• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Neues von den Enclave-Machern: Knights of the Temple

Nali_WarCow

Mitglied
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.768
Reaktionspunkte
0
Hoffentlich wird der Schwertkampf dann mal etwas umfangreicher gestaltet. Bei Enclave gilt ja einfach draufhauen ist der Beste Angriff. Würde mich über ein Severance ähnliches Kampfsystem freuen.
Und die 13 Level sollten deutlich länger sein, als die von Enclave und letztendlich wäre ein besseres Speichersystem wünschenswert. das von Enclave ist kompletter Blödsinn. Hab man erstmal den ersten Savepunkt erreicht, dann ist ein "Scheitern" fast unmöglich. Nur den ersten Savepunkt zu erreichen war manchmal verdammt schwer. Irgendwie unausgewogen.
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,180983
 

Iceman

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.691
Reaktionspunkte
0
[l]am 10.06.03 um 16:51 schrieb Nali_WarCow:[/l]
Hoffentlich wird der Schwertkampf dann mal etwas umfangreicher gestaltet. Bei Enclave gilt ja einfach draufhauen ist der Beste Angriff. Würde mich über ein Severance ähnliches Kampfsystem freuen.
Und die 13 Level sollten deutlich länger sein, als die von Enclave und letztendlich wäre ein besseres Speichersystem wünschenswert. das von Enclave ist kompletter Blödsinn. Hab man erstmal den ersten Savepunkt erreicht, dann ist ein "Scheitern" fast unmöglich. Nur den ersten Savepunkt zu erreichen war manchmal verdammt schwer. Irgendwie unausgewogen.

Ich fand Enclave eigentlich sehr nett, wenn auch der Inhalt etwas dünn war ;) Das Kampfsystem war sicherlich nicht komplex, aber zu komplex ist auch nicht gut, Severance fand ich immer sehr schwer zu steuern (wobei ich auch nur die Demo gespielt hab).

BTW, Spiel mal Enclave auf Hard: Dann gibts keine Savepunkte mehr und die Monster machen mehr Schaden. Afaik war das die ursprüngliche Fassung die auf der X-Box erschienen ist.
 
TE
N

Nali_WarCow

Mitglied
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.768
Reaktionspunkte
0
[l]am 10.06.03 um 17:13 schrieb Iceman:[/l]
Ich fand Enclave eigentlich sehr nett, wenn auch der Inhalt etwas dünn war ;) Das Kampfsystem war sicherlich nicht komplex, aber zu komplex ist auch nicht gut, Severance fand ich immer sehr schwer zu steuern (wobei ich auch nur die Demo gespielt hab).
Spaß hat Enclave gemacht, aber etwas mehr Taktik im Kampf wäre schon schön, genauso wie die doch sehr grobe Kollisionsabfrage im Kampf. Da ist man 2m vom Gegner weg, der schläg zu und obwohl er einen gar nicht getroffen hat verliert man Trefferpunkte (Geht anders herum aber auch). Und das Severance schwer war, da stimme ich dir zu. Hat mich aber trotzdem sehr gefesselt. Wenn dir jedoch schon die Demo zu schwer war, dann wärst du an der Vollversion sicherlich verzweifelt (Obwohl, man konnte dort im Gegensatz zur Demo jederzeit speichern). Da gab es einige Hammerharte Stellen oder ganze Level.

BTW, Spiel mal Enclave auf Hard: Dann gibts keine Savepunkte mehr und die Monster machen mehr Schaden. Afaik war das die ursprüngliche Fassung die auf der X-Box erschienen ist.
Habs teilweise gemacht. Ist alles andere als einfach, aber auf keinen Fall sehr motivierend kurz vorm Ende der Mission zu sterben und dann ALLES nochmal zu spielen. Ist wie in meiner Frustmission. War die vorletzte oder so auf der "Seite des Lichts", wo man am Anfang über diese elendig lange Hängebrücke mußte. Da kommt der erste Savepoint verdammt spät.
 

paparon

Mitglied
Mitglied seit
31.01.2002
Beiträge
83
Reaktionspunkte
0
[l]am 10.06.03 um 19:46 schrieb Seto:[/l]
*LÖL*
Der Text unterm Screenshot iss ja funny :) :-D

Hihi! Hast recht. Schade das ich Mittagschicht habe. Sonst hätte ich mich auch vor die Red. gestellt.
 

jagger

Mitglied
Mitglied seit
06.03.2002
Beiträge
162
Reaktionspunkte
4
Also ich find Enclave ist echt geil geworden... saugeile Grafik (meiner Meinung die momentan BESTE die es z. Zt. gibt) und das Gameplay, zwar nix besonderes, aber trotzdem irgendwie "diablolike" fesselnd mit guter Atmo. Well done.
Ich freu mich auf jeden Fall auf den nächsten Titel von Starbreeze.
 
S

Seto

Gast
[l]am 11.06.03 um 00:04 schrieb paparon:[/l]
[l]am 10.06.03 um 19:46 schrieb Seto:[/l]
*LÖL*
Der Text unterm Screenshot iss ja funny :) :-D

Hihi! Hast recht. Schade das ich Mittagschicht habe. Sonst hätte ich mich auch vor die Red. gestellt.

Hmmm...vielleicht ist das ja wirklich eine Art subtiler Hinweis darauf,dass in der PCG-Red. Spiele verschenkt werden....HEUTE!!!!
Stürmt die Redaktion !!! :-D
 
Oben Unten