News - Devastation-Macher am Ende

E

eX2tremiousU

Guest
Die Entwickler leben schon in sehr schwierigen Zeiten, zuerst macht Mucky Foot dicht und jetzt auch noch Digitalo Studios. So langsam sehe ich echt schwarz für die Industrie, ist aber immerhin ein Beleg dafür das nicht nur deutsche Firmen pleite gehen.

Regards, eX!
 
TE
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,246640
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.125
Reaktionspunkte
732
Ort
Bern
[l]am 10.11.03 um 14:05 schrieb eX2tremiousU:[/l]
Die Entwickler leben schon in sehr schwierigen Zeiten, zuerst macht Mucky Foot dicht und jetzt auch noch Digitalo Studios. So langsam sehe ich echt schwarz für die Industrie, ist aber immerhin ein Beleg dafür das nicht nur deutsche Firmen pleite gehen.

Regards, eX!

ich kann mich nicht erinnern, dass es mal nur deutsche firmen waren. wer erfolgreich ist, wird aufgekauft (und verschwindet schliesslich auch) und der rest geht unter. schade um die arbeitsplätze, hoffentlich finden die leute was neues.
dass sich das game schlecht verkauft hat, wundert mich nicht. es war einfach scheisse.
 

blaumeise

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.08.2001
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
[l]am 10.11.03 um 14:39 schrieb HanFred:[/l]
ich kann mich nicht erinnern, dass es mal nur deutsche firmen waren. wer erfolgreich ist, wird aufgekauft (und verschwindet schliesslich auch) und der rest geht unter. schade um die arbeitsplätze, hoffentlich finden die leute was neues.
dass sich das game schlecht verkauft hat, wundert mich nicht. es war einfach scheisse.

So ganz würd ich das nicht sagen: Da wäre zum Beispiel noch SPELLBOUND, die gute Taktik-Spiele entwickeln und mit D2 bestimmt einen Hit landen werden. Oder auch die jüngeren Studios wie Phenomic oder CryTek.
 

Mahatma77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
373
Reaktionspunkte
0
Daß man mit einem Game wie Devastation pleite geht, wundert mich nicht! Nachdem ich die Demo gedaddelt hatte, wollte mir partout nicht in den Sinn, warum man für diesen Käse Geld ausgeben sollte ... Damit haben sie sich selbst, verzeiht mir diesen Kalauer, devastated!
 
Oben Unten