News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.587
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,746994
 

Saikano

Benutzer
Mitglied seit
22.08.2009
Beiträge
86
Reaktionspunkte
0
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

Naja das Cover ist schön anzusehen, aber das wird nicht helfen, wenn der Inhalt nicht stimmt = das Spiel. Wehe es steht wieder so ein Bug-Desaster im Haus.
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

Also ist dies nun bestätigung dass diese Fratze der Held bleibt? habe ja gehofft es is nur ein platzhalter...
 

LuciusAponius

Benutzer
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
75
Reaktionspunkte
0
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

ist und bleibt für mich kein gothic!
es ist ein neues spiel, aber mit gothic hat das herzlich wenig zu tun.
 

haep2

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.09.2004
Beiträge
673
Reaktionspunkte
59
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

Da hat wohl jemand bei Risen abgeschaut.
Da steht der Held doch fast genauso da...

Wichtiger wäre mir aber, wenn man endlich mal Quests und Details zur Story präsentiert bekommen würde. Ich will wissen ob Spellbound das auch inhaltlich hinbekommt. Mit einem Gothic hats eh nichts mehr am Hut, aber vielleicht wirds ein gutes Rollenspiel. :)
 

lordhagen18

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.04.2003
Beiträge
170
Reaktionspunkte
0
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

Sieht ganz nett und passend aus aber ich verbinde Gothic immernoch mit dem Namenlosen Helden und dessen Gesicht daher etwas "komisches" Gefühl bei dem Anblick.

Hoffe trotzdem auf ein tolles Spiel nach langen warten,Risen war zwar ganz gut ber für einen Gothic Ersatz mir irgendwie zu klein/kurz, eben kein Gothic ^^.
Denke die Jungs machen das schon passend und lassen sich bitte auch genung Zeit damits kein Gothic 3 chaos wird,bzw nicht erst wieder etlcihe Communitypathces braucht um wieder gut zu werden.
 

mm78

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2009
Beiträge
136
Reaktionspunkte
0
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

Lol, der Held sieht irgendwie wie ein Emo Türke aus.^^
 

Goldbaersche

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.10.2009
Beiträge
347
Reaktionspunkte
0
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

Waren es nicht die offizielen Vorgänger Gothic 1, 2 und 3?
 

ColerSirou

Benutzer
Mitglied seit
22.02.2010
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

just another cover, nichts beonderes; held steht im vordergrund,irgendne landschft im hintergrund
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.916
Reaktionspunkte
604
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

Da fand ich das Platzhalter Cover irgendwie besser - aber ist Geschmackssache

51YYlYBAoEL._AA300_.jpg
 

reserve

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.12.2005
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

der preis bei amazon ist einfach nur hammer...
 

tarnvogL

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.07.2008
Beiträge
536
Reaktionspunkte
1
Website
tarnvogl.deviantart.com
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

sieht nicht sonderlich einfallsreich aus, den "Gothic 4" schriftzug hätte ich über "Arcania" platziert (darunter sieht das etwas eingequetscht aus) außerdem hätte ich mich mehr an an die Cover "art" der vorgänger gehalten. Man könnte z.B. einen schönen alten Rahmen mit einer Steintextur und Verzierungen drumherum einfügen der etwas von pflanzen bewuchert ist. Außerdem finde ich das die Mimik des neuen Helden auf dem Cover lächerlich aussieht, als ob er einen Krampf im Gesicht hätte (er schaut böse, grimmig + dabei etwas freundlichen Mundwinkel = sieht unglaubwürdig aus)

allgemien hätte cih lieber wieder dne alten Helden gespielt. Warum ewtas neu machen wenn das alte schon funktioniert hat und beliebter ist ?
 
A

AniSkywalker78

Gast
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

wow - 55,-€ bei amazon - das ist ein stolzer preis. Dann werde ich es wohl doch nicht kurz nach release, wenn die ersten tests und erfahrungen veröffentlicht sind, kaufen.
Ich tendier eh zur STEAM-Version, aber wenn es schon bei amazon so viel kostet ist es bestimmt bei STEAM nicht günstiger... naja dann werde ich mal abwarten

Das cover find ich schöner, als das von Gothic 3 zum beispiel.
 

