News - De-Mail: Reservierung bei United Internet jetzt möglich

TheKhoaNguyen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.05.2010
Beiträge
2.355
Reaktionspunkte
4
News - De-Mail: Reservierung bei United Internet jetzt möglich

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,763269
 

Gamalucker

Benutzer
Mitglied seit
10.07.2003
Beiträge
42
Reaktionspunkte
0
AW: News - De-Mail: Reservierung bei United Internet jetzt möglich

Klingt nach einem mittelmäßgen Aprilscherz.
Oder soll dann ernsthaft die 86 Jährige Frida E. regelmäßig ihre rechtsverbindliche E-Mail-Adresse überprüfen?
 

mar1k

Benutzer
Mitglied seit
27.06.2007
Beiträge
75
Reaktionspunkte
0
AW: News - De-Mail: Reservierung bei United Internet jetzt möglich

Paar Fragen:

Ab wann ist die Reservierung denn an? seh auf den Seiten noch nichts.

Und ist es bereits bekannt, ob auch weitere Anbieter (gmail, hotmail, yahoo usw) diesen Service haben werden?

@Gamalucker:
Ich gehe mal stark davon aus, dass wenn du keine solche Adresse besitzst, können die dir auch nichts über diese verschicken. Scheint also (zumindest vorerst) freiwilig zu sein (solange auch nicht jeder Internet für umsonst hat :D)
 

drunkenm0nkey

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.07.2009
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
AW: News - De-Mail: Reservierung bei United Internet jetzt möglich

Was für ein Schwachsinn -.-
Ich habe seit Jahren E-Mails über meinen eigenen Webspace am laufen, für was sollte ich mir eine "rechtsverbindliche E-Mail Adresse" zulegen?
Aus "Anfangszeiten" habe ich noch vorname.nachname@web.de... Wie bestimmt viele andere wbe.de / GMX User auch, sollen die jetzt gelöscht werden? Oder darf man die nachträglich verifizieren? Sehr durchdacht die ganze Geschichte...
 

Power-Poler

Benutzer
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
AW: News - De-Mail: Reservierung bei United Internet jetzt möglich

Habe bereits eine Adresse aus V.N@sowiso, de.
Heist das sie ist reserviert?
Wird diese gelöscht?
Sehe auf Der HP meines E-Mail Anbieters noch nichts davon (und ja er ist in der Liste der oben genannten :) )
 

Loron

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.06.2010
Beiträge
104
Reaktionspunkte
0
AW: News - De-Mail: Reservierung bei United Internet jetzt möglich

Ich sehe da auch nirgends eine Möglichkeit zum reservieren.
 

Hazard

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
244
Reaktionspunkte
16
AW: News - De-Mail: Reservierung bei United Internet jetzt möglich

Das hier angegebene Muster ist falsch. Korrekt ist VORNAME.NACHNAME@ANBIETER.de-mail.de
 

Shadow744

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
451
Reaktionspunkte
3
AW: News - De-Mail: Reservierung bei United Internet jetzt möglich

Für alle die die Anmeldung suchen:
gmx.de
web.de

Allerdings gibt es da eine komische Vorraussetzung:
Voraussetzungen für die Teilnahme an De-Mail:
-Sie haben Ihren ersten Wohnsitz in der Region Bodensee-Oberschwaben
Und noch etwas: Diese Adresse soll eure bisherige Adresse bei diesen Anbietern nicht ersetzen.
 

Stardanzer

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.07.2010
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
AW: News - De-Mail: Reservierung bei United Internet jetzt möglich

Was soll der Scheiss? Das ist doch unlogischer Unsinn.

Warum sollte man eine Mail-Adresse bei einem Domain-Anbieter registrieren und sie dann erst über Mail-Anbieter laufen lassen? Und warum nicht alle Mail-Anbieter? Oder zumindest die Provider?

So eine Aktion würde definitiv nur dann Sinn machen, wenn sie bei einem offiziellen Mail-Anbieter würde. z. B. einer neugegründeten Abteilung das Bundesamtes für Datenschutz liegen würde.

Also z. B.:
xxxxx.xxxxx@bds-mail.de

Im Übrigen ist weder bei Web.de, noch bei GMX oder bei United Internet auch nur der geringste Hinweis auf diesen Schwachsinn zu finden.

...heute ist nicht der 1. April...
 

Loron

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.06.2010
Beiträge
104
Reaktionspunkte
0
AW: News - De-Mail: Reservierung bei United Internet jetzt möglich

So habs rausgefunden. Man braucht erst normalen web.de Account und hatt dann oben über den Button "DE" die Möglichkeit sich eine de-mail Account anzulegen. Das ganze ist aber zumindestens bei web.de noch deaktiviert,

@Stardanzer laut dem Gesetzentwurf der noch diese Jahr kommen wird ist jeder Emailanbietet berechtigt de-mail Adressen zu vergeben, der die entsprechenden Auflagen erfüllt. United Internet waren halt die ersten die alle Auflagen erfüllt haben.
 

Stardanzer

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.07.2010
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
AW: News - De-Mail: Reservierung bei United Internet jetzt möglich

Hey, super das haben wir gebraucht:

De-Mails kosten auch noch Porto. ich glaube nicht, dass ich das brauche.... :$
 

mar1k

Benutzer
Mitglied seit
27.06.2007
Beiträge
75
Reaktionspunkte
0
AW: News - De-Mail: Reservierung bei United Internet jetzt möglich

Für alle die die Anmeldung suchen:
gmx.de
web.de

Allerdings gibt es da eine komische Vorraussetzung:
Voraussetzungen für die Teilnahme an De-Mail:
-Sie haben Ihren ersten Wohnsitz in der Region Bodensee-Oberschwaben
Und noch etwas: Diese Adresse soll eure bisherige Adresse bei diesen Anbietern nicht ersetzen.
Ist eine Pilot-Region, wenn man der Warnmeldung glaubt. Das ganze befindet sich also offensichtlich noch in der Betaphase. Ich gehe mal davon aus, dass sobald das ganze voll funktionstüchtig ist eine umfangreichere Erklärung zum ganzen kommt.
 
B

Brotkruemel

Guest
AW: News - De-Mail: Reservierung bei United Internet jetzt möglich

Kommt davon wenn man News ohne eigene Recherche schreibt. Danke für den falschen Alarm, PCG!
 
P

PostalDude83

Guest
AW: News - De-Mail: Reservierung bei United Internet jetzt möglich

habe eh schon bei gmx und web seit jahren meine adressen die genau so aussehen.. muss man dat nochmal machen? ;>
 
Oben Unten