News - Herr der Ringe Online: Die Ufer von Evendim: Neue Bilder zum Content-Update Ufer von Evendim

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,601623
 

Tobi333

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.05.2006
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
Is doch mal cool,und da ich HDRO Spieler bin,passt perfekt. :top:
Ihr könntet noch dazuschreiben,das es im Juni verfügbar sein wird. :finger: :
 
W

WaldfeeCoR

Gast
uiuiui da muß ich mich ranhalten :) noch 20 lvl bis Limit :)...
Bisher bin ich absolut happy!

Hoffentlich kommen die nächsten gr. Updates und/oder Addons dann auch weiterhin zeitig

Freu mich auch schon!
 

BitByter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.07.2002
Beiträge
1.462
Reaktionspunkte
66
wo sind denn die ganzen flamer die sich über wow-news aufgeregt haben? spielen die selber hdro oder haben die aufgegeben?
na egal. die sollten in ihrem content-patch mal lieber die böse seite einbauen. ich finde es nach-wie-vor lächerlich, das man saurons seite nicht spielen kann und so lange das nicht geht, werde ich mir (leider) auch hdro sparen, obwohl ichs gar nicht mal so schlecht finde (das, was davon ich beim kollegen gesehen habe).
 

Tobi333

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.05.2006
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
BitByter am 18.05.2007 12:57 schrieb:
wo sind denn die ganzen flamer die sich über wow-news aufgeregt haben? spielen die selber hdro oder haben die aufgegeben?
na egal. die sollten in ihrem content-patch mal lieber die böse seite einbauen. ich finde es nach-wie-vor lächerlich, das man saurons seite nicht spielen kann und so lange das nicht geht, werde ich mir (leider) auch hdro sparen, obwohl ichs gar nicht mal so schlecht finde (das, was davon ich beim kollegen gesehen habe).

Es gibt das Monsterplay,da biste auf Saurons Seite. :finger:
 

Jaschka

Benutzer
Mitglied seit
27.06.2006
Beiträge
75
Reaktionspunkte
0
Tobi333 am 18.05.2007 13:06 schrieb:
BitByter am 18.05.2007 12:57 schrieb:
wo sind denn die ganzen flamer die sich über wow-news aufgeregt haben? spielen die selber hdro oder haben die aufgegeben?
na egal. die sollten in ihrem content-patch mal lieber die böse seite einbauen. ich finde es nach-wie-vor lächerlich, das man saurons seite nicht spielen kann und so lange das nicht geht, werde ich mir (leider) auch hdro sparen, obwohl ichs gar nicht mal so schlecht finde (das, was davon ich beim kollegen gesehen habe).

Es gibt das Monsterplay,da biste auf Saurons Seite. :finger:

es ist aber nit so aufgebaut wie wenn man auf der guten seite spielt, denn bei monsterplay ist es mehr pvp bezogen. Ich hätte mir auch gewünscht einen Uruk bis lvl 30 hoch zu kämpfen
 

BitByter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.07.2002
Beiträge
1.462
Reaktionspunkte
66
Tobi333 am 18.05.2007 13:06 schrieb:
BitByter am 18.05.2007 12:57 schrieb:
wo sind denn die ganzen flamer die sich über wow-news aufgeregt haben? spielen die selber hdro oder haben die aufgegeben?
na egal. die sollten in ihrem content-patch mal lieber die böse seite einbauen. ich finde es nach-wie-vor lächerlich, das man saurons seite nicht spielen kann und so lange das nicht geht, werde ich mir (leider) auch hdro sparen, obwohl ichs gar nicht mal so schlecht finde (das, was davon ich beim kollegen gesehen habe).

