News - PC Games Exklusiv: Wer haust hier - Teil 2

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,574107
 

BigBubby

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2003
Beiträge
1.383
Reaktionspunkte
0
Also im ersten moment hätte ich gesagt Bild 3 und 4 gehören einer Frau. Man siehe die Zigaretten und den vollen Aschenbecher, dazu aber trutzdem alels sauebr und ordentlich. Auf Bild 4 äßt mich der Kerzenleuchter auch dazu neigen, da aber Schreibtisch, das Regal und der Ahorn farbende Kasten neben den Schreibtisch farblich nicht zusammenpassen, ist es doch wohl ein Mann.
Ich würde sagen der Sebastian Thöing. Erkannt an den Ea Sportspielen der 07er Reihe und Testdrive unlimited und Trackmania etc pp. Seine Empfehlungen der letzten beiden Ausgaben in Sachen Sportspiele sind alle Vorhanden.
Außerdem zeigt der Schreibtisch mit den komplett in schwarz gehaltenen Elektrogeräten zu der sonst nicht wirklich zusammenpassenden Einrichtung, dass es ein junger ist.

Also es ist Sebastian Thöing.

Zu Bild 1 und 2 kome ich später
 
Mitglied seit
07.01.2007
Beiträge
99
Reaktionspunkte
0
Da ich eine Blizzard Anthology entdecken kann und auch viel aus dem strategie Bereich würd ich sagen Bild 1 und 2 gehören zu Thomas Weiss!
bei 3 und 4 stimm ich meinem vorredner zu
 

BigBubby

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2003
Beiträge
1.383
Reaktionspunkte
0
Bild 1 und 2 würde ich Dirk Gooding zuordnen.
Der steht auf Strategie, aber ist auch ein WoWler.
Wie man am Regal erkennt, sind so 90% alles Strategiespiele unter anderen Rome Total War (Empfehlung in Ausgabe 03-05/07), aber auch viele ältere Spiele, sowie die Actionfiguren, dei man auch beim älteren Semester Stefan Weiß gesehen hat. Ok es könnte natürlich jetzt auch der Stefan in Frage kommen, aber sien Zimmer hatten wir schon und dazu das WoW Spiel samt Zusatazpack, das der Gooding in Ausgabe 03/07 als Lieblingsspiel ausgesucht hatte und WoW in so ziemlich jeder Ausgabe dran war.

EDIT: "Auch die alten Plastikspielfiguren, die am rechten Rand des Bildes sieht, lassen auf ein älteres Semester schließen. Also fallen für mich die jungen Redaktuere raus."

Ich bin der festen Überzeugung, das ist der Dirk Gooding.
 

StefanWeiss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.12.2003
Beiträge
592
Reaktionspunkte
136
BigBubby am 13.04.2007 10:22 schrieb:
Bild 1 und 2 würde ich Dirk Gooding zuordnen.
Der steht auf Strategie, aber ist auch ein WoWler.
Wie man am Regal erkennt, sind so 90% alles Strategiespiele unter anderen Rome Total War (Empfehlung in Ausgabe 03-05/07), aber auch viele ältere Spiele, sowie die Actionfiguren, dei man auch beim älteren Semester Stefan Weiß gesehen hat. Ok es könnte natürlich jetzt auch der Stefan in Frage kommen, aber sien Zimmer hatten wir schon und dazu das WoW Spiel samt Zusatazpack, das der Gooding in Ausgabe 03/07 als Lieblingsspiel ausgesucht hatte und WoW in so ziemlich jeder Ausgabe dran war.

EDIT: "Auch die alten Plastikspielfiguren, die am rechten Rand des Bildes sieht, lassen auf ein älteres Semester schließen. Also fallen für mich die jungen Redaktuere raus."

Ich bin der festen Überzeugung, das ist der Dirk Gooding.

Wieso eigentlich mein Zimmer?
Bislang stehen auch RR und Felix dafür sehr hoch im Kurs :P
 

BigBubby

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2003
Beiträge
1.383
Reaktionspunkte
0
PCG-SW am 13.04.2007 10:27 schrieb:
BigBubby am 13.04.2007 10:22 schrieb:
Bild 1 und 2 würde ich Dirk Gooding zuordnen.
Der steht auf Strategie, aber ist auch ein WoWler.
Wie man am Regal erkennt, sind so 90% alles Strategiespiele unter anderen Rome Total War (Empfehlung in Ausgabe 03-05/07), aber auch viele ältere Spiele, sowie die Actionfiguren, dei man auch beim älteren Semester Stefan Weiß gesehen hat. Ok es könnte natürlich jetzt auch der Stefan in Frage kommen, aber sien Zimmer hatten wir schon und dazu das WoW Spiel samt Zusatazpack, das der Gooding in Ausgabe 03/07 als Lieblingsspiel ausgesucht hatte und WoW in so ziemlich jeder Ausgabe dran war.

