News - Alan Wake: Vergleichsweise schlechte Verkaufszahlen in Europa

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,748762
 

Tut_Ench

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
952
Reaktionspunkte
183
Die Raubkopierer sind schuld :B

Tja, hätten sie es mal auch für PC rausgebracht, dann hätten sie mehr verkauft...ich hätte es mir auf jedenfall geholt, aber wer mein Geld nicht will, der will halt net *shrug*
Warte ich eben weiter auf Darksiders.
 

The-Conqueror

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.03.2004
Beiträge
28
Reaktionspunkte
0
Tja, das passiert, wenn man das Spiel zuerst als PC-Titel ankündigt, dann zu nem PC-Konsolen-Hybriden macht und dann auf Konsole-Only umschwenkt.
Selber Schuld @ MS
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
mit dem Pc hat das sicherlich nichts zu tun eher mit der Tatsache dass viel versprochen/Wind gemacht wurde aber am ende doch nicht soo der übertitel war wie vielleicht gedacht, wenn man den tests glauben schenken darf!

Deswegen siehts im vergleich mit God of War oder Heavy Rain etwas mau aus denn diese spiele haben die erwartungen völlig erfüllt/übertroffen
 

blubblah

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.04.2005
Beiträge
282
Reaktionspunkte
0
Richtig gut so!

Erst das angebliche Megaspiel über Jahre für den PC entwickeln und dann die PC Jünger für eine *zensiert* Spielekonsole im Regen stehen zu lassen, ist genau die richtige Strafe!
 

Fyrex

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.09.2004
Beiträge
737
Reaktionspunkte
21
Ich finde der Titel war das Geld wirklich wert. Das Spiel hat die beste Story und Atmosphäre seit langem, die ich in einem Videospiel erleben durfte. Einfach klasse.

Das Ganze wird sicher irgendwann verfilmt.
 

DentonJC

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.10.2004
Beiträge
157
Reaktionspunkte
1
mit dem Pc hat das sicherlich nichts zu tun eher mit der Tatsache dass viel versprochen/Wind gemacht wurde aber am ende doch nicht soo der übertitel war wie vielleicht gedacht, wenn man den tests glauben schenken darf!

Deswegen siehts im vergleich mit God of War oder Heavy Rain etwas mau aus denn diese spiele haben die erwartungen völlig erfüllt/übertroffen
Trotzdem, vielleicht entschließt man sich jetzt doch wieder zu einem PC-Release, um den Schaden zu begrenzen.
 

mecenas77

Benutzer
Mitglied seit
07.10.2009
Beiträge
74
Reaktionspunkte
1
Für mich persönlich ist es eine erfreuliche Nachricht :) Nach einer PC-Ankündigung, der langen Warterei, dann der plötzlichen XBOX-Exklusivität und der Nichtumsetzung diverser versprochenen Ideen, sehe ich es als einen Denkzettel. ....sehr schön ;)
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.896
Reaktionspunkte
1.797
Das sieht wirklich mau aus. War wohl auch nicht sonderlich klug das Spiel zeitgleich mit Red Dead Redemption zu veröffentlichen. :B

Naja, mit mir brauchen sie auch nicht rechnen. Hab keine XBox.
Ausserdem interessiert mich das Spiel nicht mehr wirklich seit der Open-World Ansatz verworfen wurde.
Sollte es doch irgendwann für PC erscheinen hol ich es mir vielleicht als Budget-Version.
 
C

Cornholio04

Gast
Herr Thöing, Sie waren ein aufmerksamer Verfolger der Entwicklung von Alan Wake. Und sind mittlerweile ein Kritiker desselben geworden, aufgrund nichtgehaltener Versprechen seitens der Entwickler, und einem abgesägten PC-Release.
Ich bin leider genauso enttäuscht wie Sie, was diese Entwicklung angeht. Ich habe daher eine Bitte an Sie: Verfassen Sie einen Artikel darüber, warum Alan Wake solche Einschnitte und Veränderungen erfuhr. Ob es an den Entwicklern lag die sich übernommen hatten? Oder ob es die treibende Hand des Publishers war die das ganze verursachte? - Durch Interviews mit Entwicklern wäre hier sicher ein Interessanter Artikel möglich.
Danke im Voraus ;)

Grüße

Cornholio
 

Siffi123

Benutzer
Mitglied seit
03.05.2010
Beiträge
60
Reaktionspunkte
0
Naja, wäre es PC Only gekommen wie vor Jahren geplant würd es sicherlich noch schlechter aussehn von den Verkaufszahlen her. Alan Wake beweist auch das Spiele mit einer langen entwicklungszeit nicht automatisch als "sehr gut" durchgehen.



