• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Second Life: München wird für Second Life nachgebaut

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,601753
 

jetztnicht

Mitglied
Mitglied seit
09.01.2005
Beiträge
241
Reaktionspunkte
0
AW: News - Second Life: München wird für Second Life nachgebaut

Muss ich mir wohl doch second life zulegen, dann kann ich in zukunft ganz und gar zuhause bleiben! seit wann ist der marienplatz ne sehenswürdigkeit? da latsch ich jeden tag drüber und seh da nix besonderes :confused:
wie auch immer, ich finds lustig und werd mir das ganze sicher mal anschauen wenns soweit ist (und vergleichen)
 

Chemenu

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
9.016
Reaktionspunkte
1.910
AW: News - Second Life: München wird für Second Life nachgebaut

jetztnicht am 21.05.2007 12:59 schrieb:
Muss ich mir wohl doch second life zulegen, dann kann ich in zukunft ganz und gar zuhause bleiben! seit wann ist der marienplatz ne sehenswürdigkeit? da latsch ich jeden tag drüber und seh da nix besonderes :confused:
wie auch immer, ich finds lustig und werd mir das ganze sicher mal anschauen wenns soweit ist (und vergleichen)


Für uns Münchner ist der Marienplatz vielleicht nichts besonderes mehr, aber für Touristen ist das ganz sicher interessant... is ja schließlich das Stadtzentrum.

Das is in etwa so als würdest du ne Woche Urlaub in New York machen und dir nicht den Time Square anschauen...

Naja, mir eigentlich wurst was die da in ihrer Online Welt nachbauen.
Ich brauch kein zweites Leben, und schon gar nicht in der Optik... :$
 

jetztnicht

Mitglied
Mitglied seit
09.01.2005
Beiträge
241
Reaktionspunkte
0
AW: News - Second Life: München wird für Second Life nachgebaut

Chemenu am 21.05.2007 13:30 schrieb:
jetztnicht am 21.05.2007 12:59 schrieb:
Muss ich mir wohl doch second life zulegen, dann kann ich in zukunft ganz und gar zuhause bleiben! seit wann ist der marienplatz ne sehenswürdigkeit? da latsch ich jeden tag drüber und seh da nix besonderes :confused:
wie auch immer, ich finds lustig und werd mir das ganze sicher mal anschauen wenns soweit ist (und vergleichen)


Für uns Münchner ist der Marienplatz vielleicht nichts besonderes mehr, aber für Touristen ist das ganz sicher interessant... is ja schließlich das Stadtzentrum.

Das is in etwa so als würdest du ne Woche Urlaub in New York machen und dir nicht den Time Square anschauen...

Naja, mir eigentlich wurst was die da in ihrer Online Welt nachbauen.
Ich brauch kein zweites Leben, und schon gar nicht in der Optik... :$
ganz ehrlich, ich würd mir den time square nicht ansehen gehen! ich find PLÄTZE sind einfach nicht sehenswert! aber das ist nur meine subjektive meinung! mir gefallen dann eher häuser und sowas! apropos, sowas wie den friedensengel find ich schick und da würd ich mal sehn wollen wie die den umsetzen
 

Chemenu

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
9.016
Reaktionspunkte
1.910
AW: News - Second Life: München wird für Second Life nachgebaut

jetztnicht am 21.05.2007 13:35 schrieb:
Chemenu am 21.05.2007 13:30 schrieb:
jetztnicht am 21.05.2007 12:59 schrieb:
Muss ich mir wohl doch second life zulegen, dann kann ich in zukunft ganz und gar zuhause bleiben! seit wann ist der marienplatz ne sehenswürdigkeit? da latsch ich jeden tag drüber und seh da nix besonderes :confused:
wie auch immer, ich finds lustig und werd mir das ganze sicher mal anschauen wenns soweit ist (und vergleichen)


Für uns Münchner ist der Marienplatz vielleicht nichts besonderes mehr, aber für Touristen ist das ganz sicher interessant... is ja schließlich das Stadtzentrum.

Das is in etwa so als würdest du ne Woche Urlaub in New York machen und dir nicht den Time Square anschauen...