Es gibt das Monsterplay,da biste auf Saurons Seite. :finger:
das monsterplay find ich am schlimmsten an der ganzen sache. entweder sage ich: die bösen sind nicht spielbar (aus welchen gründen auch immer) oder ich sage: sie sind voll spielbar. diese halbgare geschichte mit dem lächerlichen pvp-system (nein, ich bin niemanden der überragend viel pvp macht bzw. machen möchte) ist einfach absolut inkonsequent.
mMn hätte man unglaublich viel potential auf der bösen seite, weil da sooo viel nicht bekannt ist und könnte richtig schöne dinge da reinbauen (z.b. könnte man einen bösen menschen spielen, der die guten städte quasi als spion unterwandert, dort quests von verbindungleuten annehmen kann, von bestimmten rassen enttarnt werden kann usw), aber anscheinend war das zuviel verlangt....
 

Stefan1981

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.12.2003
Beiträge
988
Reaktionspunkte
0
BitByter am 18.05.2007 12:57 schrieb:
wo sind denn die ganzen flamer die sich über wow-news aufgeregt haben? spielen die selber hdro oder haben die aufgegeben?
na egal. die sollten in ihrem content-patch mal lieber die böse seite einbauen. ich finde es nach-wie-vor lächerlich, das man saurons seite nicht spielen kann und so lange das nicht geht, werde ich mir (leider) auch hdro sparen, obwohl ichs gar nicht mal so schlecht finde (das, was davon ich beim kollegen gesehen habe).

Warum regst du dich denn auf???

Von HdRO gab es nicht mal ein Viertel soviel News/Werbung wie von WoW =)


In der Tat hätte man die "Böse"-Seite mit einbauen können das man bei lvl 1 anfängt und bis lvl 50 Spielen kann. Aber was nicht ist, kann immernoch kommen. Bedenke das Sauron bisher nicht Implementiert ist, wie soll man denn als kleiner Goblin (Billwiss) oder Uruk da anfangen?



mfg

ps. : Sicher man könnte sich ein Startgebiet einfallen lassen, wer weiss wer weiss..... :)
 

Runord

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.12.2005
Beiträge
156
Reaktionspunkte
0
BitByter am 18.05.2007 13:19 schrieb:
Tobi333 am 18.05.2007 13:06 schrieb:
BitByter am 18.05.2007 12:57 schrieb:
wo sind denn die ganzen flamer die sich über wow-news aufgeregt haben? spielen die selber hdro oder haben die aufgegeben?
na egal. die sollten in ihrem content-patch mal lieber die böse seite einbauen. ich finde es nach-wie-vor lächerlich, das man saurons seite nicht spielen kann und so lange das nicht geht, werde ich mir (leider) auch hdro sparen, obwohl ichs gar nicht mal so schlecht finde (das, was davon ich beim kollegen gesehen habe).

Es gibt das Monsterplay,da biste auf Saurons Seite. :finger:
das monsterplay find ich am schlimmsten an der ganzen sache. entweder sage ich: die bösen sind nicht spielbar (aus welchen gründen auch immer) oder ich sage: sie sind voll spielbar. diese halbgare geschichte mit dem lächerlichen pvp-system (nein, ich bin niemanden der überragend viel pvp macht bzw. machen möchte) ist einfach absolut inkonsequent.
mMn hätte man unglaublich viel potential auf der bösen seite, weil da sooo viel nicht bekannt ist und könnte richtig schöne dinge da reinbauen (z.b. könnte man einen bösen menschen spielen, der die guten städte quasi als spion unterwandert, dort quests von verbindungleuten annehmen kann, von bestimmten rassen enttarnt werden kann usw), aber anscheinend war das zuviel verlangt....



Und mit deiner methode wärrest du den echten fans auf die füsse getreten .
Die bösen in hdr sind weniger individuell als sie es zB. in WoW sind.
Ein ork hat in dem sinne kein eigenes leben mit eigener Lebensgeschichte.
Orks werden gezüchtet , bekommen nen schwert und dann heisst es ...... da Mensch oder Elb, TÖTEN ! ESSEN!
Sollte also weniger möglich sein denen ne eigene Geschichte zu geben. Denke das die mit dem Monsterplay schon genau die funkionen der Bösen aufgreifen .
Naja , nd für die Zukunft ....wer weiss. Vielleicht kommt ja mal nen Kontinent mit den Bösen Menschen die im 3. Teil die Ollifanten Steuern. Irgendwelche Banditen oder so waren das aus ka was fürn vernes Land.
Aber alles in allem kann man das spiel wirklich loben . es macht spass und ist einfach schön
:-D
 