EDIT: "Auch die alten Plastikspielfiguren, die am rechten Rand des Bildes sieht, lassen auf ein älteres Semester schließen. Also fallen für mich die jungen Redaktuere raus."

Ich bin der festen Überzeugung, das ist der Dirk Gooding.

Wieso eigentlich mein Zimmer?
Bislang stehen auch RR und Felix dafür sehr hoch im Kurs :P
Nein ich glaub nich, dass es RR ist, der ha vermutlich Metallregale und ich glaube nicht, dass er kleien Plastikfiguren sammelt. Passt zu ihm nicht und der Felix ist zu jung für die alten Figuren. Sorry Junge, du bist es ;)

Edit:
Der Marc kann es nicht sien, da kein Tiberium Wars im Regal steht und der Frank nicht, weil kein Stalker dabei ist.

Edit²:
Wenn man sich auch mal die Strategiespiele anguckt, findet man eine Menge, die zu deinen Spielevorlieben passen, wie Silent Storm (Rundenstrategie), Sudden Strike (Strategie nicht nur für Anfänger), Gettysburg und Klassiker/Neuauflagen von Klassikern, wie Cossacks und Pirates. Das Sortiement ist dir wie auf den Leib geschneidert. Ich will hier jetzt nicht noch 200 Titel aufzählen, die zu dir passenu nd warum das so ist. Deshalb belasse ich es hiermit jetzt.

MfG BigBubby
 

backpfeife

Benutzer
Mitglied seit
21.10.2006
Beiträge
90
Reaktionspunkte
0
BigBubby am 13.04.2007 10:31 schrieb:
PCG-SW am 13.04.2007 10:27 schrieb:
BigBubby am 13.04.2007 10:22 schrieb:
Bild 1 und 2 würde ich Dirk Gooding zuordnen.
Der steht auf Strategie, aber ist auch ein WoWler.
Wie man am Regal erkennt, sind so 90% alles Strategiespiele unter anderen Rome Total War (Empfehlung in Ausgabe 03-05/07), aber auch viele ältere Spiele, sowie die Actionfiguren, dei man auch beim älteren Semester Stefan Weiß gesehen hat. Ok es könnte natürlich jetzt auch der Stefan in Frage kommen, aber sien Zimmer hatten wir schon und dazu das WoW Spiel samt Zusatazpack, das der Gooding in Ausgabe 03/07 als Lieblingsspiel ausgesucht hatte und WoW in so ziemlich jeder Ausgabe dran war.

EDIT: "Auch die alten Plastikspielfiguren, die am rechten Rand des Bildes sieht, lassen auf ein älteres Semester schließen. Also fallen für mich die jungen Redaktuere raus."

Ich bin der festen Überzeugung, das ist der Dirk Gooding.

Wieso eigentlich mein Zimmer?
Bislang stehen auch RR und Felix dafür sehr hoch im Kurs :P
Nein ich glaub nich, dass es RR ist, der ha vermutlich Metallregale und ich glaube nicht, dass er kleien Plastikfiguren sammelt. Passt zu ihm nicht und der Felix ist zu jung für die alten Figuren. Sorry Junge, du bist es ;)

Edit:
Der Marc kann es nicht sien, da kein Tiberium Wars im Regal steht und der Frank nicht, weil kein Stalker dabei ist.


kein STALKER? im letzten Bild ist es doch ganz groß zu sehen und auf dem schreibtisch liegt doch die CD, oder nicht? :B
 

jonei

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31.08.2004
Beiträge
161
Reaktionspunkte
1
stolze sammlung! nur leider wird es sowas leider nicht mehr lange geben!
(steam, ea-downloader, gamesload usw.!)

dann hat man keine sammlung mehr zu hause sondern diese nur noch in irgendwelchen accounts!
 

