News - Dell: Neuer Alienware-Laptop M11x speziell für Gamer

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
News - Dell: Neuer Alienware-Laptop M11x speziell für Gamer

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,704395
 

Mykey1

Benutzer
Mitglied seit
19.12.2007
Beiträge
86
Reaktionspunkte
0
hey pcgh,mal bitte ändern:
der hat laut dell.de nur 11" !!!
(daher auch dere name M11x!)

hatte mich schon gewundert warum der so günstig ist und die akkuleistung so hoch.
 
O

Odin333

Gast
"Dell: Neuer Alienware-Laptop M11x speziell für Gamer"

Das ist ja wohl lächerlich, eine Unterklasse-CPU + einer unteren Mittelklasse GPU = Gamingnotebook?

Awala!
 

CANN0NF0DDER

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.07.2004
Beiträge
223
Reaktionspunkte
16
AW:

also wenn du mir nen 11'' nb mit stärkerer 'gaminghardware' zeigen kannst, ok
ansonsten ist das wohl das gamingtauglichste 11'' nb das ich bis jetzt gesehen habe ;)
wenn ich mir nich grade nen 15'4 nb gekauft hätte, würd ich das sogar in betracht ziehen, kommt aber halt nen monat zu spät :P
 
O

Odin333

Gast
AW:

also wenn du mir nen 11'' nb mit stärkerer 'gaminghardware' zeigen kannst, ok
ansonsten ist das wohl das gamingtauglichste 11'' nb das ich bis jetzt gesehen habe ;)
wenn ich mir nich grade nen 15'4 nb gekauft hätte, würd ich das sogar in betracht ziehen, kommt aber halt nen monat zu spät :P
11"? weisst du was 11" bedeutet?
Auf nem 15" ist es hart zu spielen, aber auf nem 11"er

Und wie gesagt, schau dir die Prozessorleistung , den Grafikchip und die Bildschirmauflösung an, da bekommst du bei den 15"ern schon eine ganz andere Leistung für z.T weniger Geld.

Naja, aber mein iPhone wird vermutlich auch ein Handy für Gamer sein.
 

Psychozocker

Benutzer
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
AW:

Ich kann Odin333 nur zustimmen. Das beste Gaminglaptop mit dem besten P/L-Verhältnis, was ich je gesehen habe ist dieses hier:

http://www.xoticpc.com/asus-g73jha1-p-2731.html?wconfigure=yes

Wenn ich das Geld übrig hätte, würde ichs mir kaufen. In € umgerechnet kostet das Laptop 1100€.
 
S

SCUX

Gast
AW:

@Odin,

vieleicht schließt du nicht immer von dir auf alle Anderen ;)

vieleicht gibt es Menschen die gerne unterwegs Siedler, Sims oder was auch immer für ein Zeugs spielen wollen,
vieleicht gibt es Menschen die schlicht weg nicht mehr Platz haben und sehr froh sind auch mal "richtige^^" Spiele zwischendurch mal zu zocken,
vieleicht gibt es Menschen die einfach nen cooles Notebook haben wollen und gerne den Alienwareplasitkaufschlag zahlen,
vieleicht gibt es Menschen die das Teil einfach nur als Zweitmonitor nutzen was neben dem großen Teil gut ausschaut und mit dem man zusätzlich unterwegs mal eben was machen kann,
vieleicht vieleicht vieleicht......

auf jeden Fall kannst du davon ausgehen das die Marketingabteilung von Alienware/Dell sich im Vorfeld damit auseinandergestzt hat =) Und zu dem noch üblicherweise sich eines Konsumforschungsurteil bedient hat...

und ganz vieleicht hat Alienware das nur rausgebracht weil sie in dieser Klasse eben (mal wieder) das Bestmögliche unter ihrem Namen sehen wollten....

wie auch immer....Gründe gibt es genügend ;) :)
 

CalciumKid

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.02.2010
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
AW:

Gamer-Laptop??? Gibt es nicht schon Games bei denen der Laptop nicht mal die Mindestanforderung erfüllt. Naja und dann der 11 Zoll Monitor, erinnert mich ein bissl an Gamboy. ;)
Aber gut wer es mag, und wenn ich zu viel Geld hhätte, klar warum nicht.
 

miXXery

Benutzer
Mitglied seit
03.07.2009
Beiträge
70
Reaktionspunkte
1
AW:

Nur weil das Teil zwischen zwei Grafiklösungen
wechseln kann ist das kein Gaming NB o_O
Reicht vielleicht grade noch für PacMan oder Pong
 

Drag

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.09.2005
Beiträge
187
Reaktionspunkte
1
AW:

Das ist ja fast Netbook größe. Ich weiss nicht so
wirklich, ob man darauf auch nur halbwegs
vernünftig spielen kann
 

Stroiner

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.05.2009
Beiträge
243
Reaktionspunkte
5
AW:

ich versteh de unterschied zwischen den beiden cpus nicht
 

ThoranJafar

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.07.2009
Beiträge
114
Reaktionspunkte
2
AW:

Der Preis ist ok, die Grafikkarte ausreichend aber die CPU erscheint mir etwas zu schwach. Wer will denn heutzutage noch einen Dual Core? Ein i3 oder i5 Prozessor wäre wesentlich besser gewesen.

An die ganzen Trolle hier die meinen das Ding wäre katastrophal zum zocken, das Teil ist recht gut dafür. Man kann unterwegs gut damit arbeiten und es dann mitsamt seinem 22" Monitor zu LANs mitnehmen um dort zu spielen.
 

EarthGrom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.10.2008
Beiträge
383
Reaktionspunkte
0
AW:

die auflösung reicht locker, ich spiel auf einem 1280x1024er lcd. die 6000 3dmark06 punkte reichen wohl grade so für dragon age origins oder das schwarze auge, in nem jahr oder 2 ist die kiste aber total veraltet. ich hätte das kleine notebook sehr gern für unterwegs.. mit nem stärkeren prozi und 460gtx grafik :) alles über 12zoll tut man doch wenn man ehrlich ist ungern mitschleppen, wenn das ding mehr als 3-4kg wiegt bleibt es sogar fast immer in einem zimmer :P
 
Oben Unten