• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Maxx Payne verklagt Rockstar Games

D

Dilbert

Gast
finde ich ja sehr lolig! da will ma wieder jemand Geld verdienen indem er ne Firma verklagt.
Vor allem weil das Spiel ja sehr viel mit Wrestling zu tun hat und auch "genauso" geschrieben wird...
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,194580
 

Nemesis447

Mitglied
Mitglied seit
22.01.2002
Beiträge
226
Reaktionspunkte
7
[l]am 15.07.03 um 13:06 schrieb Dilbert:[/l]
finde ich ja sehr lolig! da will ma wieder jemand Geld verdienen indem er ne Firma verklagt.
Vor allem weil das Spiel ja sehr viel mit Wrestling zu tun hat und auch "genauso" geschrieben wird...

eben. das ist absolut schwachsinnig. was im himmel herrgotts namen hat Max Pain oder Maxx Payne mit MAX PAYNE zu tun! nichts! Außerdem ist das nichtmal sein echter nahme, also was soll das alles! lol. Ich verklage Eidos bald weil meine Hündin Laara Crofft heisst und sie damit im Hundezirkus auftritt...
 
W

wintagoo

Gast
[l]am 15.07.03 um 13:14 schrieb Nemesis447:[/l]
[l]am 15.07.03 um 13:06 schrieb Dilbert:[/l]
finde ich ja sehr lolig! da will ma wieder jemand Geld verdienen indem er ne Firma verklagt.
Vor allem weil das Spiel ja sehr viel mit Wrestling zu tun hat und auch "genauso" geschrieben wird...

eben. das ist absolut schwachsinnig. was im himmel herrgotts namen hat Max Pain oder Maxx Payne mit MAX PAYNE zu tun! nichts! Außerdem ist das nichtmal sein echter nahme, also was soll das alles! lol. Ich verklage Eidos bald weil meine Hündin Laara Crofft heisst und sie damit im Hundezirkus auftritt...

wisst ihr was? ich hab mal letztens gehört dass so ein herr schumacher ( nicht der formel1) seinen spitznamen patentieren lassen hat. und michael schumacher (formel1) angeklagt hat und alle anderen oder so. auf jedenfall verlangt er geld von jedem der sagt: SCHUMI ! wie hart oder? lol aber ich glaub da hat er gelitten. das is nix geworden :)
 
B

BenSisko

Gast
Hi!
Soweit ich weiß, ist beim Namensrecht nicht die Schreibweise sondern die Aussprache relevant. (in Deutschland jedenfalls)
Wenn sich der Wrestler also seinen Namen schützen bzw. patentieren ließ, könnt er, glaub ich, durchaus Erfolg haben.
Trotzdem ist diese Klage voll lächerlich, typisch Amerika!
Grüße
[l]am 15.07.03 um 13:14 schrieb Nemesis447:[/l]
[l]am 15.07.03 um 13:06 schrieb Dilbert:[/l]
finde ich ja sehr lolig! da will ma wieder jemand Geld verdienen indem er ne Firma verklagt.
Vor allem weil das Spiel ja sehr viel mit Wrestling zu tun hat und auch "genauso" geschrieben wird...

eben. das ist absolut schwachsinnig. was im himmel herrgotts namen hat Max Pain oder Maxx Payne mit MAX PAYNE zu tun! nichts! Außerdem ist das nichtmal sein echter nahme, also was soll das alles! lol. Ich verklage Eidos bald weil meine Hündin Laara Crofft heisst und sie damit im Hundezirkus auftritt...
 

Mahatma77

Mitglied
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
373
Reaktionspunkte
0
[l]am 15.07.03 um 13:14 schrieb Nemesis447:[/l]
[l]am 15.07.03 um 13:06 schrieb Dilbert:[/l]
finde ich ja sehr lolig! da will ma wieder jemand Geld verdienen indem er ne Firma verklagt.
Vor allem weil das Spiel ja sehr viel mit Wrestling zu tun hat und auch "genauso" geschrieben wird...

eben. das ist absolut schwachsinnig. was im himmel herrgotts namen hat Max Pain oder Maxx Payne mit MAX PAYNE zu tun! nichts! Außerdem ist das nichtmal sein echter nahme, also was soll das alles! lol. Ich verklage Eidos bald weil meine Hündin Laara Crofft heisst und sie damit im Hundezirkus auftritt...

