News - DTM Race Driver - Fehlerhilfe

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
mich wundert es kaum, dass es offensichtlich tatsächlich leute geben muss, die nicht einfach die "falsch" beschriftete CD ausprobieren...
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,153341
 

Schumi123

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
237
Reaktionspunkte
11
[l]am 28.03.03 um 17:34 schrieb Herbboy:[/l]
mich wundert es kaum, dass es offensichtlich tatsächlich leute geben muss, die nicht einfach die "falsch" beschriftete CD ausprobieren...

sturköpfe *g*
 
K

kleines_Rehkitz

Gast
[find toll das ihr die fehlerhilfe gemacht habt.ich war ja schon so schlau und hab die installation hinbekommen aber das spiel läuft bei mir überhaupt nicht.Sobald ich spielen will(egal in welchem modus kariere oder singleplayer)und das spiel lädt stürzt es komplett ab.Mensch eh hab mich schon so lange auf das game gefreut und nun sowas.
Wäre nett wenn mir jemand vielleicht helfen könnte
mein System:pentium 4 2.0Ghz,512 DDR Ram,Geforce 4 MX 440

ich versteh die welt nich mehr:)
 

wolfixx

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.08.2001
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
ich hatte die selben abstutzprobleme in alle varianten.

nach stundenlanger testerei:
das spiel funktioniert bei mir nur mit den catalyst 3.0 Treibern von ATI. bei alle anderen gibt früher oder später abstürze

leider bekomme ich aber mein Logitech Formula Force Lenkrad nicht zum laufen (in diesem spiel)
 
B

Boehseronkel77

Gast
So bei mir startet der ganze Pc neu

Athlon 2400+
Gf 4 Ti 4400 128MB
512 MB DDR
nvidia chipsatz

Helft mir bitte sonst kann ich das spiel gleich in die Mülltonne schmeißen
 

hoschie

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.11.2002
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
hi
bei mir stürzt das spiel auch oft ab . kommt oft ein blue screen.
verstehe ich nicht. die demo lief bei mir tip top. hab fast alle details hoch gehabt und nur einen 1ghz eine geforce4ti4200
512mbsdram. etwas komisch.wenn ich alles auf niedrig stelle,
läuft es ganz ok. aber das kann doch nicht sein .
 
L

Lobo

Gast
[l]am 29.03.03 um 09:02 schrieb wolfixx:[/l]
ich hatte die selben abstutzprobleme in alle varianten.

nach stundenlanger testerei:
das spiel funktioniert bei mir nur mit den catalyst 3.0 Treibern von ATI. bei alle anderen gibt früher oder später abstürze

leider bekomme ich aber mein Logitech Formula Force Lenkrad nicht zum laufen (in diesem spiel)

Also bei mir lädt das Spiel ne Ewigkeit, bevor das Anfangsvideo startet. Ausserdem spielt der Sound öfters mal verrückt.
Sonst habe ich aber keine Probleme:

Athlon XP 2000+
Radeon9500@9700Pro, Catalyst3.2
512MB Ram
Soundblaster Player Live 5.1
Logitech Momo Force, WS4.20

Also mal am besten die Treiber checken.

Die grösste Schweinerei finde ich aber die 0190er Nummer, falls man die Cheats haben möchte.
 

Solon25

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2002
Beiträge
5.392
Reaktionspunkte
0
Die grösste Schweinerei finde ich aber die 0190er Nummer, falls man die Cheats haben möchte.

Naja, sich über sowas aufzuregen... Ein Game ist immer zu schaffen, auch ohne sowas..

Bekomm es erst Freitag, Karstadt hängt meist ne Woche hintendran..

Gruß Solon :)
 

Siogeil

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
Hi,

ich hätte eine Idee. Bei Mafia hatte ich damals auch so ein Problem. Da war es ein "Freeze".
Schraub mal Deinen PC auf und schau nach, mit wieviel MHz Dein RAM getaktet ist (müsste an der Seite des Bausteins eingestanzt sein). Dann schau ins BIOS, auf wieviel der Takt da steht.
Ich hatte damals nur 100MHz und im BIOS 133MHz eingestellt. Daran könnt's liegen.

Greetings
Siogeil
 

Struppi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.05.2002
Beiträge
23
Reaktionspunkte
4
Hi!

Bei mir stürzt es auch ständig, OHNE Fehlermeldung oder OHNE Bluescreen) ab.
Habe die allerneuesten Treiber draufgespielt ... Absturz!
Habe den Soundbeschleuniger auf BASIS gesetzt ... Absturz!
Habe Nvidia Detonator 41.09 draufgespielt ... Absturz!