Naja, mir eigentlich wurst was die da in ihrer Online Welt nachbauen.
Ich brauch kein zweites Leben, und schon gar nicht in der Optik... :$

ganz ehrlich, ich würd mir den time square nicht ansehen gehen! ich find PLÄTZE sind einfach nicht sehenswert! aber das ist nur meine subjektive meinung! mir gefallen dann eher häuser und sowas! apropos, sowas wie den friedensengel find ich schick und da würd ich mal sehn wollen wie die den umsetzen


Es gibt doch genug Gebäude und Säulen am Marienplatz...
Das Rathaus, die Mariensäule (glaub die heißt so oder?), die alten Stadttore.... das Hofbräuhaus is auch gleich um die Ecke, der bayrische Hof usw....

Also für Touristen ist die Ecke ein MUSS. Warum sollte man sonst als Tourist nach München reisen...?
Höchstens zur Wiesn vielleicht... :-D
 

jetztnicht

Mitglied
Mitglied seit
09.01.2005
Beiträge
241
Reaktionspunkte
0
AW: News - Second Life: München wird für Second Life nachgebaut

Chemenu am 21.05.2007 13:44 schrieb:
jetztnicht am 21.05.2007 13:35 schrieb:
Chemenu am 21.05.2007 13:30 schrieb:
jetztnicht am 21.05.2007 12:59 schrieb:
Muss ich mir wohl doch second life zulegen, dann kann ich in zukunft ganz und gar zuhause bleiben! seit wann ist der marienplatz ne sehenswürdigkeit? da latsch ich jeden tag drüber und seh da nix besonderes :confused:
wie auch immer, ich finds lustig und werd mir das ganze sicher mal anschauen wenns soweit ist (und vergleichen)


Für uns Münchner ist der Marienplatz vielleicht nichts besonderes mehr, aber für Touristen ist das ganz sicher interessant... is ja schließlich das Stadtzentrum.

Das is in etwa so als würdest du ne Woche Urlaub in New York machen und dir nicht den Time Square anschauen...

Naja, mir eigentlich wurst was die da in ihrer Online Welt nachbauen.
Ich brauch kein zweites Leben, und schon gar nicht in der Optik... :$

ganz ehrlich, ich würd mir den time square nicht ansehen gehen! ich find PLÄTZE sind einfach nicht sehenswert! aber das ist nur meine subjektive meinung! mir gefallen dann eher häuser und sowas! apropos, sowas wie den friedensengel find ich schick und da würd ich mal sehn wollen wie die den umsetzen


Es gibt doch genug Gebäude und Säulen am Marienplatz...
Das Rathaus, die Mariensäule (glaub die heißt so oder?), die alten Stadttore.... das Hofbräuhaus is auch gleich um die Ecke, der bayrische Hof usw....

Also für Touristen ist die Ecke ein MUSS. Warum sollte man sonst als Tourist nach München reisen...?
Höchstens zur Wiesn vielleicht... :-D
ok ok, für touris is es sicher sehenswert dort die ecke! ich geh da nur zum rewe bier holen :rolleyes:
 

locutusvonborg

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2001
Beiträge
296
Reaktionspunkte
0
AW: News - Second Life: München wird für Second Life nachgebaut

also wenn die da auch das grünwalder mit aufbauen, dann werde ich mich wohl tatsächlich doch noch anmelden...
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.136
Reaktionspunkte
770
AW: News - Second Life: München wird für Second Life nachgebaut

http://www.myvideo.de/watch/63028
 

Shadow_Man

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.215
Reaktionspunkte
6.435
AW: News - Second Life: München wird für Second Life nachgebaut

