News - Apple: iOS 4 für iPhone und iPod Touch erhältlich

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
News - Apple: iOS 4 für iPhone und iPod Touch erhältlich

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,756219
 

Falk_Jeromin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
990
Reaktionspunkte
3
AW: News - Apple: iOS 4 für iPhone und iPod Touch erhältlich

Mal abwarten, wann der Ausbruch erfolgt - dann werde ich mein 3G updaten, auch wenn es da nicht so viele neue Funktionen gibt.
 

Vohaul42

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.08.2004
Beiträge
380
Reaktionspunkte
0
AW: News - Apple: iOS 4 für iPhone und iPod Touch erhältlich

Der "Ausbruch" für das 3G ist bereits vom Dev Team veröffentlicht worden. Die Jungs sind wirklich schnell.
 

chico-ist

Benutzer
Mitglied seit
06.02.2009
Beiträge
87
Reaktionspunkte
0
AW: News - Apple: iOS 4 für iPhone und iPod Touch erhältlich

Mal abwarten, wann der Ausbruch erfolgt - dann werde ich mein 3G updaten, auch wenn es da nicht so viele neue Funktionen gibt.
Über einen kleinen Umweg lässt sich die iOS 4 Final auch bereits jetzt jailbreaken, sofern man im Besitz der GoldMaster für Entwickler ist.

Einfach in der aktuellen Redsn0w-Version die GM.ipsw auswählen, nachdem man das iPhone 3G über iTunes auf iOS 4.0 geupdated hat. Redsn0w ist technisch dazu in der Lage, iOS 4.0 zu jailbreaken, bloß erkennt es die Datei zurzeit noch nicht als jailbreakbare Firmware, deshalb der eben erläuterte Umweg.

Abgesehen davon lassen sich dann auch direkt beim Jailbreak-Vorgang die beim 3G eigentlich fehlenden Features Multitasking und Hintergrundbilder aktivieren. Habe ich auch so gemacht und funktioniert einwandfrei, auch wenn man merkt, dass die 400MHz-CPU im 3G damit langsam an ihre Grenzen stößt.

Hilfreich ist es trotzdem und auch wesentlich eleganter gelöst als Backgrounder und Co.
 

b34v13s

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.06.2010
Beiträge
250
Reaktionspunkte
7
AW: News - Apple: iOS 4 für iPhone und iPod Touch erhältlich

Mal abwarten, wann der Ausbruch erfolgt - dann werde ich mein 3G updaten, auch wenn es da nicht so viele neue Funktionen gibt.
Über einen kleinen Umweg lässt sich die iOS 4 Final auch bereits jetzt jailbreaken, sofern man im Besitz der GoldMaster für Entwickler ist.

Einfach in der aktuellen Redsn0w-Version die GM.ipsw auswählen, nachdem man das iPhone 3G über iTunes auf iOS 4.0 geupdated hat. Redsn0w ist technisch dazu in der Lage, iOS 4.0 zu jailbreaken, bloß erkennt es die Datei zurzeit noch nicht als jailbreakbare Firmware, deshalb der eben erläuterte Umweg.

Abgesehen davon lassen sich dann auch direkt beim Jailbreak-Vorgang die beim 3G eigentlich fehlenden Features Multitasking und Hintergrundbilder aktivieren. Habe ich auch so gemacht und funktioniert einwandfrei, auch wenn man merkt, dass die 400MHz-CPU im 3G damit langsam an ihre Grenzen stößt.

Hilfreich ist es trotzdem und auch wesentlich eleganter gelöst als Backgrounder und Co.
Bitte Vorsicht walten lassen bei dieser Beschreibung!!!

Wer den Unlock benötigt sollte nicht wie oben beschriebn vorgehen da es über Itunes ein Baseband update gibt mit dem sich bisher kein Unlock verträgt!
Wer also weiter Fremdkarten nutzen will sollte lieber noch etwas warten!
 
Oben Unten