News - Demo: WWF Raw

T

Triebwerk

Gast
Hi,

falls das einer zieht und testet, kann er hier ja mal schreiben, wie er es findet und ob sich ein download lohnt. So Games gibts ja normal nicht für PC.

MfG
 
TE
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,83031
 
TE
E

Evil_Duran

Gast
Hi,

falls das einer zieht und testet, kann er hier ja mal schreiben, wie er es findet und ob sich ein download lohnt. So Games gibts ja normal nicht für PC.

MfG

Das heisst WWE RAW. An den zuständigen Redakteur :-D
 

Leberwurstbrot

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.09.2001
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
TE
S

Stefan_Bringewatt

Gast
Hi,

falls das einer zieht und testet, kann er hier ja mal schreiben, wie er es findet und ob sich ein download lohnt. So Games gibts ja normal nicht für PC.

MfG

Das heisst WWE RAW. An den zuständigen Redakteur :-D
Wegen der "World Wrestling fEderation"? ;)

Hi,

die WWF hat sich in WWE umbenannt. World Wrestling Entertainment. Siehe auf www.wwe.com
Hallo,

okay, dann sorry - ist schon geändert und sollte gleich richtig auf der Site stehen.

Auf der offiziellen Page zum Spiel heißt es bislang "WWF Raw", nach der war ich gegangen.
 

bigsid08

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
135
Reaktionspunkte
0
Auf der offiziellen Page zum Spiel heißt es bislang "WWF Raw", nach der war ich gegangen.

THQ wird das Spiel wahrscheinlich auch nicht umbennen =/. Somit sind Verwechselungen an der Tagesordnung.

Ausserdem war ich schneller =)
 

MorbidAngel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
114
Reaktionspunkte
0
Also ich spiele es schon seit einigen Tagen und muß sagen, daß es mir zumindest einen Riesenspaß macht und es das erste vernünftige Wrestlingspiel für den PC zu werden verspricht.
Die Steuerung basiert auf einem recht einfach zu lernenden System - entweder man tauscht per frei belegbaren Tasten Schläge und Tritte aus oder geht in den Clinch, wo dann oben erwähnte Tasten die wrestlingspezifischen Moves wie Body Slam etc.. durchführen. Was besonders gut gelungen scheint, ist die Umsetzung der einzelnen Wrestler ins Spiel - gut, in der Demo gibt es nur zwei Wrestler, Kane und The Rock, aber die sind sehr gut von der Realität ins Spiel übertragen. AUch die Grafik überzeugt bis auf gelegentliche Clippingfehler schon jetzt, obwohl im Demo nur 640*480 Pixel möglich sind. Die Zuschauer spielen bei dem Spiel offensichtlich eine wichtige Rolle - gut, man kann sich nicht wie in der realen WWE zwischen den Rängen prügeln (das gibt´s erst bei RAW 2, welches hoffentlich auch umgesetzt wird), aber die Zuschauer bewerten die Aktionen der Wrestler. Das bedeutet, daß jeder Move, jeder Tritt eine Reaktion bei den Zuschauern hervorruft und dadurch ein Balken wie eine Waagschale zugunsten des einen oder anderen Wrestlers hin und her wandert - je voller der eigene Balken, desto wahrscheinlicher ist es, daß man den Gegner bezwingen kann. Bei Publikumslieblingen wie The Rock ist das aber naturgemäß etwas schwerer - und wenn man es übertreibt und weiterhin auf den Gegner eindrischt, obwohl man den Kampf längst beenden könnte, schlägt die Symphatie auf ihn um. Es gibt in der Demo zwar nur zwei auswählbare Wrestler und es ist auch nur 1vs1 Exhibition möglich, doch bereits da lassen sich einige Dinge einstellen - Zeitlimit (10min bis 1 hr), normales Match oder Hardcore Modus (im Hardcore Modus gibt es keine DQ und man kann mit vielen, in Kisten versteckten Dingen oder mit Leitern, Tischen und Stühlen aufeinander eindreschen - sehr spaßig) etc...
Insgesamt macht die Demo zumindest mir unglaublich Lust auf die Vollversion (die ich bereits vorbestellt habe und laut Amazon am 30.11. erscheint), gerade im 2 Spieler Modus (auch mit Tastatur läßt es sich ganz gut spielen), da es keine Arcade-lastige Klopperei ist, sondern die Wrestler im Laufe der Zeit ermüden etc...
Alle Wrestlingfans sollten RAW 1 unbedingt kaufen, damit es auch in Zukunft weiterhin Spiele der WWE für den PC gibt (gerade in Hinblick auf RAW 2 mit Saisonmodus für bis zu 4 Spieler) - es wird definitiv das beste Wrestling Spiel für den PC ever!
So, und da ich kein Geld für diese Tipperei bekomme, höre ich jetzt mal auf ... obwohl es noch einiges zu erzählen gäbe. Probiert einfach mal rum, während ihr die Demo zockt - es gibt einiges zu entdecken (vor allem in Hinsicht auf verschiedene Moves).
 
