News - Master of Orion 3 (dt.) ist fertig

Achzo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.10.2007
Beiträge
1.265
Reaktionspunkte
336
Die Leute tun mir echt leid. Die haben sich sicher extrem auf das Spiel gefreut / sind sicher wahnsinnige Fans vom Spiel gewesen.

Und dann opfern sie einen großen Teil ihrer Freizeit für diese Enttäuschung.
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,220440
 
A

ArnoldGS

Gast
[l]am 09.09.03 um 12:45 schrieb Achzo:[/l]
Die Leute tun mir echt leid. Die haben sich sicher extrem auf das Spiel gefreut / sind sicher wahnsinnige Fans vom Spiel gewesen.

Und dann opfern sie einen großen Teil ihrer Freizeit für diese Enttäuschung.

weißt du, nicht jeder teilt deinen geschmack.
 
TE
A

Achzo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.10.2007
Beiträge
1.265
Reaktionspunkte
336
[l]am 09.09.03 um 13:13 schrieb ArnoldGS:[/l]
weißt du, nicht jeder teilt deinen geschmack.

Nahezu alle Wertungen und viele viele Beschwerden im Forum zeigen aber, daß es ziemlich viele tun.
 
L

LemanRuzz

Gast
[l]am 09.09.03 um 13:16 schrieb Achzo:[/l]
[l]am 09.09.03 um 13:13 schrieb ArnoldGS:[/l]
weißt du, nicht jeder teilt deinen geschmack.

Nahezu alle Wertungen und viele viele Beschwerden im Forum zeigen aber, daß es ziemlich viele tun.

Weil sich ziemlich viele nie lang genug mit dem Spiel auseinandergesetzt haben ... Moo3 ist (sehr) viel Komplexer als der Vorgänger
 
D

Der_Tucker

Gast
[l]am 09.09.03 um 13:23 schrieb LemanRuzz:[/l]
[l]am 09.09.03 um 13:16 schrieb Achzo:[/l]
[l]am 09.09.03 um 13:13 schrieb ArnoldGS:[/l]
weißt du, nicht jeder teilt deinen geschmack.

Nahezu alle Wertungen und viele viele Beschwerden im Forum zeigen aber, daß es ziemlich viele tun.

Weil sich ziemlich viele nie lang genug mit dem Spiel auseinandergesetzt haben ... Moo3 ist (sehr) viel Komplexer als der Vorgänger

Das sehe ich genauso! Meine Freundin ist leidenschaftliche MoO2 Spielerin gewesen und hat sich tierisch auf das MoO3 gefreut. Als es dann rauskam hat sie sich sehr ausgiebig damit beschäftigt. Nach ca. 10 Stunden Spielzeit war sie "drin" und sehr zufrieden. Klar man hätte einiges besser machen können, aber das gilt für alle Spiele. Vor allem aber hat sie die Kritiken in PC Games und insbesondere Gamestar, die ich ihr mal gegeben habe, überhaupt nicht nachvollziehen können. Sie ist dabei auf viele Sachen und Ungereimtheiten gestossen, die nur damit zusammenhängen konnten, dass das Spiel einfach nicht ausgiebig genug getestet worden ist. Insbesondere der Typ von der Gamestar soll so richtig danebengelegen haben.

Wie dem auch sei. Gönnt doch einfach den Leuten den Spass, den sie am Spiel haben. Zum Glück hat meine Freundin ein "dickes Fell" und lässt sich den Spielspass nicht verderben.

Bis denn dann

Der Tucker
 
L

LemanRuzz

Gast
genau das war auch meine erfahrung ... man braucht einfach mehr als 10 Stunden bis man drinn ist ... wenn man halt einfach nur auf "Turn" Hämmert machts keinen fun ....

So "kleine" Spiele werden halt nicht so ausführlich getestet ... bei PC-GAMES macht man sich aber erheblich mehr Mühe als bei der GayStar, die setzen sich da ne stunde davor und dann wird schnell was hingeschrieben zb bei "Die Gilde" (eines meiner Lieblingsspiele)
PCGAMES gab über 80% und GayStar nur ca 60% und wer den test gelesen hat weiss das die sich nicht richtig mit dem Spiel beschäftigt hatten. Dann kam noch im GS Forum von nem Mitarbeiter Sprrüche wie "Die Konkurenz hat sich wahrscheinlich vom Publisher unter druck setzen lassen" *loooooooooool*
 
M

Madycrazy

Gast
Hallo

Also um es mal so zu sagen, MOO3 war zwar kein Rückschritt da es komplexer geworden ist, jedoch wurde bei der Umsetzung leider deutlich gesparrt, Grafik und Logik blieben zum Teil auf der Strecke, was wir als Übersetzer dann auch zu spüren bekommen haben.

So waren zum Beispiel die Diplomatie Informationen und Mitteilungen völlig unlogisch und wir mussten selber Hand anlegen...

Bitte lest euch die Readme wirklich durch, das ist das einzige wo wir uns verewigen durften.

Madycrazy
 
L

LopezdieMaus

Gast
[l]am 09.09.03 um 18:58 schrieb Madycrazy:[/l]
Hallo

Also um es mal so zu sagen, MOO3 war zwar kein Rückschritt da es komplexer geworden ist, jedoch wurde bei der Umsetzung leider deutlich gesparrt, Grafik und Logik blieben zum Teil auf der Strecke, was wir als Übersetzer dann auch zu spüren bekommen haben.

So waren zum Beispiel die Diplomatie Informationen und Mitteilungen völlig unlogisch und wir mussten selber Hand anlegen...

Bitte lest euch die Readme wirklich durch, das ist das einzige wo wir uns verewigen durften.

Madycrazy

und an dieser Stelle möchte ich DAnke sagen :X
 

SirWinston

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.07.2002
Beiträge
232
Reaktionspunkte
0
Wer ein günstiges MOO3 sucht, wird in Hamburg fündig. Ich stand gestern daneben, als es bei Saturn auf 14.99€ runtergezeichnet wurde. Hab gleich eins gekauft, bin aber noch nicht dazu gekommen es zu spielen.
Aber das nächste Wochenende kommt bestimmt...
 
Oben Unten