G-Sanchez

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.08.2003
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
Welches Spiel wurde denn auf dem ersten Bild schwarz retuschiert???
Etwa ein indiziertes???? ;)
 

Storyteller

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.06.2001
Beiträge
136
Reaktionspunkte
4
jonei am 13.04.2007 12:06 schrieb:
stolze sammlung! nur leider wird es sowas leider nicht mehr lange geben!
(steam, ea-downloader, gamesload usw.!)

dann hat man keine sammlung mehr zu hause sondern diese nur noch in irgendwelchen accounts!

Dann gibt es halt Screenshots des Downloader-Menüs. ;) Aber stimmt schon, ist nicht so "sexy" wie ein gut gefülltes Regal.
 

BigBubby

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2003
Beiträge
1.383
Reaktionspunkte
0
kein STALKER? im letzten Bild ist es doch ganz groß zu sehen und auf dem schreibtisch liegt doch die CD, oder nicht? :B
Wir sprachen aber von den ersten beiden Bildern. Sind ja zwei verschiedene Leute.
 

Custer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.04.2004
Beiträge
425
Reaktionspunkte
0
AAAAAALLLLLSSOOOOO


wenn ich da so die warhammer 40k figuren seh :X dazu noch viele strategietitel wie empire @ war, age III usw. dazu noch die geile blizzard box mit starcraft und co.

auf dem zweiten bild wieder mehr strategie titel und auch die ganzen star wars figuren (da mag jemand star wars XD)

tja da kann ich nur eines sagen:

PETRA ICH BIN DEIN VATER.

denn allein dieses kleine Zuckerherzchen KANN einfach nur dir gehören.

noch viel lernen du musst junger padawan oO

außerdem hat se alle C&C teile, die aktuelle C&C3 packung bzw. samt spiel liegt wohl grad aktuell auf ihrem schreibtisch oder ist auf einem altar aufgebahrt, keine ahnung. ^^

bilder 3 und 4:

OMG da liegen ja ZIGARETTEN!!!! und ein VOLLER ASCHENBECHER

der Rossi wars der Rossi wars *sing* ^^
so ein zwanghafter Kettenraucher MUSS einfach Rossi heißen, und da alles abgeschaltet ist nehm ich an er nutzt das schöne wetter für eine kleine rundfahrt.
bei ihm liegt AGE III wohl im bett neben dem Kopfkissen :P *grins*

so das wars

:-D
 

Fightin4Evil

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.04.2003
Beiträge
115
Reaktionspunkte
0
Ganz klare Fälle.

Bild 3 und 4 gehören natürlich zur Petra. Kerzenleuchter, alles irgendwie sehr aufgeräumt - sogar die vereinsamte CD ohne Hülle im Regal wirkt eher gewollt als geschlampt - und eben wenig bis keine alten Spiele.
Das spricht dafür, dass die gute Frau kein Spiele-Messie ist, sondern sich von altertümern auch mal trennen kann. Und sei es nur, dass sie die Dinger in Kartons im Keller oder auf dem Dachboden hortet. Das farbliche Zusammenspiel kann ein Ausrutscher beim Möbelkauf, hervorgerufen durch schwere Überarbeitung und -müdung durch das Redakteursleben, gewesen sein.

Bild 1 und 2 stellen da schon eine härtere Herausforderung dar. Ich glaube, dass es gar keinem Redakteur gehört. Viele alte Titel, Star Wars en massé, Actionfiguren und der wenige Dreck zeugen von einer wahrhaft alten, ehrwürdigen Sammlung. Klar könnte man schlussfolgern, dass es sich hierbei um einen Redakteur älteren Semesters mit einem ausgeprägten Star Wars - Fetisch handelt. Aber das wäre zu einfach. Daher glaube ich, dass es sich hier um

Rossis Bruder Darth Vader

handelt, der sich mit der wirklich imposanten Star Wars Sammlung ein Denkmal setzen wollte. Wenn meine Vermutungen zum ersten Teil der Serie stimmen, ist da auch noch der Herr Weiß familiär involviert. Als Halb-, Dreiviertel- oder vollwertiger Bruder.
Selbst bei meiner WG-Theorie würde das noch passen, da der Möbel-Stil doch irgendwie zur ersten Wohnung passt.

