News - Anno 1701: Add-on zu Anno 1701 in Entwicklung

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,559205
 

locutusvonborg

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.06.2001
Beiträge
296
Reaktionspunkte
0
hoffentlich gibts einen vernünftigen editor.
und mit hilfe des add-ons schaff ich dann sicherlich auch die goldene zeit-medaille ^^
 
S

Sukultan

Gast
Ich würde mich über eine vernünftige Kampagne freuen. Anno 1701 ist wirklich ein schönes Spiel (und der bisher beste Teil der Reihe), daß ich immer mal wieder zwischendurch gern spiele, aber die Langzeitmotivation liegt für mich bei Null. Die Szenarien hatte ich ziemlich schnell durchgespielt. Es ist eher so eine Art "Lückenfüller". Dafür ist das Spiel aber eigentlich zu schade.
 

Zsinj

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.07.2003
Beiträge
314
Reaktionspunkte
0
Naja inoffiziel ist es schon vor dem releas von anno 1701 bekannt gewesen das ein addon kommen wird ;)

aber man muss schon eins sagen:
Anno 1701 ist das beste deutsche strategie spiel.
und ich denke mal das im addon (hoffentlich) ein richtig guter editor kommt.
ansonsten fällt mir nciht viel ein was noch kommen kann... vllt einige zusätzliche forschungen oder so... mal schaun.
 

churchill372

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.12.2003
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Die Kampagne fehlt natürlich schon extrem. Einfach so im Endlosmodus vor sich her siedeln ist zwar schön und gut aber eben, mit einer Kampagne wäre alles noch soo viel besser gewesen als es ohnehin schon ist =)
 

Burtchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2005
Beiträge
1.800
Reaktionspunkte
8
churchill372 am 16.02.2007 10:55 schrieb:
Die Kampagne fehlt natürlich schon extrem. Einfach so im Endlosmodus vor sich her siedeln ist zwar schön und gut aber eben, mit einer Kampagne wäre alles noch soo viel besser gewesen als es ohnehin schon ist =)
Zumal die Szenarien ja zeigen, was die Relateds eigentlich für gutes Missionsdesign hinkriegen und wie prima sich die Charaktere dafür eignen =) :|
 
T

TheChicky

Gast
Burtchen am 16.02.2007 11:00 schrieb:
churchill372 am 16.02.2007 10:55 schrieb:
Die Kampagne fehlt natürlich schon extrem. Einfach so im Endlosmodus vor sich her siedeln ist zwar schön und gut aber eben, mit einer Kampagne wäre alles noch soo viel besser gewesen als es ohnehin schon ist =)
Zumal die Szenarien ja zeigen, was die Relateds eigentlich für gutes Missionsdesign hinkriegen und wie prima sich die Charaktere dafür eignen =) :|

Ich muss auch sagen, ohne Kampagne ist es quasi nur ein halbes Spiel. Als ich nach ein paar Tagen im Endlosmodus durch war, hab ich überhaupt keine Lust gehabt, irgendwie weiter zu spielen, schließlich hatte ich ja schon alles gesehn. Keine richtigen Zwischensequenzen, keine Story, keine Motivation...da helfen auch ein paar notdürftig zusammengebaute Szenarien nix mehr...
 
Q

qwertzui

Gast
churchill372 am 16.02.2007 10:55 schrieb:
Ich muss auch sagen, ohne Kampagne ist es quasi nur ein halbes Spiel. Als ich nach ein paar Tagen im Endlosmodus durch war, hab ich überhaupt keine Lust gehabt, irgendwie weiter zu spielen, schließlich hatte ich ja schon alles gesehn. Keine richtigen Zwischensequenzen, keine Story, keine Motivation...da helfen auch ein paar notdürftig zusammengebaute Szenarien nix mehr...


