News - Infocom: Kehrt die Kultschmiede zurück?

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
News - Infocom: Kehrt die Kultschmiede zurück?

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,705246
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
und selbst wenn es kommt so wird eh nur der verstaubte name benutzt um ein studio zu gründen und es 3-4 titel produzieren lassen umse am ende wieder zu schließen
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.690
Reaktionspunkte
1.264
Und was soll das zu bedeuten haben?
Ich meine wenn jetzt wieder jemand daher käme und Studios mit den Namen Bullfrog, Westwood oder Origin neu eröffnen würde, hätte ich jetzt nicht wirklich die Erwartung das nochmal solche Krachertitel wie damals erscheinen würden.
 
D

der-jan

Guest
AW:

Und was soll das zu bedeuten haben?
Ich meine wenn jetzt wieder jemand daher käme und Studios mit den Namen Bullfrog, Westwood oder Origin neu eröffnen würde, hätte ich jetzt nicht wirklich die Erwartung das nochmal solche Krachertitel wie damals erscheinen würden.
du nicht aber scheinbar ist man der meinung, daß man schon ein paar leute mit so nem namenskauf locken kann, sonst würde so ne aktion nicht steigen

vor ein paar jahren hatte infogrames ja sich den namen atari gekauft...

obwohl es echt fraglich ist, ob der name infocom irgend ne relavante zugkraft hat...
 

NAICOM

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.04.2007
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
AW:

Ich kann mir auch kaum vorstellen das sie einen würdigen nachfolger zum genialen Zork:Nemesis produzieren würden.
 

nikiburstr8x

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
7.031
Reaktionspunkte
10
AW:

Ich würde mich über Remakes freuen, kenne Zork und Co. nämlich kein Stück. :]
 
Oben Unten