News - FM 2004 mit FIFA-2004-Engine

M

max_moeller

Guest
Toll. Ganz toll. Aber irgendwie auch super überflüssig.
Wenn ich ein Fußball-ManagerSpiel zocke und mir jedes Mal das Spiel in der 3D-Darstellung anschaue, dann brauch ich ja ein halbes Jahr für eine Saison.
Dieses Feature halte ich echt für überflüssig. Das guckt man sich zwei-drei Mal an wenn das Spiel neu ist und dann wars das schon. Da kann man das Geld echt sinnvoller anlegen.
 
TE
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,202480
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 31.07.03 um 18:07 schrieb max_moeller:[/l]
Toll. Ganz toll. Aber irgendwie auch super überflüssig.
Wenn ich ein Fußball-ManagerSpiel zocke und mir jedes Mal das Spiel in der 3D-Darstellung anschaue, dann brauch ich ja ein halbes Jahr für eine Saison.
Dieses Feature halte ich echt für überflüssig. Das guckt man sich zwei-drei Mal an wenn das Spiel neu ist und dann wars das schon. Da kann man das Geld echt sinnvoller anlegen.
Stimmt, bei ANSTOSS4 Edition 03/04 wird ja auf die Spieldarstellung verzichtet und es gibt anstelledessen den Szenenmodus. Aber stimmt schon, die Saisons ziehen sich sonst immer endlos in die Länge...
 
TE
R

Ritschy

Guest
[l]am 31.07.03 um 18:47 schrieb spassiger:[/l]
[l]am 31.07.03 um 18:07 schrieb max_moeller:[/l]
Toll. Ganz toll. Aber irgendwie auch super überflüssig.
Wenn ich ein Fußball-ManagerSpiel zocke und mir jedes Mal das Spiel in der 3D-Darstellung anschaue, dann brauch ich ja ein halbes Jahr für eine Saison.
Dieses Feature halte ich echt für überflüssig. Das guckt man sich zwei-drei Mal an wenn das Spiel neu ist und dann wars das schon. Da kann man das Geld echt sinnvoller anlegen.
Stimmt, bei ANSTOSS4 Edition 03/04 wird ja auf die Spieldarstellung verzichtet und es gibt anstelledessen den Szenenmodus. Aber stimmt schon, die Saisons ziehen sich sonst immer endlos in die Länge...

Da kann ich euch nur zustimmen. Man muss eine komplette Siaosn einfach in 1-3 Stunden durchspielen können, sonst braucht man ja ewig bis man alle Features gesehen hat (z.B. die Megastadien in A3, für die man 1Mrd. DM gebraucht hat ;). Und ausserdem halte ich nichts von der 3D-Darstellung, ich will ein Managerspiel und keine Videoaufzeichnung, da kann ich mir auch ran (oder die Sportschau) anschauen. Einzig und allein der Textmodus von Anstoss3 war genial und hat wirklich Spass gemacht. A4 hab ich nicht gespielt, kann das daher nicht beurteilen. Aber das Geld (und die Entwicklungszeit sowie die Bugs) sollten sich die Entwickler echt sparen.
 
TE
D

Diablo4

Guest
[l]am 31.07.03 um 18:52 schrieb Ritschy:[/l]
[l]am 31.07.03 um 18:47 schrieb spassiger:[/l]
[l]am 31.07.03 um 18:07 schrieb max_moeller:[/l]
Toll. Ganz toll. Aber irgendwie auch super überflüssig.
Wenn ich ein Fußball-ManagerSpiel zocke und mir jedes Mal das Spiel in der 3D-Darstellung anschaue, dann brauch ich ja ein halbes Jahr für eine Saison.
Dieses Feature halte ich echt für überflüssig. Das guckt man sich zwei-drei Mal an wenn das Spiel neu ist und dann wars das schon. Da kann man das Geld echt sinnvoller anlegen.
Stimmt, bei ANSTOSS4 Edition 03/04 wird ja auf die Spieldarstellung verzichtet und es gibt anstelledessen den Szenenmodus. Aber stimmt schon, die Saisons ziehen sich sonst immer endlos in die Länge...