Wow. Eine WG zusammen mit Rainer und Darth Vader. Stefan, ich tausche.
 

barrytrotter

Benutzer
Mitglied seit
02.08.2005
Beiträge
53
Reaktionspunkte
0
Ich denke Bild 3 und 4 gehören zu Thomas Weiss. Wenn man im bild 4 nach unten guckt sieht man die Cd von Singstar(PS2) und der schwarze Kasten darunter ist eine PlayStation2(die große"alte")! Und soweit ich weis spielt niemand aus der PcGames-Redaktion außer Thomas Weiss und Felix Schütz Playstation2. Felix scheidet aus weil im regal(Bild4) nicht Wow: The Burning Crusade steht(In Ausgabe 03/07 hat er beim WoW:TBC-Test geschrieben das er wieder "süchtig" ist.)
Mein Tip is also Thomas Weiss
 

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
barrytrotter am 13.04.2007 13:52 schrieb:
Ich denke Bild 3 und 4 gehören zu Thomas Weiss. Wenn man im bild 4 nach unten guckt sieht man die Cd von Singstar(PS2) und der schwarze Kasten darunter ist eine PlayStation2(die große"alte")! Und soweit ich weis spielt niemand aus der PcGames-Redaktion außer Thomas Weiss und Felix Schütz Playstation2. Felix scheidet aus weil im regal(Bild4) nicht Wow: The Burning Crusade steht(In Ausgabe 03/07 hat er beim WoW:TBC-Test geschrieben das er wieder "süchtig" ist.)
Mein Tip is also Thomas Weiss

Hm, da liegst du falsch. Also jedenfalls was die PS2-Affinität angeht. Nicht nur Herr Weiß und Herr Schütz gehen gerne mal fremd ;) Da hätten wir noch Herrn Horn und meine Wenigkeit. Soweit ich weiß auch Herr Haake...
 

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
Custer am 13.04.2007 14:03 schrieb:
Herr Horn, ich muss sagen, echt ne sehr geile Wohnung und ein sehr beneidenswertes Spieleregal, hut ab.

Den Schweinekopf hätt ich dir jetzt mal spontan nicht zugestanden aber das :oink: scheint ja gut in die Umgebung eingebürgert worden zu sein.

Meine Begründung wieso die Wohnung nur zu ihm und zu keinem anderen passt: SIEH DIR DIE WOHNUNG DOCH MAL AN :-D

ne ernsthaft, die PS2 (wie meine vorredner schon treffend bemerkt haben) ist klar ein indiz dafür, und dadurch das er WOW süchtig ist (die passende atmosphäre scheint ja gegeben zu sein hehe) trifft das einfach sehr gut auf ihn.

Wieviel ist denn Eintritt um die Wohnung mal zu besichtigen? ich würd auch ne japanische Reisegruppe mitnehmen die endlos viele Fotos machen, die haben soetwas sicher noch nie gesehen :B

auf alle fälle sehr interessant und mal was ganz anderes, mir persönlich gefällt es sehr gut, wer ist dein innen ausstatter? Giger? *grins*

Ich glaube der Comment sollte eher hier hin oder?
http://www.pcgames.de/?article_id=574201
 

Custer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.04.2004
Beiträge
425
Reaktionspunkte
0
verdammt :-D

plz admin PIMP MY BEITRAG!

also löschen, ich hab ihn neu gepostet beim treffenden :oink:
 

barrytrotter

Benutzer
Mitglied seit
02.08.2005
Beiträge
53
Reaktionspunkte
0
SebTh am 13.04.2007 13:58 schrieb:
barrytrotter am 13.04.2007 13:52 schrieb:
Ich denke Bild 3 und 4 gehören zu Thomas Weiss. Wenn man im bild 4 nach unten guckt sieht man die Cd von Singstar(PS2) und der schwarze Kasten darunter ist eine PlayStation2(die große"alte")! Und soweit ich weis spielt niemand aus der PcGames-Redaktion außer Thomas Weiss und Felix Schütz Playstation2. Felix scheidet aus weil im regal(Bild4) nicht Wow: The Burning Crusade steht(In Ausgabe 03/07 hat er beim WoW:TBC-Test geschrieben das er wieder "süchtig" ist.)
Mein Tip is also Thomas Weiss

Hm, da liegst du falsch. Also jedenfalls was die PS2-Affinität angeht. Nicht nur Herr Weiß und Herr Schütz gehen gerne mal fremd ;) Da hätten wir noch Herrn Horn und meine Wenigkeit. Soweit ich weiß auch Herr Haake...
grummel
:-D
 