S

Shd0wR4v3n

Gast
Hinzu kommt noch, dass Tolkien sich nicht so sehr mit den Orks usw. beschäftigt hat, also ihnen keinen richtigen Hintergrund gegeben hat, wie es bei jedem der anderen Völker der Fall ist.
Und in dem Kontext ist es einfach nur konsequent, die Orks als direkt voll ausgerüstete Kampfmaschienen darzustellen, die gar nicht trainieren müssen, sondern einfach "da sind".
 

BitByter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.07.2002
Beiträge
1.462
Reaktionspunkte
66
Shd0wR4v3n am 18.05.2007 14:34 schrieb:
Hinzu kommt noch, dass Tolkien sich nicht so sehr mit den Orks usw. beschäftigt hat, also ihnen keinen richtigen Hintergrund gegeben hat, wie es bei jedem der anderen Völker der Fall ist.
Und in dem Kontext ist es einfach nur konsequent, die Orks als direkt voll ausgerüstete Kampfmaschienen darzustellen, die gar nicht trainieren müssen, sondern einfach "da sind".
aber das genau bietet dir doch ne menge möglichkeiten. ich mein: ich mag den hdr auch (also die bücher...). aber es ist doch irgendwie ausgelutscht die ganze zeit mit den guten (sprich hobbits, elben, zwergen usw) konfrontiert zu werden und die bösen aussen vor zu lassen. abgesehen davon kann ich von einem mmorpg einfach mehr erwarten. dass den 'richtigen fans' auf die füsse getreten wird stört mich nicht wirklich. die brauchens ja nicht spielen. wer sich damit zufrieden gibt 20 mal die bücher durchzulesen und neuen dingen keine chance zu geben (wie z.b. den filmen oder eben einem mmorpg), der tut dies eben nicht. ist doch sein gutes recht. da fällt keinem ein zacken aus der krone und nen nachteil hat man auch nicht.
mir persönlich ist das wie gesagt, für ein gutes mmorpg zu wenig...
 
S

Shd0wR4v3n

Gast
BitByter am 18.05.2007 14:55 schrieb:
Shd0wR4v3n am 18.05.2007 14:34 schrieb:
Hinzu kommt noch, dass Tolkien sich nicht so sehr mit den Orks usw. beschäftigt hat, also ihnen keinen richtigen Hintergrund gegeben hat, wie es bei jedem der anderen Völker der Fall ist.
Und in dem Kontext ist es einfach nur konsequent, die Orks als direkt voll ausgerüstete Kampfmaschienen darzustellen, die gar nicht trainieren müssen, sondern einfach "da sind".
aber das genau bietet dir doch ne menge möglichkeiten. ich mein: ich mag den hdr auch (also die bücher...). aber es ist doch irgendwie ausgelutscht die ganze zeit mit den guten (sprich hobbits, elben, zwergen usw) konfrontiert zu werden und die bösen aussen vor zu lassen. abgesehen davon kann ich von einem mmorpg einfach mehr erwarten. dass den 'richtigen fans' auf die füsse getreten wird stört mich nicht wirklich. die brauchens ja nicht spielen. wer sich damit zufrieden gibt 20 mal die bücher durchzulesen und neuen dingen keine chance zu geben (wie z.b. den filmen oder eben einem mmorpg), der tut dies eben nicht. ist doch sein gutes recht. da fällt keinem ein zacken aus der krone und nen nachteil hat man auch nicht.
mir persönlich ist das wie gesagt, für ein gutes mmorpg zu wenig...

Also, lieber die Fans durch sowas vergraulen und "Normal"-Nutzer bevorzugen?