LOL, LOL und nochmals LOL! :) :) :) Aber das mit der Hündin ist nicht schlecht! Mal gucken, wann der Entdecker des Caesiums Valve verklagt, weil Caesium 'ne Halbwärtszeit hat. Oder die Band Rage die Macher von XIII. Oder die Royals von der Insel die DAoC-Macher ...
 

tom0708

Mitglied
Mitglied seit
06.05.2001
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
[l]am 15.07.03 um 13:06 schrieb Dilbert:[/l]
finde ich ja sehr lolig! da will ma wieder jemand Geld verdienen indem er ne Firma verklagt.
Vor allem weil das Spiel ja sehr viel mit Wrestling zu tun hat und auch "genauso" geschrieben wird...

denen gehts zu 101% nicht ums Geld.
ABER so net Publicity ist einfach unbezahlbar.
Nettes, kostenlosen Adveritsing für Max Payne 2 (werd ich jetzt auch verklagt, weil i den Namen verwendet habe gg?)
so long ;)
Tom
 

Nemesis447

Mitglied
Mitglied seit
22.01.2002
Beiträge
226
Reaktionspunkte
7
[l]am 15.07.03 um 13:21 schrieb BenSisko:[/l]
Hi!
Soweit ich weiß, ist beim Namensrecht nicht die Schreibweise sondern die Aussprache relevant. (in Deutschland jedenfalls)
Wenn sich der Wrestler also seinen Namen schützen bzw. patentieren ließ, könnt er, glaub ich, durchaus Erfolg haben.
Trotzdem ist diese Klage voll lächerlich, typisch Amerika!
Grüße

trotzdem, diese Namen spricht man ja auch ganz anders aus.

Max PAIN spricht man definitif anders. Das Pain dabei hört ganz anders an, eher wie "peinlich"

Und Maxx Payne spricht man auch anders! Das xx bei Maxx wird dabei laaaang ausgesproche!
Na, was sagst du nu!?
 
P

PrinzPorno

Gast
[l]am 15.07.03 um 13:42 schrieb Nemesis447:[/l]
[l]am 15.07.03 um 13:21 schrieb BenSisko:[/l]
Hi!
Soweit ich weiß, ist beim Namensrecht nicht die Schreibweise sondern die Aussprache relevant. (in Deutschland jedenfalls)
Wenn sich der Wrestler also seinen Namen schützen bzw. patentieren ließ, könnt er, glaub ich, durchaus Erfolg haben.
Trotzdem ist diese Klage voll lächerlich, typisch Amerika!
Grüße

trotzdem, diese Namen spricht man ja auch ganz anders aus.

Max PAIN spricht man definitif anders. Das Pain dabei hört ganz anders an, eher wie "peinlich"

Und Maxx Payne spricht man auch anders! Das xx bei Maxx wird dabei laaaang ausgesproche!
Na, was sagst du nu!?

Schwachsinn......
Pain und Payne werden definitiv gleich ausgesprochen.....

Und ein Unterschied zwischen Max oder Maxx ist nicht zu hören da man das a beim Max mit einem x ja nicht lang ausspricht....
 

Worrel

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
23.748
Reaktionspunkte
9.474
[l]am 15.07.03 um 13:42 schrieb Nemesis447:[/l]
trotzdem, diese Namen spricht man ja auch ganz anders aus.

Max PAIN spricht man definitif anders. Das Pain dabei hört ganz anders an, eher wie "peinlich"

Und Maxx Payne spricht man auch anders! Das xx bei Maxx wird dabei laaaang ausgesproche!
Na, was sagst du nu!?
Ähm, dir ist schon klar, daß PAIN englisch ist und i.d.R. auch so ausgesprochen wird: Päin.
Und wie spricht man jetzt Payne aus ? (knifflige Frage, ich weiß ;) )


rya,
Worrel
 

Nali_WarCow

Mitglied
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.768
Reaktionspunkte
0
[l]am 15.07.03 um 13:20 schrieb Rinderteufel:[/l]
Das fällt dem aber auch früh ein.
Jetzt ist halt die Gelegenheit günstig. Das Game ist ein Erfolg, bekannt und hat Maßstäbe gesetzt. Der 2te Teil wird von vielen erwartet, die ersten Infos sind vielversprechend. Ist doch eine viel bessere Basis, als wenn er das ganze Anno 1999 gemacht hätte, wo das Game "angekündigt" wurde.
 