Heunerhabicht

Benutzer
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
SebTh am 13.04.2007 14:40 schrieb:
barrytrotter am 13.04.2007 14:10 schrieb:

Keine Sorgen, ein paar richtige Tipps waren schon dabei ;)

:-D Also lieber Bewohner du soltest schon etwas mehr von DIR Preis geben ! ... ich meine du zeigst uns deinen Arbeitsplatz zu Hause .. wo wohnst du den da ?? ... vielleicht aber bist jemand der NIE Feierabend hat das kann auch sein ^^... es schaut aus als bist du nicht oft zu Hause oder wohnst noch nicht lange dort ... du bist ziehmlich das Gegenteil von Bewohner Teil 3 !... du könntest förmlciher sein und eher Bürokratischer Natur , oder du bist eher schüchtern und kurz angebunden ...

Allerdings lässt sich nicht erkennen das du dort tasächlich zu Hause bist du lebst da das mag sein .. aber ich denke dein zu Hause hast du noch nicht gefunden .. dein Alter schätze ich auf 25-35 ... ledig , du bist auch ein Typ der unruhig ist , aber Pedant und sehr genau arbeitet ... das dich auszeichnet .. Kultur bist du eher unaufgeschlossen und gibst dich lieber mit Sachlichen ab .

Aber wie gesagt ein Regal reicht nicht aus ... zeigt aber wenn die Bilder von ihm sind das er sich mit seiner Arbeit zuviel Indentifieziert ...

Mein Tipp : mal öfters Träumen :) ... anstatt immer nur Realist zu sein !

Schließlich leben wa nich Ewiglich .....

Andi
 

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
Heunerhabicht am 13.04.2007 14:59 schrieb:
SebTh am 13.04.2007 14:40 schrieb:
barrytrotter am 13.04.2007 14:10 schrieb:

Keine Sorgen, ein paar richtige Tipps waren schon dabei ;)

:-D Also lieber Bewohner du soltest schon etwas mehr von DIR Preis geben ! ... ich meine du zeigst uns deinen Arbeitsplatz zu Hause .. wo wohnst du den da ?? ... vielleicht aber bist jemand der NIE Feierabend hat das kann auch sein ^^... es schaut aus als bist du nicht oft zu Hause oder wohnst noch nicht lange dort ... du bist ziehmlich das Gegenteil von Bewohner Teil 3 !... du könntest förmlciher sein und eher Bürokratischer Natur , oder du bist eher schüchtern und kurz angebunden ...
[...]
Schließlich leben wa nich Ewiglich .....

Andi

Da haben wir also wieder den Phlilolosophieieiereier... :) Und auf wen aus der Redaktion tippst du nun genau?
 

Heunerhabicht

Benutzer
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
SebTh am 13.04.2007 18:09 schrieb:
Heunerhabicht am 13.04.2007 14:59 schrieb:
SebTh am 13.04.2007 14:40 schrieb:
barrytrotter am 13.04.2007 14:10 schrieb:

Keine Sorgen, ein paar richtige Tipps waren schon dabei ;)

:-D Also lieber Bewohner du soltest schon etwas mehr von DIR Preis geben ! ... ich meine du zeigst uns deinen Arbeitsplatz zu Hause .. wo wohnst du den da ?? ... vielleicht aber bist jemand der NIE Feierabend hat das kann auch sein ^^... es schaut aus als bist du nicht oft zu Hause oder wohnst noch nicht lange dort ... du bist ziehmlich das Gegenteil von Bewohner Teil 3 !... du könntest förmlciher sein und eher Bürokratischer Natur , oder du bist eher schüchtern und kurz angebunden ...
[...]
Schließlich leben wa nich Ewiglich .....

Andi

Da haben wir also wieder den Phlilolosophieieiereier... :) Und auf wen aus der Redaktion tippst du nun genau?
# Also ehrlich ich weiss es nicht , ich habe föllig neutral geschrieben aus dem Bauch herraus , hab das beurteilt was ich auf dem Foto erkennen kann .und was ich über meine Menschenerfahrung weiss und Kombiniert.. den einzigen der mir in Erinnerung geblieben ist von euch Redakteuren is dieser Rossi ... und zwar hatte ich früher schon zu Amigas Zeiten gerne seine Leserbriefe gelesen und vor alem die Antworten , waren immer so schwazhumorich .... :) und so ehrlich ! ... weil er kein Blatt vor dem Munde nimmt und eine sehr lebendige art hat sich auszudrücken ... sowas merkt man sich :)