Von wegen: Sollen dies dann nicht spielen: Du musst es ja auch nicht spielen!
 

BitByter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.07.2002
Beiträge
1.462
Reaktionspunkte
66
Shd0wR4v3n am 18.05.2007 17:00 schrieb:
BitByter am 18.05.2007 14:55 schrieb:
Shd0wR4v3n am 18.05.2007 14:34 schrieb:
Hinzu kommt noch, dass Tolkien sich nicht so sehr mit den Orks usw. beschäftigt hat, also ihnen keinen richtigen Hintergrund gegeben hat, wie es bei jedem der anderen Völker der Fall ist.
Und in dem Kontext ist es einfach nur konsequent, die Orks als direkt voll ausgerüstete Kampfmaschienen darzustellen, die gar nicht trainieren müssen, sondern einfach "da sind".
aber das genau bietet dir doch ne menge möglichkeiten. ich mein: ich mag den hdr auch (also die bücher...). aber es ist doch irgendwie ausgelutscht die ganze zeit mit den guten (sprich hobbits, elben, zwergen usw) konfrontiert zu werden und die bösen aussen vor zu lassen. abgesehen davon kann ich von einem mmorpg einfach mehr erwarten. dass den 'richtigen fans' auf die füsse getreten wird stört mich nicht wirklich. die brauchens ja nicht spielen. wer sich damit zufrieden gibt 20 mal die bücher durchzulesen und neuen dingen keine chance zu geben (wie z.b. den filmen oder eben einem mmorpg), der tut dies eben nicht. ist doch sein gutes recht. da fällt keinem ein zacken aus der krone und nen nachteil hat man auch nicht.
mir persönlich ist das wie gesagt, für ein gutes mmorpg zu wenig...

Also, lieber die Fans durch sowas vergraulen und "Normal"-Nutzer bevorzugen?

Von wegen: Sollen dies dann nicht spielen: Du musst es ja auch nicht spielen!
ähh... das tue ich doch auch nicht. ich habe nur begründet warum... ausserdem teile ich einfach nicht die ansicht, dass es gotteslästerung ist, wenn man mittelerde als computerspiel baut und das einbaut, was tolkien vernachlässigt hat.
 

TP-Solo

Benutzer
Mitglied seit
18.11.2004
Beiträge
53
Reaktionspunkte
0
Also ich muss BitByter in einigen Punkten auch zustimmen!
Aus HdRO ist enttaüschend wenig geworden... Ich spielte das Spiel seit später Beta und habe innerhalb von 1 1/2 einen Level 30 Waffenmeister hochgelevelt. Ich muss aber leider sagen, dass das Spiel an Langzeitmotivation abnimmt so höher man kommt. Die HdR-Atmo. bleibt einfach nicht lange genug erhalten.
Und man darf ja wohl behaupten, dass es einfach lächerlich ist, dass irgend so ein unbekanntes Gebiet als Startgebiet eingesetzt wird. Außer Bree, der Wetterspitze und dem alten Wald (sehr enttaüschend) ist da nichts aus den Filmen/Büchern. Also regt euch nicht so auf wegen den Bösen, denn wenn sie angeblich schon so "nah" an HdR dran sein wollen dann haben sie sich mit den Gebieten da ja mal voll verhauen... Und was liefert der Content-Patch ? Ich meine warum heißt das Spiel HdRO und warum muss ich dann immer noch Vollpreis + 14€/monat zahlen ? Naja will mich nicht zu sehr aufregen :-D Für mich ist das Spiel auf jeden fall gestorben.
 

