News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,601490
 

Night_Wolf_2100

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2002
Beiträge
1.191
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Also eins muss ich sagen: Die Artworks sind spitze :)
Aber ich würde doch gerne langsam etwas mehr über das Spiel erfahren :|
 

Perpi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.12.2006
Beiträge
121
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Stimmt die Artworks ham ne richtig beklemmende Stimmung, aber richtig geil :)
 

Jay-Py

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.01.2004
Beiträge
1.156
Reaktionspunkte
6
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Finde die Screens auch sehr gut gemacht.

Mich als Fallout-Neuling würde vor allem einmal interessieren, aus welcher Sicht man das ganze nachher spielen können soll (First-Person; Third-Person, oder so eine "Schräg von oben draufguck"-Perspektive)
 

Night_Wolf_2100

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2002
Beiträge
1.191
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Jay-Py am 16.05.2007 10:29 schrieb:
Mich als Fallout-Neuling würde vor allem einmal interessieren, aus welcher Sicht man das ganze nachher spielen können soll (First-Person; Third-Person, oder so eine "Schräg von oben draufguck"-Perspektive)

Ich glaube das interssiert nicht nur die Fallout-Neulinge, sondern auch die Veteranen :-D

Hoffen wir mal, dass wir in (laut Counter) 20 Tagen mehr wissen :|
 
A

Actionhero2300

Gast
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Ich muss sagen, dias neue Artwork erinnert mich endlich an den typischen Fallout-Stil. Das erste Artwork konnte mich noch nicht ganz überzeugen, aber jetzt glaube ich, dass Fallout 3 trotz neuer Perspektive (die muss sein, die breite Masse akzeptiert sicher keine 2D-Pixelgrafik mehr) im Stil die Tradition der Vorgänger fortsetzt. Und das ist für mich der Grund, warum ich Fallout 3 haben muss.
 
A

Actionhero2300

Gast
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Jay-Py am 16.05.2007 10:29 schrieb:
Mich als Fallout-Neuling würde vor allem einmal interessieren, aus welcher Sicht man das ganze nachher spielen können soll (First-Person; Third-Person, oder so eine "Schräg von oben draufguck"-Perspektive)
Ich schätze, es von der Perskektive her ähnlich wie Oblivion also First/Third-Person.
 

Snakemutha

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2003
Beiträge
501
Reaktionspunkte
1
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Fallout ist retro-futuristisch-post-apokalytisch.

Dieser Stil ist in vollem Umfang definitiv "noch" auf keinem der Artworks zu erkennen.
 

Night_Wolf_2100

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2002
Beiträge
1.191
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Snakemutha am 16.05.2007 11:12 schrieb:
Fallout ist retro-futuristisch-post-apokalytisch.

Dieser Stil ist in vollem Umfang definitiv "noch" auf keinem der Artworks zu erkennen.

Mal ehrlich:
Wer glaubt daran, dass es ein "richtiger" Fallout Nachfolger wird :|

Ich selbst erwarte ein Mainstream- "Post-Apokalyptisches"-Rollenspiel das einfach nur den gleichen Namen hat. Damit erlebe ich als Fallout-Fan keine herbe Enttäuschung - und außerdem kann es mich so nur noch enttäuschen wenn es voller Bugs ist, keine gescheite Story hat oder die Endzeit-Atmosphäre nicht einfangen kann.
 

Subjunkie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31.08.2005
Beiträge
158
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Actionhero2300 am 16.05.2007 10:44 schrieb:
Jay-Py am 16.05.2007 10:29 schrieb:
Mich als Fallout-Neuling würde vor allem einmal interessieren, aus welcher Sicht man das ganze nachher spielen können soll (First-Person; Third-Person, oder so eine "Schräg von oben draufguck"-Perspektive)
Ich schätze, es von der Perskektive her ähnlich wie Oblivion also First/Third-Person.

Das ist bisher alles nur Spekulation!
Davon mal ab, auch wenn mich jetzt alle Fallout-Veteranen dafür hassen:
Ich mag weder die isometrische Ansicht noch rundenbasierende Kämpfe, wenn es also doch ein (wie von vielen befürchtet) 'Oblivion with guns' wird, na dann spiel' ich es halt! ;)
 

corax

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.05.2003
Beiträge
462
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Subjunkie am 16.05.2007 11:44 schrieb:
Das ist bisher alles nur Spekulation!
Davon mal ab, auch wenn mich jetzt alle Fallout-Veteranen dafür hassen:
Ich mag weder die isometrische Ansicht noch rundenbasierende Kämpfe, wenn es also doch ein (wie von vielen befürchtet) 'Oblivion with guns' wird, na dann spiel' ich es halt! ;)

