neues Lenkrad lässt Spiel abstürzen

SveniG

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.08.2018
Beiträge
8
Reaktionspunkte
2
neues Lenkrad lässt Spiel abstürzen

Hallo
nachdem ich mein F1 2018 zum laufen gebracht habe, gönnten wir uns noch ein neues Lenkrad. Unser altes Logitech funktionierte zwar, aber es hielt nur noch mit Hilfe von Schraubzwingen am Tisch. naja, und irgen wie muss eben mal was neues her!
Nach etwas stöbern sind wir beim neuen Trustmaster T80 Ferrari 488 GTB Edition gelandet. Zwar als PS4 Lenkrad gedacht, soll es aber auch am PC funktionieren.
Den korrekten Treiber haben wir auch installiert. Vom PC selbst wird das Teil erkannt und im Controll Center funktioniert es auch.
Nur, so wie ich das Spiel starte, fängt selbiges das ruckeln an bis es irgen wann komplett fest ist und ab stürzt!
Im task Manager haben wir schon mal geschaut, eigentlich gibt es dafür keinen Grund! Also nix ist überlastet oder so!
Ich bin wieder mal völlig ratlos!
System ist Win 10 64 Bit mit einer GForce GTX 750 TI.

Ich bin für jeden Tip dankbar!
MfG
Sven
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
7.967
Reaktionspunkte
2.786
Interessant wäre wohl erstmal, ob das Spiel auch ohne Lenkrad abstürzt, also mit Gamepad oder Tastatur.
 
TE
S

SveniG

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.08.2018
Beiträge
8
Reaktionspunkte
2
Danke schön mal für eine Antwort!
Ja, das Spiel läuft sowohl mit Tastatur als auch mit meinem alten Logitech Wheel sehr gut!
Mfg Sven
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
15.627
Reaktionspunkte
4.202
Was sagt es denn bei anderen Racing Games, denn offiziell wird es vom Spiel auf PC Plattform nicht unterstützt, was aber nicht immer etwas zu sagen hat.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.735
Reaktionspunkte
5.965
Weißt Du, was für ein Mainboard du hast? Wenn ja, dann geh mal zur Herstellerseite und schau nach Treiber, vlt. muss nur ein neuer Chipset-Treiber her, oder einer für Audio oder USB. Auch den Grafikkartentreiber mal checken. Hast du sonst noch irgendwas am PC per USB angeschlossen außer Tastatur und Maus? Prüf auch mal, ob vlt der Virenscanner schuld sein kann, den also mal abschalten für das Spiel.
 
TE
S

SveniG

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.08.2018
Beiträge
8
Reaktionspunkte
2
Ich habe jetzt Mal ein anderes Spiel runter geladen. Da funzt das Lenkrad auch nicht, aber zumindest bricht das Spiel nicht zusammen! Laut Website ist das Lenkrad aber PC geeignet. Und selbiger erkennt das Ding ja auch!
Sch...! Soll ich das Ding wirklich wieder zurück schicken?
Erkennt das Spiel die Signale nicht oder was?
Da gibt's doch ein Programm, was die um wandelt. Das werde ich auch noch versuchen. Treiber kontrollier ich auch nochmal.

Gruß Sven
 

kaepteniglo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
1.007
Reaktionspunkte
229
Nur weil der PC es erkennt, heißt das noch lange nicht, dass die Spiele das auch unterstützen.

Hast du mal geschaut, welche Spiele das Lenkrad am PC überhaupt unterstützen bzw. welche Lenkräder von F1 unterstützt werden?
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.448
Reaktionspunkte
2.682
Ich kenne das T80 Lenkrad zwar nicht, aber zumindest bei meinem Fanatec Lenkrad ist es so, dass es verschiedene Modi gibt für PS und Konsole. Im Handbuch steht, wie das umgeschaltet wird, damit ich das Gerät am PC nutzen kann. Schau mal ins Handbuch vom T80, ob es da evtl. eine ähnliche Funktion gibt, um zwischen Konsolen- und PC-Modus zu wechseln. Andere Ideen hab ich leider nicht.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.735
Reaktionspunkte
5.965
Ich habe jetzt Mal ein anderes Spiel runter geladen. Da funzt das Lenkrad auch nicht, aber zumindest bricht das Spiel nicht zusammen! Laut Website ist das Lenkrad aber PC geeignet. Und selbiger erkennt das Ding ja auch!
Sch...! Soll ich das Ding wirklich wieder zurück schicken?
Erkennt das Spiel die Signale nicht oder was?
Da gibt's doch ein Programm, was die um wandelt. Das werde ich auch noch versuchen. Treiber kontrollier ich auch nochmal.

Gruß Sven
Sag noch mal bescheid, wie es mit neuen Treibern & co ist. Falls es dann immer noch nicht geht, könnte auch ein Defekt vorliegen, sofern nicht viele Besitzer des Lenkrads die gleichen Probleme beklagen.
 
TE
S

SveniG

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.08.2018
Beiträge
8
Reaktionspunkte
2
Alles klar. Ich habe erst noch mal dem Support von Trustmasters angeschrieben. Denn das normale T80 wird laut Liste vom Spiel unterstützt. Kann mir nicht vorstellen, das die da "innen drin" soviel anders machen!

Edit! Sorry, ich hab mich verlesen! Das Teil wird an der PS4 unterstütz, nicht aber am PC! Mist...

Ein gelistetes Lenkrad geht bei 150 Euro los! Und mein altes Logitech, für das auf der Herstellerseite nicht mal mehr technische Informationen verfügbar sind, geht auf ebay bei 30 Euro los!
Das hab ich ran gesteckt, die Funktionen "programmiert" und gespielt!
Wie bekloppt ist denn diese Welt...

Mfg Sven
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
S

SveniG

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.08.2018
Beiträge
8
Reaktionspunkte
2
So, was soll's. Das T150 funktioniert...??????

Gruß Sven
 
Oben Unten