News - Call of Duty: Modern Warfare 2: Gratis Multiplayer-Wochenende auf Steam

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,744601
 
K

KHAZAR

Guest
Zum testen sicher gut, kann man mal austesten, was die Gerüchte so hergeben. ^^ Und ein kleiner Vergleich zu BF:BC2 ist sicher auch interessant. ;)
 

VoodooShark

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Dann können die Leute mal sehen wieviele Cheater es überhaupt gibt in diesem Spiel und vielleicht lockt es dieses Wochenende noch mehr solcher unfairen Gamer an.
 

Shadow744

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
451
Reaktionspunkte
3
11 GB für 2-3 Tage Probe spielen. Die spinnen wohl.
Hab mir erst überlegt es mal anzutesten (inkl. diesem widerlichen Matchmaking System) aber nicht bei der Größe.
Hab zwar ne recht flotte Leitung aber 11 GB sind schon verdammt viel.
 

Zapman2010

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.02.2009
Beiträge
160
Reaktionspunkte
0
Das einzige was das ist, Leute abzocken das Spiel kostet bei denen immer noch 59 Euro :/

Sucht man bei Google findet man priese zwischen 19 - 40 Euro
http://www.wuppgamesshop.de/product_info.php?info=p1151_call-of-duty-modern-warfare-2-pc--uncut-deutsch-.html
 
K

KHAZAR

Guest
11 GB für 2-3 Tage Probe spielen. Die spinnen wohl.
Hab mir erst überlegt es mal anzutesten (inkl. diesem widerlichen Matchmaking System) aber nicht bei der Größe.
Hab zwar ne recht flotte Leitung aber 11 GB sind schon verdammt viel.
2 Stunden laden ist doch nun nicht die Welt, oder was heißt "recht flott"?
 

Crazy-Ghost

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.10.2003
Beiträge
198
Reaktionspunkte
0
is das spiel denn immer noch scheisse im multiplayer oda hat sich da was geändert?
 

Brokensword

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.134
Reaktionspunkte
2
Das einzige was das ist, Leute abzocken das Spiel kostet bei denen immer noch 59 Euro :/

Sucht man bei Google findet man priese zwischen 19 - 40 Euro
http://www.wuppgamesshop.de/product_info.php?info=p1151_call-of-duty-modern-warfare-2-pc--uncut-deutsch-.html
jup, habs bei amazon für 20 gesehen und schon überlegt ob ichs mir kaufen soll
und siehe da, jetzt kann man des umsonst testen
 

migros

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.06.2007
Beiträge
28
Reaktionspunkte
0
Mal ne frage , kommt irgetwer seit dem Update auch nicht mehr in die Server rein??
Bei mir kommt dan immer etwas wegen Patch datei.
 

Gnadelwarz

Benutzer
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
46
Reaktionspunkte
0
Das ist kein Patch sondern ein Fehler den wohl viele user haben. Siehe: http://winfuture.de/news,54657.html
 

migros

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.06.2007
Beiträge
28
Reaktionspunkte
0
A ok danke für die schnelle Antwort.
Ist wenigstens beruhigend das nicht nur ich das Problem habe.
 
P

PostalDude83

Guest
mit gratis we bekommen die auch keine spieler für diesen müll.
 

Methodx

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.04.2010
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
Ich hab es mir schon runtergeladen :P Kostenlos werde ich es mal spielen, allerdings kaufen erst für 10€ :-D
Bei Activisions Preispolitik kannst Du da noch ein Jahrzehnt drauf warten. :S :B
Ich hab jetzt zwei Std gespielt und muss sagen kein Problem. Der MP ist total lächerlich mal abgesehen von Lags und Host Migration Problemen sind dauernd Kill Streaks Feature am laufen. Und wirklich schwierig finde ich den MP nicht war (fast) immer erster was ich bei COD4 nicht so oft schaffe. :B Bin richtig froh das damals nicht gekauft zu haben :-D :-D :-D
 

