News - Max Payne 2 - Europa-Termin

S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,220000
 
E

eX2tremiousU

Guest
Holla, 50 Euro für das Spiel, mhh solche Preise sind in letzter Zeit leider zu Gewohnheit geworden, trotzdem finde ich einen solchen Preis für eine etwaig geschnittene Version arg viel. Ich hoffe das sich die Preise wieder in den Bereich um 40 bis max 45 Euro zurückziehen werden. Denn 50 Euro ist wirklich fast schon eine Frechheit. Und die US die am 15.10 rauskommt wird per Import wohl genau so teuer sein wenn nicht sogar teurer...
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 08.09.03 um 14:47 schrieb eX2tremiousU:[/l]
Holla, 50 Euro für das Spiel, mhh solche Preise sind in letzter Zeit leider zu Gewohnheit geworden, trotzdem finde ich einen solchen Preis für eine etwaig geschnittene Version arg viel. Ich hoffe das sich die Preise wieder in den Bereich um 40 bis max 45 Euro zurückziehen werden. Denn 50 Euro ist wirklich fast schon eine Frechheit. Und die US die am 15.10 rauskommt wird per Import wohl genau so teuer sein wenn nicht sogar teurer...
50 € sind mir zu viel, meine Schmerzgrenze liegt bei 45 €. Außerdem habe ich mit Far Cry und evtl. Half-Life 2 schon genug zu spielen, un auf eine geschnittene Version kann ich auch verzichten.
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
[l]am 08.09.03 um 14:47 schrieb eX2tremiousU:[/l]
Holla, 50 Euro für das Spiel, mhh solche Preise sind in letzter Zeit leider zu Gewohnheit geworden, trotzdem finde ich einen solchen Preis für eine etwaig geschnittene Version arg viel. Ich hoffe das sich die Preise wieder in den Bereich um 40 bis max 45 Euro zurückziehen werden. Denn 50 Euro ist wirklich fast schon eine Frechheit. Und die US die am 15.10 rauskommt wird per Import wohl genau so teuer sein wenn nicht sogar teurer...

Jetzt komm erst mal wieder etwas runter. Das ist der empfohlene Verkaufspreis. Das bedeutet jedoch nicht, daß du nicht auch legal preiswerter an das Spiel kommst. (Ein Betrag von 49€ steht bei jedem Spiel z.B. im Test, aber fast alle gibt es für 40 bis 45€. Oftmals sogar um die 40€ oder weniger.
 
N

NeoAnderson

Guest
[l]am 08.09.03 um 14:54 schrieb Nali_WarCow:[/l]
Jetzt komm erst mal wieder etwas runter. Das ist der empfohlene Verkaufspreis. Das bedeutet jedoch nicht, daß du nicht auch legal preiswerter an das Spiel kommst. (Ein Betrag von 49€ steht bei jedem Spiel z.B. im Test, aber fast alle gibt es für 40 bis 45€. Oftmals sogar um die 40€ oder weniger.

Aber nicht bei Max Payne 2, da wartet doch die halbe (Spiele-)Nation drauf.
 
E

eX2tremiousU

Guest
[l]am 08.09.03 um 14:50 schrieb spassiger:[/l]
[l]am 08.09.03 um 14:47 schrieb eX2tremiousU:[/l]
Holla, 50 Euro für das Spiel, mhh solche Preise sind in letzter Zeit leider zu Gewohnheit geworden, trotzdem finde ich einen solchen Preis für eine etwaig geschnittene Version arg viel. Ich hoffe das sich die Preise wieder in den Bereich um 40 bis max 45 Euro zurückziehen werden. Denn 50 Euro ist wirklich fast schon eine Frechheit. Und die US die am 15.10 rauskommt wird per Import wohl genau so teuer sein wenn nicht sogar teurer...
50 € sind mir zu viel, meine Schmerzgrenze liegt bei 45 €. Außerdem habe ich mit Far Cry und evtl. Half-Life 2 schon genug zu spielen, un auf eine geschnittene Version kann ich auch verzichten.

Mhh, die Schmerzgrenze von 45 Euro ist für mich leider in vielen Fällen bei Käufen nicht mehr vorhanden, im normalen Handel wie z.B. Karstadt, Novo, Red Zac und Co. kosten die aktuellen Games meist mehr als mir und vielen anderen lieb ist, mal eine kleine Auflistung von den PC-Games Ausgaben des Jahres 03:
TR6: Angel of Darkness: 49.99 € (Red Zac)
Black Hawk Down: 46.95 € (Novo)
Enter the Matrix: 50 € (Red Zac)
Raven Shield: 49.99 € (Karstadt)
Vietcong: 45.95 € (Karstadt)
Elite Force 2: 43.95 € (Novo)
GTA Vice City: 45.99 € (Karstadt)
+ insgesamt ca. 20 Euro für Leigebühren in der Videothek.