Da kann ich euch nur zustimmen. Man muss eine komplette Siaosn einfach in 1-3 Stunden durchspielen können, sonst braucht man ja ewig bis man alle Features gesehen hat (z.B. die Megastadien in A3, für die man 1Mrd. DM gebraucht hat ;). Und ausserdem halte ich nichts von der 3D-Darstellung, ich will ein Managerspiel und keine Videoaufzeichnung, da kann ich mir auch ran (oder die Sportschau) anschauen. Einzig und allein der Textmodus von Anstoss3 war genial und hat wirklich Spass gemacht. A4 hab ich nicht gespielt, kann das daher nicht beurteilen. Aber das Geld (und die Entwicklungszeit sowie die Bugs) sollten sich die Entwickler echt sparen.

Welches Geld soll das denn kosten?
Da die Engine vom selben Entwickler wie das Spiel ist brauchen sie sie ja nicht zu lizensieren. Das heißt keine zusätzlichen Kosten. Ausserdem wird es ja vielleicht auch einen Szenenmodus geben und dieser braucht schließlich auch eine Engine. Also mir ist eine gute Grafik im Szenenmodus besser als eine schlechte, auch wenn es eigentlich nebensächlich ist.
 

docsnyder08

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.04.2001
Beiträge
1.382
Reaktionspunkte
0
[l]am 31.07.03 um 19:50 schrieb Diablo4:[/l]
[l]am 31.07.03 um 18:52 schrieb Ritschy:[/l]
[l]am 31.07.03 um 18:47 schrieb spassiger:[/l]
[l]am 31.07.03 um 18:07 schrieb max_moeller:[/l]
Toll. Ganz toll. Aber irgendwie auch super überflüssig.
Wenn ich ein Fußball-ManagerSpiel zocke und mir jedes Mal das Spiel in der 3D-Darstellung anschaue, dann brauch ich ja ein halbes Jahr für eine Saison.
Dieses Feature halte ich echt für überflüssig. Das guckt man sich zwei-drei Mal an wenn das Spiel neu ist und dann wars das schon. Da kann man das Geld echt sinnvoller anlegen.
Stimmt, bei ANSTOSS4 Edition 03/04 wird ja auf die Spieldarstellung verzichtet und es gibt anstelledessen den Szenenmodus. Aber stimmt schon, die Saisons ziehen sich sonst immer endlos in die Länge...

Da kann ich euch nur zustimmen. Man muss eine komplette Siaosn einfach in 1-3 Stunden durchspielen können, sonst braucht man ja ewig bis man alle Features gesehen hat (z.B. die Megastadien in A3, für die man 1Mrd. DM gebraucht hat ;). Und ausserdem halte ich nichts von der 3D-Darstellung, ich will ein Managerspiel und keine Videoaufzeichnung, da kann ich mir auch ran (oder die Sportschau) anschauen. Einzig und allein der Textmodus von Anstoss3 war genial und hat wirklich Spass gemacht. A4 hab ich nicht gespielt, kann das daher nicht beurteilen. Aber das Geld (und die Entwicklungszeit sowie die Bugs) sollten sich die Entwickler echt sparen.

Welches Geld soll das denn kosten?
Da die Engine vom selben Entwickler wie das Spiel ist brauchen sie sie ja nicht zu lizensieren. Das heißt keine zusätzlichen Kosten. Ausserdem wird es ja vielleicht auch einen Szenenmodus geben und dieser braucht schließlich auch eine Engine. Also mir ist eine gute Grafik im Szenenmodus besser als eine schlechte, auch wenn es eigentlich nebensächlich ist.

es gibt aber solche bekloppte wie mich, die sich (fast) alle spiele ansehen würden, wenn auch wirklich alle taktischen einstellungen im grafik-modus übernommen werden ...
so lange der grafik-modus auch nur entfernt mit meiner taktik übereinstimmt, ziehe ich trotzdem die aktuelle engine einer älteren vor
 
TE
M

MadMoMo

Guest
Also ich bin auch für ne richtig geile Grafikengine bei Managerspielen, wenn sie nich mit sehr viel Mehrkosten für das Spiel verbunden is. Ich meine Textfanatiker können sie ja ausstellen.

