News - Dungeon Siege 3: Ersteindruck von der E3

TheKhoaNguyen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.05.2010
Beiträge
2.355
Reaktionspunkte
4
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,751359
 
F

Farragut

Gast
"Die Story wird immer wieder durch Cut-Scenes und Story-Events abgebrochen."

wie bitte?
 

starhorst

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2006
Beiträge
712
Reaktionspunkte
1
Hab noch nie so schlechte Artworks gesehen. Da stimmt ja perspektivisch gar nichts...Aber DS3, cool, hätte nie gedacht das von der Reihe noch ein Teil kommt.
 
B

BlackP88

Gast
ehm, ein begleiter? Klingt nicht nach Partymodus? Das ist doch das was DS ausgemacht hat, ein kleines Geschwader aus verschiedenen Kämpfern die man steuern konnte :/. Das klingt trotzdem alles sehr nett, aber wie Dungeon Siege klingt das jetzt leider nicht unbedingt.
Ich will den Esel aus Teil 1 wiederhaben :-D
 
Z

ziegenbock

Gast
ehm, ein begleiter? Klingt nicht nach Partymodus? Das ist doch das was DS ausgemacht hat, ein kleines Geschwader aus verschiedenen Kämpfern die man steuern konnte :/. Das klingt trotzdem alles sehr nett, aber wie Dungeon Siege klingt das jetzt leider nicht unbedingt.
Ich will den Esel aus Teil 1 wiederhaben :-D
sehe ich auch so. ich will mindestens wie bei teil 2 ein 4 man party.

das spiel wird wahrscheinlich trotzdem gekauft. erstens gibt es zu wenig action rpgs und zweitens macht obsidian gute spiele (sitze gerade an alpha protocol).
 

wertungsfanatiker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.11.2007
Beiträge
1.078
Reaktionspunkte
55
Obsidian hat gute Ideen (Story, Quests), die sie aber meistens nur mittelprächtig umgesetzen. Immer wieder stören Bugs etc. das Spielgeschehen, hinzu kommen technische Probleme (s. A.P., schlechte Konsolenportierung Nr. 1024). Dennoch scheint A.P. doch noch gut geworden zu sein.
 
Oben Unten