• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

New World: Kostenlose Inhalte bei Prime und Twitch

Quinzel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.06.2021
Beiträge
126
Reaktionspunkte
15
Jetzt ist Deine Meinung zu New World: Kostenlose Inhalte bei Prime und Twitch gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: New World: Kostenlose Inhalte bei Prime und Twitch
 

Betinem

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.02.2017
Beiträge
2
Reaktionspunkte
1
Nun ja, für mich ist es nicht kostenlos, wenn ich dazu ein in Abo haben muss. Und personlich: schneide ich gerade A Prime.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.196
Reaktionspunkte
6.177
Nice... Ein Event hauptsächlich für Arbeitslose -.-

Auf der andern Seite könnte ich mich ja auch immer aufregen, wenn Spiele Games zum spielen sind übers Wochenende...
Ich arbeite Schicht und an Wochenenden und kann davon eher selten profitieren.
Aber ist mir echt egal. Was verliere ich? Nix!
Andere profitieren, ihnen kommt also was zugute und haben Spass.
Soll ich mich nerven, weil andere Spass haben bei etwas, dass niemandem schadet?

Komische Einstellung
 

Hexensohn

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.10.2021
Beiträge
3
Reaktionspunkte
1
Macht euch bitte keine Gedanken aufgrund der ''Fake News'' die vermeidlich einen Drop versprachen haben einige gestern auf dem Crown- Channel 'ne Nachtschicht eingelegt.

1. Es gab KEINE Drops!
2. Es wurden Artbooks und das Game verlost ( sofern du in den USA wohnst)

Danke für nichts @ Dina Manevich - oh doch ich durfte 2 Std 5 Leute in einem gestellten Event mit gestellten Chars und LVL (46) einem gestelltem Gear und 50 Mio gestellten Talern beim failen zusehen (in einem 35er Dungeon).

Kleine Bitte bei Halbwissen: es einfach sein lassen zukünftig. Oder transparenter kommunizieren woher ihr die Quelle der Scamazonaktion habt. - Danke.
 

LukasSchmid

Redakteur
Mitglied seit
29.04.2014
Beiträge
406
Reaktionspunkte
294
Macht euch bitte keine Gedanken aufgrund der ''Fake News'' die vermeidlich einen Drop versprachen haben einige gestern auf dem Crown- Channel 'ne Nachtschicht eingelegt.

1. Es gab KEINE Drops!
2. Es wurden Artbooks und das Game verlost ( sofern du in den USA wohnst)

Danke für nichts @ Dina Manevich - oh doch ich durfte 2 Std 5 Leute in einem gestellten Event mit gestellten Chars und LVL (46) einem gestelltem Gear und 50 Mio gestellten Talern beim failen zusehen (in einem 35er Dungeon).

Kleine Bitte bei Halbwissen: es einfach sein lassen zukünftig. Oder transparenter kommunizieren woher ihr die Quelle der Scamazonaktion habt. - Danke.
Bitte kommentiere etwas respektvoller. Dazu hier auch unsere Forenregeln.

Drops gab es keine, das war offenbar eine Fehlinterpretation unsererseits. Da wurden die Prime-Gaming-Drops und der Stream aus den Infos in der Pressemitteilung vermischt. Entschuldigung dafür, auch dass du die Zeit dafür aufgewendet hast.

Der Stream an sich war eine offizielle Aktion, das hatte nichts mit einem Scam zu tun.
 

Hexensohn

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.10.2021
Beiträge
3
Reaktionspunkte
1
Bitte kommentiere etwas respektvoller. Dazu hier auch unsere Forenregeln.

Drops gab es keine, das war offenbar eine Fehlinterpretation unsererseits. Da wurden die Prime-Gaming-Drops und der Stream aus den Infos in der Pressemitteilung vermischt. Entschuldigung dafür, auch dass du die Zeit dafür aufgewendet hast.

Der Stream an sich war eine offizielle Aktion, das hatte nichts mit einem Scam zu tun.
''Bitte kommentiere etwas respektvoller. Dazu hier auch unsere Forenregeln''

Nichts für ungut, ich habe mich eben für den geposteten ''Unsinn'' (meiner subjektiven Meinung her, welchen ich auch begründete bedankt und niemanden persönlich angegriffen. - Geht ziemlich mit den Forenregeln konform in dem Post ist ja ein Link ;) )

Nun gut ich entschuldige mich an dieser Stelle die Bitte an euch geäußert zu haben Quellen sorgfältiger zu prüfen bzw. transparenter zu kommunizieren.

