News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

MichaelBonke

Autor
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
1.122
Reaktionspunkte
62
News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,749248
 

Maiernator

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.11.2008
Beiträge
594
Reaktionspunkte
70
AW: News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

Nicht wirklich atemberaubend.
 

Timeris

Benutzer
Mitglied seit
29.07.2009
Beiträge
45
Reaktionspunkte
8
AW: News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

Gibt es denn jemanden der ernsthaft auf "erste Bilder" gewartet hat? Die Call of Duty Teile sehen doch eh immer gleich aus óÒ
 

Baba2

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.05.2010
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
AW: News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

Auf den Bildern stimmt etwas nicht: Der nächste Teil soll ja in der Zeit des Vietnam-Krieges angesiedelt sein; auf den Pics ist teilweise das Sturmgewehr M4 zu sehen und wurde, wenn ich richtig informiert bin, erst ab 1994 gebaut. Ist das also ein Fehler oder "künstlerische Freiheit"? (Bild 3, Bild 7, Bild 10)
 

Throgon

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.03.2009
Beiträge
166
Reaktionspunkte
0
AW: News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

Ich würde meinen du täuscht dich, denn es sieht eher nach einer M16 XM177E2(Colt AR-15) aus. Wenn ich mich recht entsinne ist das eine Kompaktversion der M16.
 

viper-srt

Benutzer
Mitglied seit
15.11.2004
Beiträge
69
Reaktionspunkte
0
AW: News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

Auf den Bildern stimmt etwas nicht: Der nächste Teil soll ja in der Zeit des Vietnam-Krieges angesiedelt sein; auf den Pics ist teilweise das Sturmgewehr M4 zu sehen und wurde, wenn ich richtig informiert bin, erst ab 1994 gebaut. Ist das also ein Fehler oder "künstlerische Freiheit"? (Bild 3, Bild 7, Bild 10)
Nicht ganz richtig. Das Spiel soll über mehrere Zeitepochen führen, daher würde das mit der Waffe schon passen
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.315
Reaktionspunkte
3.756
AW: News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

Auf den Bildern stimmt etwas nicht: Der nächste Teil soll ja in der Zeit des Vietnam-Krieges angesiedelt sein; auf den Pics ist teilweise das Sturmgewehr M4 zu sehen und wurde, wenn ich richtig informiert bin, erst ab 1994 gebaut. Ist das also ein Fehler oder "künstlerische Freiheit"? (Bild 3, Bild 7, Bild 10)
ja, irgendwie sowas
aber die nehmen das eh nicht so ernst, im Heft wird ja auch darüber berichtet, das man da mit einer SR-71 von nem Flugzeugträger startet und dann in der Luft nach dem ´Team sucht
nur zu dumm das eine Blackbird nur dann von einem Flugzeugträger abheben wird, wenn die die eine, die auf dem Intrepid Sea-Air-Space Museum in New York mit einem Kran runterholen.
Dann kommt noch dazu das der Pilot bei nem Überflug sicher keine Möglichkeit hatte neben Fliegen auch noch sich auf Aufklärung zu konzentrieren, wofür die warscheinlich auch zu schnell war, sowas macht man hinterher

Also wenn die so sehr auf die Realität achten, jagdt man bestimmt auch Alt-Nazis in Süd-Amerika, die da den Führer klonen wollen bzw. die Reichsflugscheibe bauen
 

Samsky

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.09.2009
Beiträge
107
Reaktionspunkte
0
AW: News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

Auf den Bildern stimmt etwas nicht: Der nächste Teil soll ja in der Zeit des Vietnam-Krieges angesiedelt sein; auf den Pics ist teilweise das Sturmgewehr M4 zu sehen und wurde, wenn ich richtig informiert bin, erst ab 1994 gebaut. Ist das also ein Fehler oder "künstlerische Freiheit"? (Bild 3, Bild 7, Bild 10)
Ja da hast zu 100% recht.
Aber solche "Werte"wie historische Korrektheit gibt es wohl nicht mehr.Nur noch das Geld ist wichtig-.-
 

Samsky

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.09.2009
Beiträge
107
Reaktionspunkte
0
AW: News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

Auf den Bildern stimmt etwas nicht: Der nächste Teil soll ja in der Zeit des Vietnam-Krieges angesiedelt sein; auf den Pics ist teilweise das Sturmgewehr M4 zu sehen und wurde, wenn ich richtig informiert bin, erst ab 1994 gebaut. Ist das also ein Fehler oder "künstlerische Freiheit"? (Bild 3, Bild 7, Bild 10)
Nicht ganz richtig. Das Spiel soll über mehrere Zeitepochen führen, daher würde das mit der Waffe schon passen
Das spielt im Vietnamkrieg.Und 1995 ist sehr viel weiter in der Zukunft und sicher nicht mehr im Kalten Krieg.
 

WarrioR-Dimi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.08.2008
Beiträge
259
Reaktionspunkte
0
AW: News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

hmm wieder die Russen...mal was ganz neues
 

Throgon

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.03.2009
Beiträge
166
Reaktionspunkte
0
AW: News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

Auf den Bildern stimmt etwas nicht: Der nächste Teil soll ja in der Zeit des Vietnam-Krieges angesiedelt sein; auf den Pics ist teilweise das Sturmgewehr M4 zu sehen und wurde, wenn ich richtig informiert bin, erst ab 1994 gebaut. Ist das also ein Fehler oder "künstlerische Freiheit"? (Bild 3, Bild 7, Bild 10)
Ja da hast zu 100% recht.
Aber solche "Werte"wie historische Korrektheit gibt es wohl nicht mehr.Nur noch das Geld ist wichtig-.-
Nein da hat er nicht recht, denn wie ich schon geschrieben habe, sieht es eher nach einer M16 XM177E2(Colt AR-15). Einer Kompaktversion der M16.
 
P

PostalDude83

Guest
AW: News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

naja nich so pralle.. und seit wann fasst man ne waffe am lauf direkt an oO
 

executor226

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.05.2010
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
AW: News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

jup es ist die xm177(car-15). Es ist der vorgänger der M4 und wurde von Special Force-Soldaten benutzt.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.315
Reaktionspunkte
3.756
AW: News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

naja nich so pralle.. und seit wann fasst man ne waffe am lauf direkt an oO
jetzt wo´s sagsts
also das schon echt Peinlich wenn man auf Promobildern noch nicht mal die Models so verändert das die auch an der Richtigen Stelle die Hand haben

Wenn die schon so Pannen bauen, also, dann müssen die noch gewaltig zu legen damit das kein furchbarer Murks wird
 

executor226

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.05.2010
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
AW: News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

ka dat war schon immer so in allen CoDs^^
 

executor226

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.05.2010
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
AW: News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

grafik wird von den Bildern genauso sein wie in modern warfare 2.Ich hoffe ,dass wenn es rauskommt,dass die Grafik ein Tick besser sein sollte als MW2 (schatten,licht,texturen)
 

Samsky

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.09.2009
Beiträge
107
Reaktionspunkte
0
AW: News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

Auf dieser angeblichen xm177 gibt es eine Schiene mit einem Visier.
Das Standard Kimme und Korn Visier des xm177 konnte man aber nicht abnehmen.Also ist die Waffe falsch dargestellt.
 

executor226

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.05.2010
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
AW: News - Call of Duty 7: Black Ops - Treyarch veröffentlicht erste Bilder

doch doch ... es gab glaubich noch spezielle versionen des xm177( also auch mit abnehmbarer kimme und korn). Treyarch hat ja auch gesagt ,dass in CoD7 experimentelle waffen und Munition gibts.
 
Oben Unten