Allerdings war die Mehrheit der Community ja gegen eine Kampagne...
Wurde ja alles abgestimmmt
 
T

TheChicky

Gast
qwertzui am 16.02.2007 12:51 schrieb:
churchill372 am 16.02.2007 10:55 schrieb:
Ich muss auch sagen, ohne Kampagne ist es quasi nur ein halbes Spiel. Als ich nach ein paar Tagen im Endlosmodus durch war, hab ich überhaupt keine Lust gehabt, irgendwie weiter zu spielen, schließlich hatte ich ja schon alles gesehn. Keine richtigen Zwischensequenzen, keine Story, keine Motivation...da helfen auch ein paar notdürftig zusammengebaute Szenarien nix mehr...


Allerdings war die Mehrheit der Community ja gegen eine Kampagne...
Wurde ja alles abgestimmmt

Ehrlich? Wieso? Was soll an einer anständigen Kampangne schlecht sein? Um mit einem Endlosmodus einen derartig lange Motivation und Wiederspielbarkeit zu erzeugen wie etwa die Civ-Reihe, fehlt es Anno imho nämlich deutlich an Komplexität und strategischer Vielfalt. Da kommt es mit Civ bei weitem nicht mit. Anno BRAUCHT eine Kampange! :)
 

g-13mrnice

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.01.2006
Beiträge
216
Reaktionspunkte
0
locutusvonborg am 16.02.2007 10:27 schrieb:
hoffentlich gibts einen vernünftigen editor.
und mit hilfe des add-ons schaff ich dann sicherlich auch die goldene zeit-medaille ^^


Ich hoffe auch auf einen schönen Karteneditor. Diese momentan vorliegende kartengenerierung ist zwar nicht verkehrt...aber kann einen Editor nicht ersetzen. Zudem sollte die maximale Größe der Karten noch einen Tick angehoben werden. Ansonsten hab ich nix an dem Game zu bemängeln... Ok, Kampanienmodus wär ok, halt ich persönlich aber nicht für notwendig. Mich reizt das Endlosspiel immer wieder aufs neue. Bin mal gespannt was draus wird. Vielleicht kann man irgendwie die Händleroptionen noch erweitern....oder so als Gimmick... man kann bei ihm vielleicht pöh a´pöh Baupläne für ein eigenes Flaggschiff für teuer Geld kaufen. Und dann hat man so ne übelst große Galeone mit 40 kanonen oder so. Quasi so ne Art Heldeneinheit. Könnte man auch super in eine Kampanie einbinden. Klasse wären auch mitunter Gebäudeerweiterungen für das Hauptkontor einer Insel... so zusätzliche Kaimauern...quasi das das DIng breiter wird und voll pompös aussieht. Und wo ich am verbessern bin.... bitte lasst mich Mauern bis ans oder leicht ins Wasser bauen...wie damals bei 1602....

Ey aber son eigenes Flaggschiff wär mal voll geil.
 

Boesor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
14.491
Reaktionspunkte
1
Sehr schön, ich hoffe auf viele Detailverbesserungen, mehr Elemente für Schönbauer, mehr Gebäude
 

guckuck

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Ich würde es cool finden, wenn man Jahreszeiten integrieren würde.
 

Boesor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
14.491
Reaktionspunkte
1
guckuck am 16.02.2007 17:34 schrieb:
Ich würde es cool finden, wenn man Jahreszeiten integrieren würde.

Auf jeden Fall, dieses Winterbild auf der Annohomepage sieht schon recht gut aus.
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
8.047
Reaktionspunkte
2.873
Sukultan am 16.02.2007 10:33 schrieb:
Ich würde mich über eine vernünftige Kampagne freuen. Anno 1701 ist wirklich ein schönes Spiel (und der bisher beste Teil der Reihe), daß ich immer mal wieder zwischendurch gern spiele, aber die Langzeitmotivation liegt für mich bei Null. Die Szenarien hatte ich ziemlich schnell durchgespielt. Es ist eher so eine Art "Lückenfüller". Dafür ist das Spiel aber eigentlich zu schade.

*sign* :top:
 
Oben Unten