News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,747832
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.757
Reaktionspunkte
6.168
Ort
Im Schattenreich ;)
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

Das übliche Rockstar Spielchen, das kennt man doch schon von GTA :D
 

DarkWanderer2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.10.2008
Beiträge
175
Reaktionspunkte
0
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

Steinigt ihn! Ich bin und bleibe PC Spieler und wenn es das Spiel nicht für PC gibt, kaufe ich mir deshalb sicher keine Konsole, mich ärgert so etwas immer.
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

naja abwarten allerdings gabs von diesem Rockstar Studio noch nie ein PC Titel
 

Martinroessler

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2003
Beiträge
791
Reaktionspunkte
16
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

Ok Rockstar, wenn ihr nicht wollt, bekommt halt Techland mein Geld für ihr nächstes Call of Juarez *g*
 

Dyson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
946
Reaktionspunkte
20
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

Jetzt so tun als käme es nicht für PC = Beim Konsolen-Release mehr verkäufe.

Also einfach abwarten, halbes Jahr nach Release kommt es für PC.
Die Marketing Spielchen sollten ja mittlerweile bekannt sein.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.195
Reaktionspunkte
3.740
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

hm ja
wurde nicht auch bei GTA 4 gesagt dass das nicht für´n PC kommt?
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
34.978
Reaktionspunkte
6.769
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

Jetzt so tun als käme es nicht für PC = Beim Konsolen-Release mehr verkäufe.

was genau hätte rockstar davon?
 

Bora

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2001
Beiträge
705
Reaktionspunkte
19
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

Bla bla bla :-D
 

Dyson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
946
Reaktionspunkte
20
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

Jetzt so tun als käme es nicht für PC = Beim Konsolen-Release mehr verkäufe.

was genau hätte rockstar davon?
Zum einen gibts sicherlich Boni von Microsoft/Sony, Konsolenexklusivität solcher Titel fördert auch heute noch den Konsolenverkauf, zum anderen kaufen sich Leute die das Spiel auf Konsole gut fanden es evtl. später auch nochmal für den PC wegen besser Grafik/Steuerung usw.

Von einer verfrühten PC Ankündigung hätte Rockstar dagegen garnichts.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.195
Reaktionspunkte
3.740
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

naja
ein Spiel nochmal kaufen für´n anderes System wenn man auf dem einem schon alles durch hat?
Eher weniger
aber das mit den Boni kommt hin, zumindest hab ich eben wo gelesen das für GTA 4 MS 75 Mio. gezahlt hat für die Xbox Exklusivität
hier wird´s zwar weniger sein, aber ich denk das des hier bestimmt ähnlich abläuft
 
A

AniSkywalker78

Guest
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

Jetzt so tun als käme es nicht für PC = Beim Konsolen-Release mehr verkäufe.

was genau hätte rockstar davon?
Zum einen gibts sicherlich Boni von Microsoft/Sony, Konsolenexklusivität solcher Titel fördert auch heute noch den Konsolenverkauf, zum anderen kaufen sich Leute die das Spiel auf Konsole gut fanden es evtl. später auch nochmal für den PC wegen besser Grafik/Steuerung usw.

Von einer verfrühten PC Ankündigung hätte Rockstar dagegen garnichts.
Aber man darf auch nicht vergessen das viele leute nicht in diesen genuss gekommen sind, weil die PC-Version voller fehler steckte und sich teilweise nicht einmal starten lies! Also hatten sie auch nix zum beispiel von der "anderen" grafik... wurden dafür aber auch von der schlechten performance verschont :)

Nach solcher erfahrung möchte ich sogar sagen, puh gut das es keine PC-Portierung gibt...
 

Krampfkeks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
3.059
Reaktionspunkte
13
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

Nach solcher erfahrung möchte ich sogar sagen, puh gut das es keine PC-Portierung gibt...
genauso wie es niemals ein Fable auf dem pc geben wird, niemals ein gewisses Spiel mit einem Lancer, niemals Darksiders, niemals GTA 4, niemals GTA4 addons, niemals the Force unleashed etc

deswegen ist es auch vollkommen irrsinnig das nicht für bare Münze zu nehmen.
 

eOP

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
513
Reaktionspunkte
23
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

Nach solcher erfahrung möchte ich sogar sagen, puh gut das es keine PC-Portierung gibt...
genauso wie es niemals ein Fable auf dem pc geben wird, niemals ein gewisses Spiel mit einem Lancer, niemals Darksiders, niemals GTA 4, niemals GTA4 addons, niemals the Force unleashed etc

deswegen ist es auch vollkommen irrsinnig das nicht für bare Münze zu nehmen.
schließlich ist der pc- mark längst gestorben :B konsole ftw :B
 

Alf1507

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
2.041
Reaktionspunkte
0
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

Oh Gott... jetzt gehen wieder die monatelangen Spekulationen los. Am Ende erscheint dann doch wieder irgendwann eine PC-Version. Das kennt man ja alles schon von GTA 4. 
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.688
Reaktionspunkte
1.264
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

Hmmm wer weiß ob sich ein PC Release überhaupt lohnt. Mich würde mal interessieren wie oft sich GTA IV für den PC verkauft hat. Für die 360 waren ca. 8 Mio und für die PS3 ca. 7 Mio Exemplare. Würde mich wunderen wenn beim PC auch nur 1 Mio Exemplare über die Ladentheken gegangen wären. Aber Rockstar hat ja scheinbar auch alles getan um das Spiel nicht sonderlich gut auf dem PC zu verkaufen, zu spätes Release da war der ganze GTA IV Hype + Werbekampagne schon lange vorbei und dann war das Spiel performancetechnisch auch noch die absolute Seuche. Hinzu kam dann ja auch noch das der PC der Raubkopierstation Nr.1 ist.
 