Ein Positven effekt hat es aber aufjedenfall:

Dadurch das es sich so schlecht verkauft kann man aber sicher sein das eine Umsetzung kommen wird da Remedy nun sicherlich massig verlust mit dem Spiel macht.
So in einem Jahr mit allen angekündigten DLC Episoden wäre das Spiel sicherlich sein Geld wert. Bleibe weiterhin dabei das mich Alan Wake nicht interessiert wenn es nicht für den PC kommt. Eine Xbox werde ich mit sicherheit nicht kaufen ... wenn schon dann eine PS3 (Da kommt man wenigstens zu spielen die es auf dem PC nicht gibt)
 

Soulja110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2004
Beiträge
1.799
Reaktionspunkte
45
kein wunder wenn die downloadversion schon ne woche früher im umlauf ist. nichts desto trotz ist das game sein geld wert, die story ist der absolute hammer. da kenne ich dutzende filme die vergeblich versuchen so eine spannung aufzubauen. und die grafik ist echt garnicht so altbacken wie überall erzählt wird, im vergleich zu crysis warhead vllt...
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.475
Reaktionspunkte
7.138
ich würd erstmal abwarten, bis es da verlässliche zahlen gibt.
jetzt schon von einem flop zu reden ist doch sehr verfrüht.
alan wake stand oder steht noch in mehreren ländern europas vorne oder sogar ganz oben in den charts.
 

Sancezz1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
557
Reaktionspunkte
18
Ich glaub nicht das AW deswegen noch für den PC rauskommen wird, weil die Verkaufszahlen in Amerika so hoch sein werden, das sie für das Spiel trotzdem reichlich Gewinn machen werden.
Und selbst wenn es irgendwann mal für den PC erscheinen "sollte", würde ich mir das Spiel nicht mehr holen.
 

totman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.07.2003
Beiträge
299
Reaktionspunkte
1
Hoffentlich bleibt das so, hahahahah...
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
Aufgrund der Tatsache das es wieder erwarten nicht für den PC kommt hält sich auch mein Bedauern in Grenzen... :finger:
 

Nightflier

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.03.2004
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
Ich glaube es liegt daran das die PS3, die insgesamt über die besseren Exklusivtitel verfügt, sich in Europa mehr und mehr durchsetzt. Viele Xbox360-Besitzer haben ihr System mittlerweile verkauft und sich eine PS3 zugelegt.
 

Rakyr

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2009
Beiträge
524
Reaktionspunkte
0
Na, sie könnten es zumindest 1 mal mehr verkaufen, wenn sies für PC bringen :P
 

wertungsfanatiker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.11.2007
Beiträge
1.078
Reaktionspunkte
55
Tja das weckt auch meine Schadenfreude: Gut so ! Hoffentlich holen sie das Geld, dass sie über Jahre reingesteckt haben, nicht wieder raus ! Nicht nur die fehlende PC - Umsetzung, auch mangelnde Qualität spricht gegen einen Verkaufserfolg.
 

excitusz

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.07.2008
Beiträge
403
Reaktionspunkte
0
Ich will nix sagen aber Alan Wake ist eines der besten Spiele 2010 bislang vielieicht sogar eines der Besten Grusel/Thriller Spiele seid Jahren.

Das Spiel ist halt eher Thriller mit bssl Grusel und weniger Horror aber dafür ist es auch verdammt gut und die Grafik ist absolut genial umgesetzt, die unterschiede zur Havok Engine also wenn gegenstände sich bewegen durch poltergeister ist wirklich anders und genial ausserdem ist das LEvel design ein Traum, es erfühlt Perfekt seinen Zweck zur Story, wobei diese eher was für Hardgesottene ist ^^

Sicher, die gegner vielfallt ist nicht hoch und wirklich schwer ist es auch nicht, aber bei diesem Spiel wirkt das Prinzip, besser zu wenig und Gut als zu viel und Schlecht.

