News - Rennspielspezialist Eutechnyx arbeitet an Racer mit bekannter Lizenz und hyperrealistischem Schadensmodell

MichaelBonke

Autor
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
1.122
Reaktionspunkte
62
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,744812
 

D2AN-Tidus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.09.2006
Beiträge
227
Reaktionspunkte
4
okeé es tut mir leid aber wer kam auf "hyperrealistisch"? . . . selbst wenn ein kindergartenkind so ein wort benutzt wird es schief angeguckt o.Ò"
 

Krampfkeks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
3.059
Reaktionspunkte
13
öhm woher nehmen die das Geld? Ride to Hell wird ewig nur verschoben und jetz haben sie noch das Geld dafür LIZANZkarossen zu verschrotten?!
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
34.969
Reaktionspunkte
6.761
okeé es tut mir leid aber wer kam auf "hyperrealistisch"? . . . selbst wenn ein kindergartenkind so ein wort benutzt wird es schief angeguckt o.Ò"

was genau kritisierst du jetzt? das wort an sich? das gibt es nämlich.
oder die verwendung im kontext?
 

D2AN-Tidus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.09.2006
Beiträge
227
Reaktionspunkte
4
was genau kritisierst du jetzt? das wort an sich? das gibt es nämlich.
oder die verwendung im kontext?
mir geht's darum das man auch nur realistisch sagen kann . . wozu eine steigerung des wortes realismus? man kann es nicht realer machen als der realismus ansich selbst schon ist ..das stört mich xD
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.192
Reaktionspunkte
3.739
was genau kritisierst du jetzt? das wort an sich? das gibt es nämlich.
oder die verwendung im kontext?
mir geht's darum das man auch nur realistisch sagen kann . . wozu eine steigerung des wortes realismus? man kann es nicht realer machen als der realismus ansich selbst schon ist ..das stört mich xD
naja, aber du warst die Letzten Jahrzehnte auch von der Medienwelt abgeschottet?
Superlative werden von den Marketingfutzies doch Überall drangetackert
ob die Komisch wirken oder nicht

Wobei mich wenn eher interessieren wie das so Aussehen soll, wollen die dann so eine Abgespeckte Crashsimulation ablaufen lassen, mit einfach viel mehr Brösel die rumfliegen oder das sich das Auto nur dem Objekt entsprechend kaltverformt wird?
 

Prime85

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.05.2004
Beiträge
1.257
Reaktionspunkte
92
Die sollen sich erst einmal auf die Fertigstellung von Ride to Hell konzentrieren oder wenigstens mal neue Informationen preis geben. Ich beobachte das Spiel schon seit Ankündigung und man könnte denken, dass es eingestellt wurde.
 

nikiburstr8x

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
7.031
Reaktionspunkte
10
Vllt. wird's ja arcadelastig wie Burnout, wobei ein Lizenzgeber nicht unbedingt will, dass seine Edelkarossen möglichst realistisch in Einzelteile zerlegt werden. :D
 
Oben Unten