Far Cry wird wahrscheinlich auch 49.99 € kosten (so wird es u.a. bei Softwareanbietern in den Pre-Order Listen geführt. Wir leben in sehr teuren Zeiten...
 
S

_Slayer_

Guest
leute,regt euch ab.wenn man Max Payne II zensieren würde,könnte man das ganze game zensieren.das ist nunmal ein spiel für erwachsene,daran wird sich nichts ändern. es kommt ja auch auf die story usw an,nicht nur ob man nun blut sieht oder nicht. *g*

*edit:
achja,also ich gehe immer zu saturn.hab da noch nie 'n game für 50€ gesehen.meistens immer so 44,95€ oder so in der richtung.
 

archwizard80

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2002
Beiträge
1.418
Reaktionspunkte
25
[l]am 08.09.03 um 15:03 schrieb _Slayer_:[/l]
leute,regt euch ab.wenn man Max Payne II zensieren würde,könnte man das ganze game zensieren.das ist nunmal ein spiel für erwachsene,daran wird sich nichts ändern. es kommt ja auch auf die story usw an,nicht nur ob man nun blut sieht oder nicht. *g*

*edit:
achja,also ich gehe immer zu saturn.hab da noch nie 'n game für 50€ gesehen.meistens immer so 44,95€ oder so in der richtung.

Da liegst Du leider falsch. Wollte mir am Samstag Tron 2.0 kaufen. Preis bei Saturn: 49,99 €
Habe mich dann für AoM:ShadowMagic für 24,99 entschieden
 
S

_Slayer_

Guest
Da liegst Du leider falsch. Wollte mir am Samstag Tron 2.0 kaufen. Preis bei Saturn: 49,99 €
Habe mich dann für AoM:ShadowMagic für 24,99 entschieden

naja,wo wohnst du denn? hier in köln ist es jedenfalls so *g*
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 08.09.03 um 15:02 schrieb eX2tremiousU:[/l]
[l]am 08.09.03 um 14:50 schrieb spassiger:[/l]
[l]am 08.09.03 um 14:47 schrieb eX2tremiousU:[/l]
Holla, 50 Euro für das Spiel, mhh solche Preise sind in letzter Zeit leider zu Gewohnheit geworden, trotzdem finde ich einen solchen Preis für eine etwaig geschnittene Version arg viel. Ich hoffe das sich die Preise wieder in den Bereich um 40 bis max 45 Euro zurückziehen werden. Denn 50 Euro ist wirklich fast schon eine Frechheit. Und die US die am 15.10 rauskommt wird per Import wohl genau so teuer sein wenn nicht sogar teurer...
50 € sind mir zu viel, meine Schmerzgrenze liegt bei 45 €. Außerdem habe ich mit Far Cry und evtl. Half-Life 2 schon genug zu spielen, un auf eine geschnittene Version kann ich auch verzichten.

Mhh, die Schmerzgrenze von 45 Euro ist für mich leider in vielen Fällen bei Käufen nicht mehr vorhanden, im normalen Handel wie z.B. Karstadt, Novo, Red Zac und Co. kosten die aktuellen Games meist mehr als mir und vielen anderen lieb ist, mal eine kleine Auflistung von den PC-Games Ausgaben des Jahres 03:
TR6: Angel of Darkness: 49.99 € (Red Zac)
Black Hawk Down: 46.95 € (Novo)
Enter the Matrix: 50 € (Red Zac)
Raven Shield: 49.99 € (Karstadt)
Vietcong: 45.95 € (Karstadt)
Elite Force 2: 43.95 € (Novo)
GTA Vice City: 45.99 € (Karstadt)
+ insgesamt ca. 20 Euro für Leigebühren in der Videothek.

Far Cry wird wahrscheinlich auch 49.99 € kosten (so wird es u.a. bei Softwareanbietern in den Pre-Order Listen geführt. Wir leben in sehr teuren Zeiten...
Entschuldigung, wenn's so hart kommt, aber da bist du einfach selbst schuld. Ich habe Elite Force z.B. für 42 € erstanden. Tipp: http://www.evendi.de und http://www.preisvergleich.de sparen eine Menge Geld! Far Cry kaufe ich mir niemals für 49,99 €, bin doch nicht irre!
 

Snark7

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2001
Beiträge
438
Reaktionspunkte
2
[l]am 08.09.03 um 15:18 schrieb _Slayer_:[/l]
Da liegst Du leider falsch. Wollte mir am Samstag Tron 2.0 kaufen. Preis bei Saturn: 49,99 €
Habe mich dann für AoM:ShadowMagic für 24,99 entschieden

naja,wo wohnst du denn? hier in köln ist es jedenfalls so *g*

Hmmm, 49,99 ? Müsste ich nochmal schauen, dachte ich hätte das für 45,99 gekauft. In HH. Bei Karstadt kostets auf jeden Fall 44, ein bissel selber schauen muß man vom halbwegs mündigen Kunden auch erwarten können....
 

