News - Baldur's Gate 3, Dragon Age 2? - Neue Projekte von Bioware: "Das Beste kommt erst noch"

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,704124
 

stockduck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.08.2005
Beiträge
1.331
Reaktionspunkte
18
Bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, ein Baldurs Gate 3.

Und zwar ein ordenliches!

-Miteinander interagierende Charaktäre
-Auswirkungen der Gesinnung auf die Story
-Wieder die guten alten Möglichkeiten seinen Charakter zu erstellen. (D&D-Regeln- NICHT vereinfacht)
-Wieder eine epische Story
-Wieder über 300 Zaubersprüche

usw.

Einfach ein BG2 in einem BG3-Gewand mit anderer Story und ich wäre so glücklich :]
 

ComRaven

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.02.2005
Beiträge
103
Reaktionspunkte
2
ES KANN KEIN BALDUR's GATE SEIN! Die Rechte an der Marke liegen bei Atari; Bioware dagegen gehört EA. Zudem hat EA auch keine D&D-Lizenz. Und zu guter letzt hat Atari selbst vor 2 Jahren ein BG3 angedeutet; Gerüchten zufolge als MMO von Cryptic...

An sich steht von Bioware immernoch das oft angedeutete Jade Empire 2 aus...
 
P

passi13

Gast
AW:

ein richtiges Kotor 3 wäre mir am liebsten, wobei Bioware DA:O 2 schon angekündigt hat
 

Lauranathalasa

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.11.2008
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
AW:

Wäre auch schwer für KotOR 3. SW ToR in allen Ehren, aber die storydichte von KotOR wird kein MMO erreichen können. =)
 

hiro-protagonist

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.10.2004
Beiträge
456
Reaktionspunkte
0
AW:

Ja ein BG3 wäre ne schöne Sache. Nur bitte nicht auf D&D 4.0, oder wie sich das schimpft! Dann lieber die 3.5 oder was Eigenes. Na gut 3.5 gibt es nicht mehr, bzw. ein kleiner Verlag hat die Rechte bekommen. Daher wäre es sogar ggf. günstiger was die Lizenzkosten betrifft :)

Oder was ganz Neues! Horror-Fantasy, Dunkelelfen-Saga oder die Zwerge vom Markus Heitz *grins* (Glaube der Hieß so)!
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.754
Reaktionspunkte
1.285
AW:

Hmmm BG3... eine Fortsetzung mutet nach so vielen Jahren immer ein wenig seltsam an grade aufgrund des technischen Abstands zwischen den Teilen, aber bei Fallout 3 hat es ja auch ganz gut geklappt (ich weiß das sehen nicht alle so). :-D
 

Ketchup33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.12.2002
Beiträge
544
Reaktionspunkte
1
AW:

Bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, ein Baldurs Gate 3.

Und zwar ein ordenliches!

-Miteinander interagierende Charaktäre
-Auswirkungen der Gesinnung auf die Story
-Wieder die guten alten Möglichkeiten seinen Charakter zu erstellen. (D&D-Regeln- NICHT vereinfacht)
-Wieder eine epische Story
-Wieder über 300 Zaubersprüche

usw.

Einfach ein BG2 in einem BG3-Gewand mit anderer Story und ich wäre so glücklich :]
Hä? Umgedreht meinst Du vielleicht!? :confused:


Aber zum Thema:

Jade Empire 2 wäre auch nicht schlecht. Der erste Teil war, abgesehen von den Mini-Geschicklichkeits-Spielen ganz nett und mit dem Asien-Szenario kann ich mich ganz gut anfreunden.
 

LWHAbaddon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2004
Beiträge
585
Reaktionspunkte
0
AW:

Solange es ein echtes RPG und modbar ist, können die rausbringen, was sie wollen. Wird gekauft.

Was wirklich schlimm wäre, ist ein Dragon Age MMO ;>
 

alceleniel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.03.2004
Beiträge
476
Reaktionspunkte
1
Website
www.globalgameport.com
AW:

Vielleicht ist es auch was ganz anderes ;) Aber ein Jade Empire 2 wäre schon naheliegend, weil sie schon früher mal gesagt hatten, wie wollen das auch zur Marke ausbauen. Und es wäre auch mal wieder ein anderes Setting abseits von Fantasy und Science-Fiction (nicht, dass ich was gegen diese beiden Genres hätte).
 

Riesenhummel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.11.2005
Beiträge
430
Reaktionspunkte
103
AW:

Ich vermute mal das bioware eventuel an einem neuen Ultima arbeitet. Es gab mal Hinweise darauf das sie eine Openworld Engine entwickeln und da Electronic arts die Rechte an Ultima hat und bioware die rollenspielschmiede ist würde es schon nahe liegen...
 

wertungsfanatiker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.11.2007
Beiträge
1.076
Reaktionspunkte
54
AW:

Wenn sich Bioware da nicht mal übernimmt... DAO 2 und ME 3 dürfte genügend Arbeitskräfte einbinden. Alles weitere ist entfernte Zukunftsmusik.
 