Es gab doch schon 3D Bilder zu sehen (nich Van Burgen).
Es sah aus wie jedes andere 3D Spiel wie NWN, Spellforce oder sonstiges. 45° von schräg oben halt.

http://i18.tinypic.com/4u92tk4.jpg

Wenn die macher "schlau" sind, dann machen sie es wie Fallout Tactics, dort konnte man auch zwischen echtzeit und Rundenbassiert umschalten. Wobei echtzeit halt dasselbe ist, nur dass wohl die KI etwas schlechter ist, da man ja wertvolle zeit verschenkt eventuell.
 

Night_Wolf_2100

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2002
Beiträge
1.191
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

corax am 16.05.2007 11:52 schrieb:
Es gab doch schon 3D Bilder zu sehen (nich Van Burgen).
Es sah aus wie jedes andere 3D Spiel wie NWN, Spellforce oder sonstiges. 45° von schräg oben halt.

Meinst du vieleicht Bilder von Fallout - Brotherhood of Steel? Das wäre zumindest das einzige was mir zu diesem Thema einfallen würde, denn dort hatten sie es ja schon etwas abgeändert.

Edit: Sehe gerade das von dir eingefügte Bild - Sieht mir nach Fanprojekt oder Fake aus (Gab ja leider in der Vergangenheit oft gestellte Bilder um Hoffnungen zu wecken - nicht nur bei Fallout)
 

Jay-Py

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.01.2004
Beiträge
1.156
Reaktionspunkte
6
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Subjunkie am 16.05.2007 11:44 schrieb:
'Oblivion with guns' wird, na dann spiel' ich es halt! ;)

Da sch(l)iesse ich mich voll und ganz an.

Wünsche mir nämlich auch die First-Person-Sicht, da ich (wer hätte das gedacht) am liebsten Ego-Shooter spiele.

Da mir die aber langsam zu langweilig werden, habe ich mal mit Rollenspielen (Oblivion) angefangen. Das gefällt mir bisher auch ganz gut, aber ich glaube, ein moderneres Szenario mit Schiesseisen könnte mir auch ganz gut gefallen ;)
 

Night_Wolf_2100

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2002
Beiträge
1.191
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Jay-Py am 16.05.2007 11:59 schrieb:
Da mir die aber langsam zu langweilig werden, habe ich mal mit Rollenspielen (Oblivion) angefangen. Das gefällt mir bisher auch ganz gut, aber ich glaube, ein moderneres Szenario mit Schiesseisen könnte mir auch ganz gut gefallen ;)

Sofern du keinen großen Anspruch an Grafik stellst, versuche es mal mit Deus Ex und Vampire: Bloodlines ;)
 

Cmdr_Raven

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.02.2003
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Hmm,


Falout 3.... Wie geil! Ich lege keinen Wert auf 3D und so... . Finde das allein das Spielprinzip und der teilweise echt schwarze Humor die Vorgängerteile absolut wettvoll gemacht haben. Von mir aus kann die Grafik so bleiben.... wenn sie besser wird iss auch gut. Ich hoffe jedenfalls das der Humor, die Quests und das ganze Prinzip wieder so gelingen.
Nu werd ích erstma Fallout 2 insten und ma wieder durchspielen....

Greets!
 

BitByter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.07.2002
Beiträge
1.463
Reaktionspunkte
66
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Subjunkie am 16.05.2007 11:44 schrieb:
Actionhero2300 am 16.05.2007 10:44 schrieb:
Jay-Py am 16.05.2007 10:29 schrieb:
Mich als Fallout-Neuling würde vor allem einmal interessieren, aus welcher Sicht man das ganze nachher spielen können soll (First-Person; Third-Person, oder so eine "Schräg von oben draufguck"-Perspektive)
Ich schätze, es von der Perskektive her ähnlich wie Oblivion also First/Third-Person.

Das ist bisher alles nur Spekulation!
Davon mal ab, auch wenn mich jetzt alle Fallout-Veteranen dafür hassen:
Ich mag weder die isometrische Ansicht noch rundenbasierende Kämpfe, wenn es also doch ein (wie von vielen befürchtet) 'Oblivion with guns' wird, na dann spiel' ich es halt! ;)
ich hasse dich nicht. ich behaupte nur, das du keine ahnung hast... =)
 

corax

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.05.2003
Beiträge
462
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Night_Wolf_2100 am 16.05.2007 12:01 schrieb:
Sofern du keinen großen Anspruch an Grafik stellst, versuche es mal mit Deus Ex und Vampire: Bloodlines ;)

Ich sage nur Stalker! Wenn es doch noch etwas mehr auf Mittelalter hinausläuft, dann auch Jade Empire. Viel Spass macht auch Jedi Acadamy.