TE
M

MarcusB

Gast
Nur mal zur Korrektur des Artikels und der vorigen Meldungen

1. Die XBOX Version erscheint erst heute oder morgen
2. auf der offiziellen deutschen THQ Webseite zum Spiel steht sehr wohl "WWE Raw" nicht mehr "WWF"

Aber trotzdem, ich werds mir wahrscheinlich zulegen.
 
TE
T

Triebwerk

Gast
Also ich spiele es schon seit einigen Tagen und muß sagen, daß es mir zumindest einen Riesenspaß macht und es das erste vernünftige Wrestlingspiel für den PC zu werden verspricht.
Die Steuerung basiert auf einem recht einfach zu lernenden System - entweder man tauscht per frei belegbaren Tasten Schläge und Tritte aus oder geht in den Clinch, wo dann oben erwähnte Tasten die wrestlingspezifischen Moves wie Body Slam etc.. durchführen. Was besonders gut gelungen scheint, ist die Umsetzung der einzelnen Wrestler ins Spiel - gut, in der Demo gibt es nur zwei Wrestler, Kane und The Rock, aber die sind sehr gut von der Realität ins Spiel übertragen. AUch die Grafik überzeugt bis auf gelegentliche Clippingfehler schon jetzt, obwohl im Demo nur 640*480 Pixel möglich sind. Die Zuschauer spielen bei dem Spiel offensichtlich eine wichtige Rolle - gut, man kann sich nicht wie in der realen WWE zwischen den Rängen prügeln (das gibt´s erst bei RAW 2, welches hoffentlich auch umgesetzt wird), aber die Zuschauer bewerten die Aktionen der Wrestler. Das bedeutet, daß jeder Move, jeder Tritt eine Reaktion bei den Zuschauern hervorruft und dadurch ein Balken wie eine Waagschale zugunsten des einen oder anderen Wrestlers hin und her wandert - je voller der eigene Balken, desto wahrscheinlicher ist es, daß man den Gegner bezwingen kann. Bei Publikumslieblingen wie The Rock ist das aber naturgemäß etwas schwerer - und wenn man es übertreibt und weiterhin auf den Gegner eindrischt, obwohl man den Kampf längst beenden könnte, schlägt die Symphatie auf ihn um. Es gibt in der Demo zwar nur zwei auswählbare Wrestler und es ist auch nur 1vs1 Exhibition möglich, doch bereits da lassen sich einige Dinge einstellen - Zeitlimit (10min bis 1 hr), normales Match oder Hardcore Modus (im Hardcore Modus gibt es keine DQ und man kann mit vielen, in Kisten versteckten Dingen oder mit Leitern, Tischen und Stühlen aufeinander eindreschen - sehr spaßig) etc...
Insgesamt macht die Demo zumindest mir unglaublich Lust auf die Vollversion (die ich bereits vorbestellt habe und laut Amazon am 30.11. erscheint), gerade im 2 Spieler Modus (auch mit Tastatur läßt es sich ganz gut spielen), da es keine Arcade-lastige Klopperei ist, sondern die Wrestler im Laufe der Zeit ermüden etc...
Alle Wrestlingfans sollten RAW 1 unbedingt kaufen, damit es auch in Zukunft weiterhin Spiele der WWE für den PC gibt (gerade in Hinblick auf RAW 2 mit Saisonmodus für bis zu 4 Spieler) - es wird definitiv das beste Wrestling Spiel für den PC ever!
So, und da ich kein Geld für diese Tipperei bekomme, höre ich jetzt mal auf ... obwohl es noch einiges zu erzählen gäbe. Probiert einfach mal rum, während ihr die Demo zockt - es gibt einiges zu entdecken (vor allem in Hinsicht auf verschiedene Moves).

Na das hört sich doch gut an, aber die Auflösung ist schon ein wenig low. Aber ok, ist ja nur ne Demo. Werde es auch mal antesten.

MfG
 
Oben Unten