navysushi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
TP-Solo am 18.05.2007 17:25 schrieb:
Also ich muss BitByter in einigen Punkten auch zustimmen!
Aus HdRO ist enttaüschend wenig geworden... Ich spielte das Spiel seit später Beta und habe innerhalb von 1 1/2 einen Level 30 Waffenmeister hochgelevelt. Ich muss aber leider sagen, dass das Spiel an Langzeitmotivation abnimmt so höher man kommt. Die HdR-Atmo. bleibt einfach nicht lange genug erhalten.
Und man darf ja wohl behaupten, dass es einfach lächerlich ist, dass irgend so ein unbekanntes Gebiet als Startgebiet eingesetzt wird. Außer Bree, der Wetterspitze und dem alten Wald (sehr enttaüschend) ist da nichts aus den Filmen/Büchern. Also regt euch nicht so auf wegen den Bösen, denn wenn sie angeblich schon so "nah" an HdR dran sein wollen dann haben sie sich mit den Gebieten da ja mal voll verhauen... Und was liefert der Content-Patch ? Ich meine warum heißt das Spiel HdRO und warum muss ich dann immer noch Vollpreis + 14€/monat zahlen ? Naja will mich nicht zu sehr aufregen :-D Für mich ist das Spiel auf jeden fall gestorben.

Unbekanntes Gebiet ? Archet ? Ehm... jemals HdR gelesen ? Oder auch einfach mal die Denk-Maschine angeschmissen ?

Das Spiel beruht auf den BÜCHERN, nicht auf dem Film. Und dieses Spiel beinhaltet soviele Parallelen zu den Büchern, dass es für Tolkien-Fans einfach nur Spaß macht. Wenn ich höre "GEiL, Alta, in 1 1/2 einen Level 30 Waffenmeister bla bla bla..." dann muss ich Dir sagen, dass DIES hier kein Spiel für dich ist... bleib bei deinen Hack'n'Slay spielen und level dich hoch bis du schwarz wirst.

Ich meinerseits hoffe bloß, dass Codemasters schnell noch die Silmarillion-Lizenz erhält und dieses auch noch eingearbeitet wird.
Es ist eine Pracht, wie das Spiel einige Sachen aufgreift und andere "Grauzonen" kreativ, an Tolkien angelehnt, neu erfindet bzw. dazudichtet.

Einfach eine herrliche Atmosphäre, grade im RP-Format...
 

Tobi333

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.05.2006
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
navysushi am 18.05.2007 19:01 schrieb:
TP-Solo am 18.05.2007 17:25 schrieb:
Also ich muss BitByter in einigen Punkten auch zustimmen!
Aus HdRO ist enttaüschend wenig geworden... Ich spielte das Spiel seit später Beta und habe innerhalb von 1 1/2 einen Level 30 Waffenmeister hochgelevelt. Ich muss aber leider sagen, dass das Spiel an Langzeitmotivation abnimmt so höher man kommt. Die HdR-Atmo. bleibt einfach nicht lange genug erhalten.
Und man darf ja wohl behaupten, dass es einfach lächerlich ist, dass irgend so ein unbekanntes Gebiet als Startgebiet eingesetzt wird. Außer Bree, der Wetterspitze und dem alten Wald (sehr enttaüschend) ist da nichts aus den Filmen/Büchern. Also regt euch nicht so auf wegen den Bösen, denn wenn sie angeblich schon so "nah" an HdR dran sein wollen dann haben sie sich mit den Gebieten da ja mal voll verhauen... Und was liefert der Content-Patch ? Ich meine warum heißt das Spiel HdRO und warum muss ich dann immer noch Vollpreis + 14€/monat zahlen ? Naja will mich nicht zu sehr aufregen :-D Für mich ist das Spiel auf jeden fall gestorben.

Unbekanntes Gebiet ? Archet ? Ehm... jemals HdR gelesen ? Oder auch einfach mal die Denk-Maschine angeschmissen ?

Das Spiel beruht auf den BÜCHERN, nicht auf dem Film. Und dieses Spiel beinhaltet soviele Parallelen zu den Büchern, dass es für Tolkien-Fans einfach nur Spaß macht. Wenn ich höre "GEiL, Alta, in 1 1/2 einen Level 30 Waffenmeister bla bla bla..." dann muss ich Dir sagen, dass DIES hier kein Spiel für dich ist... bleib bei deinen Hack'n'Slay spielen und level dich hoch bis du schwarz wirst.