Brokensword

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.134
Reaktionspunkte
2
habs auch gerade getestet und muss sagen, dass der download reinste Zeitverschwendung war
max. 14 Leute pro Server......das kann doch nicht wahr sein
Leuten die eher auf Massenschlachten stehen, würde ich ganz von dem Spiel abraten :top:
dann doch lieber aufs alte COD zurückgreifen mit den 60. Servern
das Matchmaking ist auch genial:
Team 1: ich mit lvl 1/2 und der Rest zwischen lvl 7-30
Team 2: nur Spieler zwischen 30 - 70 ( falls ich mich bei der 70 nicht verguckt hab )
 

clubfighter

Benutzer
Mitglied seit
23.10.2008
Beiträge
58
Reaktionspunkte
0
Ich hatte immer ein Problem mit der Stabilität. Das leigt sicher mal an der Sachen mit den Hosts. Und außerdem ist Bad Company 2 eh irgendiwe geiler. Hab's dann mal direkt wieder angeschmissen...
 
R

Raubhamster

Guest
AW: News - Call of Duty: Modern Warfare 2: Gratis Multiplayer-Wochenende auf Steam - Update: Testperiode bis Montag ausgedehnt

Ich habe es auch mal angetestet (habe zuvor nur World at War gespielt, was mir nicht wirklich gefallen hat) und fande es irgendwie langweilig.
Klar, das Spiel sieht super aus und so aber es macht mir einfach keinen Spass.
Das Gameplay ist mir zu schnell und primitiv. In meiner ersten Runde bin ich gleich zweiter geworden. Wer zuerst schießt gewinnt, egal mit welcher Waffe. Die Karten die ich gesehen habe, waren viel zu klein für die Anzahl an Spielern.
Teamplay ist auch nicht wirklich vorhanden, wird aber auch nicht benötigt um zu gewinnen.
Kann sein, dass ich einfach von der Battlefieldreihe verwöhnt wurde. Das Spielgefühl ist einfach ein anderes. Ich kann jetzt nicht beschreiben in wie fern, aber es fühlt sich halt so an, als ob man mehr Kontrolle darüber hat wie oft man stirbt. Es spawnen nicht plötzlich Gegner hinter einem, Glückstreffer sind auch eher selten. Dauerfeuer verliert gegen gezielte Schüsse, bei MoW2 klappt alles. Klar hängt das auch mit der wenigen Energie zusammen die man hat, aber selbst im Hardcoremodus von BC2 kann man mit ungezieltem Dauerbeschuss nicht viel ausrichten gegen jemandem der kurze gezielte Schüsse abgibt. Der Anspruch ist höher in BC2 würde ich sagen.
Ich bleibe weiterhin bei BC2 und den kommenden Titeln der BF Reihe. So muss sich ein guter Shooter in diesem Szenario spielen.
 

Birdynator

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.05.2004
Beiträge
256
Reaktionspunkte
2
AW: News - Call of Duty: Modern Warfare 2: Gratis Multiplayer-Wochenende auf Steam - Update: Testperiode bis Montag ausgedehnt

Ich habe es auch mal angetestet (habe zuvor nur World at War gespielt, was mir nicht wirklich gefallen hat) und fande es irgendwie langweilig.
Klar, das Spiel sieht super aus und so aber es macht mir einfach keinen Spass.
Das Gameplay ist mir zu schnell und primitiv. In meiner ersten Runde bin ich gleich zweiter geworden. Wer zuerst schießt gewinnt, egal mit welcher Waffe. Die Karten die ich gesehen habe, waren viel zu klein für die Anzahl an Spielern.
Teamplay ist auch nicht wirklich vorhanden, wird aber auch nicht benötigt um zu gewinnen.
Kann sein, dass ich einfach von der Battlefieldreihe verwöhnt wurde. Das Spielgefühl ist einfach ein anderes. Ich kann jetzt nicht beschreiben in wie fern, aber es fühlt sich halt so an, als ob man mehr Kontrolle darüber hat wie oft man stirbt. Es spawnen nicht plötzlich Gegner hinter einem, Glückstreffer sind auch eher selten. Dauerfeuer verliert gegen gezielte Schüsse, bei MoW2 klappt alles. Klar hängt das auch mit der wenigen Energie zusammen die man hat, aber selbst im Hardcoremodus von BC2 kann man mit ungezieltem Dauerbeschuss nicht viel ausrichten gegen jemandem der kurze gezielte Schüsse abgibt. Der Anspruch ist höher in BC2 würde ich sagen.
Ich bleibe weiterhin bei BC2 und den kommenden Titeln der BF Reihe. So muss sich ein guter Shooter in diesem Szenario spielen.
Genau so gehts mir mit BC2 im Vergleich zu BF2, von MW2 fang ich erst gar nicht an.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.863
Reaktionspunkte
6.208
AW: News - Call of Duty: Modern Warfare 2: Gratis Multiplayer-Wochenende auf Steam - Update: Testperiode bis Montag ausgedehnt