Aba wer würde nich gerne das Speil SEINES eigenen richtig genial erwirtschafteten Verein in DEM Megastadion sehen für das er 40 Spielstunden gebraucht hat gegen, in dem seine Hassmanschaft auseinander nimmt, und das in einer Grafik die der Realität nahe kommt???

Also für mich is da die antwort klar: Textmodus zum schnellen aufbauen... und geniale Grafik zum genießen seiner Lorbeeren!!!
 

ReThron

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.12.2002
Beiträge
137
Reaktionspunkte
0
Das wird der beste Fussballmanager aller Zeiten; wird wahrscheinlich noch besser als Anstoss3+Action.
Die neue Funktion dass ich spiele selber mit der FIFA 04-Engine spielen kann ist einfach Spitze. Und mir ist es eigentlich egal ob ich für eine Saison 3 Tage oder 3 Wochen brauche. Aber ich glaube je länger eine Saison dauert desto mehr macht ein Spiel spass!

Grüsse
ReThron
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 01.08.03 um 11:22 schrieb ReThron:[/l]
Das wird der beste Fussballmanager aller Zeiten; wird wahrscheinlich noch besser als Anstoss3+Action.
Die neue Funktion dass ich spiele selber mit der FIFA 04-Engine spielen kann ist einfach Spitze. Und mir ist es eigentlich egal ob ich für eine Saison 3 Tage oder 3 Wochen brauche. Aber ich glaube je länger eine Saison dauert desto mehr macht ein Spiel spass!

Grüsse
ReThron
Abwarten, bei EA ist man nie sicher vor billigen Updates zum Vollpreis...
 
TE
D

Dexter

Guest
[l]am 01.08.03 um 11:22 schrieb ReThron:[/l]
Das wird der beste Fussballmanager aller Zeiten; wird wahrscheinlich noch besser als Anstoss3+Action.
Die neue Funktion dass ich spiele selber mit der FIFA 04-Engine spielen kann ist einfach Spitze. Und mir ist es eigentlich egal ob ich für eine Saison 3 Tage oder 3 Wochen brauche. Aber ich glaube je länger eine Saison dauert desto mehr macht ein Spiel spass!

Grüsse
ReThron

auf der HP steht aber "Denn dann wird es möglich sein, seinen Verein aus dem FM2004 in FIFA Football 2004 zu importieren und live zu steuern." also nichts mit selber spielen, jedenfalls nicht bei FM
 
TE
D

Dexter

Guest
[l]am 31.07.03 um 19:50 schrieb Diablo4:[/l]

Welches Geld soll das denn kosten?

Das ist ne komische Frage, wenn man es nicht grad in Polen kauft oder mehrere Großmärkte in der Stadt vorhanden sind, kosten die Spiele von EA doch immer 49€ (oder mehr)
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 01.08.03 um 12:08 schrieb Dexter:[/l]
[l]am 01.08.03 um 11:22 schrieb ReThron:[/l]
Das wird der beste Fussballmanager aller Zeiten; wird wahrscheinlich noch besser als Anstoss3+Action.
Die neue Funktion dass ich spiele selber mit der FIFA 04-Engine spielen kann ist einfach Spitze. Und mir ist es eigentlich egal ob ich für eine Saison 3 Tage oder 3 Wochen brauche. Aber ich glaube je länger eine Saison dauert desto mehr macht ein Spiel spass!

Grüsse
ReThron

auf der HP steht aber "Denn dann wird es möglich sein, seinen Verein aus dem FM2004 in FIFA Football 2004 zu importieren und live zu steuern." also nichts mit selber spielen, jedenfalls nicht bei FM
Man kann es also nur importieren und das braucht ja wohl keiner. Es sollte so sein wie bei ANSTOSS3 Action, das war cool. :) Eigenen Verein trainieren und die eigenen Spieler steuern. Nur war ANSTOSS Action leider nicht so gut wie die FIFA-Serie. :(
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 01.08.03 um 12:10 schrieb Dexter:[/l]
[l]am 31.07.03 um 19:50 schrieb Diablo4:[/l]

Welches Geld soll das denn kosten?