Aber wenn man mich fragt wer da in dieser Wohnung lebt .. hmm .. ich würde schon tippen das Teil 3 Rossis Wohnung is ... aber ich muß gestehen das ich keinen Mitarbeiter näher erlesen oder betrachtet hatte ... ich kenne niemanden von euch ... wenn ich da was sage wer da lebt müste ich zu 100% raten , ohne das es von belang is , weil ich keinen Bezug habe ^^ ... ich müste mehr über die jeweilige Persönnlichkeiten wissen ... deshalb habe ich nur neutral gesagt wie die Person sein KÖNNTE die da lebt ^^

:-D
 

barrytrotter

Benutzer
Mitglied seit
02.08.2005
Beiträge
53
Reaktionspunkte
0
SebTh am 13.04.2007 13:58 schrieb:
barrytrotter am 13.04.2007 13:52 schrieb:
Ich denke Bild 3 und 4 gehören zu Thomas Weiss. Wenn man im bild 4 nach unten guckt sieht man die Cd von Singstar(PS2) und der schwarze Kasten darunter ist eine PlayStation2(die große"alte")! Und soweit ich weis spielt niemand aus der PcGames-Redaktion außer Thomas Weiss und Felix Schütz Playstation2. Felix scheidet aus weil im regal(Bild4) nicht Wow: The Burning Crusade steht(In Ausgabe 03/07 hat er beim WoW:TBC-Test geschrieben das er wieder "süchtig" ist.)
Mein Tip is also Thomas Weiss

Hm, da liegst du falsch. Also jedenfalls was die PS2-Affinität angeht. Nicht nur Herr Weiß und Herr Schütz gehen gerne mal fremd ;) Da hätten wir noch Herrn Horn und meine Wenigkeit. Soweit ich weiß auch Herr Haake...
Ich mag solche antworten nicht
;( . "da liegst du falsch. zumindest bei dem und dem." das sind solche antworten die einen zweifeln lassen ob das was man geschrieben hat richtig is oder nicht. Tja ich hab meine PS2 verkauft weil sie mir zu langweilig war :-p(hab noch spiele übrig, wer welche haben will schickt mir ne pm) . da ich bald auf pc umsteige hätt ich sie eh nich mehr benutzt.
Trotz allem bleb ich bei Bild 3 und 4 bei Thomas Weiss.
Bei Bild 1 und 2 sag ich Christian Burtchen weil das zimmer so aussieht wie er :B
 

barrytrotter

Benutzer
Mitglied seit
02.08.2005
Beiträge
53
Reaktionspunkte
0
Sh*t. bei bild 3 und 4 lieg ich falsch. es is Sebastian Thöing. begründung: ein beitrag von ihm bei dem aschenbecher-planzen-thread von RR(und dann noch die Spiele im regal).
 

BigBubby

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2003
Beiträge
1.383
Reaktionspunkte
0
Da ihr ja anscheint keine gewinner gefudnen habt, starte ich einen neuen Versuch.

Erst mal Ausschlußverfahren:
Dirk Gooding, RR, Petra, Tohams und Stefan Weiß können es nicht sein, weil sie schon erraten oder geraten worden.

So habe ich ja schon mal eine Reihe weg.
Jetzt habe ich mal kurz die Vorlieben aus den letzten x (8/05 war die älteste) Zeitschriften verglichen und irgendwie dürfte dr Robert Horn passen, denn der hat in ausgabe 04/07 WoW genannt, welches im Reagl steht, und in 1/07 Armed und Assault, welches ganz Rechts oben im regal ist (bild 2).
auch findet man MechWarrior (2,3,4)+ vegancy, welches er in 01/2007, 02/2007 empfohlen hat, dann noch Aquanox, wo er Teil 2 von emphielt.

Ich dachte auch erst vielleicht oliver haake, aber dafür fehlen die Sportspiele.
Ähnlich ist es beim Andreas Bertits. Da fehlen die Fußballmanager, es ist zwar ein Pirates vorhanden, aber kein X3.

Also dürfte es der Robert Horn sein.
 