JLS

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.12.2004
Beiträge
186
Reaktionspunkte
0
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

GTA4 auf PC war wirklich nicht so das Gelbe vom Ei, daher gab's wahrscheinlich auch relativ wenige Raubkopien. Die XBOX-Version von RDR dürfte aber mittlerweile auch schon auf dem Markt sein, würd mich eher wundern wenn nicht.

Trotzdem nehm ich mal an, das RDR für den PC kommt. Das Video beweist gar nichts, das kann man so oder so verstehen.
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
7.814
Reaktionspunkte
2.703
Ort
Hildesheim
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

Würde mich wunderen wenn beim PC auch nur 1 Mio Exemplare über die Ladentheken gegangen wären.
die PC schätzungen liegen zwischen 1 und 3 Millionen, wurden aber bisher nie offiziell bestätigt. Das ist natürlich immer noch sehr wenig im Vergleich zu den Konsolenverkäufen. Allerdings hatte Rockstar sich das selbst zuzuschreiben, durch den vielen onlineärger mit Games 4 Windows Live und Social Club etc.
Eine Umsetzung von RDR würde sich aber finanziell lohnen, zumal es ja nur portiert werden muss - da ist der Kosten-und Personalaufwand deutlich geringer als bei einer Neuentwicklung.

PS: Werde das Spiel bald in Händen halten und hoffe für alle PC-Zocker, das sie eine ordentliche, saubere Portierung bekommen - falls Rockstar aus den GTA 4 Fehlern gelernt hat. Und denkt dran: KAUFEN, nicht saugen :B
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.757
Reaktionspunkte
6.168
Ort
Im Schattenreich ;)
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version geplant?

GTA verkauft sich auch auf dem PC sehr gut, würde ich sagen. Die GTA Episoden die grad erschienen sind, sind in den deutschen Charts z.B. gleich auf Platz 1 eingestiegen.
Da ich Westernspiele sehr mag, würde ich mich daher auch auf eine Umsetzung auf den PC von Red Dead Redemption freuen, so lange es nicht wieder so ein Chaos wie damals beim GTA4 Hauptspiel gibt.
 

Sheggo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.05.2007
Beiträge
2.176
Reaktionspunkte
82
Ort
Hessen
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version? Update

Kein Horror-Meldung hier "RDR für XBOX360 schon als illegaler Download erhältlich" oder sowas?!
Von wegen "böse PC-Raubkopierer"....
 

Krampfkeks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
3.059
Reaktionspunkte
13
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version? Update

Kein Horror-Meldung hier "RDR für XBOX360 schon als illegaler Download erhältlich" oder sowas?!
Von wegen "böse PC-Raubkopierer"....
aufm pc sinds nunmal (noch) komplett andere dimensionen.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.195
Reaktionspunkte
3.740
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version? Update

Kein Horror-Meldung hier "RDR für XBOX360 schon als illegaler Download erhältlich" oder sowas?!
Von wegen "böse PC-Raubkopierer"....
aufm pc sinds nunmal (noch) komplett andere dimensionen.
ja, leider der kleine Vorteil der Konsolen, man muss erst die Konsole umbauen, einen Chip rein löten wohin gegen man am PC garkeine Hemmungen hat
 

Sheggo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.05.2007
Beiträge
2.176
Reaktionspunkte
82
Ort
Hessen
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version? Update

Kein Horror-Meldung hier "RDR für XBOX360 schon als illegaler Download erhältlich" oder sowas?!
Von wegen "böse PC-Raubkopierer"....
aufm pc sinds nunmal (noch) komplett andere dimensionen.
ja, leider der kleine Vorteil der Konsolen, man muss erst die Konsole umbauen, einen Chip rein löten wohin gegen man am PC garkeine Hemmungen hat
Konsolen"umbau" dauert ca. 30min und man muss gar nichts löten.

hab ich gehört...
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
7.814
Reaktionspunkte
2.703
Ort
Hildesheim
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version? Update

ja, leider der kleine Vorteil der Konsolen, man muss erst die Konsole umbauen, einen Chip rein löten wohin gegen man am PC garkeine Hemmungen hat
dazu kommt noch das man mit seiner Konsole nicht online gehen darf, wenn man keine Sperrung seines Accounts riskieren will oder noch schlimmeres.
 

derbremer1

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.11.2009
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version? Update

Ihr kenn euch ja alle aus....
 

tillobert

Benutzer
Mitglied seit
28.04.2009
Beiträge
50
Reaktionspunkte
0
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version? Update

oh mein gott ich hoffe von ganzem herzen, dass es eine fälschung ist....
 
D

DestinysHand

Guest
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version? Update

Dachte auch das wird mal wieder ne gute Abwechslung und jetzt das.
Ich finde es sollte vorgeschrieben werden das die Versionen nach Ankündigung eines Spiels bekannt zu geben sind!
Weil siese Art Presse zu machen is einfach das letzte!
 

DomShadow

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2010
Beiträge
117
Reaktionspunkte
0
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version? Update

..wie kann man nur auf sooo einen schlechten Fake reinfallen, unglaublich!
 
S

Soureal

Guest
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version? Update

Als ob ein Entwickler/Publisher so ein Video machen würde. Wie kann man auf sowas reinfallen ?
 
E

einkaufswagen

Guest
AW: News - Red Dead Redemption: John Marston schießt den PC ab - Keine PC-Version? Update

Egal, wirds eben auf der 360 gezockt ;)
 
Oben Unten