Also ich hab das in den letzten Tagen mal getestet und muss sagen, es ist einfach langweilig und überflüssig. Das fängt bei der Grafik an, bei den schlechten Animationen und endet bei einem völllig hohlen "Spielprinzip". Auch wenn man einen Ort wechselt, muss man erst mal ewig warten bis alle Texturen geladen sind. Das ganze wirkt da noch wie im Alphastadium. Dazu ist es schlichtweg einfach sinnlos. Bei einem Online Rollenspiel gibt es ja wenigstens noch Aufgaben die es zu erledigen gilt, aber bei SL??? Man rennt einfach von Ort zu Ort und labert ein bisschen rum, sehr spannend. Außerdem machen mir die Leute da irgendwie Angst, nerdig ist da wohl noch viel zu harmlos ausgedrückt. Naja, man muss auf jeden Fall schon mächtig durchgeknallt sein um das lange spielen zu können. Ich find's einfach sinnlos.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.136
Reaktionspunkte
770
AW: News - Second Life: München wird für Second Life nachgebaut

Shadow_Man am 22.05.2007 00:43 schrieb:
Ich find's einfach sinnlos.
um das zu wissen, muss ich es nicht einmal ausprobiert haben. aber danke, dass du dich dafür geopfert hast. :-D

ich habe ein leben, ich habe freunde... was will ich denn da.
 
S

Soki

Gast
AW: News - Second Life: München wird für Second Life nachgebaut

HanFred am 22.05.2007 01:24 schrieb:
ich habe ein leben, ich habe freunde... was will ich denn da.
Unerfüllte Sexträume ausleben :B
 

Worrel

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
23.356
Reaktionspunkte
9.267
AW: News - Second Life: München wird für Second Life nachgebaut

"Wir werden einen Ort erschaffen, an dem sich Münchner zu Hause fühlen ... "
"Schau mal, in dem Spiel hier sitze ich auch bei mir zu Hause im Wohnzimmer" :B
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.136
Reaktionspunkte
770
AW: News - Second Life: München wird für Second Life nachgebaut

Worrel am 22.05.2007 09:29 schrieb:
"Wir werden einen Ort erschaffen, an dem sich Münchner zu Hause fühlen ... "
"Schau mal, in dem Spiel hier sitze ich auch bei mir zu Hause im Wohnzimmer" :B
YAY!
kann man dann ingame auch am PC sitzen und secondlife spielen? :B
 

crackajack

Mitglied
Mitglied seit
08.09.2005
Beiträge
4.371
Reaktionspunkte
0
AW: News - Second Life: München wird für Second Life nachgebaut

HanFred am 22.05.2007 09:30 schrieb:
Worrel am 22.05.2007 09:29 schrieb:
"Wir werden einen Ort erschaffen, an dem sich Münchner zu Hause fühlen ... "
"Schau mal, in dem Spiel hier sitze ich auch bei mir zu Hause im Wohnzimmer" :B
YAY!
kann man dann ingame auch am PC sitzen und secondlife spielen? :B
Auf einem Windows-PC mittels Virtual-PC Linux starten und darauf dann Wine ausführen. :-D
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.136
Reaktionspunkte
770
AW: News - Second Life: München wird für Second Life nachgebaut

crackajack am 22.05.2007 09:34 schrieb:
Auf einem Windows-PC mittels Virtual-PC Linux starten und darauf dann Wine ausführen. :-D
es wird immer besser. :]

btw: geht Linux normal mit VirtualPC? das ist ja von Microsoft... müsste man nicht VMWare nehmen?

edit: sieht fast so aus:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/85553

muss ich mal machen.
 

SoSchautsAus

Mitglied
Mitglied seit
25.06.2006
Beiträge
4.973
Reaktionspunkte
0
AW: News - Second Life: München wird für Second Life nachgebaut

crackajack am 22.05.2007 09:34 schrieb:
HanFred am 22.05.2007 09:30 schrieb:
Worrel am 22.05.2007 09:29 schrieb:
"Wir werden einen Ort erschaffen, an dem sich Münchner zu Hause fühlen ... "
"Schau mal, in dem Spiel hier sitze ich auch bei mir zu Hause im Wohnzimmer" :B
YAY!
kann man dann ingame auch am PC sitzen und secondlife spielen? :B
Auf einem Windows-PC mittels Virtual-PC Linux starten und darauf dann Wine ausführen. :-D
Und da soll nochmal einer behaupten, Killerspiele wären es, die einen in den Wahnsinn treiben. Matrix war gestern, heute ist Second Life! :B

SSA
 
Oben Unten