Das ist ne komische Frage, wenn man es nicht grad in Polen kauft oder mehrere Großmärkte in der Stadt vorhanden sind, kosten die Spiele von EA doch immer 49€ (oder mehr)
*lol* Also, wenn ich mich nicht irre, ist die Rede von der FIFA-Engine und nicht vom Spiel selbst. ;)
 

docsnyder08

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.04.2001
Beiträge
1.382
Reaktionspunkte
0
[l]am 01.08.03 um 12:12 schrieb spassiger:[/l]
[l]am 01.08.03 um 12:08 schrieb Dexter:[/l]
[l]am 01.08.03 um 11:22 schrieb ReThron:[/l]
Das wird der beste Fussballmanager aller Zeiten; wird wahrscheinlich noch besser als Anstoss3+Action.
Die neue Funktion dass ich spiele selber mit der FIFA 04-Engine spielen kann ist einfach Spitze. Und mir ist es eigentlich egal ob ich für eine Saison 3 Tage oder 3 Wochen brauche. Aber ich glaube je länger eine Saison dauert desto mehr macht ein Spiel spass!

Grüsse
ReThron

auf der HP steht aber "Denn dann wird es möglich sein, seinen Verein aus dem FM2004 in FIFA Football 2004 zu importieren und live zu steuern." also nichts mit selber spielen, jedenfalls nicht bei FM
Man kann es also nur importieren und das braucht ja wohl keiner. Es sollte so sein wie bei ANSTOSS3 Action, das war cool. :) Eigenen Verein trainieren und die eigenen Spieler steuern. Nur war ANSTOSS Action leider nicht so gut wie die FIFA-Serie. :(

würde das nur nutzen, wenn der schwierigkeitsgrad auch in etwa dem managerteil entspricht. wäre ja sehr unspannend, wenn ich das finale der champions league 7:1 gewinne, nur weil ich das match selbst gespielt hab.

bin aber auch vorsichtig mit dem "besten" manager aller zeiten. der fm 2003 hat mich auch nicht so überzeugt, dass er an anstoss 3 vorbeikam.

@ dexter
du solltest die frage schon im richtigen zusammenhang lesen ;) gemeint war die engine, nicht der verkaufspreis
 
TE
D

Dexter

Guest
[l]am 01.08.03 um 12:19 schrieb docsnyder08:[/l]

@ dexter
du solltest die frage schon im richtigen zusammenhang lesen ;) gemeint war die engine, nicht der verkaufspreis

Wenn er schreibt das man die Engine nicht lizensieren muss, könnte man daraus schließen das das Spiel dann vielleicht billiger wird.

Aber sie stammt ja von einem anderen Team und muss an den FM angepasst werden, aslo dürfte das ganze Ding doch einiges kosten.
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 01.08.03 um 12:48 schrieb Dexter:[/l]
[l]am 01.08.03 um 12:19 schrieb docsnyder08:[/l]

@ dexter
du solltest die frage schon im richtigen zusammenhang lesen ;) gemeint war die engine, nicht der verkaufspreis

Wenn er schreibt das man die Engine nicht lizensieren muss, könnte man daraus schließen das das Spiel dann vielleicht billiger wird.

Aber sie stammt ja von einem anderen Team und muss an den FM angepasst werden, aslo dürfte das ganze Ding doch einiges kosten.
Das Spiel soll billiger werden? Muahahahahaha... Da wird höchstens EAs Gewinn größer! ;)
 

docsnyder08

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.04.2001
Beiträge
1.382
Reaktionspunkte
0
[l]am 01.08.03 um 12:48 schrieb Dexter:[/l]
[l]am 01.08.03 um 12:19 schrieb docsnyder08:[/l]

@ dexter
du solltest die frage schon im richtigen zusammenhang lesen ;) gemeint war die engine, nicht der verkaufspreis

Wenn er schreibt das man die Engine nicht lizensieren muss, könnte man daraus schließen das das Spiel dann vielleicht billiger wird.

