neues Lenkrad...

PCamateur

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.01.2008
Beiträge
327
Reaktionspunkte
71
Hallo...

mein schönes Thrustmaster Lenkrad ist am a****. Das Gaspedal wird nicht mehr erkannt... Nun ja, da ich es ohnehin schon lange habe ists eigentlich egal und ein neues sollte her. Nun stachen mir 2 ins Auge.

das Thrustmaster RGT da es ein Kupplungspedal hat und ich mit Thrustmaster zufrieden war.

und das Logitech Driving Force GT wegen dem 900° Lenkeinschlag und da Logitech eigentlich generell nicht schlecht ist (habe Logitech Maus, Tastatur und Webcam und alles geht einwandfrei).

So nun meine Frage: sind die Beiden generell zu empfehlen oder gibts bessere?

Ich hätte ja gern großen Lenkeinschlag und kupplung vereint in Form eines G25 ist mir aber etwas zu teuer mit 250€.

Könnt ihr mir sonst etwas empfehlen?

LG

PS: Thrustmaster RGT --> 70€
Logitech --> 110€

mehr als 110 will ich eigentlich auf keinen Fall ausgeben...
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Hätte dir an sich das Logitech Momo Racing empfohlen, aber das scheint es nicht mehr zu geben ^^

Aber an ist Logitech nicht verkehrt, kann Dir aber nicht sagen, ob es die 40€ mehr wert ist
 

AsterixXx

Benutzer
Mitglied seit
05.12.2003
Beiträge
59
Reaktionspunkte
0
Hi,

das G25 gab es vor einiger Zeit mal für ~150Euro bei Alternate. Leider hab ich nicht zugeschlagen. Aktuell find ich nur noch das G27 und das kostet gleich mal 300EURO!!! Das G25 hab ich bei einem Kumpel erlebt und es ist einfach genial. Kann man mit dem Momo leider nicht vergleichen (das hab ich aktuell schon einige Jahre, mach aber leider nun auch langsam zicken)

Weiß jemand noch einen Händler wo man das G25 bekommen kann? Bei EBAY wird es für um die 300 Euro gehandelt, völlig überzogen.

Danke
 
TE
P

PCamateur

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.01.2008
Beiträge
327
Reaktionspunkte
71
ok danke...

sonst vorschläge die noch günstiger wären? xD
 
Oben Unten