Rancid

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.07.2001
Beiträge
11
Reaktionspunkte
0
Ich tippe mal gewagt in eine ganz andere Richtung.
Da ich davon ausgehe, dass PC Spiele keine solide Grundlage bilden, da jeder Redeakteur mit Sicherheit einige davon zu Hause hat, konzentriere ich mich mehr auf die Star Wars Figuren und andere Nebensächlichkeiten.
Deutlich zu erkennen die Umrisse des Falken, somit muss ja auch der Besitzer des Falken Han Solo nahestehen. Nach kurzer Überprüfung der aktuellen Fotos der Pc Games bin ich daher sicher, dass Felix Schütz unser fränkischer Han Solo ist und es sich um sein Zimmer handelt.
Bestätigt fühle ich mich durch das Lebkuchenherz "Ich liebe dich", dass eher für einen Mitarbeiter der jüngeren Generation spricht. Ich weiss zwar nicht, ob Herr "Solo" Schütz seine Leia schon gefunden hat, dennoch wünsch ich es ihm einfach mal. Zu guter Letzt habe ich mir die Bewertung des neusten Star Wars Spiels (Empire at war) angeguckt und beim Konflikt SW oder Mittelerde Herrn Schütz mit einem Lichtschwert für den Imperator kämpfen sehen.

Ist wahrscheinlich völlig falsch, aber mir gefällts ;)
 

crackajack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.09.2005
Beiträge
4.377
Reaktionspunkte
0
:confused: noch ungelöst, dann probier ich nochmal mein Glück:
Das Alter der Spiele, eben auch viele etwas ältere als Sonder/Budgetedition, könnte auf einen etwas jüngeren Redi schließen lassen. Da sind schon ein paar ältere dabei, aber doch die meisten aus den letzten Jahren. Wird also noch nicht soooo lange aus der Uni/Schule raus sein?
Warum auch immer, aber so einen Sammeltrieb für Star Wars würde ich am Ehesten dem Burtchen zutrauen.
Was mir aber fehlt ist die Packung von Max Payne 1 oder 2, dass er ja doch ganz gerne hat. :|
 

Problematix

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.02.2007
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Nachdem die Räume, bzw. „Arbeitsplätze“ zum größtenteils die richtige Zuordnung zu den jeweiligen Besitzern gefunden haben, bleiben nur noch zwei.
Leider sind auf den beiden Bildern nur wenig Indizien zu erkennen, außer natürlich der Zuordnung der favorisierten Spiele. Trotzdem möchte ich versuchen eine Deutung- und richtige Zuordnung zu beschreiben.
Das Herz kann nur bedingt auf das Alter der jeweiligen Person schließen, doch gerade in der heutigen Zeit möchte ich behaupten, dass auf Rummelplätzen Liebesbotschaften in dieser Form ausbleiben und nur noch in billigen Heimatschnulzen bei Roy Black und Uschi vorkommen. Demnach huldige ich dem Lebkuchenherz eine längere Verweildauer an diesem Platz und es wird schon so hart sein, wie die Spielfiguren die links von ihm im Regal stehen. Für den Besitzer hoffe ich, dass die Liebe zu der Frau, von dem er es bekommen hat, nicht so abgehärtet ist. Ich tippe das Herz stammt aus einer Jugendliebe, wonach immer noch das Herzchen schlägt.
Die Person ist verspielt, so mal Spielfiguren für gewisse Stunden auch eine alleinige Unterhaltung bieten. Auch in einsamen Stunden, wenn die entfernten Galaxien im Rausche von Himbeersaft mit Wodka an ihm vorbeiwehen, sehe ich Christian Burtchen mit dem Herz um den Hals im Zimmer zu DJ Bobo tanzen.
Zu Bild 3 kann ich dem Besitzer ein gepflegtes Aggressionpotential bescheinigen. Die Auswahl der Spiele bildet einen kriegerischen Kern und des Öfteren scheint sich der Inhaber des Regals mit Stahlhelm und Tarnüberzug (nicht für die Waffe in der Hose) zu dem Platz zu begeben. Ein fieses Lachen, laute Befehle, die in gestikulierende Selbstgespräche verfallen. Auch wieder die weit verbreiteten Figuren finden hier einen Sinn und bilden Zielobjekte für seinen umfunktionierten Bürobedarf, was er in sauberer Kleinstarbeit zu einem schiessfähigen Gerät „entwickelt“ hat. Hier fällt meine Diagnose ganz klar auf Robert Horn, der im Kampfanzug mit Stahlhelm eine wahre Vorbildfunktion in diesem Genre abgibt.
 
Oben Unten