Habs nach ca 15 Stunden durch gehabt auf Schwer, wobei wie gesagt, auf schwer ist es noch zu leicht, auf Albtraum wird es ganz richtig sein, es hat sogar einen wiederspielwert weil man dann andere Manuskripte findet die die story voranschreitet und wer sie versteht undn ich genug kriegen kann ,ist es ein no plu ultra^^
 

excitusz

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.07.2008
Beiträge
403
Reaktionspunkte
0
Mangelnde Qualität `? Ich kenne deine erwartungen nich aber das SPiel erfühlt alles was ein thriller/grusel Spiel nur erfühlen kann...........Das is weder ein Ego SHooter noch ein Resident evil ......

Und wer hier von Schadensfreude spricht, naja der tut sich damit nur ein Eigentor ,
Schliesslich werdet ihr das aufgrund von irgendwelchen Management entscheidungen nicht spielen, dabei hat das Spiel nix mit den Leuten zu tun selber Schuld wenn ihr ein Grandioses Spiel verpasst.

So Blöd können aba auch nur Fanatiker sein, ihrh abt es eh nicht verdient mit guten Spielen beglückt zu werden, Spielt weiter css oder wow
:)

Ich Spiele alle Spiele auf allen Systemen und bin glücklich :)
 

excitusz

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.07.2008
Beiträge
403
Reaktionspunkte
0
auf xboxfront gibts die besten und erlichsten tests, da hat das Spiel 95% bekommen, die negativen dinge stehen auch drin, aber wer auf diese Art von Spiel steht, wird seine 95% Spielspass haben.
 

AlexCena

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.12.2004
Beiträge
149
Reaktionspunkte
0
Das ist für mich nicht verwunderlich, denn in Europa ist die PS3 stärker, während die Xbox 360 in den USA und UK ganz vorne steht. Ich hab Alan Wake schon und bis zum 4.Kapitel gespielt. Es ist sicher eines der besten Spiele aller Zeiten was die Grusel-Atmosphäre betrifft. Wenn man im Wald unterwegs ist und es kommen von überall Geräusche zuckt man echt manchmal zusammen. Die Grafik ist technisch nicht überragend, aber das Gesamtbild passt einfach und wirkt super.

Jeder der dieses Spiel verpasst wegen irgendwelchen Plattform-Fetisch der tut mir echt leid. :finger:
 

excitusz

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.07.2008
Beiträge
403
Reaktionspunkte
0
Das Tearing ist übrigens nicht vorhanden, oder nicht mehr, ich hatte nicht einmal fps einbrüche.
 

Siffi123

Benutzer
Mitglied seit
03.05.2010
Beiträge
60
Reaktionspunkte
0
auf xboxfront gibts die besten und erlichsten tests, da hat das Spiel 95% bekommen, die negativen dinge stehen auch drin, aber wer auf diese Art von Spiel steht, wird seine 95% Spielspass haben.


"Xbox - - - Front"

Merkste was? Auf Exklusive Bewertungen wie playstation magazin o.ä geb ich meistens gar nix. Das is wie bei NZone die seit gut 10 Jahren jedem Zelda,Mario oder andere mit 98-99% bewerten.
Kann man hier auch recht gut sehn: http://www.metacritic.com/games/platforms/xbox360/alanwake
Xbox exklusiv Bewertungen fast alle 90%+. Die plattformübertreifenden eher 80-85%. Wem glaub ich wohl eher?^^

Das die Xbox Fans hier nun das spiel schön reden wollen ist natürlich auch nichts neues unter der Konsolen Community (Exklusiv = Automatisch top spiel... jojo).
Das Spiel ist ein Flop wie erwartet wie die Weltweiten Bewertungen beweisen und liegt weit hinter den erwartungen zurück die so eine lange entwicklungszeit rechtfertigen
 

Angelus910

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.09.2008
Beiträge
23
Reaktionspunkte
2
Das Problem aus meiner Sicht ist, dass ich als PC Gamer seit Max Payne 2 auf Alan Wake warte und dann kommt es auf Xbox. Tja aus PC - Sicht wäre das sicher ein bekannter Titel geworden aber die Xbox Core Fraktion wird nur wenig mit dem Franchise etwas anfangen können.
 

AlexCena

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.12.2004
Beiträge
149
Reaktionspunkte
0
Lauter Hater sind hier unterwegs die das Spiel nicht mal gespielt haben (!) und sich grün ärgern weil es noch nicht für PC angekündigt ist. Als "Flop" wird es bezeichnet, nur weil es nicht über 90% weltweit im Durchschnitt (!) bekommt. Einfach ein großes LOL! Werdet erwachsen!