Aber sie stammt ja von einem anderen Team und muss an den FM angepasst werden, aslo dürfte das ganze Ding doch einiges kosten.

die lizenzen gehören zu ea, also kostet die nutzung bei der entwicklung nichts extra.
der verkaufspreis ist davon natürlich nicht betroffen...
 
TE
D

Dexter

Guest
[l]am 01.08.03 um 12:51 schrieb spassiger:[/l]
[l]am 01.08.03 um 12:48 schrieb Dexter:[/l]
[l]am 01.08.03 um 12:19 schrieb docsnyder08:[/l]

@ dexter
du solltest die frage schon im richtigen zusammenhang lesen ;) gemeint war die engine, nicht der verkaufspreis

Wenn er schreibt das man die Engine nicht lizensieren muss, könnte man daraus schließen das das Spiel dann vielleicht billiger wird.

Aber sie stammt ja von einem anderen Team und muss an den FM angepasst werden, aslo dürfte das ganze Ding doch einiges kosten.
Das Spiel soll billiger werden? Muahahahahaha... Da wird höchstens EAs Gewinn größer! ;)

Deshalb habe ich ja geschrieben das es trotzdem 49€ kosten wird. Die müssen ja auch irgendwie die vielen Mitarbeiter bezahlen. Auch wenn es mir ein Rätsel ist was die 80 Mann (oder so) machen.
 
TE
D

Dark_Enemy

Guest
[l]am 31.07.03 um 19:50 schrieb Diablo4:[/l]
[l]am 31.07.03 um 18:52 schrieb Ritschy:[/l]
[l]am 31.07.03 um 18:47 schrieb spassiger:[/l]
[l]am 31.07.03 um 18:07 schrieb max_moeller:[/l]
Toll. Ganz toll. Aber irgendwie auch super überflüssig.
Wenn ich ein Fußball-ManagerSpiel zocke und mir jedes Mal das Spiel in der 3D-Darstellung anschaue, dann brauch ich ja ein halbes Jahr für eine Saison.
Dieses Feature halte ich echt für überflüssig. Das guckt man sich zwei-drei Mal an wenn das Spiel neu ist und dann wars das schon. Da kann man das Geld echt sinnvoller anlegen.
Stimmt, bei ANSTOSS4 Edition 03/04 wird ja auf die Spieldarstellung verzichtet und es gibt anstelledessen den Szenenmodus. Aber stimmt schon, die Saisons ziehen sich sonst immer endlos in die Länge...

Da kann ich euch nur zustimmen. Man muss eine komplette Siaosn einfach in 1-3 Stunden durchspielen können, sonst braucht man ja ewig bis man alle Features gesehen hat (z.B. die Megastadien in A3, für die man 1Mrd. DM gebraucht hat ;). Und ausserdem halte ich nichts von der 3D-Darstellung, ich will ein Managerspiel und keine Videoaufzeichnung, da kann ich mir auch ran (oder die Sportschau) anschauen. Einzig und allein der Textmodus von Anstoss3 war genial und hat wirklich Spass gemacht. A4 hab ich nicht gespielt, kann das daher nicht beurteilen. Aber das Geld (und die Entwicklungszeit sowie die Bugs) sollten sich die Entwickler echt sparen.

Welches Geld soll das denn kosten?
Da die Engine vom selben Entwickler wie das Spiel ist brauchen sie sie ja nicht zu lizensieren. Das heißt keine zusätzlichen Kosten. Ausserdem wird es ja vielleicht auch einen Szenenmodus geben und dieser braucht schließlich auch eine Engine. Also mir ist eine gute Grafik im Szenenmodus besser als eine schlechte, auch wenn es eigentlich nebensächlich ist.

Ich finde die Grafik ist mit das Wichtigste an dem Spiel. Wenn man erst einmal FIFA 2003 gespielt hat und sich dann ein Spiel beim FM 2003 mit FIFA 2002 Engine ansieht, dann wird der unterschied erst richtig deutlich. Für bessere Grafik würde ich sogar mehr bezahlen.
 
Oben Unten