Mir gefallen die meisten Multiplayer der heutigen Shooter überhaupt nicht. Man spielt mit einer Handvoll Spielern auf einer Bierdeckelgroßen Karte. Man spawnt alle paar Sekunden, dreht sich um, killt 2 Leute und wird dann selbst abgeknallt. Das die ganze Runde über, das ist so dumpf und hohl.
Ich will große Welten und Inseln mit dutzenden, am besten hunderten Spielern. In denen man strategisch Vorgehen und seine Angriffe planen muss. In denen man sein Köpfchen benutzen muss und nicht die Dauerfeuertaste.
Deswegen lieb ich auch so Operation Flashpoint und die ArmA Spiele, obwohl die Anfangs so viele Probleme hatten. Bei den alten Battlefields gabs ja auch enorme Freiheit, warum das heute nicht mehr der Fall ist, ist mir auch ein Rätsel. Gut, BC2 ist auch ein guter Shooter und man hat da auch mehr Freiheit als bei Call of Duty, aber es geht noch viel mehr.
In der Hinsicht haben sich Shooter doch extrem zurückentwickelt. Irgendwann sollte es doch mal möglich sein mit 200, 300 Leute auf einer Map online zu spielen.
 
K

KHAZAR

Guest
AW: News - Call of Duty: Modern Warfare 2: Gratis Multiplayer-Wochenende auf Steam - Update: Testperiode bis Montag ausgedehnt

Die Verlängerung der Testphase ist ganz einfach auf Grund der extremen Serverauslastung am Anfang der Phase(das Update am Angang war unmöglich zu downloaden, lauter Server-Fehlermeldungen) xD

Ich kann einige hier nicht verstehen.. ihr wollt gar nicht erst anfangen CoD mit BC2 bzw. BF zu vergleichen? Wie auch!? Das Konzept der zwei Reihen ist total anders! Wenn man etwas miteinander vergleichen will muss man ungefähr die Hälfte von einem Game nehmen und es aufs andere Game übertragen können ohne das es leicht grenzwertig endet. Bei CoD und BF ist das einfach nicht möglich und stell ich mir auch ziemlich unspaßig vor. BF ist nunmal größerer Maßstab und "Team" ist alles. CoD ist nunmal klein- bis maximal mittelgroß und richtet sich auch an Einzelspieler(auch wenn ein bisschen Teamwork besonders Rückendeckung sehr hilft). In beiden Fällen tun sie das was sie tun sollen und versprechen auch nicht mehr, man kann zwar mehr fordern aber unterstellen das sie etwas nicht liefern ist falsch. Ich habe jetzt von Samstag bis Sonntag ne Menge gezockt und finde bis auf ein paar automatikpistolen-balancing-problems und den fehlenden Dedicated Servern(ab und zu unangenehme Lags) das ich nicht bestätigen kann was man so alles hört über Cheater und unausbalancierte Games.. ob ich schonmal 3000-7500 verloren habe? Oh ja aber die Ränge waren gleich verteilt, also nur weil da ein Rang 50 Noob in unserem Team war hat doch nicht das Matchmaking-System Schuld xD Sicherlich man könnte es verbessern indem man noch andere Faktoren als den Rang mit einbezieht vllt tut es das ja auch schon *schulterzuck*

Fazit: CoD und BF sind 2 Paar Schuhe und ich muss sagen ich werde mir in Zukunft zu dem Schuh Bad Company 2 noch den Schuh Modern Warfare 2 anziehen(nebenbei noch WoW und bald Starcraft 2, meine Güte ne Menge Schuhe ;) )
 
Oben Unten