News - Assassin's Creed: Brotherhood - Vorbestellungen liegen 20 Prozent vor Assassin's Creed 2

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,763961
 

Nesquick_John

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2010
Beiträge
539
Reaktionspunkte
2
bin einer der vorbesteller^^
vielleicht liegts daran, dass die fans noch gar nichts von AC2 wussten, daher ein Ac1 werwarteten, dass zwar gut aber net toll war. jetzt sind sie an AC2 gewöhnt, und erwartenvon brotherhood das gleiche, ergo bestellen sie eher vor.
 

ExeCuter

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.09.2004
Beiträge
199
Reaktionspunkte
0
bin einer der vorbesteller^^
vielleicht liegts daran, dass die fans noch gar nichts von AC2 wussten, daher ein Ac1 werwarteten, dass zwar gut aber net toll war. jetzt sind sie an AC2 gewöhnt, und erwartenvon brotherhood das gleiche, ergo bestellen sie eher vor.
fehlt ein kleines aber ausschlaggebendes Schlagwort.

Multiplayer
 

Atuan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2009
Beiträge
514
Reaktionspunkte
221
Jaja... AC2 war ein Erfolg, weil die Welt noch nicht wusste, was der Ubilauncher ist. Jetzt weiß es die Welt und der Nachfolger scheint sich noch besser zu verkaufen :B Ist der Ubilauncher am Ende doch der "Mehrwert", als den Ubisoft ihn uns verkaufen wollte? :confused:

Ich hab vor kurzem schonmal den Gedanken gehabt, dass der Ubilauncher sich durchsetzen wird... Scheint sich nun leider zu bestätigen :( Hoffentlich ziehen andere Publisher nicht zu schnell nach und der Rotz wird am Ende noch als "normal" angesehen, wie man es bei Steam heute auch schon tut...
 

PunkFan15

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.09.2005
Beiträge
404
Reaktionspunkte
0
Oben Unten