K

Kodama

Gast
Mai, und das bei so schönem Wetter, eure Sorgen möcht ich haben.

[l]am 15.07.03 um 14:02 schrieb PrinzPorno:[/l]
[l]am 15.07.03 um 13:42 schrieb Nemesis447:[/l]
[l]am 15.07.03 um 13:21 schrieb BenSisko:[/l]
Hi!
Soweit ich weiß, ist beim Namensrecht nicht die Schreibweise sondern die Aussprache relevant. (in Deutschland jedenfalls)
Wenn sich der Wrestler also seinen Namen schützen bzw. patentieren ließ, könnt er, glaub ich, durchaus Erfolg haben.
Trotzdem ist diese Klage voll lächerlich, typisch Amerika!
Grüße

trotzdem, diese Namen spricht man ja auch ganz anders aus.

Max PAIN spricht man definitif anders. Das Pain dabei hört ganz anders an, eher wie "peinlich"

Und Maxx Payne spricht man auch anders! Das xx bei Maxx wird dabei laaaang ausgesproche!
Na, was sagst du nu!?

Schwachsinn......
Pain und Payne werden definitiv gleich ausgesprochen.....

Und ein Unterschied zwischen Max oder Maxx ist nicht zu hören da man das a beim Max mit einem x ja nicht lang ausspricht....
 
B

BenSisko

Gast
Hi!
Anderes Beispiel:
VW brachte dieses Jahr ein paar neue Autos heraus, unter anderem einen mit dem Namen "Touareg" heraus. Nur blöd, dass sich eine Werkstatt den Namen schon vorher patentieren ließ. (Wird zwar anders geschrieben, aber gleich ausgesprochen!)
Fazit: Besitzer der Werkstatt bekam drei von den neuen "Touareg" und eine sechsstellige (!) Eurosumme noch obendrauf!!!
Dumm gelaufen für VW.
Grüße
[l]am 15.07.03 um 13:21 schrieb wintagoo:[/l]
[l]am 15.07.03 um 13:14 schrieb Nemesis447:[/l]
[l]am 15.07.03 um 13:06 schrieb Dilbert:[/l]
finde ich ja sehr lolig! da will ma wieder jemand Geld verdienen indem er ne Firma verklagt.
Vor allem weil das Spiel ja sehr viel mit Wrestling zu tun hat und auch "genauso" geschrieben wird...

eben. das ist absolut schwachsinnig. was im himmel herrgotts namen hat Max Pain oder Maxx Payne mit MAX PAYNE zu tun! nichts! Außerdem ist das nichtmal sein echter nahme, also was soll das alles! lol. Ich verklage Eidos bald weil meine Hündin Laara Crofft heisst und sie damit im Hundezirkus auftritt...

wisst ihr was? ich hab mal letztens gehört dass so ein herr schumacher ( nicht der formel1) seinen spitznamen patentieren lassen hat. und michael schumacher (formel1) angeklagt hat und alle anderen oder so. auf jedenfall verlangt er geld von jedem der sagt: SCHUMI ! wie hart oder? lol aber ich glaub da hat er gelitten. das is nix geworden :)
 

guenny

Mitglied
Mitglied seit
03.11.2002
Beiträge
246
Reaktionspunkte
0
Bleibt nur zu hoffen, dass der Kamerad keinen Erfolg hat damit.

Denn wenn ihm, wie in Amerika bei solchen Klagen üblich 100 Mrd. US-Dollar zugesprochen werden und man sich am Ende gütlich auf 1 oder 2 Millionen einigt, bin ich mir nicht sicher, ob das "userem" Maxe nicht das Genick brechen könnte.

