beschränke ich mich natürlich auf die Kriegsfürhrung. Die Gesellschaftlichen Verhältnisse spielen hierbei keine große Rolle. Ich will einfach nicht schon wieder mit Schießpulver, Gewehren, Kanonen und Co herumhantieren.
 

ChrisD

Benutzer
Mitglied seit
28.09.2001
Beiträge
39
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

Und an dieser Aussage merkt man dass du TW Shogun nie gespielt hast und dich auch sonst mit der Epoche nicht beschäftigt hast, sonst wüsstest Du, dass es im Japan des Mittelalters kaum Feuerwaffen gab, die Schlachten in TW Shogun waren geprägt vom Kampf Mann gegen Mann mit Hieb-und Stichwaffen wie in Europa ein Jahrhundert zuvor. Wenn Du nicht mit Kanonen und Gewehren hantieren willst, dann ist das dein Spiel. Wenn Du schon mit Wikipedia kommst, dann lies mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Sengoku-jidai. Zur Info: Einzelne Clans haben zu dieser
Zeit 20000 Kämpfer je Clan in die Schlacht geführt, teilweise auch mal 80.000, siehst du hier http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Sekigahara. Zum Vergleich: Bei den Rosenkriegen in Europa im 15. Jahrhundert, da ging es um die englische Thronfolge, verfügte das gesamte englische Königreich über etwa 80.000 Mann. Und die Gesellschaftssysteme haben in den jeweiligen TotalWar Settings schon immer eine Rolle gespielt, ansonsten kannst Du dich ja gerne auf ein klassisches Echtzeitstrategiespiel einlassen, wenn dich der geschichtliche Hintergrund nicht interessiert.
 

The-real-Marcoman

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.06.2008
Beiträge
20
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

Zur Info, das Japanische Mittelalter: http://de.wikipedia.org/wiki/Japanisches_Mittelalter
 

chris110488

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
247
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

Und an dieser Aussage merkt man dass du TW Shogun nie gespielt hast und dich auch sonst mit der Epoche nicht beschäftigt hast, sonst wüsstest Du, dass es im Japan des Mittelalters kaum Feuerwaffen gab, die Schlachten in TW Shogun waren geprägt vom Kampf Mann gegen Mann mit Hieb-und Stichwaffen wie in Europa ein Jahrhundert zuvor. Wenn Du nicht mit Kanonen und Gewehren hantieren willst, dann ist das dein Spiel. Wenn Du schon mit Wikipedia kommst, dann lies mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Sengoku-jidai. Zur Info: Einzelne Clans haben zu dieser
Zeit 20000 Kämpfer je Clan in die Schlacht geführt, teilweise auch mal 80.000, siehst du hier http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Sekigahara. Zum Vergleich: Bei den Rosenkriegen in Europa im 15. Jahrhundert, da ging es um die englische Thronfolge, verfügte das gesamte englische Königreich über etwa 80.000 Mann. Und die Gesellschaftssysteme haben in den jeweiligen TotalWar Settings schon immer eine Rolle gespielt, ansonsten kannst Du dich ja gerne auf ein klassisches Echtzeitstrategiespiel einlassen, wenn dich der geschichtliche Hintergrund nicht interessiert.
Mit Rundenstrategie bin ich eigentlich ganz zufrieden. ;)
Und ich sagte doch selbst, dass ich Shogun nicht spielte.

Wie ein Jahrhundert zuvor? So wie am Ende von Medieval 2? Diese Spielphase fand ich nämlich gar nicht gut. Ich will nicht wenige Schießpulverwaffen, schon gar nicht am Ende der Epoche, ich will gar keine! :B
 

PunkFan15

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.09.2005
Beiträge
404
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

juhuuuuuuu =D ein neues shogun teil! <3!!!
 

Caesar84

Benutzer
Mitglied seit
19.07.2005
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

Es wird kein Shogun und kein Rome.

Ca schreibt dazu: "In Spring it roams not. / Maybe eastern sun rises / Nor will it show guns"

"In spring it roams (rome) not"
"nor will it SHO(w) GUN(s)" ..

PCgames sollte die Qullen überprüfen ;)
 

ecnatharion

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.05.2010
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

@Caesar84

oh... ich hoffe inständigst das du recht hast !!! ... zumindest bzgl. eines neunen shogun-teils... um rome (2) ists schade^^
 

HerrKarl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
534
Reaktionspunkte
13
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

Wahrscheinlich gehts um China und den Aufstieg des Reichs der Mitte.

Ansich gar nichtmal so schlecht, wenn man die vielen territorialen Herrscher und Königreiche ca 500-200 v. Ch. bedenkt. Einer setzt sich halt über die anderen hinweg und steigt zum Kaiser auf. Es ist zu dieser Zeit eigentlich eine ähnliche Situation wie im Japan des 16. Jahrhunderts. Hat sogar denselben Namen :B

de.wikipedia.org/wiki/Zeit_der_Streitenden_Reiche
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.192
Reaktionspunkte
3.739
AW: News - Shogun 2: Total War - Neuer Teil der Total War-Reihe bestätigt

Wahrscheinlich gehts um China und den Aufstieg des Reichs der Mitte.

Ansich gar nichtmal so schlecht, wenn man die vielen territorialen Herrscher und Königreiche ca 500-200 v. Ch. bedenkt. Einer setzt sich halt über die anderen hinweg und steigt zum Kaiser auf. Es ist zu dieser Zeit eigentlich eine ähnliche Situation wie im Japan des 16. Jahrhunderts. Hat sogar denselben Namen :B

de.wikipedia.org/wiki/Zeit_der_Streitenden_Reiche
hmmm, das wär auch Lustig die Kunst des Krieges nachzuspieln =)
nur da passt dann Shogun nicht mehr so ganz, weil das ja ein Japanischer Titel ist
 
Oben Unten