Die Leute sind einfach nicht in der Lage, ein Spiel ordnungsgemäß auf den Markt zu bringen. Hauptsache es ist schnell fertig, eine Fehlerkorrektur, so hat es den Anschein, wird selten vorgenommen.
Es kann doch nicht sein, dass ein neues Spiel, frisch aus der Verpackung und erstmals installiert, andauernd abstürzt. Das trübt meinen Eindruck über dieses Spiel ungemein ... Grafik is gut, wenn man sie doch nur länger genießen könnte ...
Ich hoffe, Codemasters findet eine Lösung in Form eines Patches.
Das Problem scheint ja NUR Nvidia GraKa´s zu betreffen. Der Installer von DTM RD soll ja auch Probleme machen, habe ich im DTM RD - Forum gelesen.

Bin ja mal gespannt, ob ich irgendwann auch mal in den Genuss komme, das Spiel ohne Abstürze zu spielen.

In diesem Sinne ... Ahoi!
*bröckel*
 

Struppi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.05.2002
Beiträge
23
Reaktionspunkte
4
Hi!

Bei mir stürzt es auch ständig, OHNE Fehlermeldung oder OHNE Bluescreen) ab.
Habe die allerneuesten Treiber draufgespielt ... Absturz!
Habe den Soundbeschleuniger auf BASIS gesetzt ... Absturz!
Habe Nvidia Detonator 41.09 draufgespielt ... Absturz!

Die Leute sind einfach nicht in der Lage, ein Spiel ordnungsgemäß auf den Markt zu bringen. Hauptsache es ist schnell fertig, eine Fehlerkorrektur, so hat es den Anschein, wird selten vorgenommen.
Es kann doch nicht sein, dass ein neues Spiel, frisch aus der Verpackung und erstmals installiert, andauernd abstürzt. Das trübt meinen Eindruck über dieses Spiel ungemein ... Grafik is gut, wenn man sie doch nur länger genießen könnte ...
Ich hoffe, Codemasters findet eine Lösung in Form eines Patches.
Das Problem scheint ja NUR Nvidia GraKa´s zu betreffen. Der Installer von DTM RD soll ja auch Probleme machen, habe ich im DTM RD - Forum gelesen.

Bin ja mal gespannt, ob ich irgendwann auch mal in den Genuss komme, das Spiel ohne Abstürze zu spielen.

In diesem Sinne ... Ahoi!
*bröckel*
 

dionne22

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.12.2002
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
So hier mal das Problem von mir. Ihr habts ja gut ihr könnt das Spiel mal kurz anspielen bis es abstürzt. Bei mir Installiere ich das Spiel und wenn ich es starten will findet das Programm eine "eax.dll" datei nicht. Bin echt enttäuscht. Man wundert sich immer wie Hersteller so einen Datenmüll produzieren könne (anstoss 4). Würd mich freuen wenn einer ne idee hat oder das selbe problem kennt.
 

tjajaman

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16.08.2002
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
[l]am 01.04.03 um 15:14 schrieb Struppi:[/l]
Hi!

Bei mir stürzt es auch ständig, OHNE Fehlermeldung oder OHNE Bluescreen) ab.
Habe die allerneuesten Treiber draufgespielt ... Absturz!
Habe den Soundbeschleuniger auf BASIS gesetzt ... Absturz!
Habe Nvidia Detonator 41.09 draufgespielt ... Absturz!

Die Leute sind einfach nicht in der Lage, ein Spiel ordnungsgemäß auf den Markt zu bringen. Hauptsache es ist schnell fertig, eine Fehlerkorrektur, so hat es den Anschein, wird selten vorgenommen.
Es kann doch nicht sein, dass ein neues Spiel, frisch aus der Verpackung und erstmals installiert, andauernd abstürzt. Das trübt meinen Eindruck über dieses Spiel ungemein ... Grafik is gut, wenn man sie doch nur länger genießen könnte ...
Ich hoffe, Codemasters findet eine Lösung in Form eines Patches.
Das Problem scheint ja NUR Nvidia GraKa´s zu betreffen. Der Installer von DTM RD soll ja auch Probleme machen, habe ich im DTM RD - Forum gelesen.

Bin ja mal gespannt, ob ich irgendwann auch mal in den Genuss komme, das Spiel ohne Abstürze zu spielen.

In diesem Sinne ... Ahoi!
*bröckel*

Also ich hab ne Radeon und er stürzt nach 3 Runden immer ab. Das Spiel ist endgenial, aber ich kann es nicht spielen!!!!! Es muss doch eine Lösung geben, oder?
 
Oben Unten