Ressgate

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.11.2009
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

mir gefällt das cover sehr gut
 

kornhill

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.05.2005
Beiträge
1.589
Reaktionspunkte
163
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

Ein Cover was auf Titelhelden verzichtet finde ich meistens besser. Genauso verhält es sich hier auch. Es ist zwar nicht schlecht, aber was bringt es, den Helden auf das Cover zu packen? Bei einem Batman, Darth Vader oder Indiana Jones kann ich das voll verstehen, aber bei nem Helden der per Definition "Der Namenlose" ist, ein bischen sinnlos oder?
 

mm78

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2009
Beiträge
136
Reaktionspunkte
0
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

wow - 55,-€ bei amazon - das ist ein stolzer preis. Dann werde ich es wohl doch nicht kurz nach release, wenn die ersten tests und erfahrungen veröffentlicht sind, kaufen.
Ich tendier eh zur STEAM-Version, aber wenn es schon bei amazon so viel kostet ist es bestimmt bei STEAM nicht günstiger... naja dann werde ich mal abwarten

Das cover find ich schöner, als das von Gothic 3 zum beispiel.
Scheint wohl doch irgendwie zu funktionieren, die Sache mit der Abzocke beim Release. Dem 0815 Pc Spiele Käufer scheint wohl jetzt auch, neben langweiliger story/Spielmechanik und Onlinezwang, der Preis egal zu sein.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.024
Reaktionspunkte
6.321
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

wLol, der Held sieht irgendwie wie ein Emo Türke aus.^^
Da gibt es im Spiel dann keine Rastfunktion, sondern eine Ritzfunktion :B

Gleich wenn das Spiel raus ist, mal seine Unterarme anschauen. Wird man ja auch merken, wenn er anfängt zu heulen, wenn er ein Monster sieht :B :top:
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

wow - 55,-€ bei amazon - das ist ein stolzer preis. Dann werde ich es wohl doch nicht kurz nach release, wenn die ersten tests und erfahrungen veröffentlicht sind, kaufen.
Ich tendier eh zur STEAM-Version, aber wenn es schon bei amazon so viel kostet ist es bestimmt bei STEAM nicht günstiger... naja dann werde ich mal abwarten

Das cover find ich schöner, als das von Gothic 3 zum beispiel.
Scheint wohl doch irgendwie zu funktionieren, die Sache mit der Abzocke beim Release. Dem 0815 Pc Spiele Käufer scheint wohl jetzt auch, neben langweiliger story/Spielmechanik und Onlinezwang, der Preis egal zu sein.
wobei hier ja auch wieder das Tolle ist, das der Preis nicht mal sonderlich höher ist als andere früher :rolleyes:
 

Tilli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.09.2008
Beiträge
104
Reaktionspunkte
0
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

also ich finds cool, nur is n fehler in der Nachricht: INOFFIZIELLER vorgänger ? die sin doch wohl voll offiziell xD! die heißen doch auch so ! Ach ja Frage: sollte das spiel nich jetz iwie " gothic 4: arcania" heißen ?

MfG
 

Xardas1

Benutzer
Mitglied seit
13.08.2008
Beiträge
44
Reaktionspunkte
0
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

ich find das cover auch schlecht der held sieht schon ziemlich komisch aus...
 

MrBigX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
1.279
Reaktionspunkte
11
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

wow - 55,-€ bei amazon - das ist ein stolzer preis. Dann werde ich es wohl doch nicht kurz nach release, wenn die ersten tests und erfahrungen veröffentlicht sind, kaufen.
Ich tendier eh zur STEAM-Version, aber wenn es schon bei amazon so viel kostet ist es bestimmt bei STEAM nicht günstiger... naja dann werde ich mal abwarten

Das cover find ich schöner, als das von Gothic 3 zum beispiel.
Scheint wohl doch irgendwie zu funktionieren, die Sache mit der Abzocke beim Release. Dem 0815 Pc Spiele Käufer scheint wohl jetzt auch, neben langweiliger story/Spielmechanik und Onlinezwang, der Preis egal zu sein.
Schonmal was von Inflation gehört? (Bei 2.5% p.a. kommen wir in 10 Jahren von 50€ auf 64€)
Ich bin auch nicht gerade glücklich darüber, dass es teurer wird, aber als Abzocke würd ich es nicht beschreiben. Zumal es sich um einen freien Markt handelt, die Preise richten sich nach Angebot und Nachfrage. Wenn es genug Leuten nicht gefällt werden die Preise wieder sinken.
 

