News - Colin McRae: Dirt 2: Auch unter Direct X 9 mit toller Grafik + DX11 Screenshots

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.587
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,700960
 

kamelle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
524
Reaktionspunkte
65
Ich frag mich nur mit welchem Recht die "Dirt"-Reihe noch den Zusatz "Colin McRae" trägt? Das hat mit dem Rallye-Sport nichts mehr zu tun. Wirklich schade um die ehemals wirklich gute Reihe!
 

Belgium

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2007
Beiträge
1.459
Reaktionspunkte
3
Sagen wir es mal so, es ist ganz nett, aber doch zu wenig Rally drin, da stimmt ich Dir zu...man hat ja anscheined noch nicht mal schlecht Wetter Etappen, sprich Regen und Schnee. Da fehlt mir echt ein bissel Richard Burns Rally Feeling und ja glaub mein letzte Colin mit Rally drin, war öhm 04. :-D
 

Galford

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.01.2003
Beiträge
593
Reaktionspunkte
7
AW:

Ich frag mich nur mit welchem Recht die "Dirt"-Reihe noch den Zusatz "Colin McRae" trägt? Das hat mit dem Rallye-Sport nichts mehr zu tun. Wirklich schade um die ehemals wirklich gute Reihe!
Außerhalb von Europa heißt das Spiel auch nur Dirt 2 (wie auch Dirt 1 zuvor).

Dirt 2 US Cover:
http://www.gamespot.com/pages/image_viewer/boxshot.php?pid=955088&popup=1

Dirt 1 US Cover:
http://www.gamespot.com/pages/image_viewer/boxshot.php?pid=933159&popup=1


So viel ich weiß, war Dirt 1 das erste "Colin McRae"-Spiel das sich auch auf dem großen US-Konsolenmarkt richtig gut verkauft hat. Schon bei Dirt 1 war es das Ziel von Codemasters das Spiel für eine breitere Masse interessant zu machen. Codemasters hat die Serie "veramerikanisiert" wenn du so willst, und ist mit Dirt 2 noch einen weiteren Schritt in die eingeschlagene Richtung gegangen. Leider.
 
Oben Unten