• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Neverwinter Nights: Community Expansion Pack

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,287320
 

foofi

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2002
Beiträge
438
Reaktionspunkte
0
und damit noch Geld machen oder ist das ein kostenloser Download?

wenn ja, wieviel verdienen die Entwickler der Abenteuer?
 
B

BadFish

Gast
Bono333 schrieb:
foofi schrieb:
und damit noch Geld machen oder ist das ein kostenloser Download?

wenn ja, wieviel verdienen die Entwickler der Abenteuer?

Bestimmt kostenpflichtig... :o :(

hm? Der Editor ist kostenlos beim normalen NWN dabei. Da kann jeder soviel rumentwickeln wie er will. Kosten wird es garantiert nichts, da die inhalte des Expansion Packs ja hauptsächlich aus der Community kommen. Ich nehme mal an das wird so ein standart hak-pack für zukünftige module, damit man nicht mehr so viele unterschiedliche haks saugen muss.
 

Nali_WarCow

Mitglied
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.768
Reaktionspunkte
0
Bono333 schrieb:
foofi schrieb:
und damit noch Geld machen oder ist das ein kostenloser Download?

wenn ja, wieviel verdienen die Entwickler der Abenteuer?

Bestimmt kostenpflichtig... :o :(

So wie ich es verstanden habe handelt es sich vielmehr um eine Sammlung an neuen Gegner, Items, etc. und ist sozusagen eine "Grundlage" um alle Usermodule ohne weitere zusötzlich Downloads spielen zu können. Mag sein, daß Bioware noch einige Sachen hinzugefügt hat, aber aus dem Text auf der Seite ist IMO nicht daraus zu schließen, daß das Expansion Pack was kosten wird.
Wenn dann noch ne schöne SP-Kamagne bei rauskommt, um so besser. :top:
 

chodo

Mitglied
Mitglied seit
29.11.2001
Beiträge
594
Reaktionspunkte
281
Das würde sich für die kaum rechnen, wenn sie das Pack verkaufen würden. Mal davon abgesehen, dass alle sich verarscht fühlen würden. Das Expansion-Pack ist 100% kostenlos, das wette ich. Es wäre ja auch nicht die erste Aufmerksamkeit für die Community. :)
 

kitiara

Mitglied
Mitglied seit
30.11.2002
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
Also ich denke schon, dass es was kosten wird.
Das Community-Pack für Siedler 4 kostet schließlich ja auch was, leider :rolleyes:!

Gruß
Kitiara
 
Oben Unten