• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Griechenland: Spielen verboten!

Ich frage mich, aus welchem Grund diese beiden Cafes gestürmt wurden.

Vermutlich wurden hier tatsächlich (verwerflicherweise) Computerspiele gezockt und nicht nur E-Mails geschrieben, denn anders kann ich mir diese Überfälle nicht erklären (siehe GlücksSPIEL).

Das is ja der absolute Witz.

Anstatt die Einrichtung von I-Net-Cafes, in denen online gezockt werden kann zu fördern, lässt man die Exekutive auf diese los.
Armes Europa sag ich da nur.

Man nehme als perfektes Gegenbeispiel nur mal Asien, insbesondere Korea.

Dort existiert eine riesengrosse I-Net-Cafe-gestützte Spieler-Community.

So erklären sich auch die für hiesiege Verhältnisse abartigen Spielerzahlen. Lineage 1 hat z.B. in Korea momentan 4 Millionen Abonennten.
Entgegen anderslautender Aussagen meinerseits in anderen Threads hier in diesem Forum sind diese aber nich so zu erklären, dass die koreanischen Kiddies etwa besser ihr Taschengeld einteilen können, sondern durch eben besagte I-Net-Cafes.

Das ganze funktioniert dann so, dass nicht der einzelne Spieler ein Abonnement kauft, sondern der I-Net-Cafe-Betreiber.
Unterm Strich ist das so dann für den Spieler wohl billiger (k.a., ob da dann nach tatsächlich bespielten Stunden abgerechnet wird oder wie das funktioniert; auf jeden Fall funktionieren tut es wie die Zahlen zeigen).
 
Für solche dummen und unlogischen Gesetze der griechischen Regierung, sollte die reifere türkische Regierung die Insel Zypern komplett bekommen.
Das ist ja schlimmer als in China!
 
Ich glaube das Zypern hier keine Unterhaltung wert ist .

Man sollte das Thema nicht ausbreiten. bestimmt gibts andere threads die du darauf ma ansprechen kannst.

Ausserdem ist Zypern NICHT Griechenland. Also so dumm oder blöd kannst du doch nicht sein und das hinschreiben.
 
Yikrazuul am 26.02.2004 12:51 schrieb:
Vorsicht!

Über ein "bescheuertes Volk" sollte lieber kein Deutscher reden...

>:|
wie mein Vorgänger meinte kann ich nur sagen das ich Gireche bin und gar nicht mehr Stoltz auf das Politische geschehen dort.

Also auch als deutscher hat man das Recht auf eine eigene meinung!

Die Polen , USA, Türkei, Österreich, Russland, Vereinte arabische Emirate sind doch geschichtlich gesehen viel Schlimmer dran und haben mehr dreck am stecken als Deutschland!

Wieso dürfen sich die überall einmischen? Und ich als grieche darf nicht über Griechenland urteilen?

Also das Fass ist zum Überlauf gebracht worden.
 
Ich bin ja selber auch ein Grieche und finde das bescheuert. ich denke die haben das Gesetz verhängt weil dort sogar ein 6-jähriger an die Englische Version von Unreal Tournament 2004 kommen könnte. :hop:

@guenny: Ich habe einen Feund in Griechenland und der hat mir gesagt man könne in Griehcenland in den Internetcafes Counterstrike etc zocken.
 
@ foofihe aufpassen was du sagst... österreich hat wesentlich weniger dreck am steckn ... wenn du da auf geschicchte greifst und hitler meinst ... der is zwar bei uns geboren ... aber bei gott nicht gewählt worden !!

und sosnt ... völker unterwerfen haben bis jez alle gemacht ... und die k. u. k. monarchie stand einige tausend jahre ... also bitte nicht irgendwas daher quatschen ....

und sonst : das gesetz is einfach das letzte . ich lass mir einreden wenn es irgendwelche sonderlich brutalen spiele wären .. aber sonst völlig unbegründet
 
Ich bin ja selber auch ein Grieche und finde das bescheuert. ich denke die haben das Gesetz verhängt weil dort sogar ein 6-jähriger an die Englische Version von Unreal Tournament 2004 kommen könnte

Na und? Hier bei udn in Spanien koennte theoretisch.. nein auch sogar praktisch ein 6-jaehriger ins Kino von nem FSK 18 Film.. das habe ich soagr selbst bei Blade 2 erlebt, als ich gesehen hab, dass der kleine vor mir in der Reihe sich ebenfalls ein Ticket fuers Kino fuer den Film Blade 2 gekauft hat... echt krass xD
 
Hmmm ...
naja so sind sie halt die Politiker ob nun bei uns hier in DE oder in Griechenland ... bringen ein Gesetz raus und dann denken sie erst über die Folgen des Gesetzes nach ... da für gibts nur ein Wort "Schwachsinn" ... nun ja gegen solch ein Irrsinn kann man nix machen :-/
 
@ Gladiator
Wir haben Hitler nicht gewählt, der wurde vom damaligen Reichspräsidenten Hindenburg ERNANNT :hop: Wir hatten damals nix zu sagen, und auch wenn wir damals eine "Normale" parlamentarische Mehrheit im Reichstag gehabt hätten, hätte der aufgrund der § 48 +25 ohne ohne parlamentarische Mehrheit regieren können.
Also erst mal überdenken was man sagt denn so Klugscheißer wie mich gibs überall :)
 
gladiator3000 am 26.02.2004 14:27 schrieb:
@ foofihe aufpassen was du sagst... österreich hat wesentlich weniger dreck am steckn ... wenn du da auf geschicchte greifst und hitler meinst ... der is zwar bei uns geboren ... aber bei gott nicht gewählt worden !!