Das sind spiele, wo man den Helden verbessern kann und nicht nur die Waffe.

Night_Wolf_2100 am 16.05.2007 11:56 schrieb:
Edit: Sehe gerade das von dir eingefügte Bild - Sieht mir nach Fanprojekt oder Fake aus (Gab ja leider in der Vergangenheit oft gestellte Bilder um Hoffnungen zu wecken - nicht nur bei Fallout)
Kann gut sein, dass es nicht echt ist, aber so stelle ich es mir zumindest vor
 

Subjunkie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31.08.2005
Beiträge
158
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

BitByter am 16.05.2007 12:11 schrieb:
Subjunkie am 16.05.2007 11:44 schrieb:
Actionhero2300 am 16.05.2007 10:44 schrieb:
Jay-Py am 16.05.2007 10:29 schrieb:
Mich als Fallout-Neuling würde vor allem einmal interessieren, aus welcher Sicht man das ganze nachher spielen können soll (First-Person; Third-Person, oder so eine "Schräg von oben draufguck"-Perspektive)
Ich schätze, es von der Perskektive her ähnlich wie Oblivion also First/Third-Person.

Das ist bisher alles nur Spekulation!
Davon mal ab, auch wenn mich jetzt alle Fallout-Veteranen dafür hassen:
Ich mag weder die isometrische Ansicht noch rundenbasierende Kämpfe, wenn es also doch ein (wie von vielen befürchtet) 'Oblivion with guns' wird, na dann spiel' ich es halt! ;)
ich hasse dich nicht. ich behaupte nur, das du keine ahnung hast... =)

Da mit kann ich leben, obwohl ich glaube, daß das ehr was mit persönlichen Vorlieben, als mit Ahnung zu tun hat. Ich hab' den Vorgänger durchaus angespielt, er hat mich halt nur nicht fesseln können! ;)
 

Snakemutha

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2003
Beiträge
501
Reaktionspunkte
1
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Night_Wolf_2100 am 16.05.2007 11:42 schrieb:
Snakemutha am 16.05.2007 11:12 schrieb:
Fallout ist retro-futuristisch-post-apokalytisch.

Dieser Stil ist in vollem Umfang definitiv "noch" auf keinem der Artworks zu erkennen.

Mal ehrlich:
Wer glaubt daran, dass es ein "richtiger" Fallout Nachfolger wird :|

Ich selbst erwarte ein Mainstream- "Post-Apokalyptisches"-Rollenspiel das einfach nur den gleichen Namen hat. Damit erlebe ich als Fallout-Fan keine herbe Enttäuschung - und außerdem kann es mich so nur noch enttäuschen wenn es voller Bugs ist, keine gescheite Story hat oder die Endzeit-Atmosphäre nicht einfangen kann.

Stimmt, obwohl so ganz gehen mir deine Forderungen wohl doch nicht tief genug. Meine Kritik bezieht sich nicht auf die zu erwartende Spielmechanik. Zur Fallout-Atmosphäre gehört aber nicht nur Endzeit, sondern auch der retro-futuristische Anteil und eine gehörige Portion politische Unkorrektheit /böse Moral(siehe meine Signatur, Text v. Fallout 1 deutsche Verpackung). In der einen Hand eine Plasmagun in der anderen ein Röhrenradio. Das ist mir doch sehr wichtig. Ob Fallout 3 nun isometerische Sicht oder einen Rundenmodus hat, das ist für mich nicht so wichtig. Ich denke in diesem Punkt sind die meisten Hardcore-Fans auch zu verbissen. Da man ihn - den kompletten Fallout-Stil - aber nicht erkennen kann auf den Bildern, könnte Beth sich diese Artworks auch in den Hintern schieben. Genauso wie vermutlich den Trailer in 3 Wochen.
Versteht mich nicht falsch, ich freue mich sehr über Infos zu Fallout 3, aber diese Bilder hängen doch bei Beth schon seit zwei Jahren auf dem Klo. Das sind doch ganz frühe Konzeptbilder aus einer Phase, wo man sich dem Fallout Thema und Inhalt langsam angenähert hat. Mehr nicht.
 

Night_Wolf_2100

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2002
Beiträge
1.191
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Snakemutha am 16.05.2007 14:53 schrieb:
Stimmt, obwohl so ganz gehen mir deine Forderungen wohl doch nicht tief genug.

