Neues Motherboard ?

LogiAsus

Benutzer
Mitglied seit
21.12.2009
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
Zuerst mal ein Gutes neues :-D

habe zurzeit dieses " Günstige " teil verbaut :
geizhals.at/a344159.html

und wollt Fragen ob man etwas merkt das er schneller is wennn ich mir dieses Teil hole : www.ditech.at/artikel/MASM303/Mainboard_Socket-AM3_ASUS_Crosshair_III_Formula_ATX.html

oder gibt es noch ein Besserres um den Gleichen Preis kenn mich nicht so gut aus MFG Rob


sonstige Komponenten :

AMD Phenom Black Edition 940 mit 4x3,2GHz ,
4 GB DDR2 600 MHz ,
Zotac 9800GT Eco 1 GB DDR3 256 bit ,

Crossfire 550 Watt Netzteil
2x 500GB Sata Festplatten
1x LG DvD Brenner
 

SuicideVampire

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge
3.295
Reaktionspunkte
0
Geschwindigkeitsmäßig wirst Du keinen Unterschied merken, das teure Mobo macht eigentlich nur Sinn, wenn Du mehrere Grakas verbauen oder stark übertakten willst. Das M3N78-VM ist ja auch noch ein relativ neues Board.
 

Hyperhorn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.05.2004
Beiträge
2.283
Reaktionspunkte
10
Dem kann ich mich nur anschließen. Ein Wechsel des Mainboards/Chipsatzes bringt dir keine Vorteile für Spiele. Wenn du allerdings den gleichen Betrag in eine neue Grafikkarte steckst, erhälst du einen spürbaren Leistungszuwachs.
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Zuerst mal ein Gutes neues :-D

habe zurzeit dieses " Günstige " teil verbaut :
geizhals.at/a344159.html

und wollt Fragen ob man etwas merkt das er schneller is wennn ich mir dieses Teil hole : www.ditech.at/artikel/MASM303/Mainboard_Socket-AM3_ASUS_Crosshair_III_Formula_ATX.html

oder gibt es noch ein Besserres um den Gleichen Preis kenn mich nicht so gut aus MFG Rob


sonstige Komponenten :

AMD Phenom Black Edition 940 mit 4x3,2GHz ,
4 GB DDR2 600 MHz ,

Du würdest schon einen gewaltigen Performanceunterschied mit dem neuen Board bemerken. ;)
Die Performance würde auf 0 zurück gehen - weil die AM2+ CPU nicht in den AM3 Sockel des verlinkten Boards passen würde.
Und auch beim DDR2-RAM in den DDR3 Steckplätzen gäbs Probleme :-D
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Wenn du kein Problem mit deinem aktuellen Board hast dann solltest du es auch nicht wechseln.
Einen Performancesprung würdest du nicht haben.

Nur wenn du UNBEDINGT SLI nutzen willst.
 
TE
LogiAsus

LogiAsus

Benutzer
Mitglied seit
21.12.2009
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
Okay Danke an alle Für die Info´s :-D Mfg Rob
 
Oben Unten