Klar, wie mein Vorredner sagte, kann VW sowas viel lockerer wegstecken als eine Spieleschmiede.
 

guenny

Mitglied
Mitglied seit
03.11.2002
Beiträge
246
Reaktionspunkte
0
Bleibt nur zu hoffen, dass der Kamerad keinen Erfolg hat damit.

Denn wenn ihm, wie in Amerika bei solchen Klagen üblich 100 Mrd. US-Dollar zugesprochen werden und man sich am Ende gütlich auf 1 oder 2 Millionen einigt, bin ich mir nicht sicher, ob das "userem" Maxe nicht das Genick brechen könnte.

Klar, wie mein Vorredner sagte, kann ein Multi-Konzern wie VW sowas viel lockerer wegstecken als eine Spieleschmiede.
 

Mahatma77

Mitglied
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
373
Reaktionspunkte
0
[l]am 15.07.03 um 14:02 schrieb PrinzPorno:[/l]
[l]am 15.07.03 um 13:42 schrieb Nemesis447:[/l]
[l]am 15.07.03 um 13:21 schrieb BenSisko:[/l]
Hi!
Soweit ich weiß, ist beim Namensrecht nicht die Schreibweise sondern die Aussprache relevant. (in Deutschland jedenfalls)
Wenn sich der Wrestler also seinen Namen schützen bzw. patentieren ließ, könnt er, glaub ich, durchaus Erfolg haben.
Trotzdem ist diese Klage voll lächerlich, typisch Amerika!
Grüße

trotzdem, diese Namen spricht man ja auch ganz anders aus.

Max PAIN spricht man definitif anders. Das Pain dabei hört ganz anders an, eher wie "peinlich"

Und Maxx Payne spricht man auch anders! Das xx bei Maxx wird dabei laaaang ausgesproche!
Na, was sagst du nu!?

Schwachsinn......
Pain und Payne werden definitiv gleich ausgesprochen.....

Und ein Unterschied zwischen Max oder Maxx ist nicht zu hören da man das a beim Max mit einem x ja nicht lang ausspricht....

Oh Mann, wie offensichtlich muß Ironie denn noch präsentiert werden?!? Erstmal klugscheißen, ne? Du bist so einer von der Sorte, die einen Witz immer mit der Pointe beginnen, oder? Hast Du Humor? *kopschüttel* und ein weiteres LOL ...
 
M

Montparnasse

Gast
[l]am 15.07.03 um 18:43 schrieb guenny:[/l]
Bleibt nur zu hoffen, dass der Kamerad keinen Erfolg hat damit.

Denn wenn ihm, wie in Amerika bei solchen Klagen üblich 100 Mrd. US-Dollar zugesprochen werden und man sich am Ende gütlich auf 1 oder 2 Millionen einigt, bin ich mir nicht sicher, ob das "userem" Maxe nicht das Genick brechen könnte.

Klar, wie mein Vorredner sagte, kann ein Multi-Konzern wie VW sowas viel lockerer wegstecken als eine Spieleschmiede.

Dabei ist dieser Maxx Pain (oder wie immer) ein höchst mittelmässiger Wrestler, war lange Midcard bei WCW. Aber seit se da nichmehr gross absahnen können, bzw. seit er da rausgeflogen is, muss die Kohle halt anders rein...und in Amerika ist sowas halt schon gewinnbringend wie's schon erwähnt wurde...

Ich befürcht auch, so ne fette Klage könnt dem Payne 2 das Genick brechen...shit aber auch...

Edit Nali_WarCow Umleitung rausgenommen. Was sollte das? :o
 

Worrel

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
23.748
Reaktionspunkte
9.474
[l]am 15.07.03 um 20:41 schrieb Mahatma77:[/l]
Oh Mann, wie offensichtlich muß Ironie denn noch präsentiert werden?!? Erstmal klugscheißen, ne? Du bist so einer von der Sorte, die einen Witz immer mit der Pointe beginnen, oder? Hast Du Humor? *kopschüttel* und ein weiteres LOL ...
Mal saudumm gefragt: Wo ist denn da die Ironie ?
(und, nebenbei bemerkt: ja, ich weiß was Ironie ist.)

rya,
Worrel
 
Oben Unten