Naja, ich muss halt sagen, dass ich einfach mal wieder ein "Postapokalyptisches"-Rollenspiel spielen will - Fantasy hängt mir inzwischen irgendwo zum Hals heraus.

Wenn ich jetzt stur auf Fallout-Veteran mache, dann kann ich dir zustimmen.

Was jetzt letztendlich auf uns zu kommt, wissen eigentlich nur die Programmierer - und wir bekommen erste Infos erst in 20 Tagen. Solange sollten wir noch warten um unser gesammtes Pulver nicht gleich zu verschießen :B
 

Snakemutha

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2003
Beiträge
501
Reaktionspunkte
1
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Night_Wolf_2100 am 16.05.2007 15:04 schrieb:
Snakemutha am 16.05.2007 14:53 schrieb:
Stimmt, obwohl so ganz gehen mir deine Forderungen wohl doch nicht tief genug.

Naja, ich muss halt sagen, dass ich einfach mal wieder ein "Postapokalyptisches"-Rollenspiel spielen will - Fantasy hängt mir inzwischen irgendwo zum Hals heraus.

Wenn ich jetzt stur auf Fallout-Veteran mache, dann kann ich dir zustimmen.

Was jetzt letztendlich auf uns zu kommt, wissen eigentlich nur die Programmierer - und wir bekommen erste Infos erst in 20 Tagen. Solange sollten wir noch warten um unser gesammtes Pulver nicht gleich zu verschießen :B

Du sollst nicht stur auf Veteran machen. Dann würdest Du wahrscheinlich die von mir angesprochene Änderungen in der Spielmechanik niemals akzeptieren. Aber ein wenig mehr als einfach nur postapokalytisch darf es schon sein, um sich als würdiges Fallout-Sequel zu definieren. Das hat durchaus auch was mit Anspruch zu tun. Zu leicht machen sollten wir es Beth auch nicht.
 

Iceman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.693
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Night_Wolf_2100 am 16.05.2007 11:56 schrieb:
Edit: Sehe gerade das von dir eingefügte Bild - Sieht mir nach Fanprojekt oder Fake aus (Gab ja leider in der Vergangenheit oft gestellte Bilder um Hoffnungen zu wecken - nicht nur bei Fallout)

Das das nen Fake ist sollte eigentlich jeder erkennen der Oblivion gespielt hat...

Wobei. Eigentlich sollte das jeder erkennen der der Meinung ist, dass Pikachu garantiert nichts in einem Fallout zu suchen hat ;)

corax am 16.05.2007 12:13 schrieb:
Ich sage nur Stalker! Wenn es doch noch etwas mehr auf Mittelalter hinausläuft, dann auch Jade Empire. Viel Spass macht auch Jedi Acadamy.

Das sind spiele, wo man den Helden verbessern kann und nicht nur die Waffe.

Deine Empfehlungen sind ... komisch. Jedi Academy ist ein Shooter mit Lichtschwertkämpfen, RPG Elemente hat das Spiel absolut keine. Stalker ist nen Shooter mit winzigen, nicht wirklich nennenswerten RPG Elementen und Jade Empire ist Geschmackssache, ich mags nicht.

Mit Spielen wie die angesprochenen Deus Ex und Vampire Bloodlines hat allenfalls Jade Empire was gemeinsam.
 

Night_Wolf_2100

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2002
Beiträge
1.191
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Iceman am 16.05.2007 16:26 schrieb:
Wobei. Eigentlich sollte das jeder erkennen der der Meinung ist, dass Pikachu garantiert nichts in einem Fallout zu suchen hat ;)

Wer weiß was für Kranke Hirne bei Fanprojekten mitwirken :-D :B
 

corax

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.05.2003
Beiträge
462
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Iceman am 16.05.2007 16:26 schrieb:
Mit Spielen wie die angesprochenen Deus Ex und Vampire Bloodlines hat allenfalls Jade Empire was gemeinsam.

Wollte ich damit auch nicht behaupten. Ich dachte es wären Spiele gesucht, die etwas mehr Tiefgang als ein Shooter haben und keine Spiele wie Deus Ex oder System Shock 2
 

autumnSkies

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
1.518
Reaktionspunkte
7
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

Also der Scrrensjhot sieht klasse aus. Aber am meisten interessiert mich ja ein InGame Screeni zu F3!
 

chaos777

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
425
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fallout 3: Neues Artwork zu Fallout 3 zeigt riesigen Flugzeugträger

ich würde Fallout 3 sehr sehr begrüßen :)
das Bild sieht schon korrekt aus
 
Oben Unten