- naja, dann pech gehabt, nobody´s perfect... und pass du mal bitte auf!

und sosnt ... völker unterwerfen haben bis jez alle gemacht ... und die k. u. k. monarchie stand einige tausend jahre ... also bitte nicht irgendwas daher quatschen ....

ich quatsche nie, reg dich mal ab.

und sonst : das gesetz is einfach das letzte . ich lass mir einreden wenn es irgendwelche sonderlich brutalen spiele wären .. aber sonst völlig unbegründet

- Also ich glaube du weisst nicht worum es geht:

Griechenland verbietet: Glücksspiele!

Computerspiele werden da leider auch hinzugezogen.

Warum schliesst keiner das Casino in Thesaloniki?

Die Politiker (Mafia) saugt sich dort das Geld in die Taschen!

Wieso unternimmt dort keiner was?

meine Vorgängerin meinte das 6 Jährige CS Spielen! Das stimmt, ist leider so, warum passen die Eltern da nicht auf? De3shalb habe ich in den threads die Griechen (wie ich es einer bin) beschimpft.

Also langsam gleicht mir Griechenland einer Militärdiktatur.

Und wegen Österreich, lese dir bitte den Thread genau durch und kuck mal was ich da schreibe, beor du hier ausrastest.... Lesen!!!!

Hier hat einer das Zypernthema angesprochen, sowas geht doch nicht.

Das ist jetzt kein thema mehr und ich möchte mich weder über Österreich noch Zypern hier unterhalten!!! Wir schweifen ab!
 
Solche aktionen gibt es nicht nur in Griechenland.
Ein paar Monate nach dem Vorfall in Erfurt hat die Polizei hier in Berlin ein paar Internet Cafe's gestürmt, Durchsuchungen durchgeführt, Pc's beschlagnahmt und die Cafe's dann geschlossen .
Das alles mit der Begründung daß Internetcafe's in denen gespielt werden kann, Spielhallen sind und daher eine Speilhallenlizenz brauchen, welche die meisten Inet Cafe's nicht haben.
 
SYSTEM am 26.02.2004 09:44 schrieb:
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

test
 
Nur-Ich am 27.02.2004 10:24 schrieb:
Das alles mit der Begründung daß Internetcafe's in denen gespielt werden kann, Spielhallen sind und daher eine Speilhallenlizenz brauchen, welche die meisten Inet Cafe's nicht haben.


das kann ich aber noch begreifen in einer blöden bürokratie, die wir nunmal in ganz europa haben. gleiches recht und gleiche pflichten für alle - hätten sich die cafébesitzer besser mal vorher informiert.
aber ok, diese räumungen waren sowieso nur hauruck-aktionen, um die bevölkerung nach dem amoklauf zu ruhig zu stellen.
 
Nur-Ich am 27.02.2004 10:24 schrieb:
Solche aktionen gibt es nicht nur in Griechenland.
Ein paar Monate nach dem Vorfall in Erfurt hat die Polizei hier in Berlin ein paar Internet Cafe's gestürmt, Durchsuchungen durchgeführt, Pc's beschlagnahmt und die Cafe's dann geschlossen .
Das alles mit der Begründung daß Internetcafe's in denen gespielt werden kann, Spielhallen sind und daher eine Speilhallenlizenz brauchen, welche die meisten Inet Cafe's nicht haben. den rest bitte lesen !! im angehörigen thread !


ich hab alles gelesen ...... und das war auch gegen österreich bitte ..we nn du sagst (indirekt gesagt) dass man mit dem finger auf österreich zeigen sollen weil die dreck am stecken haben ....
 
Maverick55 am 26.02.2004 15:02 schrieb:
@ Gladiator
Wir haben Hitler nicht gewählt, der wurde vom damaligen Reichspräsidenten Hindenburg ERNANNT :hop: Wir hatten damals nix zu sagen, und auch wenn wir damals eine "Normale" parlamentarische Mehrheit im Reichstag gehabt hätten, hätte der aufgrund der § 48 +25 ohne ohne parlamentarische Mehrheit regieren können.
Also erst mal überdenken was man sagt denn so Klugscheißer wie mich gibs überall :)

noch dazu klugscheissser passt total ...... 2. wie konnte er ernannt werden OHNE vorhin viele stimmen gehabt zu haben ?? is er einfach ins parlament marschiert und is ernannt worden ?? nein das sicher nicht ... ich bin gut über geschichte informiert ..
 
gladiator3000 am 27.02.2004 17:02 schrieb:
Maverick55 am 26.02.2004 15:02 schrieb:
@ Gladiator
wie konnte er ernannt werden OHNE vorhin viele stimmen gehabt zu haben
Seine Partei hatte doch auch die meisten Stimmen :hop: ,aber die deutschen konnten damals den Reichskanzler nicht wählen,das machte der Reichspräsident :finger2: (war glaub ich 54§)
 
Zurück