Spinal

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2002
Beiträge
462
Reaktionspunkte
0
[l]am 08.09.03 um 15:52 schrieb Snark7:[/l]
[l]am 08.09.03 um 15:18 schrieb _Slayer_:[/l]
Da liegst Du leider falsch. Wollte mir am Samstag Tron 2.0 kaufen. Preis bei Saturn: 49,99 ?
Habe mich dann für AoM:ShadowMagic für 24,99 entschieden

naja,wo wohnst du denn? hier in köln ist es jedenfalls so *g*

Hmmm, 49,99 ? Müsste ich nochmal schauen, dachte ich hätte das für 45,99 gekauft. In HH. Bei Karstadt kostets auf jeden Fall 44, ein bissel selber schauen muß man vom halbwegs mündigen Kunden auch erwarten können....

Ich wohn auch in Köln und muss sagen, das der Saturn hier recht "günstig" ist. ich habe zb. für Warcraft 3 beim Erscheinen 39 Euro bezahlt. Allerdings gehe ich auch manchmal in Bergisch Gladbach zum Saturn und die sind oft viel teurer. Da muss man denen erst mal den Prospekt zeigen oder sagen, das es in Köln günstiger ist, dann gehen die mit dem Preis runter.

bye
Spinal
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 08.09.03 um 19:18 schrieb Spinal:[/l]
Viel krasser ist doch Russland, da gibt es Spiele für 5 Euro und weniger. Richtig legal topaktuelle Spiele. Soweit ich weiß und es kein Aprilscherz oder so war.
Das ist dort, soweit ich weiß, eine Maßnahme, um die wahnsinnig vielen illegalen Spielekopien einzudämmen.
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
[l]am 08.09.03 um 15:02 schrieb eX2tremiousU:[/l]
Mhh, die Schmerzgrenze von 45 Euro ist für mich leider in vielen Fällen bei Käufen nicht mehr vorhanden, im normalen Handel wie z.B. Karstadt, Novo, Red Zac und Co. kosten die aktuellen Games meist mehr als mir und vielen anderen lieb ist, mal eine kleine Auflistung von den PC-Games Ausgaben des Jahres 03:
TR6: Angel of Darkness: 49.99 € (Red Zac)
Black Hawk Down: 46.95 € (Novo)
Enter the Matrix: 50 € (Red Zac)
Raven Shield: 49.99 € (Karstadt)
Vietcong: 45.95 € (Karstadt)
Elite Force 2: 43.95 € (Novo)
GTA Vice City: 45.99 € (Karstadt)
+ insgesamt ca. 20 Euro für Leigebühren in der Videothek.

Far Cry wird wahrscheinlich auch 49.99 € kosten (so wird es u.a. bei Softwareanbietern in den Pre-Order Listen geführt. Wir leben in sehr teuren Zeiten...

Vielleicht solltest du in Zukunft deine Spiele in andern Läden kaufen;)
Aber die Spiele sind sogar wieder etwas dabei preiswerter zu werden. Aber wenn man etwas vergleich, dann findet man so gut wie jedes Spiel für unter 45€ (Gut Ausnahmen wird es immer geben), aber hier mal einige Beispiele der kommenden PC Preise:
Jedi Academy - 38,50 €
Fluch der Karibik . 41,50 €
Call of Duty - 41,50 €
Tron 2.0 - 41,90 €
Homeworld 2 - 37,50 €
Lion Heart - 38,50 €
Chrome - 38,90 €
Knights of the old Republic - 40,90 €
Yager - 41,90 €
(Mal einige Preise von Okaysoft, aber man findet solche Preise sicherlich auch auf der ein oder andern Seite.)
 
L

Leddernilpferd

Guest
Leute,beschwert euch doch net.
Ich komme aus der Konsolenwelt.Da war man richtig geil auf'n Spiel und musste mal eben 150 DM löhnen. Und es gab keinen anderen Weg um daran zu kommen. Und das ist heute auch noch so.Also
50 € sind noch erträglich.
 

Spinal

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2002
Beiträge
462
Reaktionspunkte
0
[l]am 09.09.03 um 09:15 schrieb Leddernilpferd:[/l]
Leute,beschwert euch doch net.
Ich komme aus der Konsolenwelt.Da war man richtig geil auf'n Spiel und musste mal eben 150 DM löhnen. Und es gab keinen anderen Weg um daran zu kommen. Und das ist heute auch noch so.Also
50 € sind noch erträglich.

Das stimmt. Ich hatte auch viel Konsolen. Für World Heroes auf SNES habe ich damals 160 DM bezahlt. Ich war verrückt.....
Den neue Gameboy finde ich auch total cool, aber 40 Euro für so ein 2D Minispiel???? Dafür kriege ich PC Knaller die viel mehr Spieleinhalt haben. Die Konsolen sind halt in der Anschaffung günstig. 300 Euro für soviel Power ist okay. Aber dann kommts, 60 euro ein Joypad, 60 Euro ein Spiel, 30 Euro Memory Card (je nach Konsole...) usw.

bye
Spinal
 
Oben Unten