''Scamazon'' beschrieb ich weil, sich mindestens 3 Personen ( meiner eingeschlossen, im Chat festgestellt ) 2 Stunden den Stream anschauten und auch nur, weil sie den Artikel gelesen haben, um an die von euch beschreibenden imaginären Drops zu kommen. 3 Zuschauer =6 Stunden Zeit die dem Kanal mit Werbeeinblendungen zu Gute kamen, also gehe ich davon aus, dass da sicher irgendwer an unserer Täuschung Geld verdient hat (auch wenn es vermutlich geringe Centbeträge sind).

In diesem Sinne ein Hoch auf die Meinungsfreiheit der Leser, sowie der Kritikfähigkeit eines einschlägigen Fachmagazins auf einen (von mir persönlich empfundenen) ''Clickbait''.

Immerhin: Durch die Fehlinformation konnte die Freundesliste etwas wachsen, dafür bedanke ich mich und durch die aktive Lebenszeitverschwendung (der bewerbende Stream) kamen wir auch nur auf etwa 20% der letzten Wartungsarbeiten. Also fand ja irgendwo eine Entschädigung doch statt ;)
 

IchundmeinMIMIMI

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.10.2021
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Ich gehöre ebenfalls zu den Opfern dieses "bescheidenen" Streams.

Zu Beginn wurde aber direkt gesagt, das es nur das Artbook und einige Gamescodes für das Spiel selbst verlost würden, sofern man einen entsprechenden Eintrag im Chat erstellt. Drops wurden da keine erwähnt. Das hatte mich etwas erstaunt, stand aber auch nicht, wie sonst immer, unter dem Stream aufgeführt.

Die bittere Pille kam dann, als man den Chateintrag abschicken wollte. Erst musste man ein Abo haben, dann wurde schnell auf Emotes-Only umgeschaltet. Damit nicht genug, wurde erst etwa in der Mitte der Chat wieder freigeschaltet und erhielt dann den Hinweis, dass der Eintrag nicht übermittelt werden konnte. Relativ kurz vor Ende funktionierte das dann zwar wieder, aber es erschien eine Bot-Nachricht, dass zumindest das Artbook nur in US zu gewinnen war.

Den ganzen Stream hätte man sich also aus Sicht der EU komplett schenken können. Die einzigen Begriffe, die mir noch hängengeblieben sind - "wonderful...amazing..." und sonst eigentlich viel kindisches Gelächter.
 

Toni

Community Managerin
Teammitglied
Mitglied seit
01.04.2020
Beiträge
299
Reaktionspunkte
227
Nun gut ich entschuldige mich an dieser Stelle die Bitte an euch geäußert zu haben Quellen sorgfältiger zu prüfen bzw. transparenter zu kommunizieren.
Dafür musst du dich nicht entschuldigen :) Wie Lukas schrieb, war es leider eine Fehlinterpretation der Pressemitteilung. Das ist suuuuper ärgerlich, vor allem für euch und wir werden das natürlich nicht wiederholen wollen.

Es ging mit dem Bezug auf die Forenregeln darum, dass Kritik an unsere Redakteurin ok ist, aber bitte sachlicher. Immerhin steht da eine echte Person dahinter, die nicht absichtlich Werbung für einen Stream generieren wollte, von dem wir nichts haben (auch keine Werbepartnerschaft für die News).

Zu Beginn wurde aber direkt gesagt, das es nur das Artbook und einige Gamescodes für das Spiel selbst verlost würden, sofern man einen entsprechenden Eintrag im Chat erstellt. Drops wurden da keine erwähnt. Das hatte mich etwas erstaunt, stand aber auch nicht, wie sonst immer, unter dem Stream aufgeführt.
Das ist natürlich ebenfalls mehr als ärgerlich. Ich kann es echt nachvollziehen, weil mir sowas auch schon passiert ist und ich hoffe (ihr auch) das sowas nicht nochmal vorkommt.
 
Oben Unten