Ketchup33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.12.2002
Beiträge
544
Reaktionspunkte
1

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.356
Reaktionspunkte
5.582
AW: News - Baldur's Gate 3, Dragon Age 2? - Neue Projekte von Bioware:

EA hat die Ultima-Lizenz raugekrakmt und Bioware macht das Spiel dazu.
:)
 

CoDii84

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.08.2008
Beiträge
247
Reaktionspunkte
0
AW: News - Baldur's Gate 3, Dragon Age 2? - Neue Projekte von Bioware:

Also mal ehrlich ... wie kommt ihr von PCGames auf die Idee das es ein Dragon Age: Origins 2 geben soll ^^
Ich würde doch glatt meinen das Origins nur ein Untertitel ist. Origins heißt ja Anfang, Entstehung oder auch Ursprung.
Wäre doch damit sinnfrei den zweiten Teil auch den Untertitel "Ursprung" zu verpassen. ^^

Aber egal.
Naja nen Dragon Age 2 wird bestimmt kommen und über ein Baldurs Gate 3 wird bei Bioware bestimmt auch diskutiert, aber die E3 wird zeigen was Bioware (die ja anscheind nich genug zu tun haben :-D) noch so in der Hinterhand hält.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.356
Reaktionspunkte
5.582

babajager

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2002
Beiträge
1.138
Reaktionspunkte
8
AW: News - Baldur's Gate 3, Dragon Age 2? - Neue Projekte von Bioware:

Also ich würde mir vin BioWare ein Planscape Torment2 oder Ice Wind Dale 3 wünschen....
 

Hasselrot

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.11.2003
Beiträge
557
Reaktionspunkte
19
AW:

Wenn sich Bioware da nicht mal übernimmt... DAO 2 und ME 3 dürfte genügend Arbeitskräfte einbinden. Alles weitere ist entfernte Zukunftsmusik.
Anscheinend haben sie genug :-D

SWTOR, ME3, Dragon Age 2 und ein noch unbekanntes Projekt.

Die haben im mom ganz schön Dampf im Kessel
Stimmt.
Ich hoffe, die Qualität leidet nicht darunter.
Ich glaub da müssen wir uns keine Sorgen machen. Bioware hatte (laut Infos vom letzten Sommer) 500 Leute, aufgeteilt in 7 Teams. Mittlerweile könnten es auch 8 sein. So ein erfolgreiches Unternehmen hat den Hang dazu zu expandieren ;)

Mal nachzählen

1) Mass Effect 2
2) Mass Effect 3 (is ja schon in arbeit, dürfte auch das Mass Effect 1 Team sein)
3) Dragon Age (AddOn)
4) Star Wars MMO
5) Dragon Age 2 (is ja auch schon in Entwicklung)

Bleiben noch 2 Teams!

Die letzten Projekte haben ja gezeigt, dass sich die Teams nicht gegenseitig "beißen". Von Mass Effect 1, über Dragon Age bis hin zu Mass Effect 2. Waren/sind alles Hits geworden! Weiter so bitte! :-D
 

gothicmaster3

Benutzer
Mitglied seit
21.01.2006
Beiträge
78
Reaktionspunkte
0
AW:

haha

Bitte macht ein Dungeon Keeper 3 ^^

vllt würde ich euch dafür die füsse küssen ;)
 

docsnyder08

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.04.2001
Beiträge
1.382
Reaktionspunkte
0
AW: News - Baldur's Gate 3, Dragon Age 2? - Neue Bioware-Projekte: "Das Beste kommt erst noch"

am meisten wünsche ich mir von Bioware die Lossagung von EA und dieser DLC-Kackpolitik! oder dieses "kauf Spiel A und Du bekommst eine Rüstung zu Spiel B" :B
Spiele von Bioware waren vor EA Zeiten immer ein MUSS. Solche Nachfolger wie ME2 und DA2 hätte es bei Bioware höchstens als Addon gegeben, echte Nachfolger hätten nochmals einen grossen Qualitätssprung gegenüber dem Vorgänger gemacht.
schöne Zeiten waren das snief....
 

Fresh1981

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.06.2011
Beiträge
535
Reaktionspunkte
20
@docsnyder08:gebe dir vollkommen Recht diese DLC Politik ist gausaenhaft!
Hoffe wieder auf Baldurs Gate 3 oder ein richtiges Dragon Age Origins2.Denn Dragon Age2 war Schrott nach der Demo war ich zutiefst Enttäuscht
 
S

Segestis

Gast
Stampft diese Casual Scheisse namens Mass Effect und Dragon Age ein und entwickelt ein Baldurs Gate 3 wie zu euren besten Zeiten.Mal wieder ein "richtiges" Rollenspiel. Ich will endlich wieder Fearun unsicher machen ^^
 

Kwengie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
2.616
Reaktionspunkte
143
ich hoffe ja, daß es ein Dragon Age 3 sein wird mit mehr Tiefgang wie zu Origins, also nicht mehr mit Gegnerwellen und diesem CoD-Müll.
 
Oben Unten