Ich meinerseits hoffe bloß, dass Codemasters schnell noch die Silmarillion-Lizenz erhält und dieses auch noch eingearbeitet wird.
Es ist eine Pracht, wie das Spiel einige Sachen aufgreift und andere "Grauzonen" kreativ, an Tolkien angelehnt, neu erfindet bzw. dazudichtet.

Einfach eine herrliche Atmosphäre, grade im RP-Format...

Agree :top:

Ich freue mich schon auf Evendim. =)
 

TobiasHome

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
1.469
Reaktionspunkte
2
Ich muss gestehen, dass ich kein HdRO zocke, obwohl ich gern möchte. Das Problem ist die monatliche Grundgebühr. Wär die nich, würd ich von WoW (da zock ich auf nem privaten, also kostenlosen Server) auf HdRO wechseln. ;(
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.919
Reaktionspunkte
6.231
TobiasHome am 18.05.2007 20:28 schrieb:
Ich muss gestehen, dass ich kein HdRO zocke, obwohl ich gern möchte. Das Problem ist die monatliche Grundgebühr. Wär die nich, würd ich von WoW (da zock ich auf nem privaten, also kostenlosen Server) auf HdRO wechseln. ;(

Sowas würde ich an deiner Stelle nicht in ein öffentliches Forum schreiben %)
 

BitByter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.07.2002
Beiträge
1.462
Reaktionspunkte
66
Shadow_Man am 18.05.2007 21:04 schrieb:
TobiasHome am 18.05.2007 20:28 schrieb:
Ich muss gestehen, dass ich kein HdRO zocke, obwohl ich gern möchte. Das Problem ist die monatliche Grundgebühr. Wär die nich, würd ich von WoW (da zock ich auf nem privaten, also kostenlosen Server) auf HdRO wechseln. ;(

Sowas würde ich an deiner Stelle nicht in ein öffentliches Forum schreiben %)
doch, grade...! :-D
 

TobiasHome

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
1.469
Reaktionspunkte
2
BitByter am 19.05.2007 00:12 schrieb:
Shadow_Man am 18.05.2007 21:04 schrieb:
TobiasHome am 18.05.2007 20:28 schrieb:
Ich muss gestehen, dass ich kein HdRO zocke, obwohl ich gern möchte. Das Problem ist die monatliche Grundgebühr. Wär die nich, würd ich von WoW (da zock ich auf nem privaten, also kostenlosen Server) auf HdRO wechseln. ;(

Sowas würde ich an deiner Stelle nicht in ein öffentliches Forum schreiben %)
doch, grade...! :-D

klar warum nich? das sind doch tausende, die auf privaten Servern zocken :confused:
P.S.: http://www.wowstatus.net/serverlist.php :B
 

Konrad_of_Thuringia

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.08.2002
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
TobiasHome am 19.05.2007 14:10 schrieb:
BitByter am 19.05.2007 00:12 schrieb:
Shadow_Man am 18.05.2007 21:04 schrieb:
TobiasHome am 18.05.2007 20:28 schrieb:
Ich muss gestehen, dass ich kein HdRO zocke, obwohl ich gern möchte. Das Problem ist die monatliche Grundgebühr. Wär die nich, würd ich von WoW (da zock ich auf nem privaten, also kostenlosen Server) auf HdRO wechseln. ;(

Sowas würde ich an deiner Stelle nicht in ein öffentliches Forum schreiben %)
doch, grade...! :-D

klar warum nich? das sind doch tausende, die auf privaten Servern zocken :confused:
P.S.: http://www.wowstatus.net/serverlist.php :B


Bitte, bitte erklärt mir, wie ich meinen eigenen-kostenlosen WoW-Server aufsetze!
Den Server bei Dell für 429-€ hab ich schnell geordert. Wenn ich dann noch bedenke, daß ich dann auch die Kosten für den Account meines Sohnes sparen könnte, denke ich, daß sich diese Investition innerhalb eines Jahres amortisiert.
:X
 
Oben Unten