• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - LAN-Partys unterstützen Flutopfer

B

BEAST

Gast
AW: News - LAN-Partys unterstützen Flutopfer

müsste das nicht "LAN-Parties" heissen?
 
TE
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,76090
 

Blackshoot

Gesperrt
Mitglied seit
09.11.2001
Beiträge
71
Reaktionspunkte
0
AW: News - LAN-Partys unterstützen Flutopfer

Echt toll,

ihr habts eine Meinungsverschiedenheit um das Wort "LAN-Parties" und die anderen haben ihre Häuser mit langersparten Geld verloren und alles mögliche.
 

Vordack

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
14.347
Reaktionspunkte
1.730
AW: News - LAN-Partys unterstützen Flutopfer

Echt cool die Sache mit dem Spenden.

Ich befürchte nur daß so etwas von den Medien natürlich überhaupt nicht berücksichtigt wird und das wir hier im Forum zu den wenigen gehören die davon erfahren.

Wie würde den die Schlagzeile lauten?

"Flutopfer von Killerspiel-Zockern unterstützt" ?

Bäh.

Vordack
 
TE
A

Aschrum

Gast
AW: News - LAN-Partys unterstützen Flutopfer

Echt cool die Sache mit dem Spenden.

Ich befürchte nur daß so etwas von den Medien natürlich überhaupt nicht berücksichtigt wird und das wir hier im Forum zu den wenigen gehören die davon erfahren.

Wie würde den die Schlagzeile lauten?

"Flutopfer von Killerspiel-Zockern unterstützt" ?

Bäh.

Vordack

Ich hoffe mal, dass das von den Veranstaltern nicht genutzt wird, um sich in der Bevölkerung beliebt zu machen, da das genauso billig wäre, wie unsere Politiker es sind.
Ich hab bisher leider noch keine LAN-Partys (*höhö*) besucht.
 

SWF_Viper

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
56
Reaktionspunkte
0
Viper findet das nich schlecht :)

[/quote]
"Ich hoffe mal, dass das von den Veranstaltern nicht genutzt wird, um sich in der Bevölkerung beliebt zu machen, da das genauso billig wäre, wie unsere Politiker es sind."
[/quote]

Ich denke die tun das um den Ruf der Gamer wieder wenigstens etwas zu verbessern. Ich denke das is nich billig. Ich finde es auf keinen fall schlecht
 

Schisshase

Gesperrt
Mitglied seit
16.04.2002
Beiträge
1.476
Reaktionspunkte
7
AW: News - LAN-Partys unterstützen Flutopfer

"Flutopfer von Killerspiel-Zockern unterstützt" ?

Bäh.

Man sagt jetzt nicht mehr Killerspiel. Ist seit neuestem politisch unkorrekt.
Es heißt jetzt Mordsimulation.

Echt Bäh

MfG
 
Oben Unten