Außerdem ist das Spiel in jeden Charts gut vertreten, auch in Europa, und wartet mal auf die Vkz in USA und UK. Das wird dann ganz anders aussehen.
 

CaptainCock

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.10.2006
Beiträge
152
Reaktionspunkte
0
Bin ich der einzigste der nicht mitbekommen hat, dass Alan Wake veröffentlicht wurde?

Ist nicht so mein Genre aber soweit ich mich erinnere wurde es ständig hier gehypt (aus welchem Grund auch immer).
 

excitusz

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.07.2008
Beiträge
403
Reaktionspunkte
0
@ Siffi <--- www.pcgames.de

Merkste was :-D ?


Eigentlich bin ich echt doof, wozu diese Sinnlosen Diskusionen, 90% der Leute schreiben hier Emotionalen Fanatismus ohne Sachlich zu sein geschweige den zu wissen was Sie nicht wissen.

Jetzt werde ich als xbox fanboy beschimpft, obwohl ich xbox ps3 und pc zocker bin, also irgendwie ist das hier echt ne Vorschulklasse mit Lauter kleinen Fanatischen Gruppierungen ^^

Die Leute Reden hier als währen sie Spiele Fans, dabei sind sie meistens nur die Fans ihres eigendem Hardware Systems, sie merken nicht, das sie das sind, was ihr System ihnen gibt! Ihr seid eure Eigenden Hardware Sklaven !

Ihr wollt bessere Spiele ? dann holt euch doch die Klasssiker, anscheinend wollt ihr ja bei eurer Hardware bleiben und keine anderen Titel Spielen, oder liegt es bei vielen daran das es dort umständlicher ist zu Raubkopierern ;)

Dabei gibt es für jede Hardware so tolle games und jedes ist gut manche sind schlecht, manche sind oberhammer.

Aber eins hat jedes System, egal ob pc oder konsole, gemeinsam, man kann auf ihnen auch Spiele Spielen die verdammt geil sind, man Streift durch Fremde welten, man is Held oder Rennfahrer oder Ninja oder n Troll :)
Mann kann das tun was man im Realen Leben nie tun könnte wird mit Schönen Bildern und Geschichten Erotiesiert =) Befriedigt fast wie in einem Drogen Rausch beflügelt....

Und das dümmste was man in so einer Sache tun kann ist, sich darüber zu Streiten welches System besser ist und wer die besseren Spiele hat, vorallem, weil keiner die besseren Spiele hat ,den jedes Spiel gehört jedem, Kaufen muss man jedes, fehler hat jedes, es war nie anders wird auch nie anders sein Ihr macht euch selbst durch eurern Fanatische Meinung, das ein System besser oder schlechter ist, von vorne rein die SPiele Kaput und schimpft dabei noch auf die Entwickler ohne die es gar keine Spiele gebe, schämen müsstet ihr euch.

Die wahren Helden sind die Entwickler und ihr nimmt ihnen die Luft zum Atmen weg und uns echten Spielern versucht ihr den Boden unter den Füßen weg zu reißen, nur weil wir mit jedem Spiel auf jedem System immer noch den Gleichen Spielspass empfindem wie schon immer, seid es Spiele gibts.

Dabei ist es so einfach, man Spielt einfach was einem gefällt ohne rücksicht aufs System und wenn man nunmal kein Geld hat, dann sollte man einfach mal vorher Kritiken Lesen oder sich ein SPiel leihen oder auf dieses Hobby verzichten, wenn man nicht damit klar kommt, das es Spiele gibts die man nur haben kann ,wenn man ein system dazu kauft ohne diese Konkurenz gebe es eine Monopol Stellung, dann hätten wir weit aus größere Probleme als sie es heute noch lange nicht sind :)

Kommt zur Vernunft oder werdet erwachsen, für den fanatischen rest hoffe ich, das ihr euch Grün und Blau ärgert und ihr euch damit den Letzten FUnken SPielspass selbst Raubt :)
 

Angelus910

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.09.2008
Beiträge
23
Reaktionspunkte
2
Ich sehe keinen Sinn darin, dass ich 3 nahezu idente Systeme daheim stehen habe - Xbox -PS3 -PC. Darum ist es gerade deswegen für Hersteller schwer alle Gamer zu erreichen. Genauso kann man sich als Gamer auch schwer mit den Konsolen identifizieren - Nintendo ist eine klare Linie aber bei Xbox und PS3 probieren die Hersteller halt einfach herum.
 
Oben Unten