News - Elite Force 2 - Singleplayer-Demo ist da

L

Legolas23

Guest
Hi,

Ich bin Star Trek Fan, also vielleicht nicht ganz objektiv ;) aber ich fand die Demo schon mal sehr gut. Mal sehen wie deutsche Synchro wird, hoffentlich genauso gut wie im ersten Teil und ich hoffe natülich, das das Spiel ein wenig länger sein wird als der erste Teil.

mfg
 
TE
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,165941
 

Beastkiller

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.01.2003
Beiträge
16
Reaktionspunkte
0
[l]am 05.05.03 um 09:32 schrieb Legolas23:[/l]
Hi,

Ich bin Star Trek Fan, also vielleicht nicht ganz objektiv ;) aber ich fand die Demo schon mal sehr gut. Mal sehen wie deutsche Synchro wird, hoffentlich genauso gut wie im ersten Teil und ich hoffe natülich, das das Spiel ein wenig länger sein wird als der erste Teil.

mfg


Hi!

Da kann ich mich nur anschließen, die Demo ist einfach genial, auch wenn sie ziemlich happig ist. Die Grafik ist beeindruckend, die Steuerung schön einfach und die Modellierung der Figuren wunderbar. Man sollte das Ganze aber auch mit nem DirektX9-Grafikchip spielen, sonst hat man davon nicht viel.
Freu mich schon auf die Vollversion.

mfg
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
[l]am 05.05.03 um 10:06 schrieb Beastkiller:[/l]
Da kann ich mich nur anschließen, die Demo ist einfach genial, auch wenn sie ziemlich happig ist. Die Grafik ist beeindruckend, die Steuerung schön einfach und die Modellierung der Figuren wunderbar. Man sollte das Ganze aber auch mit nem DirektX9-Grafikchip spielen, sonst hat man davon nicht viel.
Freu mich schon auf die Vollversion.

Ja, die Demo macht Spaß, allerdings ist es in der Demo doch z.T. etwas zu viel geballere da könnte Serious Sam blaß werden;)
Hoffe in der Vollversion sind noch einige andere Actioneinlagen statt dauerballern enthalten.
Und die Grafik sieht auch recht gut aus, wenn man bedenkt das es sich noch um die Quake 3 Engine handelt. Nur wozu du jetzt einen DirectX 9 Grafikchip zum spielen brauchst ist mir schleierhaft. Dafür gibt es keinen Grund.
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 05.05.03 um 10:35 schrieb Nali_WarCow:[/l]
[l]am 05.05.03 um 10:06 schrieb Beastkiller:[/l]
Da kann ich mich nur anschließen, die Demo ist einfach genial, auch wenn sie ziemlich happig ist. Die Grafik ist beeindruckend, die Steuerung schön einfach und die Modellierung der Figuren wunderbar. Man sollte das Ganze aber auch mit nem DirektX9-Grafikchip spielen, sonst hat man davon nicht viel.
Freu mich schon auf die Vollversion.

Ja, die Demo macht Spaß, allerdings ist es in der Demo doch z.T. etwas zu viel geballere da könnte Serious Sam blaß werden;)
Hoffe in der Vollversion sind noch einige andere Actioneinlagen statt dauerballern enthalten.
Und die Grafik sieht auch recht gut aus, wenn man bedenkt das es sich noch um die Quake 3 Engine handelt. Nur wozu du jetzt einen DirectX 9 Grafikchip zum spielen brauchst ist mir schleierhaft. Dafür gibt es keinen Grund.
Stimmt, der Sicherheitsbruch in der Halle (Mission 4) am Anfang ist schon Serious Sam-Niveau. :D Mit meiner GF4 Ti-4200 sah "Elite Force II" richtig gut aus. DX9-Chip? ;)
 
TE
S

SAM_2002

Guest
dx9-fähiger chip? wozu ?
selbst mein leicht angestaubter kyro2 schafft es mit den standarteinstellungen (nur auflösung hochgeschraubt auf 1024x...) diese demo flüssig darzustellen
 
Oben Unten