News - Fable 3: PC-Release später, DLCs wahrscheinlich - Neue Infos von der E3 2010

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
News - Fable 3: PC-Release später, DLCs wahrscheinlich - Neue Infos von der E3 2010

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,754750
 

lamora

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.12.2009
Beiträge
245
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fable 3: PC-Release später, DLCs wahrscheinlich - Neue Infos von der E3 2010

Wird cool, hätte im Oktober auch gar keine Zeit (und Lust) noch ein Fantasy/Medieval RPG zu spielen; Arcania kommt glaub ich ja auch so um den Dreh
 

Detribler

Benutzer
Mitglied seit
10.08.2008
Beiträge
56
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fable 3: PC-Release später, DLCs wahrscheinlich - Neue Infos von der E3 2010

Rund 15 Stunden Gameplay Oo?! Mit Fable 1 habe ich noch weit mehr als 30 Stunden verbacht.
 

MACBLACK

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.10.2007
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
AW: News - Fable 3: PC-Release später, DLCs wahrscheinlich - Neue Infos von der E3 2010

Ja das ist mal wieder typisch .....
Bei Fable 2 wars auch so geplant doch dann kam trotzdem nix für den pc bin mal gespannt
 

haep2

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.09.2004
Beiträge
669
Reaktionspunkte
58
AW: News - Fable 3: PC-Release später, DLCs wahrscheinlich - Neue Infos von der E3 2010

Freu mich drauf. :)
Ich mag die Molyneux Spiele (besonders Black & White) auch wenn er meist mehr verspricht als er halten kann.
Der Mann hat einfach so eine pure Freude an seinem Metier. :)
 

UrielOWA

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.08.2009
Beiträge
188
Reaktionspunkte
5
AW: News - Fable 3: PC-Release später, DLCs wahrscheinlich - Neue Infos von der E3 2010

15 stunden?.... das ist mau....sehr mau...
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.842
Reaktionspunkte
568
AW: News - Fable 3: PC-Release später, DLCs wahrscheinlich - Neue Infos von der E3 2010

15 Std. ist hart an der Grenze ... mal schauen. Vielleicht doch lieber ne Konsole besorgen und es ausleihen ^^
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.757
Reaktionspunkte
6.168
Ort
Im Schattenreich ;)
AW: News - Fable 3: PC-Release später, DLCs wahrscheinlich - Neue Infos von der E3 2010

Ein Rollenspiel sollte schon mindestens 30-40 Stunden bieten, finde ich.
Vielleicht meint er ja auch nur die Hauptquest und durch Nebenquests wirds dann länger.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.194
Reaktionspunkte
3.740
AW: News - Fable 3: PC-Release später, DLCs wahrscheinlich - Neue Infos von der E3 2010

Ein Rollenspiel sollte schon mindestens 30-40 Stunden bieten, finde ich.
Vielleicht meint er ja auch nur die Hauptquest und durch Nebenquests wirds dann länger.
hm nja
Hoffentlich
immerhin ist das Bedenklich nicht auch die Komplette Zeit die man brauch anzugeben
auch wenn der Peter sich generell mit Features zurück gehalten

Und bei WoW regen sich die Trolle wegen einem Pfad auf, die Sollten mal ein Spiel von Lionhead spielen :B
 

reckonstar

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
214
Reaktionspunkte
1
AW: News - Fable 3: PC-Release später, DLCs wahrscheinlich - Neue Infos von der E3 2010

Naja, wenn es fulminante 15 Stunden sind, kann man es glaube ich noch verkraften. Aber ganz ehrlich, den dritten Teil spielen ohne davor die Chance zu bekommen, den zweiten auf dem PC spielen zu können, ist nicht wirklich ideal.
Also mein interesse hält sich dahingehend stark in grenzen. Und mir eine Konsole ausleihen, damit ich Teil 2 oder 3 spielen kann, nein danke!
 

wertungsfanatiker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.11.2007
Beiträge
1.074
Reaktionspunkte
54
AW: News - Fable 3: PC-Release später, DLCs wahrscheinlich - Neue Infos von der E3 2010

Bei Fable sollten es anhand der Tests auch kaum mehr als 15, max 20 Std. Spielzeit gewesen sein. Ich habe wieder mal die meiste Spielzeit rausgeholt, mit ca. 30 Std. In ähnlicher Weise dürfte das wohl auch bei Fable 3 der Fall sein. Aber zum Vollpreis ist das Preis/Leistungsverhältnis dann bestenfalls ausreichend. Solange der Rollenspielanteil (Weiterentwicklung des Helden, unterschiedliche Lösungswege für Quests etc.) nicht zu weit reduziert wird, ist das für mich nach wie vor ein kaufenswertes Spiel.
 
Oben Unten