SirWinston

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.07.2002
Beiträge
232
Reaktionspunkte
0
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

Ach, was freu ich mich drauf. Ich hol mir 'ne Tüte Popkorn und dann werd ich ganz entspannt die Foren durchblättern und mich an den Flamewars über das nächste Jowood Bugdebakel ergötzen.
 

WarrioR-Dimi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.08.2008
Beiträge
259
Reaktionspunkte
0
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

Ach, was freu ich mich drauf. Ich hol mir 'ne Tüte Popkorn und dann werd ich ganz entspannt die Foren durchblättern und mich an den Flamewars über das nächste Jowood Bugdebakel ergötzen.
xD :top:

naja ich bin etwas positiver eingestellt.....einfach abwarten und dann mal gucken :)
 
C

crusader1

Gast
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

Das Cover ist sehr hübsch und mystisch. Die schimmernde Leuchtschrift des Logos unterstreicht das mit dem Kristall zusätzlich.

Es wird zwar kein richtiges Gothic, aber sicherlich ein richtig gutes RPG :)
 

mm78

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2009
Beiträge
136
Reaktionspunkte
0
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

wow - 55,-€ bei amazon - das ist ein stolzer preis. Dann werde ich es wohl doch nicht kurz nach release, wenn die ersten tests und erfahrungen veröffentlicht sind, kaufen.
Ich tendier eh zur STEAM-Version, aber wenn es schon bei amazon so viel kostet ist es bestimmt bei STEAM nicht günstiger... naja dann werde ich mal abwarten

Das cover find ich schöner, als das von Gothic 3 zum beispiel.
Scheint wohl doch irgendwie zu funktionieren, die Sache mit der Abzocke beim Release. Dem 0815 Pc Spiele Käufer scheint wohl jetzt auch, neben langweiliger story/Spielmechanik und Onlinezwang, der Preis egal zu sein.
Schonmal was von Inflation gehört? (Bei 2.5% p.a. kommen wir in 10 Jahren von 50€ auf 64€)
Ich bin auch nicht gerade glücklich darüber, dass es teurer wird, aber als Abzocke würd ich es nicht beschreiben. Zumal es sich um einen freien Markt handelt, die Preise richten sich nach Angebot und Nachfrage. Wenn es genug Leuten nicht gefällt werden die Preise wieder sinken.
Hey, ich sage doch dass die Schmerzgrenze bei den meissten Käufern noch nicht erreicht wurde.

Manchmal meine auch ich Dinge ernst und nicht sarkastisch...
 

hiro-protagonist

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.10.2004
Beiträge
456
Reaktionspunkte
0
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

Mein Tipp an die großen wenn auch ausgebeuteten Publisher. Spiel für 39,90 € und es verkauft sich besser! Okay denke die Frage ist zu 55 € Müsstne es sich ggf mehre zig Tausend mehr kaufen, aber Versuch macht klug.. Meistens überleg eich immer ob ich über 50 € ausgeben will, bei Metro für 39 € habe ich nichtmal überlegt und dann wars auch noch richtig gut ;o)

Letzte Gothic war für mich eher enttäushcend, daher werd eich sicherlich auch erstmal abwarten.
 

wertungsfanatiker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.11.2007
Beiträge
1.078
Reaktionspunkte
55
AW: News - Arcania: Gothic 4 - JoWood enthüllt das Cover des Rollenspiels

Habe mir Risen für 40 € gekauft und DAO für 55 €. bei Risen war ich wirklich zufrieden mit der Qualität und dem Preis/Leistung (Umfang) - Verhältnis, bei DAO dagegen nicht so ganz (wenn auch der Umfang stimmt). Folge: Ich werde bei keinem Spiel mehr 50 € oder mehr ausgeben, sondern erst mal abwarten.
 
Oben Unten